Alles zum Thema Rainer Weber

Beiträge zum Thema Rainer Weber

Vereine + Ehrenamt
neues Vereins Logo
2 Bilder

aus RSV ... wird SV Sturm 03 Uedem e.V.
Matthiesen als Vorsitzender des SV Sturm 03 Uedem wiedergewählt

Der Traditionsverein blickt auf eine mehr als 100-jährige Geschichte zurück, da der RSV Sturm 03 Uedem im Jahr 1903 und somit im selben Jahr gegründet wurde, in welchem die erste Tour de France stattfand. Am 15.03.2019 fand die gut besuchte Jahreshauptversammlung des Radsportvereins „Sturm 03 Uedem“ statt. Bei dieser ging der Vorsitzende Michael Matthiesen in seinem Rechenschaftsbericht zunächst auf das zurückliegende Jahr 2018 ein und konnte von einer überaus positiven Entwicklung...

  • Uedem
  • 27.03.19
Politik

Gruß 2019 an die Bürgerinnen und Bürger von Uedems Bürgermeister Rainer Weber
„Mehr Zeit nehmen für Familie und Freunde"

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, schon wieder ist ein Jahr vorbei. Ich weiß nicht, wie Sie es empfunden haben, aber für mich ist das Jahr 2018 rasend schnell vergangen. Liegt es daran, dass die Welt sich durch die modernen Kommunikationsmittel gefühlsmäßig schneller dreht? Meine Feststellung ist, dass sich das Lebenstempo in den letzten zwei Jahrzehnten schon deutlich erhöht hat. Fast alles ist heutzutage darauf ausgerichtet, schneller, weiter und besser zu sein. Wie viel Beschleu-nigung...

  • Gocher Wochenblatt
  • 04.01.19
Politik
Freuen sich auf die Jubiläumsfeiern in ihrer Gemeinde: Bürgermeister Rainer Weber (links), Klaudia Gärmer, Benedikt Koenen und Franz-Josef Hetjens (rechts).

Vor 1150 Jahren erstmals erwähnt

"Wir sind stolz darauf, eine der ältesten fränkischen Siedlungen zu sein", verweist Bürgermeister Rainer Weber auf eine historische Urkunde. Darin wurde Uedem am 5. Oktober 866 zum ersten Mal erwähnt. Christian Schmithuysen 1150 Jahre später soll dieses Ereignis groß gefeiert werden. Seit anderthalb Jahren trifft sich deshalb die Arbeitsgruppe "Ortsjubiläum - 1150 Jahre Uedem", um gleich mehrere Veranstaltungen zu planen und vorzubereiten. Als Vorbild dient den Vertretern aus Politik,...

  • Goch
  • 14.04.16
Politik

Walter Kanders zur Bürgermeisterwahl: "Bitte keine Lachnummer für Uedem"

Rainer Weber, der von der örtlichen CDU bereits zum dritten Mal ins Rennen um das Bürgermeisteramt geschickte, parteilose Uedemer, unterstrich bei der Vorstellung im Bürgerhaus, dass er gewillt sein, wieder der erste Bürger der Gemeinde zu werden. Die Gemeinde habe nämlich mehr zu bieten als Märchen und Tourismus. Von franz geib In gut 36 Tagen haben die Bürger der kleinen Gemeinde zu entscheiden, was sie lieber haben wollen. Dem Programm seines Mitbewerbers von der SPD stellt der...

  • Uedem
  • 10.08.15
Politik

Wahl 2015 - Rainer Weber: "Ich will nicht, dass Uedem zur Lachnummer wird"

„Ich will nicht, dass Uedem zur Lachnummer wird“, unterstrich Rainer Weber, der von der örtlichen CDU bereits zum dritten Mal ins Rennen um das Bürgermeisteramt geschickte, parteilose Uedemer, bei der gestrigen Vorstellung im Bürgerhaus. Die Gemeinde haben nämlich mehr zu bieten als Märchen und Tourismus. Von franz geib In gut 36 Tagen haben die Bürger der kleinen Gemeinde zu entscheiden, was sie lieber haben wollen. Dem Programm seines Mitbewerbers von der SPD stellt der Amtsinhaber...

  • Uedem
  • 07.08.15
Sport

Uedemer Wasserratte des Monats gefunden: Lucas Keisers!

Lucas Keisers aus Uedem wurde kürzlich der Titel "Wasserratte des Monats" verliehen. 37 Jungen und Mädchen im Alter von 5 bis 12 Jahren hatten sich im Mai an der beliebten Aktion der Gemeinde Uedem beteiligt. Für jeden Schwimmbadbesuch konnten sich die Kinder ihre Karte abstempeln lassen. Auf den Plätzen zwei und drei folgten Deleila Rafehi und Fiona Schewe, beide ebenfalls aus Uedem. Zu den ersten Gratulanten gehörten Bürgermeister Rainer Weber und Schwimmmeister Jan Derksen. Vom Bürgermeister...

  • Uedem
  • 11.06.15
Politik

Grußwort von Rainer Weber: „Sparsam wirtschaften, gemeinsam sind wir stark, werden wir weiter erfolgreich sein“

Neujahrsgruß an die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Uedem - Rück- und Ausblick zum Jahreswechsel 2014/2015 von Bürgermeister Rainer Weber: Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, nun ist es wieder so weit, ein Jahr geht zu Ende. Es hat schon Tradition, zum Jahreswechsel Bilanz zu ziehen und sich Zeit zu nehmen, einmal innezuhalten, zurückzuschauen und die vergangenen 365 Tage des Jahres 2014 noch einmal Revue passieren zu lassen, aber auch nach vorne zu schauen und das neue Jahr 2015 zu...

