Premiere

Beiträge zum Thema Premiere

LK-Gemeinschaft
Sabina Wolters und ihr Lyrik-Band "Worte der Seele". Hier finden sich tiefsinnige Gedanken.
2 Bilder

Moerser Buchautorin Sabina Wolters bringt Lyrik-Band heraus - auch eine CD ist schon in Arbeit
„Worte der Seele“ sollen Zuversicht geben

Worte der Seele - das sind Worte, die berühren. Tiefsinnige Gedanken, aber mit einer gewissen Leichtigkeit versehen. „Worte der Seele - spirituelle Gedanken und Botschaften einer Grenzgängerin“ - so lautet auch der Titel des frisch erschienenen Lyrik-Bandes von Sabina Wolters. „Die Gedichte sollen vor allem Zuversicht und Hoffnung in den Alltag der Menschen bringen“, erklärt die niederrheinische Autorin. „Das Buch soll ein täglicher Begleiter sein.“ Ihren spirituellen Bewusstseinsweg geht die...

  • Moers
  • 22.09.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Sigrid Nikel-Bronner, Heidi Kreuzer-Pauls und Edith Malter (vl.) sind in ihrem Element.
7 Bilder

Tanztheater „WahlFreiheit“: am kommenden Mittwoch findet die Premiere im malerischen Schlosshof statt
„Tanzen tut der Seele gut!“

„Tanzen tut der Seele gut! Es geht nicht darum, wie ich tanze, sondern was ich tanze. Wir möchten die Menschen dazu ermutigen mitzumachen. Mit dem Lockdown musste das Kursangebot „Tanztheater“ pausieren. Danach bin ich mit dem Kurs zum Proben in den Park und in den Schlosshof gegangen, der für unser Stück eine ganz tolle Kulisse bildet“, erklärt Tanzpädagogin Sigrid Nikel-Bronner. Neben verschiedenen Tanzangeboten ist Tanztheater für Moers etwas Neues und zur Compagnie gehören zur Zeit...

  • Moers
  • 20.09.20
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Jennifer, Marvin und Milla Brands freuen sich auf die "Eiskönigin".
5 Bilder

Moerser Autokino feierte erfolgreiche Premiere am Samstag - Abendvorstellung ausverkauft
Lea und Carolin im „Eiskönigin-Fieber“

Moers hat jetzt ein Autokino! Am Samstagnachmittag fand die Premiere im ENNI-Sportpark Rheinkamp mit der „Eiskönigin II“ und abends mit einem echten Blockbuster, dem „Joker“, statt. Mit großem Erfolg. „Für den ersten Tag haben wir insgesamt 194 Tickets verkauft, die Abendvorstellung ist komplett ausverkauft“, freut sich MoersMarketing Chef Michael Birr, für den, mit der Realisierung des Autokinos, ein echter Herzenswunsch in Erfüllung ging. „Aufgrund der Einschränkungen in der Coronakrise...

  • Moers
  • 10.05.20
Kultur
Freuen sich auf ein tolles Herbstferienprogramm, vl. Dramaturgin Viola Köster, Theaterpädagoge Robert Hüttinger und Theaterpädagogin Claudia Bieber.
2 Bilder

Buntes Herbstferienprogramm am Jungen Schlosstheater Moers
„Mysteriös“ feiert Premiere

Eine übergroße Paprika liegt plötzlich mitten auf dem Marktplatz der Hasenstadt. Hmm.. was hat das wohl zu bedeuten? Da sind die Bewohner der Hasenstadt gefragt das Rätsel zu lösen. Auch sonst passieren allerhand merkwürdige Dinge, Gegenstände verschwinden und andere Dinge tauchen auf. Es gibt einen Riesen und eine Reise in den Wilden Westen. Einfach „Mysteriös“, oder? Und so lautet auch der Titel des neuen Stückes von Kindern für Kinder vom Jungen Schlosstheater Moers. Am Freitag findet die...

  • Moers
  • 08.10.19
Kultur
Aykut Kayacik, Slim Weidenfeld und Dennis Wilkesmann spielen die Rettungsschwimmer in "Scharfe Brise". Foto: Komödie Düsseldorf

Gewinnspiel: 2x2 Tickets für "Scharfe Brise" in der Komödie Düsseldorf

Wenn Rettungsschwimmer zu einer "Boy"lesquen Show einladen, ist Spaß garantiert! Darum geht es in der neuen Komödie "Scharfe Brise" in der Komödie Düsseldorf an der Steinstraße. Wir verlosen für die Premiere 2 x 2 Freikarten.  Das Freibad am Titisee sitzt auf dem Trockenen: Die Besucher bleiben aus, seit im Nachbardorf ein Freizeitbad mit vielen Attraktionen eröffnet hat. Die Rettungsschwimmer Georg, Patrick und ihr Praktikant Marcus sind rat- und wohl bald auch arbeitslos. Da besucht...

