Rainer Bresslein BürgerReporter

Beiträge zum Thema Rainer Bresslein BürgerReporter

Kultur

Stadt Bochum
Stadtarchiv zeigt Cartoons von Waldemar Mandzel

Das Stadtarchiv - Bochumer Zentrum für Stadtgeschichte, Wittener Straße 47, zeigt ab Donnerstag, 16. Dezember, Cartoons von Waldemar Mandzel zum Thema „Arm und Reich“. Unter dem Titel „DIE NEUE ENTDECKUNG: Armutsbilder“ präsentiert der Grafik-Designer, Bilderbuch-Autor und Karikaturist 35 Zeichnungen, die dem Betrachter ungerechten Finanz- und Vermögensverteilungen vor Augen führen. Waldemar Mandzel arbeitet und lebt in Bochum-Wattenscheid. Er studierte 1969 bis 1974 Kunst und visuelle...

  • Wattenscheid
  • 15.12.21
  • 1
  • 1
Politik
2 Bilder

Stadt Bochum
Online Anregungen für die Zukunft Wattenscheids einreichen

Nachdem in den letzten Jahren bereits Städtebaufördermittel in bauliche und soziale Projekte geflossen sind, um Wattenscheid zu erneuern, soll in den nächsten Jahren an die bereits auf den Weg gebrachten Maßnahmen mit einer neuen Förderphase angeknüpft werden. Wattenscheid-Mitte soll sich zu einem attraktiven und zukunftsfähigen Wohn-, Lebens- und Einzelhandelsstandort weiterentwickeln. Hierzu erstellt die Stadt Bochum aktuell eine Fortschreibung des Integrierten Städtebaulichen...

  • Wattenscheid
  • 14.12.21
Natur + Garten
Foto: ©Rainer Bresslein
12 Bilder

UMWELT UND NATUR
Denkt einfach mal an Albert Einsteins Zitat!

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher!“   Wer mit offenen Augen und Ohren durchs Leben geht, kommt um das Zitat des Nobelpreisträgers und Physikers nicht herum und wird durch diverse auditive und visuelle Wahrnehmungen immer wieder an seinen Ausspruch erinnert. So z. B. auch auf dem Eppendorfer Radweg. Hier wurde einer der erst Anfang November 2021 (siehe auch Beitrag vom 10.11.21) aufgestellten...

  • Wattenscheid
  • 11.12.21
  • 11
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Erneute Unfallflucht in Wattenscheid - Zeugen gesucht

Bereits am 5. Dezember, gegen kurz vor 20 Uhr, kam es im Bereich Wattenscheider Straße/Bochumer Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 78-jähriger Bochumer fuhr auf der Wattenscheider Straße in Richtung Bochumer Straße. Kurz hinter den Autobahnzu/-abfahrten wollte der Senior nach links auf die Bochumer Straße abbiegen. Hier kam es zu einer Kollision mit einem grauen/silbernen Pkw, welcher auf der Bochumer Straße in Richtung Autobahn fuhr. Dabei wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt. Der...

  • Wattenscheid
  • 11.12.21
  • 2
Blaulicht

Polizei Bochum
Unfallflucht in Wattenscheid - Polizei sucht Zeugen

Noch haben die Ermittlungen keine Hinweise auf einen flüchtigen Autofahrer ergeben, der bereits am 6. Dezember einen Verkehrsunfall verursacht haben soll. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr ein 54-jähriger Busfahrer aus Bochum mit seinem Reisebus gegen 7.50 Uhr auf der Straße Mattenburg in Richtung Höntroper Straße. Als der Bochumer an der Ecke Höntroper Straße verkehrsbedingt anhalten musste, soll ihm laut Zeugenaussagen ein unbekannter Autofahrer aus bisher ungeklärter Ursache von hinten...

  • Wattenscheid
  • 10.12.21
Kultur
Impfgegner auf der Flucht?

Foto: ©Rainer Bresslein
8 Bilder

Graffiti - Straßenkunst
Neue Graffiti im Stadtgebiet

Graffiti steht als Sammelbegriff für thematisch und gestalterisch unterschiedliche sichtbare Elemente, zum Beispiel Bilder, Schriftzüge oder Zeichen, die mit verschiedenen Techniken auf Oberflächen oder durch deren Veränderung im privaten und öffentlichen Raum erstellt wurden. Heute habe ich einige neue Werke im Stadtgebiet entdeckt, wobei auch das Thema Corona nicht fehlen darf. Alle Fotos: ©Rainer Bresslein

  • Wattenscheid
  • 08.12.21
  • 11
  • 2
Blaulicht
Foto: ©Rainer Bresslein

Medican-Prozess startet
Pozessauftakt gegen den Inhaber des Corona-Teststellen-Betreibers Medican aus Wattenscheid.

