Rätsel

Beiträge zum Thema Rätsel

Kultur
Beim "Escape Game", dem Quizzen in der Stadtbibliothek Langenfeld, können acht- bis zwölfjährige Kids ihr Wissen testen.

Escape Game für acht- bis zwölfjährige Kids
Quizzen in der Stadtbibliothek Langenfeld

"Warum lebte Diogenes in der Tonne? Wieso feiern die Griechen keinen Advent? Was hat es mit dem Trojanischen Pferd auf sich? Weshalb laufen wir heute noch Marathon und was entdeckte Archimedes beim Baden?" - sind unter anderem Fragen, die es zu beantworten gilt und zwar beim "Escape Game", dem Quizzen in der Stadtbibliothek Langenfeld (Hauptstraße 131).   Zum Griechenland Themenjahr hat Jutta Benkowsky, Bibliothekarin der Stadtbibliothek Langenfeld, ein spannendes Quiz durch die griechische...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.06.22
Kultur
Dortmunder Hafen mit Hafenamt

"nordwärts"-Schnitzeljagd
"Namenlos im Dortmunder Hafen"

Eine Schnitzeljagd der besonderen Art: 16 verschiedene Rätsel und Aufgaben gilt es zu lösen, um einem namenlosen Mann zu helfen, sein Gedächtnis wieder zu finden. "Ihr befindet euch an der Grenze zum Dortmunder Hafen. Auf einmal seht ihr einen verwirrt wirkenden älteren Mann. Er trägt einen Blaumann und eine Schiffermütze und bei genauerem Hinsehen könnt ihr erkennen, dass er viele Narben hat. Auch seine Hände sehen rau und von der Arbeit gezeichnet aus. Auf seinem rechten Arm ist noch ein...

  • Dortmund-Nord
  • 16.06.22
  • 6
  • 3
LK-Gemeinschaft
Die drei Schauspieler mit den Künstlernamen Bogart, Marlene und Kinski orientieren sich an ihren berühmten Vorgängern Humphrey Bogart, Marlene Dietrich und Klaus Kinski und spielen ebenfalls am liebsten Gauner, Psychopathen und Mörder.

Show-Bizz-Enterprise: "Tatort Dinner"
Vorhang auf für drei rätselhafte Morde

Die Show-Bizz-Enterprise lädt zu einem spannenden Krimi-Abend im Katharinenhof, Bahnhofstraße 49, in Unna ein. Am Freitag, 25. März, werden die Gäste Zeugen rätselhafter Mordfälle und werden in ihrer Beobachtungsgabe herausgefordert. Drei Schauspieler mit den Künstlernamen Bogart, Marlene und Kinski sind auf Tournee mit drei spannenden Mini-Krimis. Genau wie ihre berühmten Vorgänger, Humphrey Bogart, Marlene Dietrich und Klaus Kinski, schlüpfen die drei am liebsten in die Rollen von...

  • Unna
  • 14.02.22
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Was ist hier drin???
Wer steht davor???
Ratet einfach mit!!!
*
12 Bilder

Etwas zur Erheiterung in dieser Zeit - Rätsel
Leute kommt und ratet... was im Ofen bratet!

Duisburg 21.11.2021 ❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️ ❤️RÄTSEL❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️ Es begab sich zu der Zeit... als die Inzidenzzahlen bei weitem nicht so hoch waren, wie sie derzeit sind! Einige Bürgerreporter... trafen sich zum Kochen in Duisburg bei/mit der lieben Sumi Lalo! Und nun kommt die Frage: Wer steht auf diesem Bild vor dem Backofen und was ist im Backofen zu sehen??? + Kleiner Hinweis: Auf einem der wenigen Bilder ist diese Person zu sehen... :D Jetzt bin ich gespannt, wer es errät!?!...

  • Düsseldorf
  • 09.01.22
  • 6
  • 4
Reisen + Entdecken

Übrigens
Stau vorm Papa-Mobil

Ein Urlaub endet immer viel zu schnell. Die Koffer sind verstaut. Nun geht’s mit etwas Verspätung über die Goldene Linie von Carolinensiel ins Wangerland, um den frischen Fisch für die Lieben daheim abzuholen. Bei der Vorbestellung hatte uns der alte Seemann Hinni stolz seinen neuen Elektro-Rollstuhl präsentiert. „Das ist mein Papa-Mobil“, zeigt er auf das Gefährt. Mit dem wird er zwar nicht die Weltmeere unsicher machen, aber die Umgebung. „Nu bin ich wieder an Bord“, lachte er. Gut hundert...

