Alles zum Thema Radlader gestohlen

Beiträge zum Thema Radlader gestohlen

Überregionales

Gelber Radlader in Bruckhausen gestohlen – Zeugen gesucht

Hünxe-Bruckhausen - Lt. Polizeibericht stahlen in der Zeit vom Freitag, 07.10.2016, 15:15 Uhr, bis Montag, 10.10.2016, 07:00 Uhr, Unbekannte einen gelben Radlader der Firma Kramer, Typ 421. Das Fahrzeug parkte auf einem Seitenstreifen des Bergschlagwegs. Die Polizei bittet Zeugen, die sachliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 02858/91810-0, zu melden.

  • Hünxe-Drevenack
  • 11.10.16
Überregionales

Radlader am Häfnerdeich gestohlen

In der Zeit von Mittwoch um 22.00 Uhr bis Donnerstag (22. August 2013) um 06.00 Uhr entwendeten unbekannte Täter vom Gelände eines landwirtschaftlichen Betriebes am Häfnerdeich einen rot-grauen Radlader. Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040.

  • Kranenburg
  • 22.08.13
Überregionales

Einbruch in ein Gewächshaus in Nierswalde - Radlader gestohlen!

In der Zeit von Montag um 19.30 Uhr bis Dienstag um 8 Uhr drangen unbekannte Täter in ein Gewächshaus an der Königsberger Straße in Nierswalde ein. Anschließend entwendeten sie aus dem Gewächshaus einen roten Radlader mit Frontschaufel der Marke Oehler 3600. Der Radlader wurde vermutlich auf einen Anhänger geladen und möglicherweise über die Kesseler Straße oder den Bromberger Weg abtransportiert. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen bitte an die Kripo Goch unter Telefon...

  • Goch
  • 06.03.13
Überregionales

Radlader aus der Scheune gestohlen

In der Zeit von Samstag um 16.00 Uhr bis Sonntag (6. Januar 2013) um 17.00 Uhr entwendeten unbekannte Täter aus einer Scheune an der Straße Ensefeld einen Hoflader (Radlader). Die Täter fuhren den Hoflader über einen rückwärtig gelegenen Feldweg bis zur Rheinstraße (L 41). Vermutlich wurde der Hoflader dort auf einen Anhänger oder Pritschenwagen verladen und abtransportiert. Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040.

  • Kalkar
  • 09.01.13