Rat

Beiträge zum Thema Rat

Politik
Stefan Voigt, Vorsitzender Arbeitsgruppe Klutertberg, hat die Nase voll. Gespräche und vertrauensbildende Maßnahmen sind nach seiner Meinung nicht ausreichend. Das sehen die Grünen anders. Foto: Pielorz

Grüne lehnen Resolution gegen Klutertberg-Vermüllung ab
Diskussion um Müll am Berg

Mehrfach wurde zu dem Thema berichtet: Der Klutertberg, das nationale Denkmal in Ennepetal, vermüllt zunehmend. „Nachdem der gemeinnützige Arbeitskreis Kluterthöhle e.V. schon seit Jahren die inflationär zunehmende Vermüllung des Kluterberges angeprangert und das Chaos oft in Eigeninitiative beseitigt hat, ist jetzt eine Schwelle überschritten, die harte Gegenreaktionen notwendig macht“, sagt Stefan Voigt. Der Höhlenforscher, Landschaftsgärtner, Firmenchef und ehrenamtlicher Landschaftswächter...

  • Ennepetal
  • 15.02.21
  • 1
Politik
Während der gesamten Sitzung gilt eine Maskenpflicht.

Rat tagt wieder
Sitzung des Ennepetaler Stadtrates am Samstag

Der Rat der Stadt Ennepetal tagt zu seiner konstituierenden Sitzung am Samstag, 7. November, ab 9 Uhr unter strengen Hygiene-Auflagen im Saal des Haus Ennepetal in der Gasstraße 10. Die Sitzung wird vom ältesten Mitglied des Rates, Manfred Denecke, eröffnet und bis zur Verpflichtung der Bürgermeisterin geleitet. Danach übernimmt sie die Sitzungsführung. Am öffentlichen Teil der Sitzung können Besucher teilnehmen, allerdings ist die Teilnehmerzahl aufgrund der Hygienemaßnahmen auf 20 Personen...

  • wap
  • 04.11.20
Politik
Im großen Ratssaal warten die Kinder auf dei Bürgermeisterin.
17 Bilder

Du, Frau Bürgermeistern...
Ferienspaßkinder zu Gast im Rathaus bei Bürgermeisterin Gabriele Grollmann-Mock

Sieben politikinteressierte Kinder hatten in Schwelm jetzt die Möglichkeit, der Bürgermeisterin Gabriele Grollmann-Mock auf den Zahn zu fühlen. von Nina Sikora Die Kinder, die im Rahmen des Sommerferienspaßes des Schwelmer Jugendzentrums das Rathaus besuchten, wurden nicht einfach so in die Räumlichkeiten eingeladen: Für sie ging es in den prächtigen, großen Ratssaal und sie sprachen mit niemand anderem als der Chefin von Schwelm persönlich: Bürgermeisterin Gabriele Grollmann-Mock. Wie bei...

  • Schwelm
  • 10.08.19
Politik
Die Sportler, die die Anlage "An der Rennbahn" nutzen, würden sich über grünen Untergrund freuen. Foto: Archiv/lokalkompass.de

Endlich Kunstrasen auf der Sportanlage "An der Rennbahn"?

Der Sportplatz "An der Rennbahn" ist in die Jahre gekommen und dringend sanierungsbedürftig - darüber sind sich Sportler, Politik und Verwaltung einig. In der Ratssitzung am Donnerstag, 27. April, steht die Entwicklung der Anlage auf der Tagesordnung. Die Verwaltung schlägt den Umbau des Sportplatzes in eine Leichtathletikanlage mit Kunstrasenspielfeld vor. Bislang kicken die Fußballer des VfB Schwelm und der SHS Kickers auf Asche. Schon lange wünschen sie sich einen Kunstrasenplatz, der heute...

  • Schwelm
  • 23.04.17
  • 1
Politik

Schwelmer Rathaus doch in die "Mitte"?

Das könnte die Entwicklung der "Neuen Mitte" auf dem Brauereigelände noch einmal komplett ändern. In der Ratssitzung am Donnerstagabend haben die Fraktionen SPD, CDU, Die Bürger, Bündnis 90/Die Grünen sowie SWG/Bfs gemeinsam (mit den Stimmen der Linken und gegen die der FDP) beantragt, die Fläche der historischen Brauerei als zentralisierten Standort der Verwaltung zu prüfen. Hatte der ehemalige Eigentümer noch konkrete Pläne für die Erschließung der Brauereifläche, so scheint der potenzielle...

  • Schwelm
  • 06.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.