preisverleihung

Beiträge zum Thema preisverleihung

Natur + Garten
Der Kreis Wesel verleiht den „Klimaschutzpreis“.

Bis Samstag, 31. Oktober, Vorschläge einreichen
Kreis Wesel verleiht zum zweiten Mal den „Klimaschutzpreis“

Der Kreistag Wesel hat in seiner Sitzung im Juli 2019 beschlossen, jährlich einen Klimaschutzpreis in Höhe von 2.000 Euro auszuloben und damit bürgerschaftliches Engagement für den Klima- und Umweltschutz zu belohnen. Gesucht werden vorbildliche ehrenamtliche Initiativen und Maßnahmen, die einen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz in unserem Kreis leisten. Angesprochen sind Kinder und Jugendliche, Bürger des Kreises Wesel, Vereine und Schulklassen. Darüber hinaus können sich auch sonstige...

  • Wesel
  • 25.09.20
Vereine + Ehrenamt
Die Preisträger des Heimat-Preises der Stadt Wesel stehen fest. Die Verleihung ist für Freitag, 4. September, geplant.

Preisträger stehen fest / Verleihung am Freitag, 4. September, durch Bürgermeisterin Ulrike Westkamp
Der Heimat-Preis 2020 der Stadt Wesel geht an ...

In diesem Jahr verleiht die Stadt Wesel bereits zum zweiten Mal in Folge den Heimatpreis. Nun stehen die Preisträger fest. Heimatpreis in Wesel Im Dezember 2019 hat der Rat der Stadt Wesel beschlossen, wieder einen Heimat-Preis zu verleihen. Durch die Auszeichnung sollen Aktivitäten in den Bereichen Verdienste um die Heimat, Erhaltung, Pflege und Förderung von Bräuchen sowie Engagement für Kultur und Tradition gefördert und durch ein Preisgeld honoriert werden. Eingegangene Bewerbungen Bis zum...

  • Wesel
  • 24.06.20
Ratgeber
EVK Wesel Dr. med. Winfried Neukäter überreicht Günter Nahberger den 2. Steh-Auf-Award 2020.

Verleihung im kleinen Rahmen zum „Tag des Schlaganfalls“
EVK Wesel verleiht "Steh-Auf-Award 2020" an ehemaligen AVG-Lehrer Günter Nahberger

Zum zweiten Mal wurde von der Abteilung Neurologie des Evangelischen Krankenhaus Wesel im Rahmen des 11. Neurolaufes 2020 der "Steh-Auf-Award" verliehen. In diesem Jahr erhält StD. Dr. Günter Nahberger den besonderen Preis. Er zeichnet Menschen aus, die sich durch eine Schlaganfallerkrankung nicht haben unterkriegen lassen, wieder aufgestanden sind, anderen Betroffenen Mut machen und engagiert den neuen Alltag leben. Corona bedingt konnte die Verleihung nicht wie geplant nach dem Neurolauf und...

  • Wesel
  • 23.05.20
  • 1
Wirtschaft
Preisverleihung  nach  der  Talente-Rallye in der Gesamtschule Am Lauerhaas 2019. Von links: Bürgermeisterin Ulrike Westkamp, Ben Huppertz (Klasse 9d), Irmgard Tennagen (Gesamtschule Am Lauerhaas), Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wesel Regina Lenneps, Milena Thiel (Klasse Q1), Maximilian Beykirch (Klasse 9b).

Preisverleihung nach der Talente-Rallye in der Weseler Gesamtschule Am Lauerhaas

Eine Talente-Rallye für Mädchen und Jungen beim Ausbildungsmarkt und Hochschultag 2019 führten im September die Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Wesel, Regina Lenneps, und der Gesamtschule Am Lauerhaas, Evelin Schmitt-Abendroth, durch. Unterstützt wurde die Rallye von der Lehrerin Irmgard Tennagen. Die Auswertung ergab, dass alle Bestplatzierten die Gesamtschule Am Lauerhaas besuchen. Maximilian Beykirch (Klasse 9b) erreichte den 1. Platz, Ben Huppertz (Klasse 9d) den 2. Platz und Milena...

