PSV Essen

Beiträge zum Thema PSV Essen

Sport
Trainerin Fabienne Drange freut sich mit motivierten Interessenten auf die Aufnahme des Kindertrainings.
2 Bilder

Kampfsport und Fitness für Kinder beim Polizei-Sportverein Essen
Neues Training für Kids

Neben seinen erfolgreichen Trainingsgruppen im Kampfsportbereich für Erwachsene und Jugendliche bietet der PSV Essen jetzt auch „Kampfsport und Fitness für Kinder“ an. Nach der Zwangspause durch Corona startet das abwechslungsreiche Training für 6- bis 10-Jährige am Freitag, den 5. Juni um 16.00 Uhr in der Trainingshalle in der Schürmannstr. 43A. Hier geht es nicht darum kleine Kampfmaschinen auszubilden. Spiel und Spaß stehen im Vordergrund – Bewegungselemente aus dem Kampfsport werden dosiert...

  • Essen-Ruhr
  • 31.05.20
Sport
Abteilungsleiter Tobias Pokutta freut sich, dass der Trainingsbetrieb wieder aufgenommen wurde – auch wenn die Abläufe erst einmal anders sind.
4 Bilder

Kampfsport ohne Kontakt
Die Abteilung Muay Thai und Luta Livre des PSV trainiert wieder

Nach der allgemeinen Zwangspause durch die Corona-Pandemie fährt die Abteilung Muay Thai und Luta Livre des Polizei-Sportvereins Essen nach und nach den Trainingsbetrieb wieder hoch. Die großzügigen Räumlichkeiten in der Schürmannstraße 43A füllen sich wieder mit Leben. An sechs Tagen die Woche wird in dem modernen Gym wieder Brasilian Jiu Jitsu, Muay Thai, Luta Livre, Allkampf, Yoga, funktionelle Fitness und vieles mehr trainiert, aber unter besonderen Vorzeichen. Kampfsport ohne Kontakt –...

  • Essen-Ruhr
  • 13.05.20
Sport

Westdeutsche Einzelmeisterschaften U15
Bronze für Pia Kowalke auf der Westdeutschen Einzelmeisterschaft U15 – 2020

Pia Kowalke vom PSV Essen belohnt sich für Ihre tolle Leistung mit dem 3. Platz auf der Westdeutschen Einzelmeisterschaft der U15 in der Gewichtsklasse bis 57kg. Und es wäre auch der Finalkampf möglich gewesen, wenn sich Pia nach Wazari Führung nicht den Sieg hätte nehmen lassen. Durch eine Unaufmerksamkeit im Boden, musste sie sich durch einen Armhebel erst im dritten Kampf beim Einzug ins Finale geschlagen geben. Die ersten beiden Kämpfe im 16 Teilnehmer großen Feld, konnte Pia souverän...

  • Essen-Süd
  • 16.02.20
Sport
6 Bilder

Aikidoka im PSV Essen begrüßen das neue Jahr

Zwar haben die berühmten Samurai ihre Schwerter längst niedergelegt, aber die lange Zeit des Kämpfens hat eine spezielle Kampfkunstkultur in Japan hervorgebracht, die weltweit unter dem Begriff "Budo" (etwa: der Weg des Kriegers) bekannt geworden ist - Judo, Karate und Aikido sind hierzulande die bekanntesten Exporte. Klar, dass es deswegen im Aikido-Training beim PSV auch ein wenig japanisch zugeht. Da finden nicht nur die japanischen Begriffe für Techniken und Prinzipien Verwendung - auch...

  • Essen-Steele
  • 19.01.20
Sport

Neues Jahr - neuer Kurs: Aikido für Anfänger

Die Aikidoka im PSV Essen e.V. laden zum Jahresanfang erneut zu einem speziellen Schnupperkurs für Körper & Geist in der japanischen Kampfkunst Aikido in ihrem Dojo in Steele ein. Vom 11.02. - 31.03.2020 gibt es jeden Dienstag von 18:00 - 19:00 Uhr eine spezielle Stunde für Einsteiger  (maximal 10 Plätze). Die Kursgebühr beträgt  30 € und wird im Falle einer Anmeldung beim PSV mit der Aufnahmegebühr verrechnet. Auf dem Programm stehen funktionale Gymnastik, grundsätzliche Fallübungen sowie...

