Radtour

Beiträge zum Thema Radtour

Ratgeber
Landrat Dr. Ansgar Müller und Eva Klimeck (EAW) stellen die neue Radbroschüre des Kreises Wesel vor.

Eine Broschüre, zehn Touren - Jetzt kostenlos im Onlineshop des Kreises Wesel sowie bei den kreisangehörigen Kommunen
Auf dem Rad durch den Kreis Wesel

Die neue Radbroschüre des Kreises Wesel ist ab sofort kostenfrei erhältlich. Auf zehn Rundtouren zwischen 24 und 70 Kilometern führt die Broschüre Radler durch das ganze Kreisgebiet. Die Routen sind entlang des Knotenpunktsystems geplant. Landrat Dr. Ansgar Müller stellte die Broschüre vor: „Auf den zehn Top-Touren können die Menschen den Kreis Wesel vom Fahrrad aus entdecken. Jede Tour hat einen anderen Schwerpunkt, sodass die Radlerinnen und Radler sich auf landschaftliche und kulturelle...

  • Wesel
  • 15.06.20
  • 1
Natur + Garten
Die Planung der nächsten Radtour kann der Radroutenplaner (Niederrheintouren.de) übernehmen. Entlang des Routennetzes liegen zahlreiche Infopunkte rund um die Natur- und Kulturlandschaft des Unteren Niederrheins. Besonderheit:  Hörerlebnis-Schilder wie dieses mit kleinen erzählten Geschichten von etwa drei Minuten Länge.

Die App ist kostenfrei erhältlich bei Google Play und iTunes
Auf die Sattel, fertig, los! – unterwegs mit der App Niederrheintouren

"Das typische Bild dieser sonnigen ersten Tage im April: Jung und Alt holen das Fahrrad aus der Garage, dem Schuppen oder sonstigem Unterstand, um es wieder „fit“ für die ersten Ausflüge zu machen. Der perfekte Zeitpunkt, denn der Frühling erfüllt einen mit Tatendrang und Energie und die Natur hat zu dieser Jahreszeit ihren ganz eigenen Zauber.", so die Biologische Station im Kreis Wesel. Doch wohin soll es mit dem Drahtesel gehen? Bei dieser Frage kann die Internetseite und App...

  • Wesel
  • 10.04.20
  • 1
Kultur
Handgeschmiedete Zangen in der Menzelener Dorfschmiede. Foto: PR

Geführte Radtour
"Handwerk erleben"

Die Wirtschaftsförderung der Gemeinde Alpen hat wieder eine interessante Radtour zusammengestellt. Unter dem Motto „Handwerk erleben“ wird am Sonntag, 5. Mai, unter anderem die Firma Lemken besucht. Dort erfahren die Teilnehmer bei einem Vortrag, wie das Großunternehmen aus einer alten Schmiede entstanden ist. Weiter geht es zur alten Dorfschmiede nach Menzelen, zum Heimatmuseum Veen und auch die Plaggenhütte auf der Bönninghardt wird besucht. An allen Standorten wird über das alte Handwerk...

  • Alpen
  • 23.04.19
Überregionales
Viele Radler waren dem Ruf des HVV gefolgt.
2 Bilder

Der Familienfahrradtag des Heimat- und Verkehrsverein Alpen e.V. wurde zu einem vollen Erfolg

Bei herrlichem Sommerwetter waren 64 Radfreunde der Einladung des Heimat- und Verkehrsverein Alpen gefolgt um mit auf Tour zu gehen. Durch die Leucht ging es Richtung Golfplatz Issum und anschließend nach Issum, wo die erste Getränkepause stattfand. Das Wetter war sommerlich-heiß und so wurde in Kapellen der nächste Stopp eingelegt. Von Kapellen ging es über Hamb nach Sonsbeck. Die letzte Etappe führte über Veen Richtung Bergweg und Haagsche Berg, wo die Teilnehmer noch einmal richtig gefordert...

