Quarantäne

Beiträge zum Thema Quarantäne

LK-Gemeinschaft

Kinderbetreuung in Unna
Coronafall in KiTa Kurparkwichtel

UNNA. Die evangelische Kindertagesstätte "Kurparkwichtel" in Unna-Königsborn hat einen positive Coronafall. Die Einrichtung ist daher bis zum Montag, 21. Dezember, geschlossen, die Betroffenen sind in Quarantäne und werden getestet. Da die Einrichtung ohnehin ab dem 23. Dezember geschlossen wäre, wird für den 22. Dezember zurzeit bei den Eltern ein Abfrage durchgeführt, welchen Betreuungsbedarf es für den Tag gibt. Danach richtet sich die Öffnung.

  • Unna
  • 11.12.20
Ratgeber
Im Umfeld der Evangelischen Kindertagesstätte Emil-Bennemnan-Straße in Unna-Massen ist am gestrigen Mittwoch, 2. Dezember, ein Fall einer Corona-Erkrankung aufgetreten.

Corona: Massener KiTa in Quarantäne

Im Umfeld der Evangelischen Kindertagesstätte Emil-Bennemnan-Straße in Unna-Massen ist am gestrigen Mittwoch, 2. Dezember, ein Fall einer Corona-Erkrankung aufgetreten. Das Gesundheitsamt hat daraufhin eine vierzehntätige Quarantäne verhängt, die bis zum 15. Dezember gilt. Die Kinder und die Mitarbeitenden werden am morgigen Freitag, 4. Dezember, in der Einrichtung getestet. Die Ergebnisse werden daher erst in der nächsten Woche vorliegen. Das teilte der Evangelische Kirchenkreis Unna heute...

  • Unna
  • 03.12.20
LK-Gemeinschaft
An der Hellweg-Realschule sind drei Schüler positiv auf das Coronavirus getestet worden. Symbolfoto: N. Sikora

Positiv getestet
Drei Corona-Fälle an der Hellweg-Realschule

Die Hellweg-Realschule meldet insgesamt drei mit dem Corona-Virus Infizierte. Betroffen sind zwei Schülerinnen und Schüler aus unterschiedlichen Klassen der Jahrgangsstufe 10 sowie ein Schulkind aus der Jahrgangsstufe 5. Unna. Alle drei Neuinfektionen stammen aus dem häuslichen Umfeld, meldet die Schulleitung. Das Gesundheitsamt hat für eine Klasse der Jahrgangsstufe 10 und die Klasse aus der Jahrgangsstufe 5 Quarantäne bis zum 7. Dezember angeordnet. Für die weitere Klasse aus der...

  • Stadtspiegel Unna
  • 30.11.20
LK-Gemeinschaft
An der Gesamtschule Königsborn sind weitere Schüler an dem Coronavirus erkrankt. Symbolfoto: Mathis Schneider/Märkischer Kreis

Weitere Coronafälle
Schüler der Gesamtschule Königsborn positiv getestet

An der Gesamtschule Königsborn sind zwei Schulkinder positiv an das Coronavirus getestet wurden. Unna. Ein Schulkind aus der Jahrgangsstufe 7 ist an dem Virus erkrankt. Für 29 Schülerinnen und Schüler ist durch das Gesundheitsamt bis einschließlich Freitag, 4. Dezember, Quarantäne angeordnet worden. Zudem ist Schulkind aus der Jahrgangsstufe 5 positiv getestet worden. Die Klasse, 27 Schülerinnen und Schüler, müssen sich ebenfalls bis Freitag, 4. Dezember, in Quarantäne begeben.

  • Stadtspiegel Unna
  • 30.11.20
LK-Gemeinschaft
An zwei Schulen im Kreis Unna wurden positive Cornafälle vermeldet. Symbolfoto: N. Sikora

Bestätigte Coronafälle
Schüler*Innen positiv getestet

An zwei Schulen im Kreis Unna wurden positive Coronafälle bestätigt.  Unna. An der Werner-von-Siemens-Gesamtschule Königsborn gibt es in der Jahrgangsstufe 10 einen bestätigten Coronafall. In Absprache mit dem Gesundheitsamt muss niemand außer der betroffenen Person selbst aus ihrer Klasse in Quarantäne, da 48 Stunden vor Auftreten der Symptome kein Schulbesuch mehr stattgefunden hat. In der Sonnenschule in Massen ist im vierten Jahrgang ein Kind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die...