Am Donnerstag (2.12.) begann vor dem Bochumer Landgericht das Verfahren gegen den Inhaber des Corona-Teststellen-Betreibers Medican aus Wattenscheid. Der Angeklagte - der Geschäftsführer der Firma Medican aus Wattenscheid - soll mit falschen Abrechnungen rund 25 Millionen Euro kassiert haben. In der Hauptsache soll er nie durchgeführte Corona-Tests abgerechnet haben. Außerdem soll der 48-Jährige falsche Material-Rechnungen eingereicht und zu Unrecht ärztliche Leistungen berechnet haben. Der...

  • Wattenscheid
  • 02.12.21
  • 3
  • 1
Ratgeber
Foto: ©Rainer Bresslein
8 Bilder

Verkehrsproblematik
Straßensperrungen in Eppendorf - eine fast unendliche Geschichte

Der Bau zweier Kreisverkehre, Neubauten von Wohn- und Geschäftshäusern im Zentrum sowie Straßensanierungen über mehrere Jahre nervten die Eppendorfer Bevölkerung immens und haben ihnen einiges abverlangt. Ich, der vor 10 Jahren von Höntrop nach Eppendorf gezogen bin, kenne eigentlich nur Baustellen, Umleitungen und Staus im und rund um den Ortskern. Teilweise hatte bzw. hat man wieder den Eindruck, als sei man von der Außenwelt abgeschnitten. So auch nach dem Wasserrohrbruch an der Kreuzung...

  • Wattenscheid
  • 01.12.21
  • 7
  • 1
Blaulicht

Feuerwehr Bochum
Verkehrsunfall mit eingeschlossener Person

Heute Nacht kam es gegen 01:30 zu einem Verkehrsunfall auf der A40, Fahrtrichtung Essen, im Bereich des Autobahndreieck Bochum-West. Aus ungeklärter Ursache sind zwei PKW miteinander kollidiert. In jedem Fahrzeug hat sich jeweils nur eine Person befunden. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand ein Fahrer bereits neben seinem Fahrzeug, der andere Unfallteilnehmer konnte sich nicht selbstständig aus seinem Fahrzeug befreien. Die eingeschlossene Person wurde mit schwerem Schneid- und Spreizwerkzeug...

  • Wattenscheid
  • 29.11.21
Ratgeber

Stadt Bochum
Wiedereröffnung des Impfzentrum Bochum - Impfungen im Rathaus Wattenscheid und Maskenpflicht in der Bochumer Innenstadt

Am Mittwoch, 24. November, öffnet die Stadt Bochum erneut das Impfzentrum im RuhrCongress. Mit zunächst zwei Impfstraßen geht es los, eine Ausweitung auf bis zu 10 Impfstraßen ist möglich und wird in den nächsten Tagen umgesetzt. “Wir haben schnellstmöglich Personal rekrutiert und die Logistik organisiert“, so Dr. Cordula Kloppe, Leiterin des Gesundheitsamtes. “Unser Ziel ist es, so schnell wie möglich viele Impfangebote zu schaffen.“ Geimpft wird von Montag bis Freitag von 11 bis 19 Uhr und...

  • Wattenscheid
  • 23.11.21
Ratgeber

Stadt Bochum
Appell an die Bochumer Gastronomie

Die Stadt Bochum appelliert an die Bochumer Gastronominnen und Gastronomen, nur noch Gäste nach der 2G-Regel zu bewirten. Hier der Wortlaut des Appells: Mit Besorgnis stellen wir alle fest, dass die Infektionszahlen stark angestiegen sind. Krankenhäuser kommen an ihre Kapazitätsgrenzen. Die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten haben sich daher gestern u.a. auf eine flächendeckende 2 G-Regel (genesen oder geimpft) für die Nutzung von gastronomischen Einrichtungen verständigt. Das Land...

  • Wattenscheid
  • 19.11.21
  • 7
  • 2
Blaulicht
Foto: ©Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Nachtrag: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und des Polizeipräsidiums Bochum: 32-Jähriger nach Angriff auf Busfahrer (48) festgenommen

Wie bereits berichtet, kam es am 13. November zu einem versuchten Tötungsdelikt zum Nachteil eines 48-jährigen Linienbusfahrers - hier klicken. Der zum Tatzeitpunkt alkoholisierte und polizeibekannte 32-jährige Tatverdächtige wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bochum beim zuständigen Amtsgericht vorgeführt. Mit richterlichem Beschluss wurde gegen den Mann Untersuchungshaft angeordnet. Zu den Hintergründen der Tat liegen derzeit noch keine Informationen vor. Die Ermittlungen der...

  • Wattenscheid
  • 15.11.21
Blaulicht
Foto: ©Rainer Bresslein

Polizei Bochum
32-Jähriger nach Angriff auf Busfahrer (48) in Wattenscheid-Eppendorf festgenommen.