  • Essen-Steele
  • 12.01.20
Sport

Bronze für Leon Wüste bei den Westdeutschen Meisterschaften U18 in Herne

Leon Wüste vom PSV Essen kam in der Gewichtsklasse bis 60 kg als jüngster Jahrgang auf einen dritten Platz bei den Westdeutschen Meisterschaften U18 in Herne. Gesetzt vom Landestrainer schaffte er die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft in Leipzig. Er musste sich im Halbfinale dem späteren Westdeutschen Meister Ali Arif Remzi vom Shiai-Judo-Team Köln geschlagen geben. Den Bronzekampf gewann er nach 32 Sekunden gegen Marc Fugmann von der Turngemeinde Münster. Leon konnte insgesamt vier...

  • Essen-Süd
  • 18.02.19
Sport
4 Bilder

Aikido Kids erreichen nächste Stufe

Nach den Ferien beginnt wieder das Kindertraining der Abteilung Aikido im PSV Essen e.V. im Dojo Steele. Während die fortgeschrittenen Kinder vor den Ferien ihren nächsten Kyu-Grad erreichten und nun jeweils Donnerstags üben, gibt es Dienstags von 18:00 - 19:00 Uhr nun wieder einige frei Plätze für  "Neulinge". Auf dem Programm stehen erste Grundtechniken, Fallübungen und kleine Spiele auf der Matte. Interesse an Aikido für Kinder ? Alle Informationen auf www.aikidoessen.de oder unter...

  • Essen-Steele
  • 27.08.18
Sport

Gold für Leon Wüste beim Landeseinzelturnier in Essen

Der 1. Essener Judo-Club richtete das Landeseinzelturnier der männlichen und weiblichen Jugend U15 aus. Auf vier Matten wurde um Medaillen und Platzierungen gekämpft. Am Start waren 150 Jungen und 75 Mädchen. Für den PSV Essen gingen Julina Fröhlich (-44kg), Ella Ollmann (-44kg) und Leon Wüste (-50kg) an den Start. Julina Fröhlich und Ella Ollmann haben sich gut verkauft, jedoch fehlte noch das bisschen Raffinesse und das Quäntchen Glück. Am Ende mussten sich beide, in der mit 12...

  • Essen-Süd
  • 14.05.18
Sport

Tag der offenen Tür im PSV Tennis

Am Samstag, 05.05.2018 findet ab 11:00 Uhr in der Hovescheidtstraße 25 in 45136 Essen im PSV wieder der Tag der offenen Tür der Tennisabteilung statt. Groß und Klein in allen Spielstärken sind herzlich willkommen, um sich ein eigenes Bild von unserem familienfreundlichen Verein zu machen. Ab 11:00 Uhr stehen der Vorstand und die Gastronomie allen Besuchern zur Verfügung. Tennis vom Feinsten gibt es ab 14:00 Uhr bei Meisterschaftsspielen unserer Mannschaften Herren 40 I und Damen 55. Für das...

  • Essen-Süd
  • 29.04.18
Sport

5. Platz für Leon Wüste beim Bundesoffenen Sichtungsturnier in Backnang

Zum ersten Mal startete Leon Wüste vom PSV Essen beim Bundesoffenen Sichtungsturnier der männlichen Jugend U15 in Backnang/Württemberg. In der Gewichtsklasse bis 50kg mit 31 Teilnehmern musste Leon Wüste direkt den ersten Kampf bestreiten. Entschlossen und konzentriert konnte er diesen Kampf vorzeitig für sich entscheiden. Im zweiten Kampf wartete einer der Favoriten aus Wiesbaden auf ihn, dessen aggressiver Griffkampf und permanades stören der Beine Leon Wüste in die Bodenlage zwang, wo er...

  • Essen-Süd
  • 18.03.18
Sport

Judo: Gold für Leon Wüste bei den 1. Düsseldorf Open U15

Dieses Jahr wurde zum ersten Mal das Düsseldorf Open ausgetragen. Bei diesem Turnier am zweiten März-Wochenende waren Kämpfer aus den Bezirken Düsseldorf und Köln startberechtigt. Zusätzlich wurde das Teilnehmerfeld um einige Kämpfer aus Russland, Polen und den Niederlanden ergänzt. Samstags starteten die Männer. Vier Athleten entsandte der PSV Essen dieses Jahr. Max Küpers hat sehr gut gekämpft und leider mit Platz 5 das Podium nur knapp verpasst. Marc Smolny konnte es im kleinen Finale...