  • Stadtspiegel Unna
  • 20.11.20
LK-Gemeinschaft

Unna - Coronafälle an Schulen
Die Pandemie wütet weiter...

Mehrere Schulen im Kreis Unna betroffen An der Peter-Weiss-Gesamtschule ist ein Kind aus der Jahrgangsstufe 5 positiv auf Corona getestet worden. Eine Klasse des 5. Jahrgangs muss ebenso wie drei Lehrkräfte bis einschließlich 26. November in häusliche Quarantäne. Distanzunterricht und Quarantäne Für den am 13. November gemeldeten Coronafall aus der Jahrgangsstufe 12 hat das Gesundheitsamt bis zum 24. November Quarantäne verhängt. Alle Schüler werden bis zum Ende der Quarantäne im...

  • Unna
  • 19.11.20
LK-Gemeinschaft
Bisher blieben die Kleinsten weitestgehend von der Ansteckung mit dem Virus verschont. In Quarantäne müssen sie dennoch. Hoffentlich können sie dennoch weiterhin möglichst unbeschwert lächeln...

Unna - Zwei evangelische Kindergärten von Corona betroffen
Die Kleinen müssen leider zu Hause bleiben

Quarantäne für zwei evangelische Kindergärten Die Ev. Kindertagesstätte „Mittendrin“ in Bergkamen bleibt bis zum 27. November geschlossen. Das Gesundheitsamt des Kreises Unna hat dies veranlasst, nachdem zwei Personen aus dem Umfeld der Kita positiv getestet worden waren. Alle Eltern wurden informiert, nun erfolgt die Testung aller Kinder. Zunächst ist jedoch für alle die Quarantäne auferlegt worden. In dem Familienzentrum in Oberaden werden 90 Kinder betreut. In der Ev. Kindertagesstätte...

  • Unna
  • 19.11.20
Ratgeber
Zwei evangelische Kindergärten im Kreis Unna sind von Coronafällen betroffen.

Corona in Bergkamen und Holzwickede
Zwei evangelische Kindergärten von Coronafällen betroffen

Die Ev. Kindertagesstätte „Mittendrin“ in Bergkamen bleibt bis zum 27. November geschlossen. Das Gesundheitsamt des Kreises Unna hat dies veranlasst, nachdem zwei Personen aus dem Umfeld der Kita positiv getestet worden waren. Alle Eltern wurden informiert, nun erfolgt die Testung aller Kinder. Zunächst ist jedoch für alle die Quarantäne auferlegt worden. In dem Familienzentrum in Oberaden werden 90 Kinder betreut. In der Ev. Kindertagesstätte „Caroline-Nordlicht“ in Holzwickede bleibt die...

  • Kamen
  • 19.11.20
LK-Gemeinschaft
Zwei Kinder aus der Jahrgangsstufe 2 sind positiv getestet worden.

Auch Falkschule betroffen
Zwei weitere Corona-Fälle an der Schule am Friedrichsborn

An der Schule am Friedrichsborn gibt es zwei weitere Fälle von einer Corona-Infektion. Zwei Kinder aus der Jahrgangsstufe 2 sind positiv getestet worden. Für 23 weitere Kinder und eine Betreuungsperson, die alle vom Gesundheitsamt getestet werden, wurde Quarantäne bis zum 24. November angeordnet. Ein Corona-Fall an der Falkschule Die Falkschule meldet ein auf Corona positiv getestes Schulkind. Weitere 17 Schulkinder sowie zwei Lehrkräfte, für die eine Quarantäneanordnung bis zum 24. November...

  • Unna
  • 13.11.20
Wirtschaft
Leere Klassenzimmer gibt es nun an verschiedenen Schulen in Unna.

++Update++ Noch zwei weitere Coronafälle an Unnaer Schulen

Die Zahl der Coronafälle an Unnaer Schulen nimmt zu. An der Grilloschule in Königsborn ist eine Mitarbeiterin positiv auf das Coronavirus getestet worden. 35 Kinder und 5 Erwachsene müssen ab sofort in Quarantäne. An der Grundschule am Friedrichsborn hat sich der dringende Verdachtsfall eines Kindes aus dem 2. Jahrgang von Freitag, 6. November, bestätigt. 26 Kinder und die Klassenleitung werden am Dienstag, 10. November, vom Gesundheitsamt getestet. Am Dienstag, 3. November, war ein Kind an der...