  • Wesel
  • 14.11.19
  • 1
  • 1
Kultur
Jurymitglieder: Lars Böhnke, Carla Gottwein, Jan van Gorku; die Präsentatoren der jeweiligen Kategorien: 1. stellvertretende Bürgermeisterin Birgit Nuyken, Reinhard Hoffacker, Nicole Beckord; die Preisträger: Lukas Lemnitzer, Alexander Conrads, Bart Schrijver, Christian Kaufmann, Iván Robles Mendoza, Marijn Liek und Moderator Dave Zabel
7 Bilder

der ausführliche Rückblick inkl. Filmkritiken!
Mit kleinem Zeiteinsatz auf die große Leinwand

Der Leinwandgaffer in mir hat Eindrücke eingesaugt, verstoffwechselt, fermentiert und ihren Energiegehalt in Schreibbewegung umgewandelt. Energie verschwindet ja bekanntlich nicht, sie wechselt nur die Form. Der Verein Filmkultur am Niederrhein hat zum zweiten Mal den Kinosaal des SCALA Kulturspielhauses, Wesels Kulturwohnzimmer, in Beschlag genommen und kurzerhand zum Weseler Kurzfilmtempel umgerüstet und zum medialen deutsch-niederländischen Kulturgüteraustausch genutzt. Bereits Freitag...

  • Wesel
  • 25.03.19
  • 1
Kultur
Jörg Sons, Katja Neumann mit Filmrolle, Sebastian Eumann mit dem dezenten Hinweis auf den NL-Förderer und Karin Nienhaus mit handverlesenem Zelluloid
2 Bilder

Auch niederländische Sprachförderer haben Potenzial erkannt
Niederrheinisches Filmfest geht in die zweite Filmrolle, äh, Runde!

Katja Neumann gab Dienstag in Ihrer Position als 2. Vorsitzende des Vereins »Filmkultur am Niederrhein« eine Pressekonferenz, die einen erwartungsvollen Ausblick auf das zweite Niederrheinische Filmfestival gab. Große Ereignisse werfen nicht immer ihre Schatten voraus — in diesem Fall tun sie es mit Projektorlicht. Das Niederrheinische Filmfestival, also der Schaulauf der Kurzfilme, wird auch in seiner zweiten Auflage 2019 [22.+23. März] den Fokus auf die Charakterlandschaft des Niederrheins...

  • Wesel
  • 19.12.18
  • 1
  • 2
Kultur
Ein wahres Schmuckstück: der Goldene Kulturesel!
14 Bilder

Es gibt bessere Plätze für Esel, als bloß Krippen…
Güldener Kulturesel lässt die Glücks-Scala ansteigen

Seit Wochen vibriert schon die Membran der Werbetrommel: Der Weseler berichtete mehrfach, sogar auf Youtube wurde ein Teaser für die Verleihung hochgeladen — nun war es endlich soweit. Der Weihnachtsmarkt um die Niederrheinhalle wurde Freitag Abend zum Setting einer richtigen Premiere: der Verleihung des ersten Goldenen Kulturesels. Wenn Norbert Schulters einmal anfängt, von seinem Goldenen Kulturesel zu schwärmen, würde man ihm sogar abkaufen, dass die Skulptur aus gestocktem und in Form...

  • Wesel
  • 15.12.18
  • 2
  • 5
Kultur
Norbert Schulters mit dem lackierten Eselrohling. Bei der Verleihung steht er auf einem Sockel mit Gravur.
3 Bilder

Alle Finalisten sind eingeladen in den Park an der Niederrheinhalle
Norbert Schulters verleiht am 14. Dezember den ersten "Goldenen Kultur-Esel"

Die Spannung steigt, die Verleihung steht kurz bevor: Wer wird Empfänger/in des ersten "Goldenen Kultur-Esels"? Am Freitag, 14. Dezember, werden alle an der Sache interessierten Besucher des Weihnachtsmarktes im Park an der Niederrheinhalle erfahren, was Sache ist. Über die Teilnahme am finalen Voting freuen sich: Jürgen Möllenbeck ("Krachgarten"-Festival), Volker Pypetz (Sommerton-Festival Diersfordt und Kirchenkonzerte in Bislich-Diersfordt-Flüren), Marco Launert ("Musik gegen Mobbing" und...

  • Wesel
  • 09.12.18
  • 1
Politik
2 Bilder

Stadt Wesel vergibt den Integrationspreis 2018 an Natalie Khattab und Marija Vrbat

Seit 2009 vergibt der Integrationsrat der Stadt Wesel den Integrationspreis zur Würdigung des Engagements im Bereich Integration. Zielsetzung ist die Förderung des gedeihlichen Miteinanders und gegenseitiger Akzeptanz aller Weseler Bürgerinnen und Bürger. Der Preis soll das Bewusstsein für Akzeptanz und Toleranz schärfen. Derzeit leben 62.685 Menschen in Wesel, davon besitzen 5.957 Menschen eine ausländische Staatsangehörigkeit. Sie stammen aus über 100 Ländern. Die stärksten Gruppen kommen aus...

