Radfahren

Beiträge zum Thema Radfahren

Politik

Naturschutz
Grüne Dinslaken fordern den Erhalt und Ausbau von Wald- und Grünflächen

Stadtnatur sei für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen ebenso wie für den Erhalt der biologischen Vielfalt unverzichtbar. Nach Meinung der Grünen habe sich in den letzten Wochen gezeigt wie wichtig die abwechslungsreiche und naturnahe Landschaft in Dinslaken ist. Der Wald sowie Spazier- und Radwege in und um Dinslaken seien voller Menschen, die zu Fuß, joggend, mit dem Fahrrad oder spielend den Lebensraum für sich wiederentdeckt haben. „Die Natur war der einzige Aufenthaltsort...

  • Dinslaken
  • 10.05.20
Politik

Unterstützung für Unnaer Mountainbiker
SPD will offizielle Mountainbike-Strecke

Seit einigen Jahren nutzen MountainbikerInnen den sogenannten "Bombentrichter" im Bornekamp als inoffiziellen Hindernisparcours. Die SPD fordert nun, diesen als offizielle Strecke zuzulassen. In Unna und den südlichen Nachbarstädten gibt es eine wesentliche MountainbikerInnen-Szene, die überwiegend aus Jugendlichen im Alter von 12 bis 18 Jahren besteht. Seit einiger Zeit gibt es vermehrt öffentliche Diskussionen um die rechtmäßigkeit der Strecke und des dort errichteten Parkours. Zur Sprache...

  • Stadtspiegel Unna
  • 27.07.19
Natur + Garten
Die Abteilungen des Sauerländischen Gebirhsvereins -Schwergewichte unter den Wandervereinen

Mit dem SGV Aplerbeck die Natur erleben!

Die SGV-Abteilung Dortmund-Aplerbeck ev. (SGV-Aplerbeck) arbeitet nach den gleichen Prinzipien wie der Hauptverein, der Sauerländische Gebirgsverein e.V. Die Aktivitäten des SGV-Aplerbeck werden regelmäßig unter http://www.sgv-aplerbeck.de/ veröffentlicht. Dort können Sie u.a. unser neues Wanderprogramm für den Zeitraum Oktober 2011-März 2012 einsehen. - Wir würden uns freuen, zahlreiche Gäste bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen! Die SGV-Abteilung Dortmund-Aplerbeck ev. ist ein...

  • Dortmund-Süd
  • 06.10.11
Natur + Garten

SGV-Aplerbeck - Regelmäßige Veranstaltungen

Regelmäßige Veranstaltungen Singegruppen Die monatlichen Termine der Singegruppe mit Jochen in der AWO Begegnungsstätte, Rodenbergstr. 70 finden grundsätzlich am 3. Dienstag im Monat um 19:00 Uhr statt! Ansprechpartner ist unsere Wanderfreundin Brunhilde Goebel, Tel.: 0231 / 44 32 66 Eine weitere Singegruppe um Heinz-Günter Steinröder trifft sich an jedem letzten Montag im Monat um 18:00 Uhr in der Gaststätte „Zur Taube“. Dies ist zwar im engeren Sinne keine Veranstaltung unserer Abteilung. Die...

  • Dortmund-Süd
  • 30.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.