preisverleihung

Beiträge zum Thema preisverleihung

Natur + Garten
Zum Auftakt des Geschichten-Schreib-Wettbewerbs "Kallis Abenteuer auf der Landesgartenschau" besuchte das Maskottchen "Kalli" mit Hilfe einiger Freunde und Unterstützer von LesArt und der Laga die Ebertschule.

Viertklässler schreiben Geschichten: Was wird Maskottchen Kalli wohl auf der Landes-Gartenschau erleben?
"Kalli ist verliebt"

Sie sangen voller Inbrunst das Steigerlied, kuschelten mit Maskottchen "Kalli" und zum Ende der Veranstaltung tanzten die Kinder aus den 4. Klassen der Ebertschule mit Kalli durch die Turnhalle eine Polonaise. Anlass war der offizielle Auftakt des ersten Kamp-Lintforter Geschichtenwettbewerbs, den LesArt, die Mediathek Kamp-Lintfort und die Laga Kamp-Lintfort gemeinsam initiieren. Schatzsuche mit Kalli, Gespenster im Kloster, die Kohle, der Bergbau und seine Geschichte, Erdmännchen, Kallis...

  • Kamp-Lintfort
  • 21.01.20
Politik
Bei der Verleihung im Foyer des Landtages.

Preis für Klimaprojekte mit gelungener Bürgereinbindung: EAW bekommt den "Climate Star"

Der Kreis Wesel erhielt einen Stern für den Klimaschutz im Landtag NRW: Umweltminister Johannes Remmel gratulierte kürzlich den Koordinator/innen und den 21 beteiligten Kreisen und Kommunen des Projektes ALTBAUNEU im Landtag persönlich zur Auszeichnung mit dem „Climate Star“, einem Preis, den das internationale Klima-Bündnis (Climate Alliance) vergibt. Das Netzwerk erschließt die energetischen Modernisierungspotenziale, die noch im Wohngebäudebestand von NRW stecken, flächendeckend und...

  • Wesel
  • 26.10.16
Überregionales
Foto: Heike Cervellera
4 Bilder

Die schönste Straße Deutschlands

Große Freude in Neukirchen: Die Nachbarschaftsinitiative „Dorfmasche“ hat mit ihrem Projekt den Wettbewerb „Die schönste Straße Deutschlands“ gewonnen. Die Initiatoren übergaben den engagierten Nachbarn feierlich ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro. Zusätzlich zu dem Scheck erhielten die Gewinner den „Janosch-Oscar“, ein von dem bekannten Künstler Janosch entworfenes Straßenschild. Den Preis im Nachbarschaftswettbewerb haben sich die Bürger aus Neukirchen redlich verdient: Im Rahmen des...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 25.10.13
  •  6
  •  2
Kultur
3 Bilder

Verleihung des 13. Moerser Literaturpreises an Andrea Reichert

Es war eine wirklich schöne Veranstaltung gestern Vormittag im Martinstift in Moers. Umrahmt von klassischer Musik, exzellent dargeboten von den beiden Flötistinnen Valerie Pöllen und Anne-Katrin Sandmann, lasen die Preisträger drei ganz unterschiedliche Geschichten zu ein und demselben Thema: "Spurlos verschwunden". Dass ich die erste Preisträgerin war, hat mir besonders gut gefallen, ebenso wie die launige Moderation des Moerser Kleinkünstlers Christian Behrens. Der zweite Preis ging an den...

  • Moers
  • 15.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.