Alles zum Thema ProB

Beiträge zum Thema ProB

Sport
Milos Stankovic (li.) und Manager Michael Dahmen planen weiter gemeinsam die Zukunft der Iserlohn Kangaroos. Foto: Verein

Kangaroos setzten weiter auf Kontinuität
Milos Stankovic bleibt bis 2021 Headcoach der Iserlohn Kangaroos

Eine enorm wichtige Personalentscheidung ist bei den Iserlohn Kangaroos gefallen: Milos Stankovic bleibt Cheftrainer des Basketball-Zweitligisten und unterzeichnete einen Zweijahresvertrag. Der 30-jährige Serbe übernahm zum Jahresanfang den Posten von Vorgänger Dragan Torbica und rückte so vom „Co“ zum Chef auf. Kangaroos-Geschäftsführer Michael Dahmen begründet die Weiterverpflichtung vor allem mit der guten Arbeit, die Stankovic bisher geleistet hat. „Was mich überzeugt hat, ist der...

  • Iserlohn
  • 03.05.19
Sport

Nach der Saison ist vor der Saison
Dario Fiorentino bleibt bei den Baskets

Kurz nach dem Playoff Ende gibt es bei den EN Baskets Schwelm bereits Neuigkeiten in Sachen zukünftigem Kader. Neben David Ewald und Moritz Krume hat nun auch Dario Fiorentino seine Zusage für die kommende Saison 2019/ 2020 gegeben. Nach einer Fußverletzung fehlt der Forward im 2. Playoff Spiel am vergangenen Samstag, befindet sich aber inzwischen auf dem Wege der Besserung. Die zweite Niederlage gegen den Playoff-Gegner Bayer Giants Leverkusen besiegelt das Ende der aktuellen Saison für die...

  • Schwelm
  • 15.03.19
Sport

Kangaroos empfangen Wolfenbüttel zum Hinrunden- Abschluss

Schon zu früheren Zweitligazeiten trafen die beiden Standorte aufeinander und ein Blick in die Geschichtsbücher zeigt: In der Regel sind diese Duelle nichts für schwache Nerven! 2006 sicherten sich die Kangaroos erst am letzten Spieltag – damals noch beim Vorgängerklub Wolfenbüttel Dukes - den Klassenerhalt. Ein Jahr später war es Überflieger Brandon Gary, der per Gamewinner zum Iserlohner Sieg traf. Und auch das letzte Heimspiel brachte erst in der Schlusssekunde die Entscheidung – per...

  • Iserlohn
  • 30.11.18
Sport

„innogy“ präsentiert das Spiel gegen die WWU Münster als Spieltagspartner
ETB Wohnbau Baskets setzen auf Studenten der Uni Duisburg Essen

Am kommenden Samstag spielen die ETB Wohnbau Baskets in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB gegen das Team der WWU Baskets aus Münster. Sprungball in der Sporthalle „Am Hallo“ ist um 19:30 Uhr. Das Universitätsteam aus Münster steht auf dem achten Platz der aktuellen Tabelle. Für die Essener Wohnbau Baskets, die aktuell nur auf dem letzten Platz stehen, ist ein Sieg gegen das Uni-Team aus Münster schon so etwas wie eine Pflichtaufgabe. Damit die Punkte am Samstag auf jeden Fall in der...

  • Essen-Ruhr
  • 26.11.18
Sport
Mit professionellen Strukturen wird in Dresden gearbeitet - vielleicht sogar für den Wiederaufstieg in die ProA?

Baskets brauchen Unterstützung: Dresden kommt in die ArENa

Nächster Gegner der EN-Baskets Schwelm sind am morgigen Samstag beim Heimspiel in der SchwelmArENa die Dresden Titans. Anpfiff an der Milsper Straße ist um 19.30 Uhr. Die Dresden Titans stiegen vor 2 Jahren aus der ProA ab, und es ist nicht sicher, ob sie wieder dorthin wollen. Von der Infrastruktur passt in Dresden alles. Die Titans spielen in einer tollen Halle, sind gut organisiert und weisen rundum professionelle Strukturen auf. Als Geheimfavorit gingen die Spieler von Nenad Josipovic...

  • Schwelm
  • 19.10.18
Sport
c) ETB wohnbau Baskets - Roland Schicho
7 Bilder

Heute steigt das erste Derby der Saison bei den ETB wohnbau Baskets

ETB WOHNBAU BASKETS TREFFEN UM 19:30 Uhr IM DERBY AUF DIE ISERLOHN KANGAROOS Mit Spannung erwarten die ETB Wohnbau Baskets am Samstag das erste Derby der noch jungen Spielzeit. Um 19:30 Uhr empfangen wir am Samstag die Iserlohn Kangaroos. Nach der gelungenen Heimpremiere gegen Wolfenbüttel, will man direkt gegen den Gast aus dem Sauerland nachlegen und die nächsten Punkte einfahren. Im Spiel gegen Wolfenbüttel waren die Wohnbau Baskets wieder in der Heimat angekommen. Nach quälend langen...