  • Duisburg
  • 14.12.21
Natur + Garten
36 Bilder

Rätsel
Das Wochenend-Rätsel - Obst ist gesund!

Ein Apfel am Tag erspart den Arzt, dies haben schon die Generationen vor uns zu schätzen gewusst. Denn Äpfel stärken die Abwehrkräfte des Körpers vor allem gegen Viren. Schon ein Apfel täglich macht dem Schnupfen und der Grippe das Leben schwer. Was macht man, wenn man keine Äpfel mag? Bloß nicht an die Decke gehen; es gibt genug exotische Früchte, auf die man zurückgreifen kann. Wer kennt sie?

  • Essen-Ruhr
  • 04.11.21
  • 4
  • 2
LK-Gemeinschaft
6 Bilder

Bilderrätsel Rätsel für nicht so gutes Wetter ;-)) Kein Fietsewetter, dann ein Zeitvertreib.
Bilderrätsel 301021

Bilderrätsel Ich glaube das mit den Goldenen Oktober hat sich erledigt ;-) Das Wetter wird unbeständiger. Es kommt die Zeit wo man nicht mer gern Draußen ist. Es wird wieder mehr gespielt ( Mensch ärgere dich nicht  usw. ) oder gelesen. Also möchte ich mal wieder zum raten einladen. Auch eine Möglichkeit die Zeit mal anders zu nutzen. Wünsche viel Spaß und Erfolg dabei.

  • Emmerich am Rhein
  • 30.10.21
  • 16
  • 1
Reisen + Entdecken
Rund zwei Wochen lang wird der Platz  vor Phoenix West zum Autokino mit besonderer Kulisse.

Am Hochofen auf Phoenix West startet das Filmnächte Dortmund Autokino
Filme vorm Hochofen

Ticket buchen, ins Auto setzen, zum Hochofen auf Phoenix West fahren und gemütlich den Lieblingsfilm genießen: Das geht ab Donnerstag (7.10.) für etwas mehr als zwei Wochen bis Sonntag (24.10.) im „Filmnächte Dortmund Autokino“. Neben ausgewählten Blockbustern steht das ein oder andere Extra-Highlight auf dem Programm – beispielsweise gibt es beim Wunschfilm einen Mietwagen zu gewinnen. Düster wie „Candyman“, witzig wie „Tom & Jerry“, schräg-romantisch wie „The Sunlit Night“ und rasant wie...

  • Dortmund-City
  • 07.10.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich über die Premiere des Messcaperooms „Das besondere Geschenk“: (v.l.) Fabian Guhr (Kaplan in St. Viktor Damme), Christoph Hendrix (Kaplan in St. Mariä Himmelfahrt Kleve) und Merve Telaar (Pastoralreferentin in St. Marien Bethen).
2 Bilder

Rätsel-Premiere
300 Messdiener lösen Rätsel um Messcaperoom „Das besondere Geschenk“

„Das war eine großartige Aktion“, resümieren Kaplan Christoph Hendrix aus St. Mariä Himmelfahrt Kleve, Pastoralreferentin Merve Telaar aus St. Marien Bethen und Kaplan Fabian Guhr aus St. Viktor Damme im Rückblick auf den ersten Messcaperoom des Bistums Münster am vergangenen Wochenende. 28 Leiterrunden mit rund 300 Messdienerinnen und Messdienern aus dem gesamten  Bistum Münster rätselten sich durch „Das besondere Geschenk“. Für die Initiatoren ist klar: Im kommenden Jahr wird es eine...

  • Dorsten
  • 15.09.21
Reisen + Entdecken
Wer findet den Schatz von Räuber Knobelratz?

Rätselhaftes von Räuber Knobelratz
Digitale Schatzsuche in Witten

Das Quartiersmanagement Heven-Ost/Crengeldanz veranstaltet eine digitale Schatzsuche für Kinder in Witten. "Der listige Räuber Knobelratz soll in Heven vor langer Zeit sein Unwesen getrieben haben. Keiner war vor ihm sicher. Er raubte, raubte und raubte. Sein Diebesgut bewahrte er sicher in einer Schatztruhe auf, die er immer gut verschloss. Als dann der Räuber Knobelratz älter wurde, wusste er nicht, was mit seiner Beute nach seinem Tod geschehen soll, denn Kinder hatte er keine. Deshalb gab...

