Rückenschmerzen

Beiträge zum Thema Rückenschmerzen

Ratgeber
Wenig Bewegung, dabei vielleicht noch ein paar Pfunde zu viel auf den Rippen, all das sind nachvollziehbare Einflussfaktoren, die zu Rückenschmerzen führen.

Telefonsprechstunde am Mittwoch, 26. Mai
Wenn der Rücken schmerzt

Für viele Menschen ist es völlig normal, ständig Rückenschmerzen zu haben. Sie haben gelernt, mit den Beschwerden zu leben. „Das muss aber nicht sein“, betont Dr. Florian Danckwerth, Chefarzt der Klinik für Konservative Orthopädie, Manuelle Medizin und Schmerztherapie (Orthopädische Klinik II) am St. Bernhard-Hospital Kamp-Lintfort. Florian Danckwerth und sein Ärzteteam laden deshalb Betroffene und Interessierte zur Telefonsprechstunde „Was tun, wenn der Rücken schmerzt?“ ein. Am Mittwoch, 26....

  • Kamp-Lintfort
  • 18.05.21
Politik
Dr. Daniel Belavy ist seit Anfang 2021 Professor für Physiotherapie an der Hochschule für Gesundheit.

Von Australien nach Bochum
Daniel Belavy wird sich insbesondere den Rückenschmerzen widmen

Seit Anfang 2021 ist Dr. Daniel Belavy Physiotherapie-Professor im Department für Angewandte Gesundheitswissenschafte der Hochschule für Gesundheit in Bochum. Belavy war zuvor Associate Professor for Exercise and Musculoskeletal Health an der Deakin University in Melbourne, Australien, und bis 2014 an der Charité – Universitätsmedizin Berlin tätig. „Künftig werde ich mich vorrangig der klinischen Forschung innerhalb der muskuloskelettalen Physiotherapie widmen, also insbesondere im Bereich der...

  • Bochum
  • 24.03.21
Ratgeber
Dr. Matthias Manke vor dem Röntgenbild einer Wirbelsäule.  Foto: Peter Mohr

Revierdoc Matthias Manke schrieb Ratgeber aus eigener Erfahrung
Wenn man Rücken hat

„Selber aktiv werden“ - das ist die Zauberformel des Wattenscheider Orthopäden Dr. Matthias Manke in Sachen „Rücken“. Über seine eigene Leidenszeit als Rückenpatient und aus der Sicht des praktizierenden Orthopäden hat er nun einen Ratgeber mit vielen praktischen Tipps zur Vorbeugung geschrieben. Nicht nur „Doc“ Esser und Eckart von Hirschhausen erleben eine mediale Hochkonjunktur, auch der Wattenscheider Matthias Manke ist durch seine unkomplizierte und allgemeinverständliche Art gern...

  • Wattenscheid
  • 04.02.21
  • 1
  • 1
Ratgeber

KKRN-aktiv
Den Rücken fit halten

Der Verein KKRN-aktiv am St. Sixtus-Hospital hat noch freie Plätze in den Rücken-Spezial-Kursen, sowohl im Gesundheits- als auch im Reha-Bereich. Das Training „Rücken-Spezial“ eignet sich vor allem für Menschen, die bereits Rückenschmerzen entwickelt haben, aber auch für jene, die Beschwerden vorbeugen möchten. „Ein harmonisches Muskelbild ist die Grundlage für eine gute Haltung. Demnach kräftigt und dehnt unser Training die Muskulatur, um den Rumpf zu stabilisieren. Gleichzeitig mobilisiert es...

  • Haltern
  • 04.09.20
Wirtschaft
Rückenschmerzen waren im Jahr 2019 für die meisten Fehltage der AOK-versicherten Beschäftigten im Kreis Wesel verantwortlich.

Kreis Weseler fehlten am häufigsten wegen Rückenschmerzen bei der Arbeit

Rückenschmerzen waren im Jahr 2019 für die meisten Fehltage der AOK-versicherten Beschäftigten im Kreis Wesel verantwortlich. Insgesamt entstanden durch Rückenprobleme 252 Arbeitsunfähigkeitstage (je 100 Versichertenjahre [VJ]). Im Durchschnitt bedeutet das: jeder AOK-versicherte Arbeitnehmer im Kreis Wesel fiel an mehr als 2,5 Tagen wegen Rückenschmerzen aus. Der Kreis Wesel liegt mit diesen Werten weit über dem Durchschnitt des Rheinlandes (215 Arbeitsunfähigkeitstage je 100 VJ). Auf Platz...