  • Wesel
  • 01.08.18
Kultur
diese Deko passt wie der Film in die Dose
32 Bilder

Niederrheinisches Filmfestival: es ist minütlich mit Überraschungen zu rechnen

Einst war das Scala Kulturspielhaus ein Kino. Und nun ist es wieder eines geworden — nicht aus retro-motivierter Sentimentalität heraus, sondern aus Liebe zum Bewegtbild. Und weil es einen Wettbewerb auszutragen galt. Für Kurzfilme. Denn Wesel suchte am Wochenende seinen „neuen Tarantino oder Spielberg“. Ersterer könnte im Pussywagon à la Kill Bill das Filmvorführ-Equipment zum Scala fahren und der Zweite könnte mich im E.T.-Stil, mit leuchtendem Zeigefinger in einem Fahrradkorb, dorthin...

  • Wesel
  • 05.03.18
  • 2
Kultur
Von links: Eheleute Oppenheim, Dr. Ingrid Gräfin zu Solms-Wildenfels (Präsidentin Steuben-Schurz-Gesellschaft e.V.), Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und Richard Wolsing (Vorsitzender Partnerschaftsverein Wesel-Hagerstown e.V.)

Wesel erhält Preis für Städtepartnerschaft: Über 65 Jahre freundschaftliche Verbundenheit

Mitte Januar nahm Bürgermeisterin Ulrike Westkamp zusammen mitdem Vorsitzendem des Partnerschaftsvereins Wesel-Hagerstown Richard Wolsing in Frankfurt am Main den Preis für die aktivste deutsch-amerikanische Städtepartnerschaft 2017 entgegen. Im vergangenen Jahr feierte die Städtepartnerschaft ihr 65-jähriges Jubiläum. Michael Oppenheim, Mitglied der Steuben-Schurz-Gesellschaft, nutzte den Anlass, um die Stadt Wesel auf den Preis aufmerksam zu machen. In der Folge reichte die Stadt eine...

  • Wesel
  • 25.01.18
  • 1
Kultur
Die stolzen Weseler Preis-Empfängerinnen.

Kammermusik-Förderpreis NRW für Philine, Rahel und Wiebke von der MKS in Wesel

Im Rahmen eines Preisträgerkonzertes im Festsaal der Oranienburg am Schloss Nordkirchen wurde am Sonntag, den 15. Oktober der Kammermusik-Förderpreis NRW 2017 verliehen. Dieses Konzert war für die 16 Jährige Studentin Rahel Weier aus Xanten (Violine) und ihre beiden Trio-Mitglieder Wiebke Hanse , 16 Jahre (Viola) und Philine Sheelhaase 17 Jahre (Violoncello) aus Wesel, ein Teil des Preises. Die Stiftung Andreas Mohn hat außerdem einen intensiven Workshop mit einem Professor in Köln finanziert...

  • Wesel
  • 16.10.17
Kultur
6 Bilder

Interkulturelle Tage Wesel 2017 - Verleihung des Integrationspreises und ein besonderer musikalischer Gast:-)

Das Ehrenamt spielt eine große Rolle in unserer Gesellschaft. Aus diesem Grund erhalten jedes Jahr besondere Menschen einen Preis verliehen. In diesem Jahr hat der Integrationsrat der Stadt Wesel beschlossen, den Preis der Künstlerin Jutta Kehl zu verleihen. Sie beteiligt sich regelmäßig sich an den Malaktionen, die die Flüchtlingshilfe anbietet. Die Kinder lernten bei diesen Aktionen nicht nur den Umgang mit Farbe und Stiften, sondern nebenbei auch die deutsche Sprache. Insgesamt wurden...

  • Wesel
  • 10.09.17
  • 4
  • 6
Politik
Bei der Verleihung im Foyer des Landtages.

Preis für Klimaprojekte mit gelungener Bürgereinbindung: EAW bekommt den "Climate Star"

Der Kreis Wesel erhielt einen Stern für den Klimaschutz im Landtag NRW: Umweltminister Johannes Remmel gratulierte kürzlich den Koordinator/innen und den 21 beteiligten Kreisen und Kommunen des Projektes ALTBAUNEU im Landtag persönlich zur Auszeichnung mit dem „Climate Star“, einem Preis, den das internationale Klima-Bündnis (Climate Alliance) vergibt. Das Netzwerk erschließt die energetischen Modernisierungspotenziale, die noch im Wohngebäudebestand von NRW stecken, flächendeckend und konnte...

