Radreisen

Beiträge zum Thema Radreisen

Reisen + Entdecken
Karl-Heinz und Sven Markert in ihrer von einem Reiseorganisator geführten Gruppe. Foto: Markert
10 Bilder

Mit dem Fahrrad 750 Kilometer durch Russland
Karl-Heinz Markert erfüllte sich in diesem Jahr seinen persönlichen Reisetraum

Vor drei Jahren wollte sich Karl-Heinz Markert aus Königsborn seinen Lebenstraum verwirklichen. Der passionierte Fahrradfahrer plante eine Radreise von Deutschland bis Rostow am Don. Doch kurz vor der russischen Grenze zwang den zu diesem Zeitpunkt 69-Jährigen eine Virusinfektion zur Aufgabe. In diesem Jahr unternahm Markert, heute 71 Jahre alt, mit seinem Sohn Sven (44) einen zweiten Anlauf, wenn auch in einer etwas verkürzten Version. „Ein Bruchteil von damals“, wie er selbst...

  • Unna
  • 05.09.19
Natur + Garten
7 Bilder

27.12.16 - 3.01.17 Wandern und Wellness im Riesengebirge - mit Prag

Zum Jahreswechsel 2016/2017 gibt es wieder eine Wander- und Wellnesstour im tschechischen Riesengebirge mit einem eintägigen Aufenthalt in Prag. Vom Kurhotel in Janske Lazne gibt es Wanderungen u. a. auf dem Cerna Hora nach Auffahrt mit der Seilbahn sowie auf der Schneekopppe, dem höchsten Berg des Riesengebirges nach der Auffahrt mit der Gondel. Weiter steht ein halbtägiger Busausflug nach VRCHLABI (Hohenelbe) mit dem sehenswerten Renaissance-Schloss und seinem Schlosspark sowie Trutnov...

  • Gladbeck
  • 09.10.16
  •  1
Natur + Garten

Sonntag, 30. August Schloss Nordkirchen mit Barockgarten

Mit dem Zug geht es vom Bahnhof Gladbeck West nach Haltern und mit dem Rad weiter zum Wesel-Datteln-Kanal. Auf dem Uferweg wird Ahsen erreicht. Nach einem Abstecher zum Haus Vogelsang mit den Vogelsangteichen wird die "Alte Fahrt" des Dortmund-Ems-Kanals unterquert. Bald kommt man zur grünen Oase Ternscher See und schließlich zum Westfälischen Versailles, dem Schloss Nordkirchen mit seinem barocken Schlossgarten, der zu den schönsten Gartenanlagen Europas zählt. Geplant ist die Teilnahme an...

  • Gladbeck
  • 12.08.15
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Vortrag Radreisen

ADFC kostenloser Vortrag am 19. März 2015 "Praxiswissen Radreisen" mit Wolfgang Zengerling

„Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen.“ Matthias Claudius Praxiswissen Radreisen - 19. März 2015, 19 Uhr in Mülheim/Ruhr Vortrag von und mit Wolfgang Zengerling Wolfgang Zengerling, seit über 20 Jahren Reiseradler aus Leidenschaft, Hier präsentiert er seine besten Tipps und Tricks für die Tourenplanung und unterwegs. Neben verschiedenen Radreisetrends wie beispielsweise dem Bahntrassenradeln, Rad & Schiff oder der Sterntour erläutert er aktuelle technische Themen...

  • Oberhausen
  • 02.03.15
Sport
Mit Spaß dabei!
2 Bilder

Neues Tourenprogramm des ADFC Lünen erschienen!

Es ist wieder geschafft! Das neue Touren und Termine-Programm des ADFC Lünen für 2015 ist ausgearbeitet und fertig gedruckt. Das Faltblatt, diesmal eine Seite länger als bisher, liegt in den nächsten Tagen an vielen öffentlichen Stellen aus und steht zum Herunterladen bereit. Spätestens mit der nächsten FahrRad-Zeitschrift Anfang März bekommt es auch jedes Mitglied in den Briefkasten. Daneben ist es natürlich bei unseren regelmäßigen Treffen erhältlich. 4 Mehrtagestouren, 22 Tagestouren an...