  • Unna
  • 09.11.20
Ratgeber
Weitere Schulen in Unna haben Verdachtsfälle oder positiv auf Corona getestete Schüler.

Weitere Coronafälle an Unnaer Schulen
26 Schüler vom Ernst-Barlach-Gymnasium in Quarantäne und ein Verdachtasfall an einer weiteren Schule

Nachdem am Dienstag, 3. November, am Ernst-Barlach-Gymnasium ein positiver Corona-Fall bekannt worden war, ist am Mittwoch, 4. November, ein weiterer Fall von Covid-19 bekannt geworden. 26 Schüler und eine Lehrkraft des Ernst-Barlach-Gymnasiums befinden sich bis zum 16. November in Quarantäne. Sie werden nach den Vorgaben des Gesundheitsamtes nur in dem Fall getestet, wenn sie Symptome einer Corona-Erkrankung aufweisen. Dringender Verdachtsfall Ebenfalls am Mittwoch ist auch am...

  • Unna
  • 04.11.20
Ratgeber
75 Schüler in Unna befinden sich in Quarantäne.

Coronafall an der Grundschule in Hemmerde
75 Schüler in Quarantäne

Seit Dienstag, 3. November, befinden sich insgesamt 75 Schüler der Grundschule Hemmerde bis einschließlich 11. November in Quarantäne. Dabei handelt es sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme des Gesundheitsamts. Die Dauer der Quarantänemaßnahme errechnet sich nach dem Datum des Letztkontakts mit der erkrankten Person. Niemand  ist positiv getestet Niemand dieser 75 Personen ist positiv getestet, aber sie alle gelten als Kontaktpersonen zu einer am Montag positiv getesteten Person, die zwar nicht...

  • Unna
  • 04.11.20
Ratgeber
Zwei weitere Schulen in Unna sind von Corona betroffen.

Coronafälle an zwei Unnaer Schulen
55 Personen in Quarantäne

Zwei weitere Schulen in Unna sind von Corona betroffen. An derKatharinenschule ist ein Kind des vierten Jahrgangs positiv auf das Covid-19-Virus getestet worden. Der komplette Klassenverbund sowie die Klassenlehrerin - insgesamt 20 Personen - sind in Quarantäne und heute (Dienstag, 3. November) vom zuständigen Gesundheitsamt getestet worden. Die Quarantäne wurde bis zum 12. November angeordnet. Am Ernst-Barlach-Gymnasium ist ebenfalls ein Schüler/in positiv getestet worden. Dort betrifft die...

  • Unna
  • 03.11.20
Blaulicht
Die Polizei hat die Lage mittlerweile unter Kontrolle. Fotos: privat
3 Bilder

Unna-Massen: Polizei hat die Lage unter Kontrolle
Flüchtlinge wollten trotz Quarantäne die Einrichtung verlassen

In Unna-Massen ist zur Stunde ein Polizeieinsatz in der Erstaufnahmeeinrichtung für Geflüchtete beendet worden. Ein neuer Corona-Fall sorgte für Aufregung in den Mittagsstunden. Rund 350 Bewohner befinden sich seit zwei Wochen in Quarantäne. Am morgigen Dienstag wäre die Maßnahme beendet gewesen, doch nun muss die Quarantäne um weitere 14 Tage verlängert werden.  Das wollten viele Bewohner nicht hinnehmen und machten lauthals ihren Unmut kund. Rund 35 Personen drohten damit, das Gelände zu...

  • Stadtspiegel Unna
  • 26.10.20
Ratgeber
Die Quarantänefristen werden vom Gesundheitsamt festgelegt und für die einzelnen Personen individuell bestimmt.

Erzieher*in aus dem OGS-Bereich ist positiv
Coronafall an der Falkschule

An der Falkschule in Unna gibt es einen weiteren Corona-Fall. Ein(e) Erzieher*in aus dem OGS-Bereich ist positiv getestet worden. Alle Kontaktpersonen wurden unverzüglich über die von der Falkschule geführten Listen ausfindig gemacht, informiert und separiert. Sie befinden sich nun in Quarantäne und werden zeitnah getestet. Die Quarantänefristen werden vom Gesundheitsamt festgelegt und für die einzelnen Personen individuell bestimmt. An der Falkschule sind von der Quarantäne derzeit sechs...

