radweg

Beiträge zum Thema radweg

LK-Gemeinschaft
Freuten sich, den neuen Abschnitt des Hülskens-Radweges offiziell zu eröffnen: Dieter Thurm (technischer Leiter DeltaPort), Wesels Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und Werner Schaurte-Küppers (Geschäftsführender Gesellschafter der Hülskens Holding GmbH & Co. KG).

Weseler Rhein-Lippe-Hafen
Neuer Abschnitt des Hülskens-Radweges eröffnet

Pünktlich zur Radsaison wurde jetzt der neue Abschnitt des Hülskens-Radweges im Weseler Rhein-Lippe-Hafen eröffnet. Die beliebte Trasse wurde wegen des Ausbaus der Gewerbeflächen im Hafen verlegt. DeltaPort, die Hülskens Holding und die Stadt Wesel betonen die gute und schnelle Zusammenarbeit. Unter Naturliebhaber*innen und Radfahrer*innen genießt der Hülskens-Radweg einen sehr guten Ruf; auch weit über die Grenzen Wesels hinaus. Der 4,4 Kilometer lange Radweg im Lippe-Mündungsraum wurde...

  • Wesel
  • 09.05.22
Politik

SPD Wesel
Radweg Rheinpromenade - wie eine gute Beschilderung das Konfliktpotenzial mildern könnte

Bürgeranregung von Herrn Willi Trippe und Herrn Rolf Blommen Sehr geehrte Frau Westkamp, im Rahmen unserer Bürgersprechstunde haben Bürger auf folgende Probleme hingewiesen: Auf der Rheinpromenade kommt es sehr häufig, vor allem bei schönem Wetter, auf dem unteren Promenadenweg zu Problemen zwischen Radfahrern und Fußgängern. Radfahrer, vor allem Radtouristen ohne Ortskenntnis, benutzen den für Fußgänger angelegten Weg (vom Rondell ausgehend in Richtung Rheinbad). Sehr heftige Diskussionen und...

  • Wesel
  • 11.02.20
Politik
3 Bilder

Theodor-Heuss-Brücke ist freigegeben / Start für neue Diskussion um Ausführungsmängel?

Die Theodor-Heuss-Brücke ist ab sofort wieder freigegeben. "Damit kann der Verkehr auch stadtauswärts wieder über Isselstraße/Brüner Landstraße fließen", lässt die Weseler Stadtverwaltung verlauten.  Am Montag, 23. Juli, wurde der Rutschwiderstand des Geh- und Radwegs durch einen unabhängigen Gutachter getestet. Nach seiner Aussage liegen die Werte auf beiden Seiten des Geh- und Radwegs in einem sehr guten Bereich. Punktuelle Zusatzarbeiten erfolgen ab dem 30. Juli für zirka eine Woche im...

  • Wesel
  • 24.07.18
Politik

Norbert Meesters zu Straßenbauprojekten in Schermbeck - Planungen für Ampelanlage, Radweg und Überquerungshilfen gehen voran

„Das NRW-Verkehrsministerium hat mir bestätigt, dass wichtige Verkehrsprojekte für Schermbeck bald realisiert werden. Das sind gute Nachrichten. Für die lange geplante Ampelanlage an der Kreuzung Hünxer Straße/ Maassenstraße /Kirchstraße werden im Zuge der für dieses Jahr geplanten Deckensanierung der L 463 die für die Ampelanlage notwendigen Tiefbauarbeiten durchgeführt. Je nach Witterungsbedingungen kann dann ab Ende 2017 die Ampelanlage errichtet werden“, erläutert der heimische...