  • Alpen
  • 17.07.18
Überregionales
Thomas Hußmann hält eines der vielen kleinen, drei Wochen junge Ferkel, die die Kinder streicheln und bestaunen können.
2 Bilder

Landwirtschaft hautnah

Die 15. Tour de Flur gibt Einblicke in die regionalen landwirtschaftlichen Betriebe Wer sich schon immer mal gefragt hat, "Wie sieht es eigentlich auf einem landwirtschaftlichen Betrieb aus?", der kann am 2. Juli in Alpen und Rheinberg-Borth hinter die Kulissen schauen. von markus decker Bereits zum 15. Mal gewährt die Tour de Flur Einblicke hinter die Kulissen der landwirtschaftlichen Betriebe am Niederrhein. Insgesamt fünf davon kann man am 2. Juli zwischen 10 und 17 Uhr besuchen. Die...

  • Alpen
  • 26.06.17
Überregionales
Im Forum Arenacum gibt es für die Teilnehmer der Radtour bestimmt ein kühles Getränk.

Jubiläumsradtour auf der Via Romana

Xanten. 25 Jahre Via Romana! Dies wird mit einer Radtour gefeiert. Am Samstag, 20. Mai, startet am Nibelungenplatz um 10 Uhr eine 45 Kilometer lange Radtour an den Xantener Seen vorbei über Kalkar, Louisendorf, Moyland, Bedburg- Hau und Kleve nach Rindern. Die Teilnahme ist kostenlos. Begleitet wird die Tour von TIX-Chefin Sabine van der List und Hubert Scholten, ADFC. Rund um das Museum Forum Arenacum werden römische Soldaten lagern. Es gibt römische Speisen und Weine, Speerwerfen und römische...

  • Xanten
  • 16.05.17
Natur + Garten
Plötzlich,....
7 Bilder

Heute, auf unserer Radtour über Land.....

.........................Kartoffelstoppeln erlaubt! Wenn´s nach dem Bauern gegangen wäre, hätten wir ALLE auflesen können. Haben aber nur etwas über 14 kg mitgenommen, damit nachfolgende Kartoffelstoppler nicht "in die Röhre gucken" :-)))

  • Alpen
  • 12.10.15
  • 43
  • 22
LK-Gemeinschaft

Eröffnung der Radsaison mit XANTOUR

Am Sonntag, den 15. März beginnt die Gruppe Xantour ihre Radsaison mit einer ca. 50 km langen Tour. Die Strecke führt über Marienbaum, Uedemerbruch, Kervenheim, Winnekendonk und Sonsbeck wieder zurück nach Xanten. Um 10:00 Uhr starten wir am Treffpunkt Parkplatz Hafen Xanten. Es wird mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 14-16 km mit Pausen und einer Einkehr gefahren. Jeder ist herzlich willkommen. Weitere Infos unter www.xantour.de oder beim Tourenleiter Klaus-D. Lau unter 0174 829...

  • Xanten
  • 04.03.15
Überregionales
Marita Gerwin aus Arnsberg
11 Bilder

BürgerReporterin des Monats Oktober: Marita Gerwin aus Arnsberg

Marita Gerwin aus Arnsberg ist bereits seit über vier Jahren Mitglied unserer Community und als BürgerReporterin vor Ort aktiv. Im ausführlichen Interview erzählt sie uns von ihrer Heimatstadt, ihren Hobbies - und weshalb ihr der Lokalkompass immer wieder Freude bereitet. Bitte stellen Sie sich kurz vor Mein Name ist Marita Gerwin. Ich bin 60 Jahre alt, verheiratet und habe einen erwachsenen Sohn. Geboren und aufgewachsen bin ich in Hirschberg, einem Dorf mit 1.800 Einwohnern im Sauerland. Wir...

  • Essen-Süd
  • 04.10.14
  • 60
  • 39
Natur + Garten
In gemütlichem Tempo durch die Landschaft am Niederrhein. Der HVV-Sonsbeck lädt ein.

HVV Sonsbeck: Mit dem Rad auf Fahrt

Sonsbeck. Der Heimat- und Verkehrsverein Sonsbeck geht am Sonntag, 28. September, auf Tour! Wer möchte, kann dann den Niederrhein mit dem Fahrrad neu entdecken.Die Radwanderung durch die Region blickt auf eine mittlerweile 35-jährige Tradition zurück. Die Teilnehmer treffen sich um 10 Uhr auf dem Neutorplatz am Rathaus. Auf der Hälfte der Strecke, nach etwa 15 Kilometern, gibt es Erfrischungsgetränke. Auch in diesem Jahr gibt es eine neue Routenführung, so dass die Teilnehmer die ein oder...

