Rad

Beiträge zum Thema Rad

Blaulicht

Unfall auf Ruhrradweg in Neheim: Zwei Schwerverletzte

In der Fairnesszone auf dem Ruhrtalradweg, im Bereich des"R-Cafés", stieß am Dienstag eine E-Bikerin mit einer Fußgängerin zusammen. Beide Frauen mussten mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Nach erstenErkenntnissen fuhr die Frau aus Ahlen gegen 16.45 Uhr mit ihrem E-Bike auf dem Radweg in Richtung Möhneeinmündung. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein Kleinkraftrad, da durch die elektrische Trittunterstützung eine Geschwindigkeit bis 45km/h erreicht werden kann. Aufgrund der hohen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 19.08.20
LK-Gemeinschaft
Gleich mehrfach greift dieses Bild das Thema Radfahren auf. Foto: Uwe Beckers /www.lokalkompass.de
113 Bilder

Foto der Woche: Tag des Fahrrads

Fahrt doch mal Rad! Diese Aufforderung ist mit dem Europäischen Tag des Fahrrads verbunden, der am Sonntag, 3. Juni, begangen wird.  Laut Informationen des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit soll der Tag zum einen auf die zunehmenden Verkehrsprobleme durch motorisierte Fortbewegungsmittel aufmerksam machen, vor allem aber das Fahrrad als umweltfreundliches und gesundes Fortbewegungsmittel präsentieren. Der Tag des Fahrrads wurde 1998 ins Leben gerufen.  Mit dem...

  • Velbert
  • 02.06.18
  • 8
  • 24
Natur + Garten
Viel gesehen hat der Langscheider Elmar Hoffmann bei seiner Englandtour. Foto: AT
2 Bilder

Mit dem Drahtesel auf Tour durch England

Zwölf Tage lang war Elmar Hoffmann aus Langscheid mit seinem Fahrrad unterwegs. Sein Weg führte von Langscheid über Ostende, Dover und Calais nach England. Das Radfahren ist mehr als nur ein Hobby für den 71-Jährigen, es ist Passion. Im letzten Jahr fuhr er 8000 Kilometer quer durch Polen (der WA berichtete) - da noch mit einem schwereren Drahtesel, denn mittlerweile hat er sich ein Leichtfahrrad zugelegt. Das ist mit Gepäck und allem Drum und Dran um die 16 Kilo schwer. „Allein das Schloss...

  • Sundern (Sauerland)
  • 02.08.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.