Preise

Beiträge zum Thema Preise

Sport

Heiligenhauser Radler fuhren eine Rekordsumme ein

Die Organisatoren des Stadtradelns kamen jetzt zusammen, um aus den Heiligenhauser Teilnehmern die Gewinner der Tombola zu ziehen. Neben den Stadtwerken Heiligenhaus und der Stadt- und Bodenentwicklungsgesellschaft hatte das Stadtmarketing attraktive Preise zur Verfügung gestellt. Die 354 Radler legten im September die bisherige Rekordsumme von 90.280 Kilometern zurück und ersparten dem Klima damit 13 Tonnen Kohlendioxid. Von den 29 Teams belegte das der Firma Woelm den ersten Platz, gefolgt...

  • Heiligenhaus
  • 28.11.20
Vereine + Ehrenamt
Peter Jülicher (links) und Martin Bürgener präsentieren den Lions-Adventskalender, der ab sofort erhältlich ist.
3 Bilder

Online Türen öffnen
Lions-Adventskalender ist ab sofort erhältlich

„Wir knacken in diesem Jahr die 500.000 Euro, die wir für das Friedensdorf Oberhausen spenden, in dem Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten behandelt werden“, ist sich Martin Bürgener sicher. Der Präsident des Lions Clubs Velbert-Heiligenhaus freut sich, dass der traditionelle Adventskalender des Clubs trotz der Corona-Krise wieder umfangreiche Spenden einbringen kann und hofft auf eine rege Beteilung der Bürger. Online-Kalender entwickelt „Um die Risiken für Käufer und Verkäufer zu minimieren,...

  • Velbert
  • 26.10.20
Kultur
Das Kinderprinzenpaar Fynn I. und Lili-Minou I. aus Velbert sowie Dorothee Rehmann übergaben nun die Preise an die Teilnehmer des Mal-Wettbewerbs.
6 Bilder

Strahlende Kinder bei karnevalistischer Gewinn-Übergabe in Velbert
Mal-Wettbewerb des Kinderprinzenpaares war ein voller Erfolg

So bunt wie die Bilder der teilnehmenden Kinder, so bunt waren auch die zahlreichen Luftballons im Eingangsbereich von Möbel Rehmann in Velbert. Gemeinsam mit dem Kinderprinzenpaar Fynn I. und Lili-Minou I. sowie dem Stadtanzeiger Niederberg hatte Dorothee Rehmann zum großen Mal-Wettbewerb aufgerufen. Mit Stiften, Kleber, Konfetti und viel Kreativität machen sich insgesamt 24 Kinder ans Werk und reichten tolle Kunstwerke ein. Jury hatte es nicht leicht! "Da war es für uns als Jury gar nicht so...

  • Velbert
  • 17.02.20
Vereine + Ehrenamt
Fynn I. und Lili-Minou I. sind bereits gespannt auf die Bilder der jungen Jecken.

Kinder, es wird bunt: Jecker Mal-Wettbewerb

Das närrische Treiben nimmt nun richtig Fahrt auf. Mit Fynn I. und Lili-Minou I. hat Velbert ein motiviertes Kinderprinzenpaar, das Jung und Alt für den Frohsinn sowie das Brauchtum begeistern möchte. Ob in Schulen, Kitas oder Altenheimen, ob bei Bürger- oder Sportvereinen, ob bei ihrer Heimatgesellschaft Grün-Weiß Langenhorst oder bei den Sitzungen der weiteren Karnevalsgesellschaften - die jungen Tollitäten werden bis Aschermittwoch in allen drei Stadtteilen unterwegs sein. Und weil Karneval...

  • Velbert
  • 11.01.20
Kultur

Gewinnübergabe in Langenberg
Schnitzeljagd rund um die Kunst

Im Rahmen der Reihe "Kultur mit allen Sinnen", die im Sommer durch die "Velberter Kulturloewen" veranstaltet wurde und in Langenberg unter dem Thema "Sehen" stand, gab es eine Schnitzeljagd. Jetzt wurden die Sieger durch Dr. Linda Frenzel (Mitte) von den Kulturloewen und Brigitt Haak (zweite von rechts) vom Alldie-Kunsthaus ausgezeichnet. Jil Adam (rechts) hat mit dem ersten Preis die Reproduktionen aller Grundsteinkisten und damit einen kleinen kunsthistorischen Schatz gewonnen. Der zweite...