  • Essen-Süd
  • 11.03.18
Sport
5 Bilder

Großmeister unterrichtet Aikidoka im PSV Essen e.V.

Die Aikidoka im PSV Essen e.V. nutzten in der letzten Woche die Gelegenheit, sich in Moers von Shimizu Kenji Sensei, Aikidogroßmeister aus Tokyo, an drei Trainingsabenden  unterrichten zu lassen. Shimizu Sensei reist seit nun 40 Jahren regelmäßig nach Deutschland, um Aikido so zu lehren, wie er es als letzter Schüler des Aikido-Gründers Morihei Ueshiba (1883 - 1969) von ihm gelernt hat. Immer wieder betont Shimizu Sensei, dass die Basistechniken Shihonage und Ikkyu den Schlüssel zum Verständnis...

  • Essen-Steele
  • 10.03.18
  • 1
Sport

Leon Wüste gewinnt Westdeutsche Meisterschaft U15

Bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften der U15 Judoka in Dormagen gewann Leon Wüste vom PSV Essen (-50kg) alle Kämpfe souverän vorzeitig und sicherte sich hochverdient den Titel. Die Ergebnisse der anderen PSV Kämpfer: Constantin Schaumann (-55kg) und Ella Ollmann (-44kg) schieden nach einem gewonnen und zwei verlorenen Kämpfen vorzeitig aus. Julina Fröhlich (-44kg) musste sich im Kampf um Bronze geschlagen geben und erreichte einen guten 5. Platz. Foto: PSV Essen

  • Essen-Süd
  • 11.02.18
Sport
5 Bilder

Kangeiko der Aikidoka im PSV Essen e.V.

Na gut, mit Kan (Winter) hat das Wetter im Januar 2018 nun wirklich nicht viel gemein – dennoch führten die Aikidoka des PSV Essen e.V. im nun siebten Jahr ihre „Wintertrainingswoche“ von Montag bis Freitag in den Morgenstunden (05:30 – 06:15 Uhr) im Dojo Kettwig durch. Das Kangeiko ist ein fester Begriff in der Welt der japanischen Kampfkünste; ein Woche übt man unter erschwerten Bedingungen (kalt + früh !!), um im Anschluss das neue Jahr mit eine feierlichen Zeremonie, dem „Kagami biraki“ zu...

  • Essen-Steele
  • 20.01.18
Sport

Aikidoka des PSV Essen e.V. erklimmen neue Stufe

Einmal im Jahr können die Aikidoka des PSV Essen die Gelegenheit nutzen, eine Woche intensiv und direkt unter Aufsicht des japanischen Aikidomeisters Shimizu Kenji Sensei zu trainieren – eine besondere Erfahrung, denn Shimizu Sensei hat noch als direkter Schüler bei Morihei Ueshiba, dem Gründer des Aikido gelernt. Die Teilnehmer des diesjährigen Sommerlehrgangs im Schwarzwald reisten nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus den Niederlanden, Belgien, Dänemark und Italien zum Seminar an – das...

  • Essen-Steele
  • 08.10.17
Sport
Foto: PSV Essen

2. Platz für Maurice Wüste bei den Bezirksmeisterschaften U10

Maurice Wüste (U10), Jonas Dicks und Ella Ollmann (beide U13) vom PSV Essen hatten sich für die Bezirkseinzelmeisterschaft in Duisburg qualifiziert. Maurice Wüste traf als jüngster Jahrgang seiner Klasse -31kg auf zehn Gegner. Den ersten Kampf begann er noch etwas zögerlich, bevor er durch eine gelungene Kombination kurz vor Schluss gewann. In den zweiten Kampf startete Maurice Wüste gut und bezwang seinen Gegner im Boden. Im Halbfinale stellte er sich sehr gut auf seinen Gegner ein und gewann...

