Römerstadt

Beiträge zum Thema Römerstadt

LK-Gemeinschaft
von links: Marit, Ben, Siri, Julia und Frederik rufen zur Klima Demo am 25. September auf:
"Das Klima macht nicht vor Grenzen Halt".
2 Bilder

Fridays for Future während der Pandemie
Das Klima kennt keine Grenzen

„Trotz Pandemie Klimaschutz nicht vergessen“,das ist es, worauf es Frederik Krohn und seinen Mitstreitern vom Xantener Zweig von Fridays for Future, Julia, Marit, Siri und Ben ankommt. Alle haben das Gefühl, die Corona Krise habe das Klimageschehen in den Hintergrund gerückt. „Ein Grund“, ist sich Marit sicher, „besteht darin, dass die Pandemie ein weltweites Problem darstellt, dessen Auswirkungen man auch vor der eigenen Haustür mitbekommt, während man die negativen Folgen der Klimakrise...

  • Xanten
  • 15.09.20
  • 2
Politik
Mit Fußbällen werden die KITAS in Xanten beschenkt, wenn sie das möchten. Von links: Peter Hilbig, Valérie Petit und Arno Hoffacker

FBI Xanten begeht 45jähriges Jubiläum
Keine große Feier wegen Corona

Eine der nach eigenen Angaben ältesten Bürgerinitiativenin NRW begeht ihr 45jähriges Jubiläum, die Freie Bürgerinitiative Xanten (FBI). Entstanden war die FBI am 14. März 1975 aus einer Interessengemeinschaft von Anwohnern der Straße „Holzweg“, die sich gegen falsch abgerechnete Straßenbaukosten gewehrt hatten und nach siebenjährigem Rechtstreit vor dem Oberverwaltungsgericht Münster Recht bekamen. Bei den kurz darauffolgenden Kommunalwahlen errang die Initiative auf Anhieb mehr als neun...

  • Xanten
  • 27.08.20
Wirtschaft
Noch bis zum 31.12. ist Sabine van der List (links),  Geschäftsführerin der TIX, dann übernimmt Heike van Baal
3 Bilder

Neue Geschäftsführerin der Tourist Information Xanten stellt sich vor
Heike van Baal folgt Sabine van der List

Aus etwa 100 Bewerbern auf die Stellenausschreibung der Stadt Xanten bezüglich einer Nachfolgerin, bzw. eines Nachfolgers für die Geschäftsführerin der Tourist Information, Sabine van der List, fiel die Wahl auf die 1965 in Kleve geborene Heike van Baal. Nachdem aus der gesamten Bewerberzahl neun zum Vorstellungsgespräch geladen waren, von denen drei übrig blieben, um der Gesellschafterversammlung vorgestellt zu werden, überzeugte van Baal die Verantwortlichen sehr schnell und das nicht nur...

  • Xanten
  • 26.08.20
Politik
Stellten die nächsten fünf Punkt ihrer Zusammenarbeit vor. von links: Vorstandsprecher der Grünen Irmy Schwarzer und Dr. Joe Becker, Bürgermeister Thomas Görtz, CDU Fraktionsvorsitzender Pankraz Gasseling,  Vorsitzender der CDU Xanten, Dr. Jens Lieven und Betreiber der Kriemhildmühle, Rolf Peter Weichold

CDU und Grüne stellen weitere fünf gemeinsame Ziele vor
Kommunaler Klimaschutz und Verkehrsberuhigung in der Innenstadt

Mehr Aufenthalts- und Erholungsqualitätin der Xantener Innenstadt soll das gemeinsame Konzept von Grünen und CDU in Xanten zur Folge haben. So ist eines der weiteren fünf zentralen Themen für die Zusammenarbeit beider Parteien die Verkehrsberuhigung des Zentrums. Dies bedeute nicht, dass man die Autos aus der Innenstadt verbannen wolle, versichern die Verantwortlichen. Lediglich eine Entschleunigung sei das Ziel. Erreichen will man dies unter anderem durch die Einrichtung einer Fahrradzone,...