  • Lünen
  • 03.02.15
Natur + Garten

Samstag, 18. Oktober Unterwegs auf dem Rotweinwanderweg

Mit dem Zug geht es vom Bahnhof Gladbeck West am Samstagmorgen nach Bad Neuenahr. Von der Kurstadt führt die Wanderung zuerst auf dem Skulpturenpfad und dem Ahrtalweg nach Ahrweiler mit der mittelalterlichen Stadtmauer und dem malerischen Altstadtkern. Durch das "Walporzheimer Himmelchen" kommen die Wanderer zum Rotweinwanderweg und der "Bunten Kuh". Vom Aussichtsturm bietet sich eine wunderschöne Aussicht über das untere Ahrtal mit dem Vulkankegel "Landskron". Weiter auf dem "Weg der roten...

  • Gladbeck
  • 26.09.14
Kultur

Samstag, 11. Oktober 2014 Zu den Gahlener Quellen

Vom Cafe Stilbruch führt die Radtour an den Breiker Höfen und Schloss Beck vorbei nach Dorsten. Es geht mit dem Rad über den Wesel-Datteln-Kanal und die Lippe, und weiter durch Wald, Wiesen sowie Weiden - zum Teil - auf dem Gahlenschen Kohlenweg Richtung Schermbeck. Bald kommen die Radler wieder zum Kanal und auf dem "Milchradweg" zu den Gahlener Quellen. Dort liest nach dem Imbiss der bekannte Gladbecker Autor Harry Liedtke aus seinen Werken. Anschließend führt die Radroute nach dem Besuch...

  • Gladbeck
  • 26.09.14
Sport

Auf Tuchfühlung mit der Tour de France

Durchschnittlich knapp 500 km und rund 10000 Hm haben die 13 Mitglieder des RSC Dorsten auf der diesjährigen Alpentour jeweils mit ihren Rädern zurückgelegt. Ein strammes Programm, bei dem jeder auf seine Kosten kam. Sehr schnell wurde aufgrund des unterschiedlichen Trainingspensums und Alters erkannt, dass es sinnvoll war zwei Gruppen zu bilden. Die "flotte" Gruppe kam in den 6 Radtagen auf fast 12000 Höhenmeter, während die langsamere es etwa beschaulicher angehen ließ. Die Unterkunft, ein...

  • Dorsten
  • 07.08.14
LK-Gemeinschaft

Mit dem Drathesel zur Trabrennbahn

Vom Haus der VHS Gladbeck führt die Radtour zum Fuß der begrünten Braucker Halden und weiter zum Rhein-Herne-Kanal. Durch den Nordsternpark und diedenkmalgeschützte Siedlung Klapheckenhof geht es zum GelsenTrabPark am Nienhauser Busch an der Stadtgrenze Essen/Gelsenkirchen. Auf der größten Trabrennbahn Deutschlands gibt es während der Kutschfahrt über das Geläuf Informationen über den Trabrennsport, das Geläuf und die Wettmöglichkeiten. Beim Gang durch die Stallungen der Rennpferde erhalten...

  • Gladbeck
  • 26.03.14
  •  1
Ratgeber
Tolles Foto von der Nord-Vietnam-Reise von Andreas und Marion Bugdoll.
30 Bilder

Rad-Experte und Weltenbummler: Andreas Bugdoll

Warum einfach faul am Strand liegen, wenn man sich richtig schön verausgaben kann? Fast 80.000 Kilometer hat Andreas Bugdoll aus Marl mit seiner Frau Marion in fünf Kontinenten und in 35 Ländern auf dem Drahtesel bewältigt. Andreas Bugdoll, der aus Herten stammt, ist außerdem ein guter Erzähler und Schreiber. Sein Buch „Radreisen“ ist gerade druckfrisch erschienen. Schon die Geschichte, wie er zum Radreisen kam, ist witzig: „Es war beim Urlaub auf Korsika. Meine Frau und ich fuhren mit dem...

  • Marl
  • 21.03.13
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.