  • Velbert-Langenberg
  • 01.10.19
Kultur

Top der Woche

Für Schüler der weiterführenden Schulen wird in Heiligenhaus ein Kunstwettbewerb unter dem Motto „Natur im Blick – was siehst Du?“ ausgelobt. Top! Veranstalter sind der Arbeitskreis "Kultur & Gesellschaft" und der Jugendrat. Die Teilnehmer können sich kreativ mit dem Thema auseinandersetzen. Es gibt Gewinne bis zu 150 Euro. Durch eine Jury werden aus zwei Altersklassen die drei besten Werke gekürt. Die Werke können bis zum 15. Oktober im Bürgerbüro oder im Kulturamt abgegeben werden. Weitere...

  • Heiligenhaus
  • 31.08.19
Kultur
13 Bilder

Künstlerischer Aktionstag am Sonntag, 18. August
In der Langenberger Altstadt gibt es etwas zu "SEHEN"

Bei der dritten Veranstaltung im Rahmen der Sommerreihe „Kultur mit allen Sinnen“ sind die Velberter Kulturloewen in Langenberg angekommen, dabei gibt es viel zu „SEHEN“! Akteure des Velberter Kunstlebens gestalten einen Tag mit einer spannenden Schnitzeljagd durch die Altstadt, es gibt verschiedene Workshops und interessierte Besucher können sehen, wie Sandbilder entstehen und vergehen. Was gibt es bei der Schnitzeljagd zu entdecken? Nicht weniger als 13 Multiples der Grundsteinkisten sind in...

  • Velbert-Langenberg
  • 10.08.19
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Stadtanzeiger-Leser können sich über Preise freuen
Zum Geburtstag gibt's Geschenke

Zum 45. Geburtstag des Stadtanzeigers Niederberg gibt es Geschenke - und zwar für Sie, liebe Leser! Gemeinsam mit unseren Kunden aus der Region Niederberg haben wir zahlreiche Päckchen gepackt. Mitmachen lohnt sich! Ob Warengutscheine, Dienstleistungen oder Ähnliches - es gibt tolle Sachen zu gewinnen. Darunter ist zum Beispiel eine VIP-Karte der Therapeutischen Salzgrotte Velbert, Noldestraße 5, im Wert von 600 Euro. "Wir bieten dem glücklichen Gewinner damit sieben Wochen Wellness zu zweit...

  • Velbert
  • 07.11.18
  • 1
Überregionales
Die durchschnittliche Zusammensetzung des Gaspreises 2018 für Haushalte in Deutschland.
3 Bilder

Strom und Gas werden teurer

Energiewende und knapper werdende Ressourcen lassen 2019 die Strom- und Gaspreise ansteigen. Diese Entwicklung gilt für alle Energieanbieter in Deutschland. Diesmal auch für die Stadtwerke Velbert. "Unser Durchschnittspreis liegt jedoch immer noch unter dem deutschen Durchschnitt", versichert Stefan Freitag, Geschäftsführer der Stadtwerke Velbert. Wie aktuell alle Energieanbieter in Deutschland sehen sich die Stadtwerke Velbert für das Jahr 2019 mit der weltweiten Erhöhung der Rohstoffpreise...

  • Velbert
  • 30.10.18
LK-Gemeinschaft
Schon im vergangenen Jahr fand der Wettbewerb statt, die Suitbertusschule ging als Sieger hervor. Nun überreichte Ulrich Hamacher, Leiter der Heiligenhauser Kreissparkassen-Filiale, gemeinsam mit einigen Heljens-Jecken tüten- und paketeweise süßes Wurfmaterial an die Schüler und ihre Lehrer. Die Schule beteiligt sich auch 2017 wieder an dem Karnevalszug und läuft unter dem Motto "Suitbertus-Piraten - Auf zu neuen Ufern" mit.
4 Bilder

Zusatzbonbons für die Heiligenhauser Jecken

Was im vergangenen Jahr so ein großer Erfolg war und viele Besucher angezogen hat, kann doch auch in diesem Jahr nur wieder ein Spitzen-Event werden, da sind sich Ulrich Hamacher, Leiter der Heiligenhauser Filiale der Kreissparkasse Düsseldorf, und Maren Menke, Redakteurin des Stadtanzeigers Niederberg sicher. Und so wird auch 2017 wieder ein großes Voting stattfinden, bei dem alle interessierten Kunden und Leser entscheiden dürfen, welche Teilnehmergruppe des Heiligenhauser Karnevalszuges ihre...

