Rad

Beiträge zum Thema Rad

Ratgeber
Die Stadt Castrop-Rauxel möchte fuß- und fahrradfreundlich werden. Hierzu soll ein Gesamtkonzept erarbeitet werden. Bildquelle: Stadt

Bürgerwerkstatt Nahmobilitätskonzept
Zu Fuß und per Rad

Die Stadt Castrop-Rauxel möchte fuß- und fahrradfreundlich werden. Hierzu soll ein Gesamtkonzept erarbeitet werden. Schwerpunkte sind fußläufige Wege, Radinfrastruktur und eine Kultur der Nahmobilität. Am Mittwoch (5. Juni) lädt die Stadtverwaltung um 18 Uhr zur Bürgerwerkstatt ins DIEZE, Erinstraße 6, ein. Ziel ist es, sich für eine Zertifizierung durch das Land NRW für 2020 zu bewerben. Ein entsprechender politischer Beschluss wurde im Bauausschuss gefällt. "Der Radverkehrsanteil soll...

  • Castrop-Rauxel
  • 02.06.19
Politik
Christine Fuchs (Geschäftsführerin Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW e.V.), Bürgermeister Dr. Uli Paetzel und Michael Groschek (NRW-Minister für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr) unterzeichnen gemeinsam die Urkunde.

Herten ist "fahrradfreundliche Stadt"

Herten ist fahrradfreundlich – jetzt auch hochoffiziell. Michael Groschek, NRW-Minister für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr, hat am Vormittag die Mitgliedsurkunde zur Aufnahme in die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW e.V. (AGFS e.V.). an Bürgermeister Dr. Uli Paetzel überreicht. Knapp drei Jahre intensiver Planung und Arbeit sind vergangen, seit das Projekt in Herten in Angriff genommen wurde. "Der Weg zur fahrradfreundlichen Stadt war mit...

  • Herten
  • 31.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.