Radwanderkarte

Beiträge zum Thema Radwanderkarte

Reisen + Entdecken
Viele Ausflugs- und Tourentipps gibt der Märkische Kreis in seiner aktualisierten Radwanderkarte. Hier: die Luisenhütte Balve-Wocklum.

In einer Auflage von 5.000 Stück
Radwanderkarte des Märkischen Kreises neu aufgelegt

Mit den wärmeren Temperaturen schwingen sich immer mehr Menschen aufs Rad. Ausflugstipps und geeignete Touren finden begeisterte Radler in der aktualisierten Radwanderkarte des Märkischen Kreises. Der Märkische Kreis hat die Radwanderkarte "Raderlebnis zwischen Ruhr und Volme" aktualisiert und in einer Auflage von 5.000 Stück neu aufgelegt. Dabei wurden vor allem die Kartengrundlage überarbeitet als auch eine Vielzahl des Bildmaterials ausgetauscht. "Radfahren wird auch in unserer Region immer...

  • Iserlohn
  • 11.05.21
  • 1
Sport

Neuauflage Radwanderkarte Kreis Wesel
Radwanderkarte Kreis Wesel druckfrisch als Neuauflage erhältlich

Im Maßstab 1:50.000 erscheinen die Kreisradwanderkarten im Bielefelder Verlag. Die letzte Auflage der Weseler Karte hat nicht lange vorgehalten, denn das neuen Knotenpunktsystem und die coronabedingten Ausflüge in die Heimatregion haben noch mehr Radler in unserer Natur „bewegt“. Somit ist ab sofort druckfrisch die Neuauflage der Radwanderkarte Kreis Wesel zum Stückpreis von 8,95 Euro in der Schermbecker Tourist-Info erhältlich. Aber Achtung: aufgrund von Corona ist für die Übergabe eine...

  • Schermbeck
  • 02.03.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
ADFC Hamminkeln stellt seine eigene App vor; hier ein Screenshot.
2 Bilder

Bald wird es einen Online-Shop für Radwanderkarten und einen speziellen Bereich nur für ADFC Mitglieder geben
ADFC Hamminkeln stellt eigene App vor

Die Corona-Krise hat massive gesellschaftliche Auswirkungen. Nicht nur die Wirtschaft sondern auch die Vereine stehen vor großen Herausforderungen. Nun stellt der ADFC Hamminkeln seine eigene App vor. Bei vielen Vereinen haben Ehrenamtliche mit Akribie und Enthusiasmus ein Jahresprogramm erstellt. Termine sind abgestimmt und Vereinbarungen getroffen worden. Der Virus hat - zumindest erst einmal für das erste Halbjahr - alle Arbeit zunichte gemacht. ADFC-Aktive haben App entwickelt Wie in vielen...

  • Hamminkeln
  • 13.05.20
Ratgeber
Freizeittipp für Fahrradfreunde. Foto: Michael de Clerque

Freizeitipp für die Region: Rauf auf den Sattel und hinein in die Natur!
Sommer-Radtour schon geplant?

Sommerliche Temperaturen locken aufs Rad. Ob als Feierabendtour oder für ein verlängertes Wochenende - unsere Region bietet ideale Voraussetzungen für genussvolle und erlebnisreiche Touren. Wie wäre es zum Beispiel mit der Wasserburgen-Route (3 Sterne), im Städtedreieck Köln - Bonn – Aachen, auf über 450 Kilometern stößt man hier alle 4 Kilometer auf eine historische Burg oder Schlossanlage. Ruhrtal-RadwegEin Klassiker ist der bereits mehrmals ausgezeichnete Ruhrtal-Radweg (4 Sterne). Als...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 20.06.19
Natur + Garten

Radwanderkarte Niederrhein

Im Nordwesten der Metropole Ruhr, am Niederrhein, gibt es viel zu entdecken. Was, das zeigt der Regionalverband Ruhr (RVR) mit den neuen TourTipps an Lippe, Rhein und Issel. In der farbigen Radwanderkarte präsentiert der RVR u.a. fünf Rad- und zwei Wandertouren, auf denen sich Natur und Kultur gemütlich oder sportlich erkunden lassen. Die vorgestellten Touren führen z.B. an den Schlössern Diersfordt mit dem Museum Eiskeller oder Ringenberg vorbei. Bei der Rheinauentour kommt man auf der kleinen...

  • Duisburg
  • 08.07.14
Kultur
Barbara Gumpert (Stadt Rheinberg), Jens Heidenreich (Stadt Moers), Sandra Kiss (Stadt Neukirchen-Vluyn), Ariane Bauer (Stadt Kamp-Lintfort) und Frank Grusen (Stadt Neukirchen-Vluyn) (v.o.l.n.u.r.) präsentieren die neuen Broschüren. Foto: privat

Vier Städte, eine Entdeckerregion

„Vier Städte – eine Entdeckerregion“ – so lautet das Motto des Landschaftsparks Niederrhein. Abwechslungsreiche Tiefblicke, ausgebaute Radwege und eine spannende Historie machen die Region rund um die vier Städte Rheinberg, Moers, Neukirchen-Vluyn und Kamp-Lintfort des Landschaftsparks aus. Nun stellen die vier eine neue Broschüre sowie einen Faltplan zur „Baumkreisroute“ vor, die durch alle vier Städte führt. Die Sehenswürdigkeiten der Region werden in den Rubriken „HaldenLand“, „RadLand“ und...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 21.02.14
  • 1
  • 2
Kultur
Heimatverein Olfen bringt neue Radwanderkarte heraus. Ludger Besse, Pfarrer Heio Weishaupt, Peter Dördelmann (v.l.) halten die neue Radwanderkarte in der Hand. Foto: Werner Zempelin
2 Bilder

Heimatverein Olfen bringt neue Radwanderkarte heraus: "Kreuz und quer"

Olfen – Dass es in Olfen nicht nur die Steveraue, die Dreibogenbrücke oder das Naturbad als Ziel für radfahrende Touristen gibt, hat jetzt der Heimatverein Olfen mit der Herausgabe seiner Radwanderkarte bewiesen. Unter dem Titel „Olfen – Kreuz und quer“ kann diese nagelneue Routensammlung bei den beiden Buchhandlungen und im Touristenbüro der Stadt oder direkt beim Heimatverein für nur drei Euro erworben werden. Die vier neu ausgearbeiteten Radrouten laden dazu ein, sich auf den Weg zu machen,...

  • Olfen
  • 25.05.12
Natur + Garten
RVR-Bereichsleiter Martin Tönnes, Kioskbesitzer Holger Müller und Horst Schiereck, Vorsitzender der RVR-Verbandsversammlung, (v.l.) studieren die neue Karte "RadTour Mittleres Ruhrgebiet".

Radwanderkarte "Mittleres Ruhrgebiet" neu aufgelegt

Auf "RadTour" von Dortmund bis Moers, von Recklinghausen bis Hattingen: Der Regionalverband Ruhr (RVR) stellte heute das neue Karten-Set für das Herzstück der Metropole Ruhr vor. In der Reihe "RadTour" wurde die Radwanderkarte "Mittleres Ruhrgebiet" neu aufgelegt. Der Radtouren-Planer führt Radler abseits der großen Straßen durch den Kern des Ballungsraumes, wo sich Stadt an Stadt, Sehenswürdigkeit an Sehenswürdigkeit reiht. Der Radwanderführer besteht aus einer beidseitig bedruckten Karte im...

  • Dortmund-Süd
  • 19.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.