  • Xanten
  • 22.08.20
Blaulicht
Zusammen mit Oliver Näther, dem Löschgruppenführer der Löschgruppe Wardt und weiteren Führungskräften der Xantener Feuerwehr, Angehörigen der Xantener Politik und Verwaltung sowie Vertretern der beteiligten Firmen versenkte Bürgermeister Thomas Görtz die Hülse im Grundstein. Links die Leiterin des Gebäudemanagements, Astrid Fischer

Grundstein für das neue Feuerwehr Gerätehaus in Wardt gelegt
Die aktuelle Immobilie entsprach nicht mehr den Anforderungen

Was lange währt, wird endlich gut,so könnte man das betiteln, was am Freitag im Neubaugebiet „Am Meerend“ stattfand, die Grundsteinlegung für das neue Feuerwehr Gerätehaus der Löschgruppe Wardt. Bereits im September des Jahres 2015 beschloss der Rat der Stadt Xanten den Bau des neuen Gerätehauses, nachdem sich die Unvereinbarkeit der alten, aus dem Jahre 1966 stammenden Unterkunft mit dem neu erstellten Brandschutzbedarfsplan herausgestellt hatte. Der Tod des Architekten Thomas Frücht, der...

  • Xanten
  • 02.08.20
Vereine + Ehrenamt
Oberbrandmeisterin Kathrin Winkler und Brandoberinspektor Werner Schneider fühlen sich in der neuen Schutzkleidung wohl
2 Bilder

Neue Schutzkleidung für die Freiwillige Feuerwehr Xanten
Besser sichtbar und leichter

Kleidung schützt vor StichflammenIn einem hellen Beige präsentiert sich die neue Schutzkleidung der Freiwilligen Feuerwehr Xanten, die einige Mitglieder am Mittwoch vor dem Gerätehaus Xanten Mitte vorführten. Im Gegensatz zu den alten dunklen Schutzanzügen, die mittlerweile zwischen 15 und 20 Jahre auf dem Buckel hatten, haben die neuen den Vorteil, dass sie auch in einem verqualmten Raum besser sichtbar sind. „Wir reden immer davon, dass Kinder auf ihrem Weg zur Schule immer gut sichtbare...

  • Xanten
  • 25.06.20
Politik
Dr. Lisa Maria Heider (34) studierte in Südafrika und den Niederlanden Wald- und Naturschutz, um später, ebenfalls in Südafrika, zu promovieren. Ehrenamtlich engagiert sie sich für den NABU in Bocholt, ihrer Heimatstadt.
2 Bilder

Xantener Klima in den Händen von Dr. Lisa Maria Heider
Klima Managerin im Rathaus

Lange To Do Liste wartet „Bis jetzt wurden klimatechnische Belange auf einem anderen Posten mit erledigt“, so Bürgermeister Thomas Görtz, „aber uns wurde bewusst, dass es sich um eine zu wichtige Sache handelt, als dass man sie mal so nebenbei erledigen könnte“. Deswegen schuf die Verwaltung den Posten der Klimamanagerin, der zu 80 % gefördert wird. Eine der Bewerber war Dr. Lisa Maria Heider. Die Vita der 34jährigen machte sie zur perfekten Person für die gewünschte Tätigkeit. Geboren im...

  • Xanten
  • 22.11.19
Kultur
Nur vom Nordturm sieht man beide Mühlen und das Römermuseum zusammen mit der Arena des Archäologischen Parks gleichzeitig
5 Bilder

Hoch hinaus
Mit René Schneider auf dem Xantener Dom

Abschlussveranstaltung seiner Sommertour 2019 Sechs Ferienwochen, sechs Stationen – die Sommertouren des NRW Landtagsabgeordneten René Schneider. Wie bereits in den vorangegangenen Jahren fand diese Tour auch diesmal statt. Das Motto in diesem Jahr, „Hoch hinaus“. Was mit dem Besuch der Dombauhütte begann und im Windpark Alpen-Veen, der Sonsbecker Baumpflege, dem Besuch der Solvay Werke, der Johannis Kirche Rayer Berg in Neukirchen-Vluyn sowie dem Zechenturm in Kamp-Lintfort fortsetzte,...

  • Xanten
  • 26.08.19
  • 2
  • 1
Kultur
Dass Jonny Casselly während des Klavierspiels der Pianistin Deborah Rawlings einen Handstand auf dem Flügel macht, ist eher unwahrscheinlich. "Allerdings", so der Chef des Xantener Weihnachtszirkus, "könnte ich mir durchaus vorstellen, die Atmosphäre der glitzernden Zirkuswelt durch die eine oder andere artistische Einlage hervorzuheben. Auf dem Foto von links: Sandra Bree und Jürgen Kappel vom Verein Stadtkultur, im Handstand Jonny Casselly sowie Bürgermeister und 1. Vorsitzender des Vereins, Thomas Görtz

In neuer Umgebung und besonderer Atmosphäre
Weihnachtskonzert am 20. Dezember im Circus Casselly

Drei hervorragende junge Künstlerinnen bereiten musikalisch auf Weihnachten vor In den letzten Jahren hatte Jürgen Kappel, stellvertetender Vorsitzender des Vereins für Stadtkultur Xanten e. V. bereits einige Konzerte im Sitzunssaal des Xantener Rathauses organisiert, unter anderem die Reihe Piano Forte.  In diesem Jahr hat er ein Weihnachtskonzert vorgesehen, allerdings, nach der Idee von Bürgermeister Thomas Görtz, in einer gänzlich neuen Umgebung und Atmosphäre. Zu diesem Zweck hat...

