Rathaus Iserlohn

Beiträge zum Thema Rathaus Iserlohn

Politik
Wirtschaftsministerin Grace Arnold trug sich ins Goldene Buch der Stadt Iserlohn ein. Foto: Stadt Iserlohn

Austausch über Hochwasser und Dürresommer
Hochrangiger Besuch aus Minnesota

Iserlohn. Eine zwölfköpfige Delegation aus dem US-Bundesstaat Minnesota besuchte am Mittwoch, 15. September, die Stadt. Ziel des Besuches war der fachliche Austausch zu den Themen Klimaschutz und Klimafolgenanpassung. Bürgermeister Michael Joithe begrüßte die Gäste im Rathaus. Im Rahmen des Empfangs trug sich Wirtschaftsministerin Grace Arnold in das Goldene Buch der Stadt ein. Kampf gegen den KlimawandelMichael Joithe ist dankbar für die transatlantische Zusammenarbeit: "Je präsenter die...

  • Iserlohn
  • 17.09.21
Politik
Der Antrag auf eine Briefwahl ist nur noch bis zum 24. um 18 Uhr möglich. Foto: Florentine/ pixelio.de

Antrag auf Briefwahl nur noch bis Freitag, 24. September, möglich
Briefwahl ? Jetzt aber schnell!

Iserlohn. Am Mittwoch, 22. September, um 12 Uhr, endet die Frist für den Online-Antrag unter iserlohn.de/aktuelles. Wer seine Stimme für die Bundestagswahl noch per Briefwahl abgeben möchte und dafür noch keinen Antrag gestellt hat, sollte das jetzt tun. Außerhalb des Online-Antrages kann die Briefwahl bis einschließlich Freitag, 24. September, 18 Uhr, auch bei briefwahl@iserlohn.de, beantragt werden. Postweg bedenken!Wer seinen Antrag per Post an das Wahlamt schicken will, sollte bedenken,...

  • Iserlohn
  • 17.09.21
Politik
Die Briefwahl ist ab sofort möglich. Foto: Florentine/ pixelio.de

Weitere Wahlhelfer werden benötigt
Briefwahl boomt auch in Iserlohn

Iserlohn. Bei der Bundestagswahl wird es einen neuen Rekord bei den Briefwählern geben: Rund zwei Wochen nach Beginn des Versandes der Wahlbenachrichtigungen hat das Wahlamt im Rathaus bereits rund 18.000 Briefwahlanträge erhalten. Bei der letzten Bundestagswahl 2017 waren es am Ende 15.417 Briefwähler und bei den Kommunalwahlen 2020 insgesamt 16.394. Wer für die Bundestagswahl am Sonntag, 26. September, Briefwahl beantragen möchte, kann den Antrag online unter iserlohn.de/aktuelles stellen....

  • Iserlohn
  • 09.09.21
Politik

Veränderungen bei der Stadtverwaltung Iserlohn

Für Bürgermeister Michael Joithe war es bei Amtsantritt ein besonderes Anliegen, die Struktur der Stadtverwaltung kennenzulernen und in Zusammenarbeit mit dem Verwaltungsvorstand zu optimieren. So wurde in mehreren Klausurtagungen des Verwaltungsvorstandes die Aufbauorganisation diskutiert und Verbesserungen herausgearbeitet. Bereits seit dem 1. Mai sind die Aufgaben rund um die sozialen Themenfelder der Stadt neu strukturiert worden. Aus den bisherigen Bereichen "Aufenthalt, Wohngeld und...

  • Iserlohn
  • 17.05.21
Politik
Die Abfindungsaffäre wird das Rechtsamt der Stadt Iserlohn noch lange beschäftigen.

"Schaden für die Stadt Iserlohn so gering wie möglich halten"
Ex-Ordnungsamtsmitarbeiter kommt nach Zahlung zurück

Die Stadt Iserlohn beabsichtigt, mit dem ehemaligen Ordnungsamtsmitarbeiter Ugur Ünal, der im Zuge eines Auflösungsvertrages eine ungewöhnlich hohe Abfindungssumme (rund 250.000 Euro) erhalten hatte, eine Vereinbarung über eine sogenannte Prozessbeschäftigung (Beschäftigung für die Zeit eines arbeitsgerichtlichen Verfahrens) abzuschließen. Diesem Vorschlag der Verwaltung hat der Haupt- und Personalausschuss, der am Dienstag in Vertretung des Rates getagt hat, in nicht öffentlicher Sitzung mit...

  • Iserlohn
  • 25.03.21
Politik

Bürgerbeteiligung
Video-Konferenzen der Ausschüsse können im Rathaus mitverfolgt werden

Corona-bedingt tagen – wie in anderen Kommunen auch - die Fachausschüsse des Rates der Stadt Iserlohn zurzeit nicht im Rahmen der sonst üblichen öffentlichen Ausschusssitzungen in Anwesenheit der Mitglieder, Vertreter der Verwaltung und der Öffentlichkeit. Stattdessen haben sich die Fraktionen des Iserlohner Rates darauf verständigt, dass Mitglieder der verschiedenen Ausschüsse in Video-Konferenzen anstelle in Präsenz-Sitzungen beraten. Die jeweils öffentlichen Teile der Konferenzen sollten für...