  • Uedem
  • 03.01.15
Überregionales
Bezirks - Schornsteinfegermeister Rainer Weber erklärte mir freundlicherweise die Funktion des Dohlenschutzes.TPD-Foto:Volker Dau

Dohlengitter kann Leben retten!

Nach den dramatischen Todesfällen durch Dohlennester habe ich meinen Bezirksschornsteinfegermeister einmal gebeten mir einen Kaminaufsatz zu erklären, der Dohlen am Nestbau hindert! Es handelt sich um einen Aufsatz, der mittels Federzungen im Schornstein eingeklippst wird. Eine einfache und sichere Sache. Die Dohle kann durch das "Spitzdach" nicht mehr im Schornstein nisten. So kann der Schornstein nicht durch den Rabenvogel verstopft werden, was zum Erstickungs-Tod der Hausbewohner führen...

  • Bochum
  • 16.04.14
  •  2
  •  1
Vereine + Ehrenamt
v.l.u. Helmut Jennen-Markus Cyris-Sabine Goch- Hermann-Theo Bruns-Uschi Hemmers-BM Rainer Weber. v.l.o. Rainer Heiming-Steffi Bornheim-Uwe Dohmen u. Michael Matthiesen
5 Bilder

Markus Cyris ist neuer Vorsitzenden des Uedemer Volkslauf !

Markus Cyris ist neuer Vorsitzenden des Uedemer Volkslauf ! Auf seiner Jahreshauptversammlung des Uedemer Volkslauf auf dem Poenenhof ging der stv. Vorsitzende Helmut Jennen in dem Rechen-schaftsbericht zunächst auf die beiden zurückliegende Jahre 2012 bis 2013 ein. Im Jahr 2012 galt es den 10. Udemer Volkslauf vorzubereiten. Eine Jubiläumsveranstaltung die unseren ganz besonderen Einsatz forderte, so Helmut Jennen. Mit Unterstützung von Schirmherr Bürgermeister Rainer Weber, der...

  • Uedem
  • 02.02.14
Politik
Bürgermeister Rainer Weber

Uedem: Grußwort von Bürgermeister Rainer Weber zum neuen Jahr

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ist es nicht erstaunlich, wie schnell so ein Jahr vergeht? Mir scheint es erst ein paar Tage her zu sein, dass wir auf ein Jahr zurückgeblickt und uns auf ein neues Jahr eingestimmt haben. Bei einem Jahresrückblick stellt man immer gerne die positiven Ereignisse und Erfolge in den Vordergrund. Aber in unserem Alltag ist die Welt nicht immer heil. Das gilt auch im persönlichen Lebensbereich, wo uns Krankheit trifft, wo wir Einsamkeit spüren, wo uns der Tod...

  • Uedem
  • 05.01.14
Politik

Seniorenunion Kalkar/Uedem feiert Jahresabschluss

Mit traditionellem Weckmannessen gehen die Mitglieder der SU Kalkar/Uedem in die besinnliche Vorweihnachtszeit. Zu einer lockeren Feier trug Röb Miesen, vielen bekannt als Nachtwächter in der Stadt Goch, bei. Mit Gesang und plattdeutschen Beiträgen präsentierte er das Leben aus früheren Jahren in der Zeit vor Weihnachten. Nach einem Jahresrückblick durch den Vorsitzenden Franz Schooltink berichteten die Bürgermeister Gerd Fonck und Rainer Weber aus ihrer Stadt bzw. Gemeinde. Sie berichteten zur...

  • Kalkar
  • 14.12.13
Überregionales
46 Bilder

Ein Nachmittag für die Feuerwehrkameraden

Zum 35. Mal hatte der Kreisfeuerwehrverband Kleve die Mitglieder der Ehrenabteilungen zum gemütlichen Kameradschaftsnachmittag eingeladen. Gefeiert wurde im Bürgerhaus Uedem. Für das leibliche Wohl sorgten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr und ihre Partnerinnen. Rund um die Ehrung der ältesten Teilnehmer nebst Grußworten gab es ein buntes Programm. Sketche, die dem Zwerchfell viel Arbeit bescherten, führte die Theatergruppe der kfd Uedem auf, zum Beispiel über die "Sprache der Liebe" in...

  • Uedem
  • 20.04.13
Politik
Rund 150 Gäste waren zum Aschermittwoch-Fischessen in die von-Seydlitz-Kaserne nach Kalkar gekommen.
4 Bilder

Aschermittwoch-Empfang: Kalkar/Uedem wird ein einmaliges Fähigkeitskommando

Mit dem traditionellen Aschermittwoch-Fischessen in der von-Seydlitz-Kaserne Kalkar wurde auch bei der Luftwaffe am Niederrhein die Fastenzeit eingeläutet. Wobei im Hinblick auf das Arbeitsaufkommen der kommenden Monate an den Standorten Kalkar und Uedem von Fasten keine Rede sein kann. Das verdeutlichte der Kommandeur des Kommandos Operative Führung Luftstreitkräfte (KdoOpFüLuSK), Generalleutnant Joachim Wundrak, in seinem Ausblick auf das noch junge Jahr 2013. Bevor der Kommandeur...

  • Kalkar
  • 14.02.13