  • Xanten
  • 30.11.18
Überregionales
51 Bilder

Erster Altstadtmarkt in Xanten

Der Charme der AltstadtDa hatte Hildegard Stück eine tolle Idee Ein Altstadtmarkt für Xanten, diese Idee hatte Hildegard Stück, die den Teeladen „Xan Tee“ auf der Klever Straße betreibt. Innerhalb kurzer Zeit gelang es ihr mit unbürokratischer Genehmigung der Stadt, Unterstützung der Interessengemeinschaft der Gewerbetreibenden Xantens (IGX), sowie der umliegenden Geschäftsleute und Betriebe dieses Event im Rahmen der Xantener Mittsommernacht auf die Beine zu stellen. „Wir möchten“, so...

  • Xanten
  • 01.07.18
Kultur
142 Bilder

Bollywood feiert zehntes Jubiläum in Xanten

Etwa 100 Tänzerinnen und Tänzer auf dem MarktTeilnehmer kamen unter anderem aus dem Ruhrgebiet und Köln Zum zehnten Mal trafen sich die Bollywood begeisterten Tänzerinnen und Tänzer zum Bollywood Festival, welches diesmal unter der Regie von Simone Weier- Kremer, alias Djimona, Leiterin der Bauchtanzgruppe Xanten, auf dem Marktplatz in Xanten stattfand. Zwei männliche Tänzer waren dabei Hahn im Korb. Ungefähr eine Stunde begeisterten die Tanzgruppen das zahlreich vertretene Publikum...

  • Xanten
  • 18.06.18
  • 1
  • 3
Kultur
Freuen sich auf das musikalische Event: Elisabeth Maas (Vize Präsidentin Lions Club Xanten), Guido Lohmann (Volksbank Niederrhein e. G.), Christof Schneiderat (ehemaliger Präsident der Lions Xanten und Geschäftsführer der Witzenmann Rhein Ruhr GmbH), Dominik Wegenaer (Lionsclub Xanten), Oberstleutnant Christoph Scheibling (Dirigent und Leiter des Musikkorps der Bundeswehr), Oberstabsfeldwebel Stefan Hahn (Orchestermanager), Ingo Martell (Pressesprecher LVR APX) und Jens Weber (Past President Lions Xanten)
2 Bilder

Benefizkonzert des Musikkorps der Bundeswehr

Arena im Archäologischen Park wird wieder zum KonzertortErlös für wohltätige Zwecke der Xantener Lions Die Klänge der Bundeswehr Bigband sind in Xanten gerade verhallt, da kündigt sich die nächste Musikformation der Truppe an, das Musikkorps der Bundeswehr aus Siegburg. Am 07. September 2018 werden die rund 60 Musiker des Korps die Arena im Archäologischen Parks Xanten im Rahmen eines Wohltätigkeitskonzertes mit ihrem reichhaltigen Repertoire zu neuem musikalischen Leben erwecken. In...

  • Xanten
  • 13.12.17
Politik
Der alte und die neuen Wirtschaftsförderer: Helmut Derksen (Mitte) übergibt sein Amt wegen Eintritts in den Ruhestand an seine beiden Nachfolger Stefan Roeloffs (links) und Christian Boßmann (rechts)

Neustrukturierung der Xantener Wirtschaftsförderung nach Ausscheiden Derksens

Künftig zwei Wirtschaftsförderer Abteilung wechselt zum Dezernat II von Niklas Franke Nach dem Ausscheiden Helmut Derksens in den Ruhestand findet in der Wirtschaftsförderung der Stadt Xanten eine Neustrukturierung statt. Zukünftig wird dieser Fachbereich von zwei Leuten besetzt, zum einen von Stefan Roeloffs aus Kleve, der bereits seine Ausbildung bei der Stadt Xanten absolviert hat und seit 2011 im Bereich Liegenschaften tätig ist. Der 30jährige hat seinen Master mit dem Thema...