  • Wesel
  • 01.04.20
Blaulicht

Bergmannsheil Buer
Neurochirurgie ist jetzt zertifizierte Wirbelsäuleneinrichtung

Die Klinik für Neurochirurgie am Bergmannsheil Buer hat sich seit vielen Jahren auf die Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen spezialisiert. Jetzt wurde sie von der Deutschen Wirbelsäulenge-sellschaft als Wirbelsäuleneinrichtung zertifiziert. Aktuell gibt es in Deutschland 11 Kliniken mit diesem Zertifikat. „Dieses anerkannte Qualitätssiegel attestiert uns die hohe Qualität der medizinischen Behandlung. Das gilt sowohl für die konservative als auch für die chirurgische Therapie“, sagt...

  • Gelsenkirchen
  • 06.02.20
Sport
Hobbykoch und Eventmanager Wolfgang Grandjean läuft sich den Stress von der Seele. Auch in Dortmund startet jetzt ein Laufprogramm, welches auf Genuss und Gesundheit statt Leistungsdruck setzt- für Einsteiger und Wiedereinsteiger.

Lauf geht’s: in sechs Monaten zum Halbmarathon
Genusslaufen in Dortmund ohne Leistungsdruck

Man muss kein Sportler sein, um mit "Lauf geht’s" innerhalb von sechs Monaten einen Halbmarathon zu schaffen. Bundesweit haben schon über 6000 Laufeinsteiger und Wiedereinsteiger an dem Gesundheitsprogramm ohne Leistungsdruck teilgenommen. Teilweise ganz ohne sportliche Vorkenntnisse und mit bis zu 25 Kilo Übergewicht.  „Lauf geht’s“ führte sie langsam und mit Bedacht an die sportliche Herausforderung heran. Dehnübungen bereitet Sehnen und Bänder auf die Belastung vor. Und eine begleitende...

  • Dortmund-City
  • 27.01.20
Ratgeber
Symbolfoto

Vorträge am 29. und 30. Januar im Haus der Gesundheit am Marien-Hospital in Wesel
Rückenbeschwerden und Durchblutungs-Störungen: Ärzte in Wesel informieren

„Die Last mit dem Kreuz – Rückenbeschwerden und ihre Behandlung“ lautet der Titel eines Vortrages von Oliver Dushaj und Dr. Han van Ochten, Oberärzte der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Handchirurgie im Marien-Hospital Wesel. Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 29 Januar, 17.30 Uhr im Haus der Gesundheit am Marien-Hospital in Wesel (Pastor-Janßen-Straße 2). Strategien zur Vorbeugung von Rückenschmerzen Die Referenten stellen Strategien zur Vorbeugung von Rückenschmerzen vor. Dazu zählen...

  • Wesel
  • 20.01.20
SportAnzeige

Was ist Dir deine Gesundheit & Fitness wert?
15.000 € - Und was bist Du bereit in Dich zu investieren?

Was ist Dir deine Gesundheit & Fitness wert? In den letzten Wochen hatte ich unglaublich viele Gespräche und Telefonate mit Menschen, die sich für unser Kleingruppentraining oder mein Personal Training interessieren. Was hier passierte ist unglaublich spannend – finde ich. Es ging in unserem Kleingruppentraining um ein Angebot, welches die Bereiche Ernährung, Bewegung, Betreuung, Mindset und Wohlbefinden abdeckt. Und bei meiner Frage, wie viel kannst du investieren, um Dein Ziel zu erreichen,...

  • Essen-Süd
  • 10.01.20
  • 1
SportAnzeige

Sag Deinem Bandscheibenvorfall áde!
Rückenpatient oder Brokkoli? Du entscheidest!

