Praxistag

Beiträge zum Thema Praxistag

Überregionales
SPD-Bundestagsabgeordnete Oliver Kaczmarek machte sich ein Bild bei der Polizei in Kamen zum Thema "Sicherheit". Foto: privat

Kaczmarek bei der Polizei: Alles, was man zum Thema "Sicherheit" wissen muss

Bei einem Praxistag zum Thema Sicherheit hat sich der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Oliver Kaczmarek ein Bild von der Arbeit der Polizei in Kamen machen können. Kamen. Nach der offiziellen Begrüßung durch Wachleiter Martin Volkmer bestand die Möglichkeit zum gegenseitigen Kennenlernen. Bei Gesprächen mit den Beamt*innen wurden die Aufgaben und Zuständigkeiten, aber auch Probleme, wie beispielsweise eine schwankende Personalzuweisung, besprochen. Anschließend konnte sich der...

  • Kamen
  • 01.07.18
Überregionales
Julian Pflichtenhöfer (2.v.l.) übergab das erste Infopaket an Schülerinnen und Schüler der Werner-von-Siemens-Gesamtschule.

Praxistag Perspektive Technik: Broschüren ab sofort erhältlich

Ob fliegende Gummibärchen, explodierende Chips-Dosen oderDrohnen, die durch Klassenräume schweben: Im Rahmen des diesjährigen Praxistages Perspektive Technik, der am Freitag, 24. November 2017, stattfindet, warten 58 Workshops zu Themen aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) zum Mitmachen und Ausprobieren auf die Schülerinnen und Schüler aus dem Kreis Unna. Julian Pflichtenhöfer, Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung Kreis Unna(WFG), der den Tag...

  • Unna
  • 23.09.17
Überregionales
Der Leitende Notarzt - kurz: LNA - bei der Sichtung der "Patienten".
6 Bilder

Feuerwehr und Rettungsdienst vertiefen Kommunikation bei Praxistagen im Feuerwehr-Ausbildungszentrum in Lindenhorst

Bei zwei Praxistagen im Ausbildungszentrum der Feuerwehr Dortmund an der Seilerstraße in Lindenhorst war Hauptziel für die Beteiligten, die Kommunikation zwischen dem Rettungsdienst und der Feuerwehr bei Einsätzen mit vielen betroffenen Personen zu vertiefen. Inszeniert wurden Wohnungsbrände und Verkehrsunfälle - alle immer mit vielen verletzten Personen: Bei einer Übung galt es beispielsweise, einen Unfall zwischen einem Pkw und einem Linienbus mit insgesamt 34, zum Teil schwer verletzten...

  • Dortmund-City
  • 27.01.17
Politik
Michael Gerdes (ganz links im Bild) mit Mitarbeitern der 7. Kolonne: Vorarbeiter Jens Kraemer sowie Frank Nieder, Karl Herzberg und Frank Winkel (von links nach rechts)

Praxistag beim Grünflächenamt – Michael Gerdes unterwegs im Revier Fuhlenbrock

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes begleitete heute die 7. Kolonne des Grünflächenamtes der Stadt Bottrop einen Tag lang bei der Arbeit. Um 6.15 Uhr begann die Kolonne ihre Tour durch das Revier Fuhlenbrock. Erster Einsatzort: der Spielplatz am Fuhlenbrocker Markt. Die frühen, noch kühlen Morgenstunden nutzten die Mitarbeiter der Kolonne und Michael Gerdes für den Einsatz der größeren Maschinen: Mit Rasenmäher und Freischneider rückten sie dem sprießenden Grün zu Leibe. Daraufhin...

  • Bottrop
  • 19.07.16
Überregionales
Organisatorin Anica Stock (WFG Kreis Unna) und Gastgeber Helmut Gravert (Schulleiter des Berufskollegs Werne) stellen die neuen Plakate und Flyer vor.

Technische Ausbildungsmesse bietet nahe Einblicke ins Berufsleben

Die Vorbereitungen für den Praxistag Perspektive Technick 2015, der vergangenes Jahr in Unna zu Gast war, laufen bereits auf Hochtouren. Am 19. und 20. Februar werden sich bei der Messe, diesmal im Werner Berfuskolleg, 32 Aussteller von Ausbildungsbetrieben, Hochschulen und Fachhochschulen der Region präsentieren. Sie alle zeigen die vielfältigen Chancen und Möglichkeiten von naturwissenschaftlich-technischen Ausbildungsberufen und Studiengängen. Zusätzlich zur Tagesöffnung, am Freitag...

  • Unna
  • 25.11.14
Politik
Oliver Kaczmarek (rechts) bei der Dienstbesprechung, bevor die Nachtschicht beginnt. Foto: privat

Politiker mit der Polizei nachts auf Streife

Bei seinem mittlerweile siebten "Praktikum" hat der heimische Bundestagsabgeordnete Oliver Kaczmarek einen Nachtdienst bei der Polizeiwache Unna absolviert, um sich vor Ort einen Eindruck vom Arbeitsalltag zu verschaffen. Nach einer Begrüßung durch Vertreter der Dienststelle und den Personalrat nahm Kaczmarek zunächst an der Besprechung zu Dienstbeginn teil. Neben der Begleitung zu Einsätzen des Nachtdienstes bei dem unter anderem ein entlaufendes Pferd, nächtliche Ruhestörung und eine...

  • Kamen
  • 27.11.12
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.