  • Xanten
  • 24.09.14
Vereine + Ehrenamt

Radeln mit dem Heimat- und Bürgerverein Lüttingen

LÜTTINGEN.- Zu einer geführten Radtour lädt der Heimat- und Bürgerverein alle Lüttinger am Sonntag, den 10. August ein. Die alljährlich stattfindende, immer wieder beliebte und familiäre Veranstaltung berührt die Gestade des Rheines, windet sich allerdings auch durch die Uedemer Höhenzüge – „ein wenig Kondition ist diesmal erforderlich“, so Organisator Ludger Rodermond. 56 Kilometer sind zu absolvieren, zwei Pausen mit Einkehr sind zum Verschnaufen eingeplant. Nach den Wetterkapriolen der...

  • Xanten
  • 28.07.14
Überregionales
49 Bilder

Unser Rhein, links und rechts und immer wieder schön

Eisbären und Sommeranfang. Unsere monatliche Fahrradtour führte uns zur Bislicher Insel. Kurze Beschreibung der Route: Ka-Li, Alpen, Veen, Birten, Xanten. Hier fuhren wir mit der Fähre zur anderen Rheinseite. Im Landcafé Hellenhof legten wir unsere 1. Pause ein. Nach der Ruhepause ging es durch eine herrliche Landschaft in Richtung Wesel. An der Weseler Rheinpromenade wurde eine weitere Pause in einem Biergarten eingelegt. 25 Kilometer lagen nun noch vor uns. Nach Querung der Rheinbrücke fuhren...

  • Kamp-Lintfort
  • 22.06.14
  • 12
  • 7
Vereine + Ehrenamt
Seit 36 Jahren ein Klassiker des Sonsbecker Heimat- und Verkehrsvereins: Zum Waldfrühstück trifft man sich auf der Lichtung im Winkelschen Busch.

Der HVV Sonsbeck hat den Kaffee fertig

Am morgigen Donnerstag, 29. Mai (Christi Himmelfahrt) lädt der Heimat- und Verkehrsverein Sonsbeck zu seinem traditionellen Frühstück ein. Es findet auf der Lichtung am Reitplatz des Reitervereins Graf Haeseler im Winkelschen Busch. statt Sonsbeck. „In der Zeit von 8 bis 12 Uhr kann ausgiebig gefrühstückt werden,“ versichert Peter Labudda vom Heimat- und Verkehrsverein Sonsbeck. Wer zuerst kommt genießt die Ruhe des Waldes in vollen Zügen, bei duftendem Kaffee und niederrheinischen...

  • Xanten
  • 27.05.14
Vereine + Ehrenamt

Lüttinger HBV-Radler wurden wider Erwarten von Petrus belohnt

Dass Petrus mit den radelnden "Prekken" am Sonntag, den 25. August doch noch ein Einsehen haben würde, ahnte wohl keiner der Teilnehmer der diesjährigen Fahrradtour des Heimat- und Bürgervereins - verhieß doch die Wetterprognose vom Vortag gar nichts Gutes. Der gute Draht "nach oben" war es dann wohl, welcher auf der gesamten Strecke keinen Regentropfen fallen ließ. Unter der Führung von Vorstandsmitglied Ludger Rodermond erreichte die Gruppe nach 24 km entlang des Rheins Ossenberg, wo die...

  • Xanten
  • 26.08.13
  • 2
Überregionales
Mit Jean-Pierre van Aerde geht es per "Drahtesel" gemütlich auf diverse Touren rund um Xanten.

Xantener Radtouren mit dem Bike-Guide

Die Tourist Information Xanten bietet im Juli und August abwechslungsreiche Radtouren an. Das Angebot richtet sich an Einheimische und Besucher. Bike-Guide Jean Pierre van Aerde startet an allen Terminen um 10 Uhr an der Tourist Information, Kurfürstenstraße 9. Die Kosten betragen 2 Euro pro Teilnehmer. Bei Touren bis zu 40 Kilometern Länge müssen mit Pausen etwa fünf Stunden Fahrzeit, bei längeren Touren etwa sieben Stunden, gerechnet werden. Jean-Pierre van Aerde radelt bei jedem Wetter, bei...