  • Düsseldorf
  • 24.04.18
  • 6
  • 10
Kultur
Nora von Collande und Herbert Herrmann sind privat und auf der Bühne in "Als ob es regnen würde" ein Paar. Foto: Thomas Grünholz

Gewinnspiel: 1x2 Tickets für neue Komödie "Als ob es regnen würde" in Essen

"Als ob es regnen würde" heißt die Komödie von Sébastien Thiéry, die am Donnerstag, 19. April, im Theater im Rathaus Essen Premiere feiert. Wir verlosen 1x2 Tickets.  Bei Laurence (Nora von Collande) und ihrem Mann Bruno (Herbert Herrmann) regnet es. Zu Hause, in der ganzen Wohnung. Aber keine Wassertropfen, sondern Geldscheine! Ob im Regal oder im Schrank, überall tauchen plötzlich Scheine auf.  Woher kommt all das Geld? Wo kommt das Geld her? Wem gehört das Geld? Ist dieser plötzliche...

  • Essen-Nord
  • 09.04.18
  • 7
  • 14
LK-Gemeinschaft
Am 22. Dezember verlosen wir 5x2 Karten für die Premiere von Holiday on Ice entdeckt Atlantis in Dortmund.
3 Bilder

Lokalkompass-Adventskalender 2017: "Holiday on Ice entdeckt Atlantis" in Dortmund

Willkommen in dem wohl prachtvollsten, reichsten und zauberhaftesten Inselreich aller Legenden: Atlantis, das in nur einer Nacht und an einem Tag mit all seinen Bewohnern im Meer versank. Das Produktionsteam von Holiday on Ice inszeniert die Legende erstmalig als Eiskunstshow. Wir verlosen 5x2 Tickets für die Premiere am 19. Januar, 19 Uhr in der Dortmunder Westfalenhalle. Türchen Nr. 22 Ein Cast von 35 internationalen Profiläufern, ausgebildet in Eis- und Luftakrobatik, wird Momentaufnahmen...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.12.17
  • 13
  • 25
LK-Gemeinschaft
Aus "Der zerbrochne Krug" wird "Der zerdepperte Pott": Premiere feiert die neue Komödie am 19. Oktober im Mondpalast Herne.

EventReporter gesucht: Premiere der Komödie "Der zerdepperte Pott"

Mit Kleist in die Kreisliga! Klingt komisch? Wird es auch, und zwar mit der neuen Komödie "Der zerdepperte Pott" im Mondpalast von Wanne-Eickel. Zur Premiere am Donnerstag, 19. Oktober, um 20 Uhr, lädt der Lokalkompass in Kooperation mit dem Volkstheater einen EventReporter und seine Begleitung ein, über die Veranstaltung zu berichten.  Und darum geht's in dem Stück - frei nach Heinrich von Kleist: Otto Adam (Martin Zaik), Vorsitzender des 1. FC Hinter Marl, hat sich abends aufunfeine Weise...

  • Herne
  • 12.10.17
  • 5
  • 10
Kultur
Beatrice Richter und ihre Tochter Judith sowie Claus Thull-Emden spielen die Komödie "Hundert Quadratmeter" in Essen. Foto: Achim Zeppenfeld

EventReporter gesucht: Theater-Premiere "Hundert Quadratmeter"

"Hundert Quadratmeter" heißt die neue Komödie im Theater im Rathaus in Essen (Porscheplatz 1), die am kommenden Donnerstag, 12. Oktober, um 19.30 Uhr Premiere feiert. Dafür suchen wir einen EventReporter. Wer hat Lust, sich einen Abend lang bestens unterhalten zu lassen, unter anderem von der deutschen Schauspielerin Beatrice Richter? In Kooperation mit dem Theater im Rathaus gewährt die NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de einem Neugierigen und seiner Begleitung zwei...

  • Essen-Nord
  • 09.10.17
  • 14
  • 12
Kultur
„Weil kein Mensch mehr auf der Erde war – nur noch Marionetten“, heißt es im Verlauf des Stückes.

"Mein Kopf ist ein leerer Tanzsaal"

Die letzte Premiere der laufenden Spielzeit zeigt ein Stück, dass aktueller nicht sein könnte: Dem Versuch der Langeweile zu entrinnen. Björn Gabriel, Regisseur und Schauspieler, inszeniert das Lustspiel „Leonce und Lena“ von Georg Büchner für das Schlosstheater Moers: „Manchmal entstehen die Entscheidungen, welche Stücke wir spielen schon lange im Vorfeld. Die Entscheidung für „Leonce und Lena“ fiel, weil Gabriel das Stück gerne spielen wollte“, so Annika Stadler, Dramaturgin beim...