Die Polizei hat am Samstag, 13. November, einen 32-Jährigen Bochumer festgenommen. Er hatte in Bochum einen Busfahrer der Linie 345 mit einer Schere angegriffen. Der Vorfall ereignete sich gegen 14.30 Uhr an der Haltestelle "Eppendorf Mitte". Der 32-jährige Fahrgast hatte zunächst die Inneneinrichtung des Busses mit einer Schere beschädigt. Als Fahrgäste den Busfahrer (48, aus Dortmund) darauf hinwiesen, stoppte dieser den Bus und sprach den 32-Jährigen an. Unvermittelt stach der 32-Jährige...

  • Wattenscheid
  • 14.11.21
Politik
Foto: Stadt Bochum
6 Bilder

Stadt Bochum
19 Persönlichkeiten aus der Bochumer Kommunalpolitik mit Ehrenring ausgezeichnet

„Sich für die Demokratie einzusetzen, ist mutig. Es ist eine Arbeit, in der man sich angreifbar macht, wenn man für seine Werte einsteht. Und die Geschichte hat uns gelehrt, dass es nicht immer ungefährlich ist, sich für eine pluralistische und demokratische Gesellschaft einzusetzen.“ Mit diesen Worten würdigte Oberbürgermeister Thomas Eiskirch am Samstag, 30. Oktober, in einer feierlichen Zeremonie 19 Persönlichkeiten aus der Bochumer Kommunalpolitik und verlieh ihnen im Ratssaal des...

  • Wattenscheid
  • 30.10.21
  • 14
  • 3
Natur + Garten
Foto: ©Rainer Bresslein
9 Bilder

Eichelhäher
"Mein Wecker kann fliegen!"

Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung! Gegen acht Uhr kündigt er sich mit einem dezenten Krächzen schon mal an und spätestens gegen halb neun wird bei Ignorierung seines Daseins auch schon mal gegen die Fensterscheibe geklopft. Der ach so scheue Eichelhäher ist da und erinnert an die Darreichung seines Frühstücks! Wenn man ihn länger beobachtet sollte man glauben, dass er irgendwann flugunfähig werden könnte bei dem was er so an Nahrung wegschleppt. Aber er frisst ja nicht alles auf...

  • Wattenscheid
  • 30.10.21
  • 10
  • 5
Ratgeber
Heiligendamm/Ostsee

Foto: ©Rainer Bresslein

BOCHUM + WATTENSCHEID: COVID 19-ZAHLEN AM 7. JUNI 2021
Inzidenz in Bochum sinkt weiter auf 35,6 (-1,1)

Tagesaktuelle Zahlen Corona-Pandemie (Stand 6. Juni 2021) Aktuell Infiziert: 261 (-20) Infektionen gesamt: 16.000 (+6) Verstorbene 239 (+/-0) stationäre Behandlung: 27 (+1) davon Intensiv: 12 (+/-0) mit Beatmung 10 (-1) 7-Tage-Inzidenz 35,6 (-1,1) RKI-Wert Impfungen: 263.575 (+1.868) 1. Impfung: 177.233    (+207) 2. Impfung    86.342 (+1.661) Quelle: Gesundheitsamt Bochum

  • Wattenscheid
  • 07.06.21
  • 1
  • 1
Ratgeber
Foto: ©Rainer Bresslein

BOCHUM + WATTENSCHEID: COVID 19-ZAHLEN AM 6. JUNI 2021
7-Tage-Inzidenz fällt um 8,4 auf 36,7

Tagesaktuelle Zahlen Corona-Pandemie (Stand 5. Juni 2021) Aktuell Infiziert: 281 (+5) Infektionen gesamt: 15.994 (+22) Verstorbene 239 (+/-0) stationäre Behandlung: 26 (-2) davon Intensiv: 12 (+1) mit Beatmung 11 (+/-0) 7-Tage-Inzidenz 36,7 (-8,4) RKI-Wert Impfungen: 261.707 (+2.026) 1. Impfung: 177.026    (+167) 2. Impfung    84.681 (+1.859) Quelle: Gesundheitsamt Bochum

  • Wattenscheid
  • 06.06.21
  • 2
  • 1
Ratgeber
"Alles brennt.....!"

