Privatparkplatz

Beiträge zum Thema Privatparkplatz

Blaulicht

Streit in Vorhalle eskaliert
Hagen: Mann wird von Auto erfasst

Am Samstag, 13. Juni, kam es zu einem Streit auf der Straße Funckenhausen. Dort hielt sich gegen 14.45 Uhr ein 64-Jähriger in seinem VW auf einem Privatparkplatz auf. Ein 31-Jähriger machte von seinem Hausrecht Gebrauch und forderte den VW-Fahrer auf, sich zu entfernen. Es kam zum Streit zwischen beiden Männern. In dessen Verlauf setze der 64-Jährige sein Fahrzeug in Bewegung. Der 31-Jährige fiel auf die Motorhaube und verletzte sich leicht. Am VW entstand ein leichter Sachschaden. Was genau...

  • Hagen
  • 15.06.20
Politik

Knöllchen auf Edeka-Parkplatz

Berufstätig und oft in Eile kaufen auch gestern Nachmittag viele Bürger dieser Stadt bei Edeka an der Dortmunder Straße ein. Als diese dann aber (wie ich) zu ihrem Auto zurückkehren, war die Überraschung groß. Eine Dame des Ordnungsamtes hatte selbst in der hintersten Ecke des Parkplatzes ganze Arbeit geleistet. Knöllchen über Knöllchen. Parkscheibe vergessen! Auf einem Privatgelände!! Wer hat wohl dieses Schild da hingestellt? Auf die Frage, wer die Dame des Ordnungsamtes denn zu dieser...

  • Castrop-Rauxel
  • 02.10.13
  • 2
LK-Gemeinschaft

Heinzelmännchen in Hattingen

Heinzelmännchen – diese fleißigen kleinen Helfer: In Hattingen gibt es sie wohl doch! Seit Jahren habe ich einen Parkplatz auf einem Privatgelände. Ordnungsgemäß habe ich ihn mit einem Schild gekennzeichnet – kein gedrucktes, aber der schwarze Edding tut es eigentlich auch. Autokennzeichen drauf und fertig, denn immer wieder parken dort auch andere Personen. Und da ich schließlich für den Parkplatz zahle, haben andere „auch mal kurz“ nichts darauf zu suchen. Der Zahn der Zeit hat nun dafür...

  • Hattingen
  • 10.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.