Quarantäne

Beiträge zum Thema Quarantäne

Sport
Alexander Hahn befindet sich in Quarantäne.

Alexander Hahn positiv auf Corona getestet
RWE-Innenverteidiger fehlt gegen Schalke II und in Rödinghausen

Im Derby bei Rot-Weiß Oberhausen (1:1) hatte RWE-Innenverteidiger Alexander Hahn eine Gelbsperre abgebrummt, in den nächsten beiden Regionalliga-Partien gegen Schalke 04 II (3. April) und beim SV Rödinghausen (7. April) wird er den Essenern Corona bedingt fehlen. Bei den planmäßigen Covid-19-Tests war der Innenverteidiger positiv. Der 28-Jährige befindet sich in häuslicher Isolation. Alle weiteren Tests der Mannschaft und des Trainerteams fielen negativ aus. „Nach seinem positiven Schnelltest...

  • Essen-Borbeck
  • 30.03.21
LK-Gemeinschaft
Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales teilt mit:
Nordrhein-Westfalen ordnet ab sofort und auch rückwirkend Quarantäne und Testpflicht nach Einreise aus Großbritannien und Südafrika an

Aufgrund aktueller Meldungen über mutmaßlich deutlich ansteckendere Mutationen des Coronavirus hat die Landesregierung Nordrhein-Westfalen am Sonntag (20. Dezember 2020) umgehend mit einer gesonderten Verordnung für Einreisen aus Großbritannien und Südafrika reagiert. Die neuen Regelungen gelten ab 21. Dezember 2020, 00:00 Uhr, und begleiten die auf Bundesebene geregelten generellen Beschränkungen für Einreisende aus diesen Ländern, die ebenfalls zum 21. Dezember 2020 in Kraft treten. In der...

  • Gelsenkirchen
  • 23.12.20
LK-Gemeinschaft
Weitere Corona-Fälle in Schulen und einer Kita 

Weitere Corona-Fälle in Schulen und einer Kita
Vorsorgliche Quarantänisierungen und Testungen der Kontaktpersonen

 Am heutigen Freitag. 24. September. 2020 sind in sechs Schulen und einer Kindertageseinrichtung neue Corona-Fälle aufgetaucht. In der Gertrud-Bäumer-Realschule ist eine Schülerin der Jahrgangsstufe 6 am Corona-Virus erkrankt. 31 Schülerinnen und Schüler sind vom Gesundheitsamt der Stadt unter Quarantäne gestellt worden. Auch an der Realschule Mühlenstraße ist ein Corona-Fall unter der Schülerschaft aufgetreten. 40 Schülerinnen und Schüler sind daraufhin unter Quarantäne gestellt worden. An der...

  • Gelsenkirchen
  • 25.09.20
LK-Gemeinschaft

Weitere Corona-Fälle in Gelsenkirchener Schulen
Vorsorgliche Quarantänisierungen und Testungen der Kontaktpersonen

Am Dienstag und Mittwoch dieser Woche sind weitere Corona-Fälle an Gelsenkirchener Schulen gemeldet worden. Am Berufskolleg Am Goldberg ist eine Schülerin positiv auf das Corona-Virus getestet worden. 24 Schülerinnen und Schüler sowie zwei Lehrer sind vom Gesundheitsamt der Stadt Gelsenkirchen als potenzielle Kontaktpersonen ermittelt und für 14 Tage unter häusliche Quarantäne gestellt worden. Am Gauß-Gymnasium ist im Rahmen der turnusmäßigen freiwilligen Testungen von Lehrpersonal eine...

  • Gelsenkirchen
  • 17.09.20
LK-Gemeinschaft
Bild zum Artikel Erneut Corona-Fall an der Gesamtschule Ückendorf

Erneut Corona-Fall an der Gesamtschule Ückendorf
Oberstufenschüler positiv getestet

An der Gelsenkirchener Gesamtschule Ückendorf ist am Donnerstag. 27. August. 2020  bei einem weiteren Schüler eine Covid-19-Erkrankung nachgewiesen worden. Der Schüler besucht die Oberstufe der Schule. Die Schulleitung und das Gesundheitsamt ermitteln aktuell die in der Schulzeit möglichen Kontaktpersonen des Jungen. Alle Betroffenen wurden noch im Laufe des Donnerstags informiert. Sie werden unter Quarantäne gestellt und zeitnah ebenfalls auf das Corona-Virus getestet. Bereits vor einer Woche...

