Prof. Dr. Andreas Pinkwart

Beiträge zum Thema Prof. Dr. Andreas Pinkwart

Wirtschaft
Minister Prof. Dr. Andreas Pinkwart und Hochschulpräsident Dr. Oliver Locker-Grütjen bei der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung .

Kooperationsvereinbarung mit dem Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie
Neuer dualer Studiengang Verwaltungsinformation

Zum Wintersemester 2020/2021 wird an der Hochschule Rhein-Waal in Kooperation mit dem Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen erstmalig eine zusätzliche duale Variante des Studiengangs Verwaltungsinformatik – E-Government angeboten. Minister Prof. Dr. Andreas Pinkwart und Hochschulpräsident Dr. Oliver Locker-Grütjen unterschrieben dazu jetzt eine entsprechende Vereinbarung. Studieren und gleichzeitig beim Land Nordrhein-Westfalen...

  • Moers
  • 23.01.20
Politik
Setzte sich  leidenschaftlich für die soziale Marktwirtschaft ein: Prof. Dr. Andreas Pinkwart
2 Bilder

Plädoyer für soziale Marktwirtschaft
Prof. Dr. Andreas Pinkwart in Hilden

Bildung und soziale Marktwirtschaft seien die Voraussetzungen für das nächste deutsche Wirtschaftswunder, betont Prof. Dr. Andreas Pinkwart, NRW-Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie.  Es können "Goldene Zwanziger Jahre" werden, ist sich der Minister während des Jahresempfangs der Hildener FDP sicher. Über 150 Anmeldungen verzeichnen die Hildener Freidemokraten - so viele versammeln sich am Samstag im Kunstraum des Gewerbeparks-Süd an der Hofstraße....

  • Hilden
  • 22.01.20
Kultur
Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, tauschte sich mit Andreas Tracz, Vize Präsident der IHK zu Dortmund und IT-Unternehmer aus Unna, auf der Veranstaltung „Handwerk Digital“ zu allgemeinen Themen der Digitalisierung aus.
2 Bilder

Digitalisierung im Handwerk mit Prof. Dr. Pinkwart
Digitalisierung verändert die Lebens- und Arbeitswelt

Andreas Tracz, Vize Präsident der IHK zu Dortmund und IT-Unternehmer aus Unna, tauschte sich auf der Veranstaltung „Handwerk Digital“ kurz mit Prof. Dr. Andreas Pinkwart zu allgemeinen Themen der Digitalisierung aus. Auf der Veranstaltung „Handwerk Digital“, organisiert durch die Handwerkskammer Dortmund, ließ es sich Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, nicht nehmen, in seiner Ansprache die Wichtigkeit...

  • Unna
  • 09.07.19
Politik
Auf dem Foto sind zu sehen (v.l.n.r.):
Tobias Stockhoff (Bürgermeister Stadt Dorsten), Frank Schirrmeister (CEO Arvato SCM Solutions), Andreas Pinkwart (Wirtschaftsminister NRW), Cay Süberkrüb (Landrat Kreis Recklinghausen), Nils Klose (Geschäftsführer Consumer Products von Arvato SCM Solutions) und Werner Arndt (Bürgermeister Stadt Marl).

Arvato eröffnet E-Commerce-Distributionszentrum im Industriepark Dorsten/Marl

Dorsten/Marl. Im Beisein von Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, und weiteren Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft hat Arvato SCM Solutions im Rahmen einer Eröffnungsfeier das hochmoderne E-Commerce-Distributionszentrum im interkommunalen Industriepark Dorsten/Marl offiziell in Betrieb genommen. Der Standort fungiert nicht nur als logistische Drehscheibe für das wachsende E-Commerce-Geschäft...

  • Dorsten
  • 03.07.18
Kultur
Bildmarke "FAKT oder FAKE". 
Foto: LWL
2 Bilder

Fakt oder Fake - Verschwörung, Irrtümer und Industriespionage

In diesem Jahr präsentierte sich der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin mit dem Thema "Fakt oder Fake". Im Fokus standen drei kommende Ausstellungen in LWL-Museen, die sich mit Fälschungen, Irrtümern Verschwörungstheorien und "unerlaubtem Wissenstransfer" in der Wirtschaft auseinandersetzen. LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger: "Mit unserer Präsenz auf der ITB wollten wir das kulturelle Angebot des LWL stärker in...

  • Marl
  • 10.03.18
Politik
NRW Wirtschafts-und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart überreicht in Düsseldorf am Dienstag, 29. August 2017, Förderbescheide zum Breitbandausbau in NRW an den Landrat des Kreises Recklinghausen, Cay Süberkrüb.
2 Bilder

Weitere 25 Millionen Euro für den Breitbandausbau im Kreis Recklinghausen

Im Juli gab es bereits rund 25 Millionen Euro vom Bund. Jetzt hat das Land verabredungsgemäß nachgezogen: Heute überreichte NRW Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart Landrat Cay Süberkrüb in Düsseldorf einen Fördermittelbescheid über weitere 25 Millionen Euro für den Breitbandausbau im Kreis Recklinghausen. Damit stehen Kreis und Städten insgesamt über 50 Millionen Euro zur Verfügung, um in den flächendeckenden Ausbau einer schnellen Internet-Versorgung zu investieren. In der Summe...

  • Marl
  • 29.08.17
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.