  • Witten
  • 14.09.21
Natur + Garten
unbekannte Feder ?
2 Bilder

Rätsel für Vogelkundler
Zu welchem Vogel gehört die Feder

Es ist sicher nicht einfach. Aber ich gebe gerne einige Hinweise. Es handelt sich um einen Zugvogel, der in großen Schwärmen vorkommt. Soviel sei schon jetzt gesagt, es ist kein Star, hat aber auch so ungefähr dieselbe Größe. Er macht Station unter anderen im Nationalpark Wattenmeer, um sich zu stärken. Sein Name setzt sich aus drei Wörtern zusammen. Einer beschreibt ein Gebirge, der andere hat etwas mit Urlaub zu tun, der letzte mit einer sportlichen Aktivität. Lösung: A _ _ _ _ S _ _ _ _ _ L...

  • Essen-Süd
  • 12.08.21
Vereine + Ehrenamt
Sozialpädagogin Jeannine Sprenger freut sich auf die Geocaching-Safari durch Meiderich mit Kindern zwischen 10 und 14 Jahren.

Geocaching-Safari für Kinder in den Sommerferien
Meiderich spielerisch kennenlernen

Bei einer Geocaching-Safari können Kinder im Alter zwischen 10 und 14 Jahren ihren Stadtteil Meiderich in den Sommerferien kennenlernen. Geocaching ist eine Schnitzeljagd mit GPS-Empfänger oder Smartphone, bei der die Koordinaten zu immer neuen Orten und Rätseln führen. Es werden zwei Gruppentermine angeboten: jeweils montags, dienstags und mittwochs vom 12. bis 14. Juli oder vom 19. bis 21. Juli. Die Kinder starten um 10 Uhr und sind um 14 Uhr wieder zurück. Für Verpflegung unterwegs ist...

  • Duisburg
  • 07.07.21
Natur + Garten
33 Bilder

Rätsel
Das Wochenend-Rätsel - La Vie en Rose

Die Königin der Blumen überzeugt im Garten nicht nur mit ihren variantenreichen Blüten, sondern oftmals auch mit ihren Duftnoten. Und sie heißt, Artemis: cremeweiße, stark gefüllte Blüte (6-8 cm), duftend, ballförmig, 2009 Astrid Gräfin von Hardenberg: samtige, bordeauxfarbene Blüte (6-8 cm), stark gefüllt, stark duftend, 2001 Astrid Lindgren: hellrosa gefüllte Blüte (8-10 cm), duftet nach Himbeeren, reich blühend, gut winterhart, 1989 Barock: hellgelb bis rosafarbene, stark gefüllte Blüte...

  • Essen-Ruhr
  • 25.06.21
  • 5
  • 2
Kultur
Als Alternative zum Feiertagsgottesdienst bietet die Pfarrei St. Peter und Paul in Hattingen Corona-konform eine Rad- beziehungsweise Wander-Route mit Impulsen, auf der sich jeder nach Lust und Laune vor, an oder nach dem Fest auf den Weg machen kann. Mitzubringen ist nur ein Smartphone.

„Momentma(h)l“: Corona-konformes Angebot zu Fronleichnam der katholischen Pfarrei St. Peter und Paul in Hattingen
Mit dem Smartphone auf Fronleichnams-Tour in Hattingen

Als Alternative zum Feiertagsgottesdienst bietet die Pfarrei St. Peter und Paul in Hattingen Corona-konform eine Rad- beziehungsweise Wander-Route mit Impulsen, auf der sich jeder nach Lust und Laune vor, an oder nach dem Fest auf den Weg machen kann. Mitzubringen ist nur ein Smartphone. „Momentmah(h)l“ heißt ein neues und Corona-konformes Angebot der katholischen Pfarrei St. Peter und Paul zu Fronleichnam. Zwar ist an diesem Feiertag ein Gottesdienst mit Besuchern im Pfarrgarten von St. Peter...

  • Hattingen
  • 20.05.21
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Wo kommse wech ?
Rätselhaft oder nicht ?

Geheimnisvoll : Briefkasten auf und dann? Na, dann wird es Rätselhaft. Buch für Gudrun von Unbekannt . abba irgendwie kenne ich diese Schrift. Hmmmmmmmmmmmmmmmmmm. Frage: Dr.Antonia Cervinski -Querenburg erzählt dat Ruhrgebiet seine Geschichte. Wer schickt mich dat? Anonym: Sach ma ... wer macht dat denn? Kein Absender, kein Erkennungszeichen. Abba, anne Adresse wo dat hin muss.

  • Bochum
  • 17.05.21
  • 15
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.