Radlerin

Beiträge zum Thema Radlerin

Überregionales
Symbolbild

78-jährige Radlerin auf der Pliesterbecker Straße verletzt

Holsterhausen. Ein 78-jährige Radlerin wurde gestern (22. Oktober) bei einem Unfall an der Pliesterbecker Straße leicht verletzt. Sie war um 16.50 Uhr auf dem Radweg unterwegs, als ein 47-jähriger Dorstener mit seinem Auto von der Pliesterbecker Straße in die Baldurstraße abbiegen wollte. Dabei fuhr er die Radlerin an. Diese kam zu Fall und wurde verletzt. Sie musste zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt.

  • Dorsten
  • 23.10.18
LK-Gemeinschaft
Erst mal eine Stärkung!
18 Bilder

So schön und so gefährlich! - Öffentliche Gewässer sind mit Vorsicht zu genießen! - Einmal rund um den GRÜNEN SEE in Ratingen

1. September 2018 Rundfahrt mit Radl Naherholungsgebiet Volkardayer See in RATINGEN Samstag fühlte ich mich einigermaßen fit und bin dort hingefahren, wo ich früher - gerade im Sommer - sehr oft gewesen bin! Ein schönes Fleckchen Erde, das Jung und Alt viele Möglichkeiten zum Entspannen bietet, ist der GRÜNE SEE in Ratingen! Eigentlich bekannt unter dem Namen Naherholungsgebiet Volkarday! Früher waren dort immer viele Schwimmer im Wasser! Aber heute ist es - nach...

  • Düsseldorf
  • 03.09.18
  •  28
  •  17
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Langenfeld: 12-jährige Radfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Am frühen Donnerstagabend, gegen 18.10 Uhr, befuhr ein 35 jähriger Leverkusener mit seinem Opel Corsa die Opladener Straße in Richtung Langenfeld. 12-jährige fuhr plötzlich auf die Fahrbahn In Höhe des Marienkäferwegs fuhr plötzlich eine 12 jährige Langenfelderin mit ihrem Fahrrad vom Radweg auf die Fahrbahn, um über die dortige Querungshilfe die Straßenseite zu wechseln. Autofahrer konnte Kollision nicht vermeiden Der Opelfahrer konnte trotz sofortiger Bremsung eine Kollision...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.06.17
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

19-jährige Radlerin angefahren und geflüchtet

Beinahe täglich finden ein oder mehrere Verkehrsunfallfluchten auf den Straßen im Kreis Mettmann statt. Die Gesamtzahl liegt auf hohem Niveau und ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. In den vergangenen Tagen wurde in Langenfeld nachfolgende Verkehrsunfallfluchtentdeckt und angezeigt, welche zurzeit die Ermittler der zuständigen Verkehrskommissariate beschäftigen. Diese hoffen bei ihren Ermittlungen, in den eingeleiteten Strafverfahren gegen Unbekannt wegen Verkehrsunfallflucht,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.08.16
Überregionales
2 Bilder

Radlerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am Donnerstag, 20. Februar, fuhr gegen 9.35 Uhr ein Bochumer mit seinem Auto den Sheffield-Ring. An der Anschlussstelle Wittener Straße verließ er die Stadtautobahn und wollte Richtung Bochumer Innenstadt weiterfahren. Beim Einbiegen in die Wittener Straße übersah er die von links kommende Radlerin, die in Richtung Innenstadt unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die 45-Jährige stürzte zu Boden und verletzte sich leicht. Sie wurde mit einem Rettungswagen zur weiteren...

  • Bochum
  • 22.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.