  • Unna
  • 16.10.20
Ratgeber
Aufatmen an der Grundschule am Friedrichsborn.

Corona-Tests an der Grundschule am Friedrichsborn negativ

Sämtliche Schülerinnen und Schüler als auch die Lehrkräfte der Grundschule am Friedrichsborn sind negativ getestet worden. Die Quarantäne bleibt auf Geheiß des Gesundheitsamtes für alle bereits in Quarantäne befindlichen Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte trotz ausnahmslos negativer Testung bis zum 13. Oktober bestehen.

  • Unna
  • 06.10.20
Ratgeber
Die Tür der Kita Archeain der Friedensstraße in Unna-Massen bleibt bis zum 14. Oktober geschlossen.

Testergebnisse in Arche und Sonnenschule positiv
KiTa in Massen geschlossen und Grundschüler in Quarantäne

Geschlossen wegen Corona wurde eine Massener KiTa. Nun heißt es Testung und Quarantäne für Alle. Die evangelische Kindertagesstätte "Arche" an der Friedensstraße in Unna-Massen wurde am 2. Oktober geschlossen. Wegen eines Coronafalles in der Einrichtung müssen alle Kinder samt Mitarbeitenden in Quarantäne. Das Gesundheitsamt im Kreis Unna hat diese Schließung veranlasst. Bis zum 14. Oktober bleibt die Einrichtung nun geschlossen. Sowohl die Kinder wie auch die Mitarbeitenden werden nun...

  • Unna
  • 02.10.20
Ratgeber
Leere Stühle in zwei Klassen: beide Schulleitungen hoffen, möglichst schnell die Testergebnisse zu erhalten.

Corona-Fälle in Königsborn
Betroffen sind Grundschule und Gesamtschule

Betroffen sind die Schule am Friedrichsborn und die Werner-von-Siemens-Gesamtschule in Königsborn. An der Grundschule am Friedrichsborn in Unna-Königsborn ist am Donnerstag, 1. Oktober, ein Fall von Corona bekannt geworden. Das Testergebnis eines Schulkindes des vierten Jahrgangs war positiv. Die Schulleitung hat daraufhin die Schülerinnen und Schüler der betroffenen Klasse von ihren Erziehungsberechtigten abholen lassen. Voraussichtlich am Freitag (2. Oktober) müssen sich insgesamt 27...

  • Unna
  • 01.10.20
Ratgeber
Alle am Donnerstag auf Corona getesteten Kinder und Erwachsenen der Nicolaischule weisen ein negatives Testergebnis auf.

Alle Corona-Tests am PGU und der Nicolaischule negativ

Alle am Freitag (18. September) vom Kreisgesundheitsamt auf Corona getesteten 30 Schüler*innen und die elf Lehrkräfte des Pestalozzi-Gymnasiums Unna weisen ein negatives Testergebnis auf. Das letzte Testergebnis ist am Samstagabend (19. September) der Schulleitung bekanntgegeben worden. Ungeachtet dessen bleibt die 14-tägige Quarantäne bestehen. Für den Unterricht bedeutet dies folgendes: Am Dienstag, 22. September, bleibt die Einführungsphase zuhause und wird mit Distanz-Unterricht versorgt....

  • Unna
  • 20.09.20
Ratgeber
Elf Lehrkräfte sowie 30 Schüler*innen befinden sich in Quarantäne und sollen heute getestet werden.

Ein Fall von Corona am Pestalozzi-Gymnasium Unna

Am Pestalozzi-Gymnasium in Unna (PGU) gibt es einen Corona-Fall. Ein Schüler aus der Jahrgangsstufe 5 ist positiv auf das Virus Covid-19 getestet worden. Elf Lehrkräfte sowie 30 Schüler*innen - alles Kontaktpersonen - befinden sich in Quarantäne und werden voraussichtlich am heutigen Freitag (17. September) vom Kreisgesundheitsamt auf das Corona-Virus getestet. Die Schulleitung des Pestalozzi-Gymnasiums steht im engen Austausch mit der Stadt Unna und dem Gesundheitsamt des Kreises.

  • Unna
  • 18.09.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.