  • Essen-Süd
  • 24.09.17
Sport

Gold für PSV Nachwuchs beim Landessichtungsturnier in Mülheim an der Ruhr 

5 Teilnehmer vertraten den PSV Essen bei diesem ersten großen Turnier nach der Sommerpause.  Leon Wüste startete in der Altersklasse U14 in der höheren Gewichtsklasse -46 kg mit 17 Teilnehmern. Souverän konnte Leon seine Kämpfe vorzeitig gewinnen und so erhielt er am Ende verdient die Goldmedaille. Julina Fröhlich (-44 kg) und Ella Ollmann (-40 kg), beide ebenfalls Altersklasse U14, starteten erstmalig auf so hoher Ebene. Daher war die Nervösität nachvollziehbar. Beide waren im ersten Kampf zu...

  • Essen-Süd
  • 12.09.17
Sport
2 Bilder

Gold für Nehle Wakup beim Internationalen Sichtungsturnier U16

Am 8.4.2017 gingen Maja und Nehle Wakup in Bottrop und Leon Wüste in Duisburg beim internationalen Sichtungsturnier U16 des Deutschen Judobundes an den Start. Maja Wakup startete in der für Sie neuen Gewichtsklasse -48kg. Leider konnte sie sich nicht behaupten und schied nach zwei Niederlagen aus. Nehle Wakup ging in der Gewichtsklasse -40kg an den Start und besiegte ihre ersten drei Gegnerinnen souverän. Im Finale konnte ihre Kontrahentin verletzungsbedingt nicht antreten. Somit gewann Sie im...

  • Essen-Süd
  • 10.04.17
Sport

Erfolgreiche Prüfung der PSV-Athleten

Am 28.03.2017 haben sich nach längerer Vorbereitungszeit 9 Judokas vom PSV Essen den Herausforderungen der Kyu-Prüfung in der Kreisprüfung gestellt. Die Kreisprüfer Marco Dudziak (PSV), Olaf Charles (PSV), Christian Glowiszyn (DJK Altendorf 09) und Frank Skibbe (DJK Frintrop) waren mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden. Bestanden haben: 3. Kyu (grün): Constantin Schaumann 2. Kyu (blau): Leon Wüste, Christian Deidewig 1. Kyu (braun): Romeo Busch, Nehle Wakup, Maja Wakup, Tjerk Wakup,...

  • Essen-Süd
  • 29.03.17
Sport

PSV Nachwuchs erfolgreich bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften U15 / U21

Nachdem sich am letzten Wochenende in Lünen bereits Sophie Dudziak die Goldmedaille und Marc Smolny den 5. Platz bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften U21 erkämpft haben (beide haben damit sich für die Deutschen Meisterschaften in Frankfurt/Oder qualifiziert), hatten sich dieses Wochenende drei weitere Nachwuchskämpfer des PSV Essen für die Westdeutschen Meisterschaften der U15 in Münster das Startrecht erkämpft. Die PSV-Judokas konnten sich über einen kompletten Medaillensatz freuen:...

  • Essen-Süd
  • 20.02.17
Sport

Gold für Sophie Dudziak bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften U21

In Lünen fanden die Westdeutschen Einzelmeisterschaften der U21 statt, bei denen die Fahrkarten zur Deutschen Einzelmeisterschaft am 11./12.03. in Frankfurt/Oder erkämpft werden konnten. Sophie Dudziak und Marc Smolny vertraten den PSV Essen, aber Beide gingen "angeschlagen" ins Turnier. Erster Schreck bei Marc Smolny's erstem Kampf: der extra neu gekaufte Ohrschutz dürfte nicht genutzt werden. Schnelles, notdürftiges Tapen schützte das operierte Ohr nur minimal. Die Konzentration war weg und...

  • Essen-Süd
  • 14.02.17
  • 1
  • 1
Sport
7 Bilder

Aikido-Experte  zu Gast beim PSV Essen e.V.

Zur Fortbildung seiner Aikidoka organisierte der Nordrhein-Westfälische Aikido-Verband e.V.  von Montag bis Freitag eine besondere "Lehrgangswoche".  Jos Vanroy, 5. Dan und Aikido-Lehrer aus Genk (Belgien) besuchte die Aikido-Dojos in Moers, Duisburg und Essen, um die jeweiligen Vereinstrainings zu geben. Zwar sind die dortigen Vereinstrainer auch schon viele Jahre "in der Materie", aber die profunden Kenntnisse Vanroy's in dieser Kampfkunst werden doch selten erreicht. Neben seiner fast...

  • Essen-Steele
  • 30.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.