  • Xanten
  • 13.09.17
Überregionales
Bürgermeister Thomas Görtz, Brigitte Wenting, Filialleiterin Tanja Stiel, Roswitha Dickmann, Julia Schwarze und Renate Deymann

Caritas Konferenz der St. Viktor Gemeinde freut sich über 2000 Euro

C&A Stiftung spendet deutschlandweit ca. 1 Million Aufteilung unter den Caritas Konferenzen der Xantener Ortsteile Wie bereits in den letzten Jahren zu Beginn der besinnlichen Adventszeit hatte Bürgermeister Thomas Görtz auch diesmal die angenehme; aber auch schwierige Aufgabe, die 2000 Euro- Spende der C&A Foundation an eine gemeinnützige Xantener Organisation weiterzugeben. „Schwierig deshalb“, so Görtz, „weil es viele Organisationen gibt, welche dieses Geld verdient hätten.“...

  • Xanten
  • 04.12.16
  • 1
Kultur
47 Bilder

Stefanie Heinzmann in Xanten

Das sympathische Mädchen von nebenan "Willer" heizt als Support Act das Publikum an Der gestrige Donnerstag war der Tag von Stefanie Heinzmann, der beliebten Pop- und Soulröhre aus dem Heidiland......so beliebt, dass ca. 1000 Zuschauer den Weg ins Festivalgelände des Xantener Kurparks am Ostwall fanden. Aber der Reihe nach: Den Support Act machte der sympathische "Wolkenschieber" (so Günter vom Dorp, einer der beiden Veranstalter) und Sänger "Willer" mit seinen eigenen Stücken und...

  • Xanten
  • 15.07.16
  • 1
Kultur
Ulrike Berg vom DBX und Leiter der Feuerwehr, Markus Windhuis nehmen stellvertretend für ihre Leute die Freikarten für das Konzert der Queen Revival Band entgegen. Die Freikarten sind eine Anerkennung von Stadt und Veranstalter für die geleistete Hilfe bei der Unwetterkatastrophe im Juni dieses Jahres.              Von links: Veranstalter Dirk Schmidt- Enzmann, Bürgermeister Thomas Görtz, Ulrike Berg, Markus Windhuis, Veranstalter Günter vom Dorp

Die Sommermusik Xanten 2016 wirft ihre Schatten voraus

Sehr guter Vorverkauf Über 100 Freitickets für die Helfer bei den Unwettern im Juni Auch in diesem Jahr gibt es wieder tolle Konzerte im Xantener Kurpark am Ostwall. Beginnend am Freitag, 08. Juli mit der Queen Revival Band und ihrer Hommage an den legendären Freddy Mercury folgt am 09. Juli das längst ausverkaufte Konzert der Wise Guys. Die Deutsche Philharmonie Bonn unter der Leitung von Christian Lorenz und verstärkt durch internationale Gesangssolisten präsentiert am 10. Juli...

  • Xanten
  • 01.07.16
  • 1
  • 2
Kultur

Luftkurort Xanten

Erster Luftkurort im Regierungsbezirk Düsseldorf Was lange währt, wird endlich gut. Ab sofort verfügt Xanten, neben seinen vielfältigen Freizeiteinrichtungen, den historischen Gebäuden, den Museen, der attraktiven Innenstadt und der den Ort umgebenden wunderschönen niederrheinischen Landschaft über einen weiteren Superlativ; denn Xanten ist der erste Luftkurort im Regierungsbezirk Düsseldorf. Jahrelange Luftmessungen und Überprüfungen der für solch eine Ernennung notwendigen...

  • Xanten
  • 19.06.14
  • 1
  • 3
Kultur
22 Bilder

Hier wird noch jeden Tag Korn gemahlen

Die Kriemhild Mühle Erbaut (als sogenannte Bärwindmühle) am Ende des 14. Jahrhunderts. Hunderte von Windmühlen drehten früher am Niederrhein ihre Flügel, nicht nur zum Korn mahlen, sondern auch zum Öl stampfen oder Holz sägen. Nur wenige sind nicht zu Wohnhäusern verbaut, abgerissen oder zerstört worden. Die Kriemhild-Mühle ist die einzige weit und breit, die noch täglich in Betrieb ist. Eigentlich wurde sie als Wehrturm gebaut. Ein reicher Kaufmann kaufte sie der armen Stadt ab...

  • Xanten
  • 22.04.14
  • 16
  • 16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.