radweg

Beiträge zum Thema radweg

Ratgeber

Ruhrtalradweg erhält in Westhofen eine Asphaltdecke

Der Ruhrtalradweg erfährt in einem kleinen Teilstück in Westhofen eine Verbesserung. Der Weg, auf dem das Areal der DEW21 umfahren wird, erhält eine Asphaltdecke - und eine neue Wegführung. Die Stadtentwässerung Schwerte wird mit dieser Arbeit am 18. November beginnen. Sie dauert bis zum 6. Dezember. In dieser Zeit wird der Radverkehr über die Bruchstraße und die Hagener Straße umgeleitet. Die Strecke ist ausgeschildert. Radfahrer*innen wird die Maßnahme freuen. Vor allem in der Kehre des...

  • Schwerte
  • 15.11.19
Politik
Der Teilnehmerkreis der RuhrtalRadweg-Konferenz.

RuhrtalRadweg: Finanzierung für weitere 5 Jahre gesichert
Rastplätze entlang der Schwerter Radweg-Strecke geplant

Der RuhrtalRadweg schreibt seine Erfolgsgeschichte weiter fort: Auf der RuhrtalRadweg-Konferenz in Holzwickede zeigte sich jetzt, dass alle Kooperationpartner auch nach zwölf Jahren von dem beliebten Flussradweg überzeugt sind. Die Finanzierung konnte zum dritten Mal in Folge für weitere fünf Jahre sichergestellt werden. 23 Kommunen, fünf Kreise und drei Verbände beteiligen sich als Kooperationspartner am RuhrtalRadweg. „Die Route ist ein großer Gewinn für unsere Stadt und bringt auch...

  • Schwerte
  • 03.12.18
Überregionales
Hier in Westhofen ist erstmal Schluss. Über eine weiträumige Umleitung werden die Radler zum Hengsteysee geführt.
2 Bilder

Steinschlag: Ruhrtalradweg unterhalb der Hohensyburg gesperrt

Aufgrund einer aktuellen Steinschlaggefahr, ausgehend von den Ruhrhängen oberhalb des Hengsteysees, bleiben der Ruhrtalradweg und der Rundkurs Ruhrgebiet zwischen der Hengsteystraße und der Syburger Dorfstraße auf Dortmunder Stadtgebiet weiterhin gesperrt. Harald Spiering von der Projektleitung Ruhrtalradweg beim Regionalverband Ruhr: „Das wird sich in diesem Jahr wohl auch nicht mehr ändern.“ Grund seien vor allem ungeklärte Eigentumsverhältnisse den Weg betreffend. „Es ist nicht klar, ob er...

  • Schwerte
  • 24.07.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.