Prinzenpaar

Beiträge zum Thema Prinzenpaar

LK-Gemeinschaft
Das Prinzenpaar sowie Reiner Derksen (links) und Markus Verfürth (2.v.l.), stellvertretend für die Garde, überreichten jetzt einen Scheck in Höhe von 5.000 Euro. 

5.000 Euro an Dr. Eckart von Hirschhausen und "Humor hilft Heilen"

Die roten Nasen sind landauf und landab in den Sälen und überall, wo das Emmericher Prinzenpaar aufgetreten ist, zum Markenzeichen von Prinz Harald Koster und Prinzessin Manuela Kremer geworden. Sie dienten vor allem einem guten Zweck. Sie haben sich während der Session damit in den Dienst der guten Sache gestellt. Denn all die Geldgeschenke und Spenden waren nur für einen Zweck bestimmt, nämlich als Unterstützung für die Stiftung "Humor hilft Heilen". Vor rund 20 Jahren kam die Idee nach...

  • Emmerich am Rhein
  • 16.03.18
LK-Gemeinschaft
So bunt geht's zum Beispiel beim Hildener Rosenmontagszug zu. Foto: Archiv/Rolf Schmalzgrüber
64 Bilder

Foto der Woche: Rosenmontagszüge und Straßenkarneval

Mit Weiberfastnacht am vergangenen Donnerstag ist der Wechsel zwischen Sitzungs- und Straßenkarneval eingeläutet und es beginnen die höchsten Tage im Karneval.  Bereits am heutigen Samstag starten Umzüge, zum Beispiel in Heiligenhaus. Eine Übersicht über Karnevalsumzüge in der Region findet ihr hier. Der größte Rosenmontagszug in unserem Verbreitungsgebiet ist der in Düsseldorf, er steht 2018 unter dem Motto "Jeck erst recht". Zehntausende Jecken werden am Montag an der Strecke durch die...

  • Velbert
  • 10.02.18
  •  17
  •  19
LK-Gemeinschaft
Harald Koster und Manuela Kremer haben schon einmal auf der Bühne im Stadttheater Platz genommen. ^Foto: Jörg Terbrüggen

Der singende Prinz Harald

Er kennt das Rampenlicht und die Bühne, und dennoch lässt sich das aufkommende Lampenfieber nicht verdrängen. "Das geht vorbei, wenn die Sache gelaufen ist", schmunzelte der neue Prinz, der mit seiner Prinzessin am kommenden Samstag im Stadttheater zum ersten Mal den GECKen Beat S(w)ingt. Es geht für Harald Koster und Manuela Kremer auf die Zielgerade. Nur noch ein paar Stunden und dann geht es ab auf die große Bühne zur Prinzenkür. "Es wird auch langsam Zeit", schmunzelte die 40-jährige...

  • Emmerich am Rhein
  • 10.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.