  • Wesel
  • 04.05.17
Politik

Pressemitteilung der CDU Fraktion - Fahrradweg Sanierung in Richtung Flüren

Es muss nicht immer das Schlagloch bleiben – CDU-Ratsfraktion dankt der ASG für schnelle Radwegsanierung Das ging auf die Reifen: Radfahrer, die den Radweg an der Reeser Landstraße Richtung Flüren zwischen der Bocholter Straße (B473) und dem Heideweg sowie das Verbindungsstück zwi-schen dem Flürener Weg und der Reeser Landstraße gegenüber dem Restaurant Art nutzen wollten, sahen sich vor nicht allzu langer Zeit einer Buckelpiste gegenüber. Vor allem viele Flürener Schülerinnen und Schüler waren...

  • Wesel
  • 03.11.14
  • 1
Überregionales

radweg brücke

danke an den oder die leute die ein wenig gummi an den übergängen brücke festland gelegt haben. es wäre sicher für die stadt mit ein paar € eine kleine aber feine sache. nochmals danke mfg jürgen borgmann

  • Wesel
  • 01.08.14
  • 1
Politik

Antrag der CDU Fraktion - Radweg Flüren Wesel

Instandsetzung des Radweges zwischen Flürener Weg und Reeser Landstraße Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin, wir wurden von mehreren Flürener Schülerinnen und Schülern darauf angesprochen, dass sich ein Teil ihres Schulweges/Radweges (Verbindungsstück zwischen Flürener Weg und Reeser Landstraße -gegenüber dem Restaurant Art-) in einem sehr schlechten Zustand befindet. Im Rahmen einer Ortsbegehung konnten wir zahlreiche Schäden und Schlaglöcher feststellen, die eine potenzielle Gefahr für die...

  • Wesel
  • 27.07.14
  • 1
Ratgeber
Ab Montag wird es in Fahrtrichtung Praest zu Behinderungen kommen. Foto: Jörg Terbrüggen

Achtung! Ab Montag Großbaustelle in Praest

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW, Regionalniederlassung Niederrhein wird am Samstag, den 10. August mit den umfangreichen Fahrbahn- und Radwegsanierungsarbeiten in der Ortsdurchfahrt Praest beginnen. Die Gesamtmaßnahme ist circa 1,7 km lang und ist in fünf Baufelder unterteilt. Jedes Baufeld wird komplett fertig gestellt, bevor mit dem nächsten Baufeld begonnen wird. In diesem Jahr ist vertraglich vorgesehen, zwei Baufelder herzustellen. Die Bauzeit hierfür endet voraussichtlich im November...

  • Emmerich am Rhein
  • 08.08.13
Überregionales
11 Bilder

Unsere schöne Rheinbrücke !?!

Mein Schwiegersohn fuhr am 19. März gegen 13 Uhr mit dem Fahrrad auf der Rheinbrücke (Radweg) in Richtung Wesel, um seinen Dienst im Marienhospital anzutreten. An einer sog. Dehnungsfuge (Übergang) kam er ins Straucheln, touchierte das Geländer und knallte unsanft mit dem rechten Arm auf den Boden. Im Krankenhaus wurde eine komplizierte Kahnbeinfraktur festgestellt. Das Handgelenk muss nach dem Abschwellen Anfang dieser Woche operiert werden. Eventuelle Nachfolgen wie Arthrose und Kraftverlust...

  • Hamminkeln
  • 26.03.12
  • 9
Überregionales
10 Bilder

UNSERE SCHÖNE RHEINBRÜCKE!?!

WESEL. Schön ist sie, unsere neue Rheinbrücke. Wenn man die Brücke aber mit dem Rad überquert, gibt einiges zu meckern. Zum einen sind die Übergänge (Dehnungsfugen) Brücke - Festland ziemlich holperig. Die Kanten zu den dort eingesetzten Metallplatten wirken behelfsmäßig und es knallt gehörig wenn man darüber fährt. Radfahrer sagten: „Vor allem wenn man den Blick schweifen lässt und nicht auf die Übergänge achtet, kann man sich schon sehr erschrecken“. Zudem ist der Fahrbahnbelag in Höhe des...

  • Wesel
  • 27.01.12
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.