Programm

Beiträge zum Thema Programm

Kultur
Das Moonlight-Shopping ist diesmal "nur" eines der vielen tollen Höhepunkte der Lüner Augenblicke.
2 Bilder

Riesengroße Lüner Augenblicke

Es ist ein Riesenprogramm, das die Organisatoren für die Lüner Augenblicke in diesem Jahr zusammengestrickt haben. Jetzt wurde es von der Stadt präsentiert. Lassen Sie sich nicht gleich „erschlagen“ vom Programm, das diesmal wegen der vielen gemischten Aktionen über den relativ großen Zeitraum vom 27. Juli bis zum großen Abschlusstag am 14. September gehen wird. Vor den jeweiligen Aktionen wird es im Vorfeld noch weitere detaillierte Infos geben. Hier ist die Übersicht über die Aktivitäten,...

  • Lünen
  • 28.06.13
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Stillgestanden für den großen Zapfenstreich. So endete der Samstag im Norden.
41 Bilder

Schützen haben Norden in der Hand

Start frei für drei tolle Tage! Der Schützenverein Nordlünen-Alstedde feiert sein Schützenfest und viele Gäste sind eingeladen. Nach dem Zapfenstreich wurde am Samstag das Festzelt gerockt. Schützenfestzeit im Norden von Lünen, das hat für zwei Menschen eine ganz besondere Bedeutung: Die Tage der Regentschaft von Armin I. und Gabi I. Gubisch sind gezählt - am Montag wird beim Vogelschießen ihr Nachfolger gesucht. Spannung ist also garantiert, denn der Schützenvogel - so munkelt man schon...

  • Lünen
  • 23.06.13
Überregionales
Wickie mit seinem Vater, dem Wikingerhäüptling, in dem Wikingerboot.
2 Bilder

Gewinnen Sie Karten für "Mein Freund Wickie"

Der Applaus für den „Zauberer von Oz“ ist kaum verklungen, da erwartet die vielen Freunde der Freilichtbühne Werne ein weiterer Leckerbissen. Am 2. Juni um 16 Uhr feiert „Mein Freund Wickie“ seine Premiere. Über 50 kleine und große Darsteller fiebern ihrem ersten Auftritt entgegen. Die Zuschauer können sich auf farbenfrohe Kostüme, ein echtes Wikingerboot, tolle Musik und beste Unterhaltung freuen. Der kleine, pfiffige Wickie lebt mit seinen Eltern Halvar und Ylva in Flake. Ganz im Gegensatz...

  • Lünen
  • 24.05.13
Natur + Garten
Das Knabenkraut ist eine heimische Orchideenart.

Natur erleben mit dem NABU (Kreisverband Unna)

Wir haben viel zu bieten, kuckt euch das mal an. Auf der Homepage des NABU Unna ist soeben das Programm mit den Veranstaltungen und Treffen des 1. Halbjahres 2013 erschienen. Wer gemeinsam mit anderen in der Natur unterwegs sein will, um dabei auch vieles zu entdecken und erklärt zu bekommen, der hat eine große Auswahl an Terminen und Vorträgen, wo er sich etwas aussuchen und dabei sein kann. Wir haben überregional anerkannte Experten in verschiedenen Fachbereichen, wie Botanik und...

  • Selm
  • 04.12.12
  •  6
Überregionales
Start frei für den Weihnachtsmarkt!
6 Bilder

Sternengasse lockt zum Weihnachtsbummel

Leuchtende Lichter, süßer Mandelduft und heißer Glühwein: Der Lüner Weihnachtsmarkt ist eröffnet. Die Sternengasse lädt nun bis kurz vor Heiligabend zu einem Bummel ein. Bürgermeister Hans Wilhelm Stodollick schnitt am Montagabend am Alten Markt das riesige Lebkuchenherz an und gab damit ganz offiziell das Startsignal für vier Wochen Weihnachtsmarkt. In 43 Buden entlang der Fußgängerzone gibt es viel zu entdecken - von Gewürzen, über Wolltaschen und Weihnachtsdeko bis hin zum Glühwein....

  • Lünen
  • 27.11.12
Kultur
Cartoonist Hösti hat seine Hütte auf dem Lüner Weihnachtsmarkt schon aufgebaut.