Tatsächlich hatte ich nie geplant mich je selbstständig zu machen. Der erste Reiz dafür wurde gesetzt, als ich mit meinem Partner zusammenkam. Wir waren schon immer beide sport-verrückt und haben an vielen Abenden davon geträumt unser eigenes Gym zu eröffnen. Irgendwann, als ich durch das Web scrollte fand ich eine Immobilie – genau bei uns um die Ecke. Ich vereinbarte einen Termin „nur mal so zum Gucken“ und ZACK! Da geschah es – wir wussten, das wird unser Gym. Unser Ziel war es einfach es...

  • Essen-Süd
  • 09.01.20
Sport
Matten sind für 10 Teilnehmer je Stunde vorhanden, wer will kann noch seine eigene Matte mitbringen.
2 Bilder

Kostenlose Probestunde „Yoga & Pilates meets Ballance“
Gesundheits.Tag.Rheinhausen am 30.11. bietet kostenloses Yogatraining

Beim Gesundheits.Tag.Rheinhausen am 30. November können Besucherinnen und Besucher sich bei einer kostenlosen Probestunde an Yoga und Pilates-Übungen versuchen: Yogalehrerin und Personal Trainerin Kay Schmiedler bietet drei kostenlose Probestunden im Rahmen des Gesundheitstags an, an denen jeder teilnehmen kann, ohne ins Schwitzen zu geraten. BALLance unterstützt die Wirbelsäulenfunktion Sowohl achtsames Yoga und Pilates als auch die BALLance-Methode nach Dr. Tanja Kühne helfen, die Bandscheibe...

  • Duisburg
  • 25.10.19
Ratgeber
Die Schülerin (15) hat von der Knappschaft Bahn See eine Ablehnung der Kostenübernahme bekommen.

Schülerin (15) leidet unter ihren großen Brüsten
Knappschaft lehnt Kostenübernahme ab

Mit Rückenschmerzen und Schlafproblemen kämpft eine 15-jährige Castrop-Rauxelerin. Die Schülerin hat übergroße Brüste, die ihr ein normales Leben erschweren. Abhilfe würde ein besonderer Kompressions-BH schaffen, doch die Knappschaft Bahn See hat den Antrag auf Kostenübernahme abgelehnt. „Wofür zahlen wir denn jeden Monat Krankenkassenbeiträge?“, versteht Stefanie R., die Mutter der 15-Jährigen, die Ablehnung nicht. „Es geht doch um Sachen, die wichtig für die Gesundheit meiner Tochter sind.“...

  • Castrop-Rauxel
  • 24.08.19
Ratgeber

Immer mehr Menschen leiden darunter
Was ist die Ursache für meine Schmerzen im unteren Rückenbereich?

Schmerzen im unteren Rückenbereich ist einer der Hauptgründe, warum Menschen in Deutschland ihre Ärzte aufsuchen. Nach dem am Donnerstag veröffentlichten Gesundheitsreport der Krankenkasse DAK wurden zudem drei Viertel aller Berufstätigen (75 Prozent) demnach mindestens einmal von Rückenschmerzen geplagt Es wird auch dieses Jahr wieder das Leben von Millionen von in Deutschland in diesem Jahr behindern. In der Tat werden etwa vier von fünf Erwachsenen Schmerzen im unteren Rückenbereich zu einem...

  • Alpen
  • 23.08.19
Ratgeber
Westfalen-Lippe hat weiter Rücken: Mehr als 1,47 Millionen Ausfalltage entfielen im vergangenen Jahr allein auf Rückenschmerzen.

Dortmund
Westfalen-Lippe hat nach wie vor Rücken: Ausfalltage wegen Erkrankungen sind weiter gestiegen

Muskel- und Skeletterkrankungen sind weiterhin die Volkskrankheit Nummer eins. Sie verursachen unverändert die meisten Fehltage in Westfalen-Lippe. Mit 23,4 Prozent liegt deren Anteil an den gesamten Fehltagen mit großem Abstand an erster Stelle. Alleine auf Rückenschmerzen entfallen mehr als 1,47 Millionen Ausfalltage. Deren Anzahl ist gegenüber dem Vorjahr um mehr als 50.000 Ausfalltage weiter gestiegen. Das geht aus dem aktuellen Gesundheitsbericht der AOK NORDWEST hervor. Auf den weiteren...