  • Essen-Nord
  • 13.10.18
Sport

Start einer neuen Ära – Online Ticketing der Iserlohn Kangaroos ab dem 15.09.!

Jetzt! Aufbruch in eine neue Ära – und der nächste Schritt im Zuge der fortschreitenden Professionalisierung: Zur Saison 2018/19 der BARMER 2. Basketball Bundesliga führen die Iserlohn Kangaroos ein Ticketing-System ein. Ein System, das für die Fans ausschließlichVorteile hat und das die meisten Basketballvereine in Deutschland schon seit Jahren praktizieren! „Mit yourTicket haben wir uns ein junges, dynamisches Startup als Partner ausgesucht. Herr Weber und sein Team haben uns nach...

  • Iserlohn
  • 14.09.18
Sport

Iserlohn Kangaroos: 8. NOMA Cup wieder ein voller Erfolg

Beim 8. NOMA-Cup gab es am Samstag und Sonntag vier Spiele, die allen Teams aufschlussreiche Erkenntnisse gebracht haben. Im ersten Halbfinale setzten sich die ProA – Basketballer des Schalke 04 mit 76:62 (10:16, 14:15, 21:15, 31:16) gegen die Depant Gießen 46ers Rackelos (ProB) durch. Die Rackelos machten den Schalkern das Leben lange Zeit schwer. Drei Viertel lang präsentierte sich das Team um Ex-Nationalspieler Johannes Lischka (16 Punkte, 8 Rebounds) auf Augenhöhe. Erst im ...

  • Iserlohn
  • 03.09.18
Sport
6 Bilder

Phoenix gewinnt hochemotionales Duell gegen die Kangaroos zur Einweihung der Matthias-Grothe-Halle

Es gibt Tage, an denen spielen Sieg oder Niederlage keine Rolle. Weil sie etwas Größerem untergeordnet sind, auch wenn der Sport eigentlich im Fokus stehen sollte. Und genau so war es am Samstagabend bei der Einweihung der Matthias-Grothe-Halle. Die Iserlohn Kangaroos verloren an einem hochemotionalen Abend das traditionelle Vorbereitungsspiel gegen Phoenix Hagen 74:103 (16:27, 14:24, 21:37, 23:15). Trotzdem war es ein Abend, der allen Beteiligten für immer im Gedächtnis bleiben wird. In...

  • Iserlohn
  • 27.08.18
Sport

Ein dynamischer Athlet: EU-Big Man Leslee Smith verstärkt die Kangaroos!

Leslee Smith (28) besetzt in der Saison 2018/19 den EU-Spot im Kader der Iserlohn Kangaroos. Der 2,03 Meter große Big Man wechselt von den Bristol Flyers aus der British Basketball League (BBL) in die Waldstadt. Und soll ein wichtiges Mosaik-Teilchen in der Transformation der Spielweise der Iserlohner ProB-Basketballer sein. „Er passt perfekt in unser Anforderungsprofil“, sagt Kangaroos-Manager Michael Dahmen. Und erklärt, warum: „Unser Ziel ist es, in der kommenden Saison insgesamt...

  • Iserlohn
  • 23.06.18
Sport

Simon, Donte und Julian verlassen die Kangaroos!

Nach Deion Giddens (ART Düsseldorf) werden auch Simon Kutzschmar, Donte Nicholas und Julian Scott (alle Ziel unbekannt) in der kommenden Saison nicht mehr das Trikot der Iserlohn Kangaroos tragen. Somit steht auch fest, dass sich das Gesicht der ProB-Basketballer zur Saison 2018/19 zwar verändern wird, aber eben nur in kleinerem Umfang als noch vor der vergangenen Saison. „Ich war und bin sehr stolz darauf, Teil der Kangaroos-Familie gewesen zu sein“, sagt Simon Kutzschmar. Der...

  • Iserlohn
  • 23.06.18
Sport

Unser Gabriel de Oliveira bleibt seinen Kangaroos treu!

Mit Power Forward Gabriel de Oliveira können die Kangaroos ein weiteres Eigengewächs für die kommende Saison unter Vertrag behalten. De Oliveira hatte auf Grund seines großen Potentials, mehrere Angebote auch von ProA und BBL Teams, hat sich aber aus verschiedenen Gründen für seinen Heimatverein entschieden. Der 2,06 m große Forward wird im nächsten Jahr seinen Schulabschluss in Iserlohn machen und freut sich darauf, mehr Verantwortung für das Team übernehmen zu können. In der letzten Saison...

