Preußische Straße

Beiträge zum Thema Preußische Straße

Blaulicht
Ins Evinger Heisenberg-Gymnasium und die westlich angrenzende Theodor-Heuss-Realschule wurde eingebrochen (Symbolbild).

Nach drei Einbrüchen hofft die Polizei auf Zeugen
Vandalen entleeren unter anderem Feuerlöscher in zwei Evinger Schulen

Nach drei Einbrüchen in zwei Schulen des Evinger Schulzenrums an der Preußischen Straße beziehungsweise In der Großen Heide sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können. Die Unbekannten entwendeten zwar nichts, richteten aber Sachschäden in noch unbekannter Höhe an. Am Freitag (2.4.) in der Zeit von 8 bis 19 Uhr und in der Nacht zu Samstag (3.4.) oder tagsüber in der Zeit von 21.30 bis 17.50 Uhr brachen die Täter jeweils in das Heisenberg-Gymnasium ein. Sie zogen mehrere...

  • Dortmund-Nord
  • 07.04.21
Blaulicht

3000 Euro Sachschaden
Radfahrer aus Lünen Sonntag früh in Eving von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein Radfahrer ist Sonntagfrüh (16.12.) gegen 4.30 Uhr von einem Auto auf der Osterfeldstraße in Eving erfasst und schwer verletzt worden. Der 56-jährige Lüner war mit seinem Fahrrad im Kreuzungsbereich Osterfeld-/Preußische Straße unterwegs, als ein 18-jähriger Dortmunder mit seinem Renault Clio und zwei weiteren Insassen - ein 18-Jähriger aus Dortmund sowie ein 17-Jähriger aus Herne in die Kreuzung einfuhr. Der junge Dortmunder war auf der Preußischen Straße in Fahrtrichtung Westen unterwegs...

  • Dortmund-Nord
  • 17.12.18
Überregionales

Polizei sucht Zeugen nach versuchtem Raubüberfall auf Kiosk in Eving

Ein unbekannter Täter hat am Freitagabend (14.7.) versucht, einen Kiosk an der Preußischen Straße in Eving zu überfallen. Dabei bedrohte er den Inhaber mit einer Schusswaffe. Die Polizei sucht nun Zeugen. Der Unbekannte betrat den Kiosk gegen 21.45 Uhr und ging laut ersten Zeugenangaben sofort mit einer Schusswaffe in der Hand auf den Verkaufstresen zu. Er legte eine Tüte darauf und forderte den Inhaber unter Vorhalt der Waffe auf, die Tüte mit Bargeld zu füllen. Als dieser nach eigenen Angaben...

  • Dortmund-Nord
  • 17.07.17
Überregionales

14-jähriger in Eving ausgeraubt - Polizei sucht Zeugen

Ein 14-Jähriger Dortmunder ist am Sonntag, 14. August, von zwei unbekannten jungen Männern ausgeraubt worden. Die Tat ereignete sich gegen 16.50 Uhr auf einem Basketballplatz an der Preußischen Straße auf dem dortigen Schulgelände, wo sich das spätere Opfer mit Freunden aufhielt. Plötzlich seien zwei Männer hinzugekommen und hätten nach einem Handy gefragt, um jemanden anzurufen. Als dies verneint wurde, packte einer der beiden Täter den 14-Jährigen an den Hals und drohte mit Schlägen....

  • Dortmund-Nord
  • 16.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.