  • Dortmund
  • 16.08.19
Sport

Ein gesunder Rücken
Wirbelsäulengymnastik im KBF Wesel

Noch Plätze frei sind in den Kursen, die am Montag, 2. September um 8.30 oder 16.30 Uhr oder am Mittwoch, 4. September um 8.30 Uhr beginnen. Mit der Wirbelsäulengymnastik soll eine bessere Beweglichkeit und Belastbarkeit der Wirbelsäule erreicht und Verspannungen vorgebeugt werden. Die Kursgebühr beträgt für 13 Kurstage 62,40 Euro je Kurs. Eine Anmeldung ist bis zum 26. August möglich: Kath. Bildungsforum, Martinistraße 9, 46483 Wesel, Telefon 02 81-2 45 81 oder über die Homepage...

  • Wesel
  • 13.08.19
Ratgeber

Gesundheits-Ratgeber: Vorteile eines EMS-Studios gegenüber einem Fitness-Center
Effektivität und Effizienz beim Personal Training

EMS-Studios (Elektro-Muskel-Stimulation) bieten - gegenüber vielen Fitness-Center - ausschließlich den Service des individuellen Trainings und Coachings an. Grundlegend kann man sagen: Ein Personal Trainer hilft seinen Kunden dabei, die individuellen Fitnessziele zu erreichen. Womit wir auch schon bei den zahlreichen Pluspunkten eines individuellen Coaches bzw. Personal Trainers sind. Vorteile des Personal-Trainings im EMS-Bereich Motivierend durch regelmäßige und feste Termine / ständige...

  • Schermbeck
  • 18.06.19
  • 1
Ratgeber
Das Geheimnis für einen gesunden Rücken!

Gesundheits-Ratgeber: gesunder Rücken
Die beste Medizin für den Rücken - EMS-Training für die Tiefenmuskulatur

Schermbeck, 15. Juni 2019: Eine ausreichend starke Muskulatur um die Wirbelsäule ist bereits seit vielen Jahren wissenschaftlich erwiesen einer der Hauptgründe für einen schmerzfreien Rücken. Doch selbst durchtrainierte Bodybuilder plagen sich mit Rückschmerzen herum. Warum? Weil es vor allem auch darauf ankommt, welche Muskeln man trainiert. Hier setzt das innovative EMS-Training an, dass gerade die hierfür benötigte Tiefenmuskulatur trainiert und aufbaut. Das Geheimnis eines gesunden Rückens...

  • Schermbeck
  • 15.06.19
  • 1
Ratgeber

Gesundheits-Ratgeber: 10 Gründe für das innovative EMS-Training
Mit Elektro-Muskel-Stimulation in TOP-Form

Welche Vorteile hat das inovative und effektive Elektro-Stimulations-Training wirklich? Zehn Gründe für das EMS-Training, eine völlig neue Form des Workouts. Elektro-Muskel-Stimulationstraining (EMS) heißt die neue Workout-Variante, mit der sich unser Körper ganzheitlich und hocheffizient trainieren lässt. Zwar funktioniert das EMS-Krafttraining nicht ganz ohne Bewegung, die Trainingseinheiten werden durch die durchblutungsfördernden sanften Stromreize auf die Muskulatur jedoch um einiges...

  • Schermbeck
  • 10.06.19
  • 1
Ratgeber
2 Bilder

Gusundheits-Ratgeber - Thema der Woche: Tag gegen den Schmerz / Rückenschmerz
Bundesweiter "Aktionstag gegen den Schmerz!" am 04. Juni 2019

Rückenschmerzen mit Elektro-Muskel-Stimulation bekämpfen Der Gesundheitsbericht des Bundes zeigt: 74-85 Prozent aller Deutschen leiden mindestens einmal in Ihrem Leben unter Rückenschmerzen!20,7 Prozent der Befragten der Studie gaben an, im letzten Jahr unter mindestens drei Monate oder länger anhaltenden Rückenschmerzen (fast täglich) gelitten zu haben.Mit der Rückenschmerzstudie kann auch belegt werden, dass von den befragten Personen 7 Prozent von schweren und 9 Prozent von erheblich...