  • Wesel
  • 26.10.16
Überregionales
Vertreter der Gesamtschule Am Lauerhaas, Wesel
V.l.: Herr Lemm (Abteilungsleiter der Klassen 5 bis 7), Frau Wenning (Leiterin Präventionsnetzwerk Lauerhaas), Herr Timmermann (Schulleiter), Pia Westemeyer (Beratungslehrerin für Mobbingprävention und – intervention).
2 Bilder

15.000 Euro Preisgeld: Lauerhaas-Gesamtschule bekommt Anerkennung als "Gute gesunde Schule"

In einer Feierstunde in der Historischen Stadthalle Wuppertal übergab Sylvia Löhrmann, Ministerin für Schule und Weiterbildung und gleichzeitig stellvertretende Ministerpräsidentin des Landes NRW, dem Schulleiter der Gesamtschule Am Lauerhaas, Dirk Timmermann, den Schulentwicklungspreis „Gute gesunde Schule“. Die Schulministerin, die gleichzeitig die Schirmherrschaft des Preises übernommen hat, betonte, dass nur Schulen mit einer besonders guten, inneren Schulentwicklung in die Auswahl für...

  • Wesel
  • 04.10.16
Überregionales

Der Wettergott hat ein Herz für Narren

Der eigentliche Rosenmontagsumzug wurde aufgrund der Sturmwarnung auf den 17.04.2016 verschoben. Der Wettergott hatte ein Einsehen und unterstützte dies mit Sonnenschein für die Zeit des Umzugs und der späteren Wagen und Fußgruppenauszeichnung. Viel Spass beim sehen

  • Wesel
  • 18.04.16
  • 3
  • 2
Überregionales
Die Jury, Bürgermeister der umliegenden Ortsteile sowie die Gewinner des Ehrenamtspreises "Stark für Andere".
21 Bilder

Die "Stark für Andere"-Gewinner stehen fest

Vergangenen Donnerstag wurden die Preise der Initiative „Stark für Andere“, eine Kooperation mit der Hauptregion RWE und „Der Weseler“/“Der Xantener“ sowie der Online-Community von „Lokalkompass“ verliehen. „Gerade bei knappen Kassen ist das Ehrenamt besonders wichtig“ waren die einleitenden Worte von Rainer Hegmann, Leiter RWE-Hauptregion Niederrhein. Dirk Bohlen, Redaktionsleiter des Weselers und Xanteners, war erfreut über die Nennungen „der rundum liegenden Bürgermeister, die kleinere...

  • Wesel
  • 15.12.14
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Weseler Zick-Zack-Zug startet Sonntag um 14.10 Uhr am Rathaus

Nach dem großartigen Auftakt des diesjährigen Kinderkarnevals anlässlich der Proklamation des Kinderprinzenpaares steht nun ein zweiter Höhepunkt bevor. Am Sonntag, 23. Februar, wird der schon traditionelle Zick-Zack-Zug der närrischen Kinder durch die Straßen der Innenstadt ziehen. Der Zug wird um 14.10 Uhr am Rathaus beginnen und über den Kornmarkt, die Dimmerstraße und Fußgängerzone bis zur Niederrheinhalle führen. Dort beginnt anschließend die große Kinderkarnevalssitzung, bei der unter...

  • Wesel
  • 17.02.14
Politik

Zehn glückliche Kandidaten erhalten den Weseler Ehrenamtspreis 2013

Um bürgerschaftliches Engagement angemessen zu würdigen, hat der Rat im Sommer die jährliche Verleihung einer städtischen Ehrenamtsmedaille beschlossen. Diese Würdigung ist verbunden mit einer Ehrenurkunde der Stadt Wesel. Die Zahl der jährlichen Auszeichnungen soll auf zehn begrenzt sein. Der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Wesel hat in seiner November-Sitzung beschlossen, folgende Gruppe/Personen mit dem Ehrenamtspreis 2013 der Stadt Wesel auszuzeichnen. Die zehn Kandidat(inn)en auf...

  • Wesel
  • 06.11.13
  • 4
Kultur
Helfen auch Sie dabei, den Preis nach Wesel zu holen !

Kita-Auszeichnung "Futurino" - holt den Preis nach Wesel !

Wesel | 13.07.2011 | Online-Mitmachaktion | Eine große deutsche Firma lobt seit einigen Jahren einen Preis aus für besonders interessante und gelungene Projekte im Bereich der Kinderbetreuungseinrichtungen. In diesem Jahr schaffte es unserer Weseler Kita am Karthäuserweg (Integrative und Heilpädagogische Kindertagesstätte) mit 2 weiteren Bewerbern in die Endabstimmung. Und jetzt sind Sie dran: Bis zum 30.07.2011 kann jeder von Ihnen mittels (täglicher?!) Teilnahme an der Abstimmung ( Hier...

  • Wesel
  • 13.07.11
  • 9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.