  • Iserlohn
  • 23.06.18
Sport
2 Bilder

Nikita Khartchenkov bleibt bei seinen Kangaroos und Deion Giddens geht!

Mit großer Freude, wird die immer größer werdende Fangemeinschaft der Iserlohn Kangaroos, die Meldung aufnehmen, dass Nikita Khartchenkov auch in der kommenden Spielzeit für die Kangaroos in der ProB auflaufen wird. Mit dem 2,01 m großen Khartchenkov können die Iserlohner auch in der nächsten Saison auf jede Menge Erfahrung zurückgreifen und damit auf einen der besten deutschen Spieler auf der Small Forward Position. Der ehemalige A – 2 und Jugendnationalspieler war in der abgelaufenen...

  • Iserlohn
  • 23.06.18
Sport

Ruben Dahmen geht bei seinen Kangaroos in die Verlängerung!

Point Guard Ruben Dahmen wird auch das zweite Jahr seines 1+1 Vertrages erfüllen und damit den Kangaroos als deren Playmaker für die kommende Spielzeit erhalten bleiben. Der 24-jährige Iserlohner geht damit bereits in seine 9. Saison bei den Kangaroos. Er komplettiert durch seinen Verbleib, die in Deutschland in der Bundesliga sicherlich einmalige Situation, zwei Brüderpaare in einem Team zu haben. Mit Ihm, seinem Bruder Joshua, Kristof und Malte Schwarz werden die Guardpositionen von den vier...

  • Iserlohn
  • 23.06.18
Sport

Viktor Ziring und Erik Krumme bleiben 2 weitere Jahre bei ihren Kangaroos!

Viktor Ziring und die Iserlohn Kangaroos werden auch für die nächsten beide Jahre ihre Zusammenarbeit fortsetzen, da beide Parteien die Option der Auflösung nach einem Jahr nicht in Erwägung gezogen haben. In seinem ersten Jahr bei den Kangaroos war Viktor ein wichtiger Bestandteil des Teams, da er sich über die Saison gesehen enorm entwickelt hat. „Viktor ist ein unermüdlicher Arbeiter und hat in der letzten Saison im Verlauf der Monate sehr gute Fortschritte gezeigt. Das hat sich zwar...

  • Iserlohn
  • 23.06.18
Sport

Malte Schwarz ist der Königstransfer der Iserlohn Kangaroos !

Mit Malte Schwarz vom easy credit BBL Club Mitteldeutscher BC haben die Iserlohn Kangaroos einen echten Transfercoup gelandet. Der 29-jährige Shooting Guard ist in den letzten Jahren fünf Jahren beim MBC und der BG Göttingen in der 1.Liga auf Korbjagd gegangen. „Durch Kristof Schwarz erfuhr ich, dass sein Bruder Malte darüber nachdenkt, sich neben dem Basketball nun mehr seinem Studium zu widmen“ erzählt Manager Michael Dahmen und ergänzt: „Grund genug um den Kontakt zu Malte sofort...

  • Iserlohn
  • 21.06.18
Sport

Kris Schwarz geht in seine 8. Saison bei seinen Kangaroos!

Mittlerweile geht Kristof Schwarz in seine 8. Saison bei den Kangaroos und ist damit einer der dienst ältesten Spieler der Iserlohner. Dies ist auch nur möglich gewesen, nachdem Kris – sehr zur Freude der Verantwortlichen, des Teams und der Fans – seinen Rücktritt vom Rücktritt im letzten Jahr erklärt hat. Mit Kristof Schwarz wird auch in der nächsten Saison ein Spieler dem Team zur Verfügung stehen, der seit Jahren auf Grund seiner Leistung und Persönlichkeit zu den beliebtesten...

  • Iserlohn
  • 02.06.18
Sport

Kapitän Joshua Dahmen verlängert bei den Iserlohn Kangaroos

Joshua Dahmen wird nun seine 11. Saison (!) bei den Iserlohn Kangaroos bestreiten und dies im zweiten Jahr als Kapitän. Ein 2.Liga Kangaroos Team ohne den Iserlohner ist eigentlich nicht mehr vorstellbar, zumal Joshua im Laufe der Jahre auf nahezu allen Positionen gespielt hat. Und nicht nur das zeigt, weshalb der Allrounder so wichtig ist für die Iserlohner ist. Der 25-jährige ist auch einer der emotionalen Leader auf und neben dem Spielfeld. „Joshua ist der Teamspieler, den sich jeder...