  • Heiligenhaus
  • 01.02.17
Ratgeber

Verkehrsverbund Rhein-Ruhr erhöht zum 1. Januar die Preise

Zum 1. Januar werden die Ticketpreise im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) um durchschnittlich 2,3 Prozent angehoben. Die wichtigsten Änderungen auf einen Blick: - Das Einzel-Ticket für Erwachsene in der Preisstufe A wird zum 1. Januar 2017 um zehn Cent erhöht. - Die Preise in den Preisstufen C und D steigen leicht überdurchschnittlich. - Die Preise für das Einzel-Ticket für Kinder und das über das Smartphone erhältliche 10er-Ticket werden nicht erhöht. - Das Einzel- und 4er-Ticket im...

  • Velbert
  • 28.12.16
Vereine + Ehrenamt

Skatturnier

Heiligenhaus. Elisabeth Müller-Witt, MdL, und Schirmherr Heinz Schemken begrüßten die 40 Skatspieler, unter ihnen drei Damen, zum 38. Gr. Niederbergischen Skatturnier in Heiligenhaus Bei den Damen gewann Renate Gießen aus Mönchengladbach mit 2.499 Punkten den Pokal, gestiftet von Frau Elisabeth-MüllerWitt und 20 Euro vor Sabine Kuntke aus Lüdenscheid mit 2.185 Punkten. Bei den Herren siegte Jürgen Gomoll aus Bergisch-Gladbach mit 3.294 Punkten, er gewann den Siegerpokal, gestiftet von Dr....

  • Heiligenhaus
  • 06.05.16
Überregionales
Vier der sechs Mitglieder des Arbeitskreises Jugend: Reinhard Schulze Neuhoff (von links), Dr. Ulrich Wasner, Manfred Euteneuer und Diethard Graf von Bassewitz.

„Kinder sind engagiert“

Dass Kinder und Jugendliche sich für andere einsetzen, ist für die sechs Männer des Arbeitskreises Jugend, eine Initiative des Lions-Clubs und der Rotarier, unstrittig. Jetzt soll dieses Engagement mit einem Preis ausgezeichnet werden. Darüber sprach Redakteurin Miriam Dabitsch mit Diethard Graf von Bassewitz. 1.Warum loben Sie diesen Preis für jugendliches Engagement aus? „Es geht um den uneigennützigen sozialen Einsatz von Jugendlichen. Der ist für unsere Gesellschaft wie die Jugendlichen...

  • Velbert
  • 23.11.14
Überregionales
Platz 1
13 Bilder

Heiligenhaus geht um die Welt

Unter anderem bis nach Hollywood ging es für die Heiligenhauser Flagge im Rahmen der Aktion „Heiligenhaus geht um die Welt“. Gemeinsam mit dem Stadtanzeiger rief die Stadtverwaltung Heiligenhaus alle Bürger dazu auf, sich mit der Flagge im Urlaub zu fotografieren. Nun stehen die Gewinner der Aktion fest. „Es sind viele tolle Bilder entstanden“, freut sich Dr. Jan Heinisch. „Das Bild auf den Hollywood Hills hat uns schließlich am meisten überzeugt.“ Aus über 80 eingesendeten Fotos musste die...

  • Heiligenhaus
  • 21.09.13
Überregionales
Wer wird in diesem Jahr das „Gesicht des Sommers“? Zum zweiten Mal ruft das Team des Stadtanzeigers Niederberg zum großen Foto-Wettbewerb auf. 2012 war Vanessa Schäfer die glückliche Gewinnerin, die von den Velbertern und Heiligenhausern gewählt wurde.
74 Bilder

Wer wird das "Gesicht des Sommers" von Velbert und Heiligenhaus?

Gemeinsam mit den Lesern und Usern macht sich das Team des Stadtanzeigers Niederberg wieder auf die Suche nach dem „Gesicht des Sommers“. Gesucht werden aber nicht unbedingt Models mit Maßen wie Heidi Klum oder Muskeln wie Marcus Schenkenberg. Nein, gesucht werden Velberter und Heiligenhauser, die mit einem netten Lächeln und einer sympatischen Ausstrahlung oder vielleicht auch einfach mit einer kreativen Idee von sich überzeugen. Ob Mann oder Frau, Jung oder Alt, Groß oder Klein - jeder ab 16...