  • Schermbeck
  • 01.06.19
  • 1
Ratgeber

Gesundheits-Ratgeber - Thema der Woche: Regeneration nach dem EMS-Training
Warum ist Regeneration nach dem Sport so wichtig? - Ohne Ruhe kein Fortschritt!

Beweglichkeit und vor allen Dingen Regeneration sind aktuelle Themen, denen im Fitnessmarkt immer mehr Interesse geschenkt wird. Die gezielte Regeneration ist zwingend notwendig, um gerade auch beim EMS-Training Fortschritte zu machen. Der Muskelaufbau funktioniert nur, wenn man dem trainierten Muskel auch die Ruhe gönnt. Deshalb gehören Erholung und Pausentage zu einem erfolgreichen Trainingsplan dazu, wie das Workout bei der Elektro-Muskel-Stimulation (kurz: EMS) selbst. Sowohl die Tiefen-...

  • Schermbeck
  • 29.05.19
  • 1
  • 1
Ratgeber

Ratgeber - Thema der Woche: Einfache Gewichtsreduktion
Wie kann man mit funktionellen EMS-Training schnell abnehmen?

Die Elektromuskelstimulation – kurz EMS – ist eine sehr neue, effektive und innovative Trainingstechnik. Doch ist es möglich mit dem EMS Training abzunehmen und den Körper nachhaltig zu straffen? Die erstaunliche Antwort hierauf: Ja ! Prof. Dr. Wolfgang Kemmler von der Universität Erlangen erforscht seit über acht Jahren die Wirkung des Ganzkörper-Elektromuskelstimulations-Trainings. Einige Ergebnisse dieser Untersuchungen, insbesondere inwieweit der Kalorienverbrauch und der Muskelaufbau eine...

  • Schermbeck
  • 25.05.19
  • 1
  • 1
Ratgeber

Ratgeber-Thema der Woche: Vorteile des EMS-Trainings
Vorteile und Ziele des innovativen EMS-Trainings

Schermbeck: Das EMS-Training bietet eine revolutionäre Möglichkeit, sich in kurzer Zeit fit und gesund zu machen. Während eines kurzen 20-minütigen Trainings ist es möglich, die gesamte Muskulatur zu trainieren, da 90% aller Muskelfasern des Körpers in das Training einbezogen sind. Sogar die tieferen und kleineren Muskelfasern werden bei jeder Kontraktion aktiviert, was nicht nur die Muskelkraft und -qualität erhöht, sondern auch die intra- und interzelluläre Koordination erhöht. Der schwache...

  • Schermbeck
  • 18.05.19
  • 1
Ratgeber

Gesundheits-Ratgeber - Thema der Woche: Tipps gegen Muskelkater nach dem Sport
Muskelkater: Wie er entsteht und was man dagegen tun kann!

Schermbeck (bb): Man ist hoch motiviert in sein Training eingestiegen und hat nach dem ersten Probetraining mit vollem Einsatz sein erstes EMS-Workout absolviert. In den nächsten Tagen kann es natürlich auch zu einem Muskelkater führen. Der Schmerz impliziert, dass man sich bestmöglich angestrengt hat und auch im Training bis an die Belastungsgrenze gegangen ist. Muskelkater ist zwar ein Indikator dafür, dass die Muskeln ordentlich trainiert wurden, aber er ist keine Garantie für...

  • Schermbeck
  • 16.05.19
  • 1
  • 1
Sport

Orthopädiesport
Neue Orthopädiegruppe startet bald

Am 06.06.2019 startet der TC Sterkrade 1869 mit einer neuen Gruppe im Bereich Orthopädie. Unter fachmännischer Anleitung von Karl-Michael Fuchs geht es Ihren Rückenproblemen an den Kragen. Die Sporteinheiten finden jeweils donnerstags von 13 Uhr bis 14:30 Uhr in der Vereinsturnhalle am Turnerweg 3 in 46145 Oberhausen statt. Für Rückfragen erreichen Sie zu den Geschäftszeiten montags 10- 13 Uhr die Geschäftsstelle des TC 69 unter 0208-669397. Weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der...

  • Oberhausen
  • 08.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.