Foto: ©Rainer Bresslein

BOCHUM + WATTENSCHEID: COVID 19-ZAHLEN AM 2. JUNI 2021
Im Gegensatz zur allgemeinen Tendenz in Deutschland steigende Inzidenz in Bochum - 57,7 (+5,5)

Tagesaktuelle Zahlen Corona-Pandemie (Stand 1. Juni 2021) Aktuell Infiziert: 334 (-38) Infektionen gesamt: 15.907 (+27) Verstorbene 236 (+/-0) stationäre Behandlung: 36 (-6) davon Intensiv: 13 (-1) mit Beatmung 11 (-1) 7-Tage-Inzidenz 57,7 (+5,5) RKI-Wert Impfungen: 245.003 (+3.369) 1. Impfung: 171.470 (+1.424) 2. Impfung    73.533 (+1.945) Quelle: Gesundheitsamt Bochum

  • Wattenscheid
  • 02.06.21
Ratgeber

BOCHUM + WATTENSCHEID: COVID 19-ZAHLEN AM 1. Juni 2021
Inzidenz bleibt weiter über der 50er Marke - 52,2 (-0,3)

Tagesaktuelle Zahlen Corona-Pandemie (Stand 31. Mai 2021) Aktuell Infiziert: 372 (-30) Infektionen gesamt: 15.880 (+12) Verstorbene 236 (+/-0) stationäre Behandlung: 42 (+1) davon Intensiv: 14 (-3) mit Beatmung 12 (-2) 7-Tage-Inzidenz 52,2 (-0,3) RKI-Wert Impfungen: 241.634 (+5.295) 1. Impfung: 170.046 (+2.336) 2. Impfung    71.588 (+2.959) Quelle: Gesundheitsamt Bochum

  • Wattenscheid
  • 01.06.21
Blaulicht

Polizei Bochum
"Ich wollte nur ein wenig die Welle machen." - Polizei beschlagnahmt Auto und Führerschein von "Autoposer" am Dückerweg

Bochum - Ein Parkplatz am Dückerweg in Bochum am vergangenen Freitag, den 28. Mai 2021 gegen 22.20 Uhr: Ein 25-jähriger Autofahrer aus Essen übersieht offensichtlich eine anwesende Polizeistreife und erregt die Aufmerksamkeit der Beamten. Der 5er-BMW-Fahrer fuhr über den Dückerweg an, driftete mit quietschenden Reifen in die parallel zum Parkplatz führende Fahrbahn, um dann weiter mit hoher Geschwindigkeit und abermals quietschenden Reifen in Richtung Grünstraße zu fahren. Das beschriebene...

  • Wattenscheid
  • 31.05.21
Ratgeber
Foto: ©Rainer Bresslein

BOCHUM + WATTENSCHEID: COVID 19-ZAHLEN AM 31. MAI 2021
Inzidenz steigt wieder über 50 - Neuer Wert: 52,5 (+4,4)

Tagesaktuelle Zahlen Corona-Pandemie (Stand 30. Mai 2021) Aktuell Infiziert: 402 (-23) Infektionen gesamt: 15.868 (+16) Verstorbene 236 (+/-0) stationäre Behandlung: 41 (+1) davon Intensiv: 17 (+/-0) mit Beatmung 14 (+/-0) 7-Tage-Inzidenz 52,5 (+4,4) RKI-Wert Impfungen: 236.339 (+1.766) 1. Impfung: 167.710 (   +363) 2. Impfung    68.629 (+1.403) Quelle: Gesundheitsamt Bochum

  • Wattenscheid
  • 31.05.21
Ratgeber
Foto: ©Rainer Bresslein

BOCHUM + WATTENSCHEID: COVID 19-ZAHLEN AM 30. MAI 2021
Inzidienz auch am zweiten Tag unter 50

Tagesaktuelle Zahlen Corona-Pandemie (Stand 29. Mai 2021) Aktuell Infiziert: 425 (-6) Infektionen gesamt: 15.852 (+46) Verstorbene 236 (+/-0) stationäre Behandlung: 40 (+/-0) davon Intensiv: 17 (-1) mit Beatmung 14 (-1) 7-Tage-Inzidenz 48,1 (+0,2) RKI-Wert Impfungen: 234.573 (+1.943) 1. Impfung: 167.347    (+372) 2. Impfung    67.226 (+1.571) Quelle: Gesundheitsamt Bochum

  • Wattenscheid
  • 30.05.21
  • 2
Ratgeber
Foto: ©Rainer Bresslein

BOCHUM + WATTENSCHEID: COVID 19-ZAHLEN AM 29. MAI 2021
7-Tage-Inzidenz sinkt um 4,9 auf 47,9 - Leider ein weiterer Todesfall

Tagesaktuelle Zahlen Corona-Pandemie (Stand 28. Mai 2021) Aktuell Infiziert: 431 (-21) Infektionen gesamt: 15.806 (+29) Verstorbene 236 (+1) stationäre Behandlung: 40 (-7) davon Intensiv: 18 (-2) mit Beatmung 15 (-1) 7-Tage-Inzidenz 47,9 (-4,9) RKI-Wert Impfungen: 232.630 (+5.926) 1. Impfung: 166.975 (+2.341) 2. Impfung    65.655 (+3.585) Quelle: Gesundheitsamt Bochum

  • Wattenscheid
  • 29.05.21
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.