Radfahrer schwer verletzt

Beiträge zum Thema Radfahrer schwer verletzt

Blaulicht

Unfall auf Europaradweg
Radfahrer (14) aus Kranenburg schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen musste am Mittwoch (15.01.2020), ein 14-jähriger Radfahrer in das Krankenhaus gebracht werden. Der aus Kranenburg stammende Junge war gegen 15.50 Uhr auf dem Europaradweg unterwegs. Im Kreuzungsbereich des Frasselter Weges kam es dann zu Zusammenstoß mit dem Pkw einer 77 Jahre alten Autofahrerin aus Kranenburg. Dabei wurde der Junge zunächst aufgeladen und dann zu Boden geschleudert.

  • Kranenburg
  • 16.01.20
Blaulicht

Radfahrer (50) bei Unfall mit Fußgängerin (15) schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer aus Kranenburg und einer Fußgängerin wurde der Zweiradfahrer schwer verletzt. Am Donnerstag (4. April 2019) gegen 9.40 Uhr wollte ein 50-jähriger Radfahrer auf einem kombinierten Geh- und Radweg der Straße Landwehr in Kleve an einer 15-jährigen Fußgängerin aus Kleve vorbeifahren, die in gleicher Richtung unterwegs war. Dabei stieß er mit der Fußgängerin zusammen und stürzte. Der Radfahrer verletzte sich schwer und wurde mit dem Rettungswagen...

  • Kleve
  • 05.04.19
  •  1
Überregionales

Radrennfahrer (49) in Frasselt bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwoch (26. Juli 2017) in Frasselt. Gegen 15.20 Uhr fuhr ein 53-jähriger Mann aus Kranenburg in einem 3er BMW auf der Gocher Straße in Richtung Kranenburger Straße. Als er nach links in die Schottheider Straße abbiegen wollte, stieß er mit einem entgegenkommenden 49-jährigen Radrennfahrer aus Didam (Niederlande) zusammen. Der 49-Jährige verletzte sich bei dem Unfall schwer. Er wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus...

  • Kranenburg
  • 27.07.17
Überregionales

Radfahrer (58) aus Bedburg-Hau in Zyfflich schwer verletzt

Ein 58-jähriger Radfahrer aus Bedburg-Hau ist amm Freitag (12.08.2016) bei einem Unfall in Zyfflich schwer verletzt worden. Gegen 17:30 Uhr befuhr er den Radweg der Straße Häfnerdeich (K31). In Höhe eines landwirtschaftlichen Gehöfts querte er die Fahrbahn, da er beabsichtigte, nach links in einen Wirtschaftsweg einzubiegen. Hierbei übersah er den in gleicher Richtung auf der Fahrbahn der K31 fahrenden PKW eines 25jährigen Niederländers. Der Radfahrer wurde vom PKW erfasst und schwer verletzt...

  • Kranenburg
  • 13.08.16
Überregionales

E-Bike-Fahrer (81) nach Unfall verletzt

Am Dienstag (15. Juli 2014) gegen 08.20 Uhr ereignete sich auf der Kranenburger Straße (Bundesstraße 504) ein Verkehrsunfall, bei dem ein 81-jähriger Mann aus Bergen (NL) verletzt wurde. Der 81-Jährige war mit seinem E-Bike unterwegs und beabsichtigte vom Kartenspielerweg aus kommend, die Bundesstraße zu überqueren. Dabei übersah er die 48-jährige Fahrerin eines silberfarbenen Hyundai aus Goch. Durch den Zusammenstoß mit dem PKW wurde der Radfahrer verletzt, so dass er nach notärztlicher...

  • Kranenburg
  • 15.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.