  • Xanten
  • 29.06.13
Ratgeber
Peter Zelmer
2 Bilder

Peter Zelmer, eifriger ADFC-Vertreter aus Hamminkeln

Wenn dieser Mann nur öfter online wäre, wüsste er den Lokalkompass vielleicht besser zu schätzen. Leider findet Peter Zelmer kaum Zeit, um sich hier umzusehen, so beließ er es bislang dabei, einige Angebote des ADFC zu veröffentlichen. Wie würden sich begeisterte Radfahrer wie Jürgen Moser oder Elmar Begerau über einen Austausch mit ihm freuen. Kann ihm das bitte mal jemand sagen?!

  • Wesel
  • 18.06.13
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die „Grüne Perle am Niederrhein“ putzt sich heraus.

Pickepacke voller Terminplan der Sonsbecker Heimatfreunde

Auf einen pickepacke vollen Terminkalender blickt der Heimat- und Verkehrsverein Sonsbeck. Los geht es mit dem Ehrenamtsfrühschoppen am 10. März, ab 11.30 Uhr im Kastell an der Herrenstraße. Im festlichen Rahmen wird die Arbeit der ehrenamtlich tätigen Vereinsmitglieder gewürdigt. Sonsbeck. Am Samstag, 16. März, ab 9 Uhr, treffen sich viele freiwillige Helfer zum „Frühjahresputz in Sonsbeck“. Zusammen mit der Gemeinde Sonsbeck und dem Ortsausschuss Sonsbeck, organisiert der Heimat- und...

  • Xanten
  • 06.03.13
  • 1
Natur + Garten
Landrat Dr. Ansgar Müller lädt am Sonntag zu einer Radtour ein. Auf die Teilnehmer wartet eine Tour mit vielen bemerkenswerten Zielpunkten zwischen Xanten und Wesel.

Radtour mit Landrat Dr. Ansgar Müller

Wer am Sonntag, 16. September, mit Landrat Dr. Ansgar Müller rund um Xanten und Wesel mitradeln möchte, sollte sich spätestens bis zum 14. September bei der EntwicklungsAgentur Wirtschaft (EAW) des Kreises Wesel anmelden (Telefon: 0281 / 207 3014). Besonders sputen sollte sich, wer die Tour mit dem „Niederrhein-Rad“ mitfahren möchte: In begrenzter Stückzahl können die apfelgrünen Leihräder von Personen, die nicht mit dem eigenen Rad kommen, gegen eine geringe Gebühr ausgeliehen werden.Start ist...

  • Xanten
  • 12.09.12
Natur + Garten

Zum Frühlingsbeginn eine Radeltour nach Veen

Veen, ein ruhiges, kleines niederrheinisches Dorf, das abseits der großen Straßen liegt. Der Frühling zeigte sich an diesem letzten Märzsonntag anfangs noch sehr erfrischend mit nasskaltem Nebel und 6 Grad Temperatur, doch schon bald setzte sich die Sonne flächendeckend durch mit fast sommerlichen Graden. Heinz Engels vom ADFC Kamp-Lintfort konnte beim Start 23 erwartungsfreudige Radler begrüßen und startete vorbei am Dachsberg, Kamperbruch, Hoerstgen, Issum und über die Bönninghardt zum...

  • Kamp-Lintfort
  • 25.03.12
  • 2
Natur + Garten
Guter Dinge ist die Cycling Xanten Gruppe vor ihrem dritten Start bei der der schwedischen Vätternrundfahrt.                                                                   Foto: CXG

Würstchen geben Radrennfahrern Kraft

Nach 2008 und 2010 wird die "Cycling Xanten Gruppe", bestehend aus den Radrennfahrern Mathias Andrae, Selo Jasper, Klaus Schmidt und Martin Janßen zum dritten Mal bei der legendären Vätternrundfahrt in Motala ( Schweden ) starten. Die „Vätternrundan“ ist die größte Volksradtour der Welt für Radsportler. Am Wochenende vor dem Mittsommernachtsfest nehmen tausende Radfahrer die Herausforderung an, den sechstgrößten See Europas, den Vättersee, zu umrunden. Start und Ziel der 300 Kilometer langen...

  • Xanten
  • 15.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.