  • Gelsenkirchen
  • 28.08.20
LK-Gemeinschaft
Die Leiterin des Krisenstabes der Stadt Gelsenkirchen Karin Welge.

„Nach 14 Tagen Karibik kommen 14 Tage Quarantäne“
Der Krisenstab der Stadt informiert über die Regeln für Rückkehrer aus den RKI-Risikogebieten

Der Krisenstab der Stadt Gelsenkirchen hat am Dienstag. 21. Juli. 2020 noch einmal dringend an die Pflichten der Urlauber und Urlauberinnen erinnert, die nach einem Aufenthalt in RKI-Risikogebieten nach Gelsenkirchen zurückkehren. „Denken Sie daran: Nach 14 Tagen Karibik können 14 Tage Quarantäne kommen“, so Krisenstabsleiterin Karin Welge. Niemand wolle den Bürgerinnen und Bürgern den wohlverdienten Sommerurlaub verleiden, aber wer in Risikogebiete reise, solle an die Konsequenzen denken: Ohne...

  • Gelsenkirchen
  • 22.07.20
Sport
Steilpass-Tipper Marcel Maltritz glaubt, dass der VfL Bochum bis zum Ende der Saison um den Klassenerhalt zittern muss.

Corona-Pause vorbei
Marcel Maltritz: Dynamo Dresden wird Ab- und Aufstieg beeinflussen

Die Bundesliga-Pause ist beendet und damit wird auch „Steilpass“ fortgesetzt. Natürlich samt seiner Promi-Tipper Marcel Maltritz (41) und Erik Stoffelshaus (49). In der ersten Vorschau sprechen wir mit Marcel Maltritz, der natürlich nicht nur ins Oberhaus schaut, sondern wegen „seines“ VfL Bochum ebenso in die 2. Liga. Da glaubt er, dass Dynamo Dresden endscheidend in den Ab- und Aufstiegskampf eingreift. Marcel Maltritz hat den Fußball wegen des Coronavirus „schon vermisst. Es wirkte wie eine...

  • Essen-Süd
  • 14.05.20
LK-Gemeinschaft
Arian (2) und Kiana (8) aus Gelsenkirchen-Neustadt grüßen ihre Großeltern: "Wir möchten gerne Uroma Hilde (80) und Uropa Edelbert (83) aus Gelsenkirchen-Rotthausen grüßen und ihnen schöne Ostertage wünschen. Ebenfalls möchten wir Grüße an unsere Omas und Opas ausrichten und besonders an unsere Oma Doro, die auch über Ostern leider noch im Krankenhaus liegen wird." Traurig aber einsichtig zeigen sich die beiden weiter: "Uns fehlt der Kontakt zu unseren Großeltern sehr, aber wir wissen auch, dass wir sie schützen müssen. Mama arbeitet im Krankenhaus und hat es uns erklärt!"
2 Bilder

Aktion für Familien: Botschaften an die Großeltern
Liebe Grüße an Oma und Opa

Wir haben Euch dazu aufgerufen, uns Eure schönsten Grußbotschaften, selbstgestalteten Bilder oder Basteleien für Oma und Opa zu schicken! Wegen des Coronavirus steht soziale  Distanzierung auf der Tagesordnung und vielerorts können die Großeltern - Bestandteil der Risikogruppe - nicht mehr besucht werden. Mit dieser Aktion des Stadtspiegels wollen wir Euren Omas und Opas eine kleine Freude zukommen lassen und ihnen hoffentlich auch ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Wie Ihr teilnehmen könnt, lest...

  • Gelsenkirchen
  • 09.04.20
Ratgeber
Der Coronavirus ist in Gelsenkirchen angekommen. Grafik: Nina Sikora

Coronavirus ist in der Stadt angekommen:
3 Gelsenkirchener sind erkrankt

Und am Donnerstagnachmittag, 5.3., nimmt die Stadt Gelsenkirchen dann auch ausführlich Stellung: Seit Donnerstagmorgen ist bekannt, dass es im Gelsenkirchener Süden drei bestätigte Fälle von Coronavirus-Erkrankten gibt. Alle drei Personen wohnen in einem Haushalt und befinden sich seitdem in häuslicher Quarantäne. Das Gesundheitsamt steht in ständigem Kontakt mit den Patienten.  Die zuerst positiv getestete Person arbeitet in Essen und ist über das Gesundheitsamt der Stadt Essen erkannt und...

  • Gelsenkirchen
  • 05.03.20
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.