  • Moers
  • 22.04.16
Kultur
Hinter den Jalousien verstecken sich die Figuren im neuen Stück „Pornographie“. Doch mit dem Hochziehen der Jalousien werden die Abgründe sichtbar.
2 Bilder

Vom Euphorietaumel in den Abgrund

Was 9/11 für Amerika war, war 7/7 für die Briten. Ein Tag oder besser gesagt ein Moment der dafür sorgte, dass Groß-Britannien von seiner euphorischen, ja beinahe aufgeladenen, Stimmung heruntergeholt wurde und hart auf den Boden der Realität aufschlug. Ein Moment, der alles veränderte und dennoch oder gerade deshalb, die eigene, persönliche, Situation in den Fokus rückte. Historische Daten, einschneidende Geschehnisse oder Katastrophen werden oft als Ausgangsmaterial von Künstlern...

  • Moers
  • 03.11.15
Überregionales
81 Bilder

ü30-Party: Premiere in Moers der Knaller!

Am Freitag ging zum ersten Mal Suberg´s ü30-Party über die Bühne des ENNI-Sportparks Rheinkamp in Moers. Und das Party-Volk ließ sich nicht lange bitten: Die ganze Nacht wurde auf vier Tanzflächen gefeiert. Ob Discofox, Chartbreaker, Rock oder Clubsounds - die DJs boten für jeden Geschmack die besten Voraussetzungen für Party-Stimmung pur. Live mit dabei war Schlagerstar Sandy Wagner, der sein Publikum zu begeistern wusste. Und mit vor Ort war auch Fotografin Heike Cervellera, die hier ihre...

  • Moers
  • 01.11.14
  • 2
  • 3
Kultur
„We will rock you“ lässt die Bühne  des Colosseums erbeben.Foto:  Nilz Boehme

„We will rock you“ feiert Premiere

Jetzt wird in Essen so richtig gerockt: „We will rock you“, das Original Musical von Queen und Ben Elton mit den 21 größten Hits der Kultband, ist nach fünf Jahren endlich für drei Monate, bis 30. Juni, zurück in Nordrhein-Westfalen. Im Colosseum-Theater Essen wird erstmals in Deutschland eine runderneuerte Produktion von „We will rock you“ präsentiert. Die musikalische Supervision liegt auch in Essen in den Händen der Rock-Ikonen Brian May und Roger Taylor höchstpersönlich. Denn...

  • Essen-West
  • 09.04.13
  • 1
Kultur
Auf dem Weg nach New York: Gisela Kraft und Willy Lenik (vorn) als Maria und Otto, die sich einen Traum erfüllen.  Foto: Winkler/stage
2 Bilder

Offene Probe beim Musical „Ich war noch niemals in New York“ - Premierenkarten gewinnen

Lautes Gelächter, dann Flüche, dann Gesang mit Gänsehaut-Qualität: Das Ensemble von „Ich war noch niemals in New York“ arbeitet konzentriert bei den Proben für die Show, die am 5. Dezember Premiere im Metronom Theater Oberhausen feiert. Die Choreographie erarbeitet die Tanzeinlagen zum Song „Alles im Griff“ - und hat das auch. Nur die Darsteller noch nicht ganz: Also von vorn, Charlotte Heinke singt die Nummer an, dann kommt der Chor und die Tanznummer: Erst strecken, dann zurückruckeln,...

  • Oberhausen
  • 20.11.12
Überregionales
Das war´s! Schöne Bescherung.

Wort gehalten: Coffee to go

Mit dem Auto sollte es ins benachbarte Bundesland gehen. Der Kollege bereitete sich akribisch auf die große Fahrt vor. Selbstredend, dass vor dem Start noch ein Besuch der Tankstelle seines Vertrauens anstand. Hier deckte er sich nicht nur mit Sprit, sondern auch mit Wegzehrung ein - allem voran einer gängigen Pappschnabeltasse voll mit zweifelhaftem Automaten-Kaffee. Optimaler Zeitpunkt, um die Vorrichtung des Becherhalters im Pkw-Cockpit endlich einmal einzuweihen. Die just noch...

  • Moers
  • 09.01.12
  • 28
Überregionales

Löwes Gast-Lunch: Die "Blaue Stunde" - Trashpremiere mit Option auf mehr

Mein lieber Scholli, das war'n Einstieg! Hat voll gestochen, auch wenn's leicht in die Binsen gegangen ist. Irgendwie schön, dass sich hier im Portal keiner in Form boxen lässt. Was hatten wir auch erwartet? Wie schrieb Helmut aus Mülheim gestern um 21:06 Uhr?: "Oh je, ich werd Wochen brauchen um das alles zu verarbeiten, und keiner kann mir dabei helfen :-) " Ja, das trifft's ziemlich genau! Denn schon nach knapp zehn Minuten lief die "Blaue Stunde" aus dem Ruder. Nix mit oberschlauem...

  • Wesel
  • 13.04.11
  • 46
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.