Prüfung

Beiträge zum Thema Prüfung

Wirtschaft
Jury, Offizielle und die Preisträger vor einem der erfolgreichen „Wettbewerbs-Hingucker“. V.l.: Bürgermeisterin Margarete Wietelmann, Frank Fingerhut von der Sparkasse Mülheim, Lehrlingswart Dirk Mombour, die Preisträger Rebecca Sprünken, Niklas Wölki, Verena Scholz, Collin Lenz und Hendrik Tusch, Kreishandwerksmeister Peter Bischoff und Innungs-Obermeister Michael Schmeling.
Fotos: PR-Fotografie Köhring/SM
2 Bilder

Beeindruckende Gesellenstücke beim Wettbewerb „Die gute Form“
„Stolz auf ihrer Hände Arbeit“

„Der sieht ja toll aus.“ Fast liebevoll streicht eine Besucherin der Ausstellung „Die gute Form“ in der Kundenhalle der Mülheimer Sparkasse am Berliner Platz über einen Bogenschrank. Da ahnte sie nicht, dass dieser nur wenig später im Mittelpunkt stehen würde, vor allem aber seine „Erbauerin“ Rebecca Sprünken. Die 19-jährige Altenessenerin hat jetzt vorzeitig ihre Tischlerausbildung in der Mülheimer Schreinerei Arno Effmann erfolgreich beendet. Ihren Gesellenbrief hat sie nach nur zweijähriger...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.07.19
Ratgeber

Hallenbad Süd zeitweise zu

Die Bezirksregierung Düsseldorf führt im Zeitraum vom 5.bis 9. März die Zwischenprüfungen für den Ausbildungsberuf des Fachangestellten für Bäderbetriebe durch. Das Hallenbad Süd steht daher der Öffentlichkeit am Montag, 5. März, und Mittwoch, 7. März, nur in der Zeit von 6 bis 8 Uhr und am Freitag, 9. März, von 16 bis 19 Uhr zur Verfügung. Das Friedrich-Wennmann-Bad ist wie gewohnt geöffnet. Aktuelle Informationen unter www.muelheim-ruhr.de.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.03.18
Überregionales
Wahlweise elektrotechnische oder mechanische Umbauarbeiten sind an den kleinen Autos vorgenommen worden, um möglichst viele Runden auf der Carrerabahn zu schaffen.

Dann eben doch nur mit einem Akku: Studierende der Elektrotechnik der HRW optimieren Carrera-Autos

Donnerstag, 21. Januar, 13 Uhr: In Raum U.03 in Gebäude 26 auf dem Campus der Hochschule Ruhr West (HRW) an der Mellinghofer Straße 55 herrscht eine angespannte Stimmung. Kein Wunder, präsentieren doch Studierende der Elektrotechnik die prüfungsrelevanten Ergebnisse ihres Seminars. Die Aufgabe: Ein Carrera-Auto so umzubauen und zu optimieren, dass es eigenständig möglichst viele Runden auf der vorgegebenen Carrerabahn mit einer leichten Steigung von zehn Zentimetern Höhenunterschied schafft....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.01.16
Sport

Gürtelprüfung in der Ju-Jutsu-Abteilung des Dümptener TV

Wenn die Sporthalle von Kampfrufen erfüllt ist, geschlagen, geworfen und gehebelt wird, dann übt gerade die im Januar etablierte Ju-Jutsu-Abteilung des Dümptener TV dieses moderne und faszinierende System der Selbstverteidigung unter Anleitung von Peter Gessner (3. Dan) und profitiert von seinen Erfahrungen im praktischen Einsatz. Dabei gehen auch die vermeintlich körperlich überlegenen Teilnehmer regelmäßig, aber mit viel Spaß an der Sache zu Boden. Erster Höhepunkt in diesem Jahr war für...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.04.14
Sport
2 Bilder

Kyuprüfung bei der Jiu-Jitsu-Abteilung des TSV Viktoria

Am 29.06.2013, eine Woche vor dem Sommerfest der Jiu-Jitsu-Abteilung und eine Woche nach Tanja Behnings Prüfung zum 1. Kyu, stand für den größten Teil der TSV-Jiuka wieder einmal eine Mon- bzw. Kyu-Prüfung an. Die Prüfung wurde wegen der großen Anzahl an Mudansha in zwei Abschnitte aufgeteilt: Um 13:00 Uhr begannen die Kinder und Jugendlichen, ab 15:00 Uhr standen dann die Erwachsenen bzw. Jugendlichen ab dem 3. Mon vor dem Prüfungskomitee. Sabine Ringleb (1. Dan Jiu Jitsu, Styrumer Turnverein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.07.13
Kultur
Freundschaft, Miteinander, Liebe

Solange es Liebe gibt.....

Solange es Liebe gibt... alle Füße berühren dieselbe Erde; alle Augen blicken auf zu einem Himmel, betrachten die Schönheiten der Natur. Alle Menschen atmen, haben es schwer oder leicht, erleben Freude und Leid, sind arm oder reich. Selbst wenn der Boden unter den Füßen bricht, ein Abgrund sie zu verschlingen droht, alles verloren scheint, ist das zu bewältigen. Alles ist zu ertragen solange das Wichtigste bleibt, und es Menschen gibt die füreinander da sind. Solange es Liebe gibt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.10.12
Kultur
2 Bilder

Starke Fäden

Über uns der Horizont dazwischen das Labyrinth des Lebens unter uns Abgrund bodenlose Atmosphäre mein Inneres krampft der Halt fein wie Spinnweben die Fäden stark...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.03.12
  • 10
Überregionales
Christian Wulff? Daniela Katzenberger? Oder doch lieber eine lokale Größe? Wen würden Sie in den australischen Dschungel schicken?

Lisas Welt: "Ich bin ein Star" - Und wen schicken Sie in das Dschungelcamp?

„Das Dschungelcamp? Guck ich nicht!“ - Natürlich nicht! Niemand guckt „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“. Dewegen sind auch die Einschaltquoten so schlecht. Und deswegen kann auch niemand mitreden. Komischerweise weiß aber jeder Bescheid. Dass die gute Micaela Schäfer mehr durch ihre Blöße denn durch die ihre bloße Anwesenheit glänzt, dass Vollblut-Möchtegern-Musiker Daniel Lopes gern mal ein Tränchen mehr verdrückt und Brigitte Nielsen mit Vorliebe aus dem Liebesleben mit Exmann...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.01.12
  • 10
Kultur
Ausweglos ?
3 Bilder

Aus der inneren Wüste...

Jemand glaubt, am Ende seines Weges zu stehen erkennt kein Ziel mehr, nichts. trostlose Wüste so weit er sieht, wie Schwäche, Hoffnungslosigkeit, Verzweiflung. Leere die er selbst spürt- Endpunkt, wer weiß das immer. Etwas sagt: Ruhe bewahren, durchatmen schauen, lauschen, ins Nirgendwo bereit neue Impuse aufzunehmen. Plötzlich, wie aus dem Nichts Bruchstücke Leben, Wunsch oder Vision, ein Blinzeln, ein Blick, ein Lächeln ermunternder Augenaufschlag leises Kopfnicken. Funken von Mensch zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.