  • Velbert
  • 24.07.13
  • 6
Überregionales
Der größte Shire Horse Hengst Deutschlands gehört einem Heiligenhauser: Jörg Wackermann ist von den sanften Riesen begeistert. Und das erst zweijährige Tier räumt Preis um Preis ab. „Cumeragh House Masterpiece ist ein echtes Goldstück im Stall“, sagen Wackermann und Trainerin Martina Vieten-Keller.
3 Bilder

Weniger PS, aber doppelt so groß

Der Shire Horse Hengst Cumeragh House Masterpiece ist das größte Shire Horse in Deutschland und sammelt einen Preis nach dem anderen ein. Vor knapp neun Jahren fing alles an: „Auf einer Pferdemesse habe ich den Shire Horse Hengst eines Freundes gesehen und war sofort begeistert von der Rasse“, erzählt Jörg Wackermann. Nach nur einem Jahr stand dann auch sein eigenes Shire Horse im Stall: Der Wallach Caemawr Ben, der mit seinen mittlerweile zehn Jahren und 1,83 Meter Stockmaß schon Bundessieger...

  • Velbert
  • 26.03.13
LK-Gemeinschaft
Diese bunte Clown-Frau hat ebenfalls gewonnen.Foto: Dabitsch
5 Bilder

Das sind die schönsten Kostüme

Die Mitarbeiter des Stadtanzeigers waren bei den Umzügen in Langenberg, Tönisheide und Velbert-Mitte unterwegs und hielten Ausschau nach ausgefallenen und hübschen Kostümen. Wenn sie eines entdeckten, schossen sie gleich ein Foto. Zusammen gekommen ist eine ganze Sammlung an jecken Zugbesuchern, aus der nun fünf ausgesucht wurden. Wer sich auf den Bildern erkennt, sollte schnell den Computer starten und eine E-Mail an redaktion@stadtanzeiger-niederberg.de senden. Dabei Name, Adresse und...

  • Velbert
  • 13.02.13
Überregionales
Nils Juchner, Geschäftsführer der VMG.

Lichter in Bildern festhalten

Für einen stimmungsvollen Abend sorgen Velbert Marketing (VMG) und der Velberter Einzelhandel bereits zum dritten Mal mit dem „Mondlicht-Einkauf“ und den „Velberter Lichtern 2012“. Ein Ereignis, das in bildern festgehalten werden sollte. Sechs Meter hohe Leuchtkegel, die in verschiedenen Farben die Fußgängerzone beleuchten, eine Lasershow und vieles mehr sorgen am Freitag, 26. Oktober, für eine einzigartige Atmosphäre. Gemeinsam mit dem Stadtanzeiger Niederberg ruft Velbert Marketing daher zum...

  • Velbert
  • 24.10.12
  • 1
Ratgeber
Hier der Deckel der Verpackung und von mir der Ausschnitt des Kassenzettels "eingebaut".
4 Bilder

Täuschung der Kunden beim Schlecker-Ausverkauf!!!

Ich habe gestern ein gutes Beispiel erlebt wie man dem Kunden das Geld, selbst wenn das Unternehmen schon fast nicht mehr existent ist, aus der Tasche zieht. Seit der vergangenen Woche läuft ja bei den noch vorhandenen Schlecker-Märkten der Ausverkauf. Die Artikel sind laut Anschlag am Schaufenster um 30%, Einzelteile sogar bis um 50%, reduziert. Neugierig geworden durch diese Ankündigung habe ich dann den örtlichen Schleckermarkt aufgesucht um noch einige Artikel einzukaufen. Schnäppchenjäger...

  • Balve
  • 12.06.12
  • 33
Sport
Werden Sie Rodelkönig 2011: am Samstag im Alpincenter Bottrop. Foto: AB

LK sucht den Rodelkönig - tolle Preise gewinnen!

Der Lokalkompass sucht den Rodelkönig 2011: Am morgigen Samstag, 18. Juni, haben unsere Leser ab 14 Uhr im Alpincenter Bottrop freie Fahrt - attraktive Preise warten. Melden Sie sich noch heute an! Von 14 bis 18 Uhr schicken wir Sie am Samstag in Zusammenarbeit mit dem Alpincenter auf die 1.000 Meter lange Rodelbahn. Darauf geht es mit bis zu 42km/h bergab. Aber es geht nicht nur um die Zeit: Die Fahrt zählt nur, wenn Sie vor der letzten Kurve noch eine Glocke läuten. Wir schenken jedem...

  • Essen-Süd
  • 17.06.11
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.