  • Iserlohn
  • 02.06.18
Sport
Symbolische Freude bei den Iserlohn Kangaroos - die Lizenz für eine weitere Saison in der ProB ist erteilt. Foto: Daniela Fett/Iserlohn Kangaroos

ProB-Lizenz für die Iserlohn Kangaroos

Voraussichtlich zurück in die Nord-Gruppe / Kaderplanung auf vollen Touren Die Unterlagen für das Lizenzierungsverfahren haben die Basketballer der Iserlohn Kangaroos schon vor einigen Wochen eingereicht, damals sowohl für die ProB als auch für die ProA, falls man sportlich den Aufstieg schaffen sollte. Die intensive Prüfung aller Vereine nahm einige Zeit in Anspruch, doch jetzt gab die 2. Basketball-Bundesliga die Lizenzen für die Spielzeit 2018/19 bekannt. Iserlohn. Erwartungsgemäß...

  • Hemer
  • 19.05.18
Sport

Krimi in der Hembergfestung, doch dieses Mal ohne Happy End!

Iserlohn Kangaroos – Rostock Seawolves 87:94 n. V. (20:22, 42:38, 62:62, 79:79). Aus, Ende, vorbei. In einem weiteren dramatischen Krimi mussten sich die Iserlohner Kangaroos in der erneut ausverkauften „Hembergfestung“ auch im Rückspiel den Rostock Seawolves mit 87:94 nach Verlängerung geschlagen geben und sind damit in der „Best of Three“-Halbfinalserie ausgeschieden. Dabei hatten die Kangaroos-Fans wenige Sekunden vor dem Ende den Sieg und damit den erhofften Ausgleich in der Serie...

  • Iserlohn
  • 22.04.18
Sport

Kangaroos sind heiß auf die Playoff-Habfinalserie gegen Rostock!

Es ist angerichtet! Am Sonntag (15. April, 16 Uhr) starten die Iserlohn Kangaroos bei den Rostock Seawolves ins Playoff-Halbfinale der 2. Basketball-Bundesliga ProB! In der aktuellen Situation gibt es Parallelen zwischen beiden Klubs. Auch wenn die Unterschiede größer eigentlich kaum sein könnten. Rostock muss aufsteigen. Iserlohn will. Die Serie hat schon im Vorfeld das Zeug zum Klassiker! Nur 24 Stunden hat es gedauert, da war das erste Halbfinalspiel zwischen den Seawolves und den...

  • Iserlohn
  • 15.04.18
Sport

Iserlohn Kangaroos reichen Lizenzantrag ein – für ProB UND ProA!

Der Traum lebt. Und soll jetzt auf allen Ebenen zum Leben erweckt werden. Michael Dahmen, Manager des ProB-Ligisten Iserlohn Kangaroos, hat die Unterlagen für die Lizenzierung der 2. Basketball-Bundesliga fertig gestellt. Und eine Entscheidung getroffen, die dem Team und auch dem Umfeld einen satten Schub versetzen kann. Denn bei der Lizenzierung fahren die Kangaroos nicht länger eingleisig! „Aufgrund des Erfolges der Mannschaft habe ich mich dazu entschlossen, die Lizenzunterlagen sowohl...

  • Iserlohn
  • 15.04.18
Sport

Iserlohn Kangaroos: Donte Nicholas Spieler des Monats!

Donte Nicholas aka Mr. Wild@March! Ihr habt es mit Euren Stimmen möglich gemacht: Donte Nicholas ist der „Spieler des Monats“ der 2. Basketball-Bundesliga ProB. Aber nicht nur Eure Unterstützung zählt, Donte blickt auch auf einen leistungsmäßig bärenstarken März zurück. In vier Spielen erzielte er insgesamt 80 Punkte, sammelte 37 Rebounds und verteilte 20 Assists. Seine März-Statistik: 20 Punkte pro Spiel, 9,25 Rebounds und 5 Assists. Starke Zahlen!!! Und gekrönt hat er den vergangenen...

  • Iserlohn
  • 09.04.18
Sport

Iserlohn Kangaroos: Das verborgene Talent des Simon Kutzschmar…

Und plötzlich war da eine Idee. Die Idee, etwas Besonderes zu schaffen. Etwas, dass man nicht zwingend von einem jungen Studenten der Wirtschaftswissenschaften und Profi-Basketballer erwartet. Simon Kutzschmar hat ein verborgenes Talent. Und mit diesem Talent hat er etwas Einzigartiges geschaffen. In der zehnten Klasse wurde Simons Begeisterung für Streetart entfacht. Dabei hatte er den Kunst-Leistungskurs in erster Linie als „Weg des geringsten Widerstandes“ gesehen. Aber dann sprachen sie...

  • Iserlohn
  • 06.04.18