Alles zum Thema Rassegeflügelzuchtverein

Beiträge zum Thema Rassegeflügelzuchtverein

Vereine + Ehrenamt
Bürgermeister Dr. Ahrens und Vorsitzender Albert Oelmann eröffnen die Jubiläumsschau

RGZV-Iserlohn u. Umg. 1913 - Der alte Vorsitzende ist auch der Neue

Nachdem der Rassegeflügelzuchtverein Iserlohn und Umgebung 1913 das Jahr 2013 mit der Jubiläumsausstellung und dem Festakt beendet hat , begann das neue Vereinsjahr bereits im Januar mit der Jahreshauptversammlung . Albert Oelmann , der inzwischen Meister der Rassegeflügelzucht im Landesverband Westfalen-Lippe ist , wurde in seinem Amt als 1. Vorsitzender für weitere drei Jahre bestätigt. Auch Volker Heinings aus Kalthof wurde in seiner Funktion als 1. Kassierer wiedergewählt. Neu im Vorstand...

  • Iserlohn
  • 05.02.14
  • 359× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Sundheimer im Auslauf

Rassegeflügelzucht - Pokaljagd oder ernster Hintergrund ?

„Rassegeflügelzucht –Pokaljagd oder ernster Hintergrund“ , so lautete das Thema eines Power-Point-Vortrags, den Thomas Meise am Sonntag , den 14. April auf der Monatsversammlung des Rassegeflügelzuchtvereins Iserlohn und Umgebung 1913 im Haus Dröge „Adria“ gehalten hat. Thomas Meise leitete seinen Vortrag mit einer Folie ein , die an ihn gerichtete e-Mails von Hühnerfreunden enthielt. Eine dieser Anfragen lautete: `Guten Tag Herr Meise. Ich habe Sie auf „Vieh-de“ als ...

  • Iserlohn
  • 22.04.13
  • 445× gelesen
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Artenvielfalt beim Rassegeflügel

Ein Verein mit Tradition ist der Rassegeflügelzuchtverein (RGZV) Iserlohn und Umgebung 1913. Steuert man doch stark auf sein 100-Jähriges zu. War die Geflügelhaltung damals eher zur Versorgung der Familie gedacht, steht heute auch verstärkt der Tierschutz- und Arterhaltungsgedanke im Vordergrund. „Bergischen Kräher, Westfälische Totleger oder die ruhigen Sundheimer Hühner, diese Hühnerrassen stehen auf der Liste der gefährdeten Arten“, weiß Horst Heumann, Pressewart des Vereins. Doch in den...

  • Iserlohn
  • 02.02.12
  • 566× gelesen
  • 2