Weihnachtsmarkt lädt in Sternengasse ein

Die ersten Hütten stehen schon, überall wird dekoriert und eingeräumt. Es weihnachtet sehr in der Lüner Innenstadt. Montag beginnt der Weihnachtsmarkt in der Sternengasse. Los geht's am 26. November um 18 Uhr ganz traditionell mit dem riesigen Lebkuchenherz am Alten Markt. Damit ist der Weihnachtsmarkt offiziell eröffnet. Die Händler der insgesamt 43 Buden haben bis dahin noch einiges zu tun. Stephan "Hösti" Höstermann, der bekannte Cartoonist aus dem ostfriesischen Esens, ist schon...

  • Lünen
  • 21.11.12
Kultur
Pressekonferenz zum Kinofest: Während Kathrin Bessert berichtet, stöbert Michael Wiedemann im druckfrischen Programmheft.

Oma Ruth packt zum Kinofest die Säge aus

Oma Ruth hat aufgerüstet. In der Hand hält sie eine Kettensäge statt Nudelholz und macht auf dem Plakat zum Kinofest sofort klar, was viele Fans schon lange wissen: Lünen ist die Härte. Der Countdown für das Film-Festival läuft. Das Kinofest rollt den roten Teppich aus. Keine vier Wochen mehr, dann geben sich in der Cineworld wieder Regisseure und Schauspieler die Klinke in die Hand. Der Kartenvorverkauf startet schon heute. Am Dienstag stellten die Organisatoren das Programm vor. Leiter...

  • Lünen
  • 23.10.12
Überregionales
Organisatoren und Sponsoren freuen sich auf ein buntes Drachenfest.

Drachenfest hebt in Lünen ab

Lünen und das Drachenfest – das gehört einfach zusammen. Am 13. und 14. Oktober wird der Himmel über der Stadt wieder bunt. Feuer-Show, Nachtdrachen-Flug, Höhenfeuerwerk und Drachen-Werkstatt für Kinder: Am Segelflugplatz gibt‘s beim 23. Sparkassen Drachenfest viel zu entdecken. Das Kulturbüro der Stadt Lünen organisiert das Fest in diesem Jahr zum ersten Mal in eigener Regie, nachdem man sich im Februar vom bisherigen Organisator getrennt hatte. Nun bleibt mehr Geld für mehr Programm....

  • Lünen
  • 29.09.12
Überregionales
Prost! In Lünen-Süd wird das Oktoberfest gefeiert.
2 Bilder

Im Süden steigt das Oktoberfest

Ein gezielter Schlag mit dem Holzhammer, schon floss das Bier in die Krüge. In Lünen-Süd ist angezapft. Drei Tage lang lockt das Oktoberfest. Eröffnung wurde am Freitagvormittag mit dem Fassanstich auf der blau-weiß geschmückten Jägerstraße gefeiert, für das Wochenende steht viel auf dem Programm. Samstag laden die Oktoberfest-Organisatoren, die Interessengemeinschaft Lünen-Süd, ab 13 Uhr zu einem Bummel über die Meile ein. Kinder können ab 17 Uhr bei ihrer eigenen Disco tanzen und abends...

  • Lünen
  • 14.09.12
Überregionales
Nach einer Alarmierung muss alles ganz schnell gehen. Die Feuerwehr Lünen rückt im Idealfall eine Minute nach einem Alarm aus.
4 Bilder

Feuerwehr Lünen lädt in die neue Wache ein

Wenn andere Menschen Hilfe brauchen, sind sie da. Rund um die Uhr, an jedem Tag im Jahr. Die Arbeit der Feuerwehr können Besucher am Wochenende hautnah erleben. Die neue Feuer- und Rettungswache öffnet am Samstag, 15. September, ihre Türen. Die 71 hauptamtlichen Feuerwehrleute, der freiwillige Löschzug Lünen-Mitte und die Jugendfeuerwehr haben hier ihre neue „Heimat“ gefunden. Wer einmal hinter die Kulissen der neuen Feuer- und Rettungswache an der Kupferstraße 60 blicken möchte, ist beim...

  • Lünen
  • 11.09.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.