  • Iserlohn
  • 02.02.21
Blaulicht

Vorfall vor dem Iserlohner Rathaus
25-Jähriger attackiert Sicherheitsmann

Ein 25-Jähriger erschien am Mittwochmittag ohne Termin am Rathaus am Werner-Jacobi-Platz. Als Sicherheitsleute ihn darauf aufmerksam machten, dass er ohne Terminvereinbarung keinen Zutritt erhalte, rastete der Mann aus. r versetzte einem 40-jährigen Wachmann einen Kopfstoß, verletzte ihn leicht und verschwand. Kurz darauf kam er mit einem etwa 30 cm großen Stein in der Hand zurück und setzte zum Schlag an. Ein weiterer Wachmann konnte ihn davon abhalten. Gemeinsam hielt man den Aggressor bis...

  • Iserlohn
  • 21.01.21
  • 1
Politik
Nach dem Abriss der Schillerplatzbrücke droht nun auch "dem Rathaus mit Herz" das gleiche Schicksal.

"Zustand, der zum sofortigen Handeln zwingt"
Iserlohner Rat beschließt in der Sondersitzung mit großer Mehrheit Prüfung eines Rathausneubaus

In einer Sondersitzung hat der Iserlohner Stadtrat am Mittwochabend mit großer Mehrheit beschlossen, der Verwaltung den Auftrag zu erteilen, die Zukunft des Iserlohner Rathauses zu überprüfen. Prüfung aller Optionen gefordert Dabei sollen beide Optionen - also der Neubau auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofes, aber auch die Sanierung des jetzigen unter Denkmalschutz stehenden Gebäudes - untersucht werden. Zur Erinnerung: Ein von der Verwaltung beauftragtes Gutachten hatte für das Rathaus...

  • Iserlohn
  • 04.11.19
Politik
Der Abriss der Schillerplatzbrücke steht kurz bevor. Droht jetzt das Gleiche auch dem Rathaus? Foto: Stadt Iserlohn

Verwaltung muss umziehen – Zukunft des Gebäudes Thema in Sondersitzung des Rates
Brandschutzbestimmungen erfordern weitere Maßnahmen im Rathaus I am Iserlohner Schillerplatz

Das Thema "Brandschutz im Rathaus I am Schillerplatz" erreicht neue Dimensionen. Bereits Anfang Juni mussten die 5. und 6. Etage kurzfristig für den Dienstbetrieb gesperrt werden, nachdem sich im Zuge von Brandschutzuntersuchungen ergeben hatte, dass ein zweiter Fluchtweg für das 5. und 6. Stockwerk des Rathauses, wie er im Brandfall vorhanden sein muss, nicht mehr möglich war. Umzug in die ehemalige Realschule Bömberg Die betroffenen Mitarbeiter der Schulverwaltung, des Kulturressorts und des...

  • Iserlohn
  • 09.10.19
Politik
Nach 45 Jahren ist Schluss: Etwas Wehmut schwang schon mit, als Spetsmann-Inhaber Bernd Bücker (4.v.l.) zusammen mit Stadtbaurat Thorsten Grote (re.) und Olaf Pestl, Geschäftsführer der Schillerplatz GmbH, jetzt den Zeitplan für den baldigen Brückenabriss und damit das Ende des dortigen Brückencafés bekanntgaben. Foto: Schulte

Bittersüßes Ende eines Unikates naht
Abriss der Iserlohner Schillerplatzbrücke bedeutet auch das Ende desBrückencafés

Mit dem in Kürze erfolgenden Abriss der maroden Brücke zwischen Schillerplatz und Iserlohner Rathaus geht unweigerlich auch eine 45-jährige Iserlohner Tradition zu Ende: das auf der Brücke befindliche Brückencafé Spetsmann schließt am 31. Juli. Letzter Öffnungstag der 31. Juli Inhaber Bernd Bücker: "Auch wenn natürlich etwas Wehmut mitschwingt, gibt es aufgrund der vorhandenen Tatsachen nun mal keine Alternative zur Aufgabe dieses baulichen Unikats." Gleichzeitig betont Bücker, dass die Stadt...

  • Iserlohn
  • 18.06.19
Politik
97 Bilder

Wahlabend im Iserlohner Rathaus

Impressionen vom Wahlabend im Rathaus und spannend bis zum Schluss der Ausgang , wer von den beiden Spitzenkandidatinnen den Märkischen Wahlkreis im neuen Bundestag vertreten wird. Gegen 22:45 Uhr betrug der Vorsprung von Dagmar Freitag genau 1082 Stimmen.

  • Iserlohn
  • 24.09.17
  • 1
Überregionales
Im Rathaus durften die kleinen Bienen schon einmal probefliegen, am Samstag schwärmen sie dann aus.
2 Bilder

Bienendemo

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, als rund 250 Menschen auf die Straße gingen, hoffen die Bienenaktivisten des Kinder- und Jugendrates auch bei der "Bienendemo 2017" am Samstag, 10. Juni, auf eine stattliche Demonstrantenzahl. Vom Schillerplatz aus geht's ab 10 Uhr durch die Stadt, später verteilen die jungen Aktivisten Samentütchen für Wiesenblumen. Die Imkervereine Hemer und Kalthof sind in die Aktion eingebunden, eine Lebendbienenschau ist geplant. "Wir wollen auf die...

  • Iserlohn
  • 09.06.17
  • 1
Politik
Die Entscheidung um zwei Wochen vertagt. Katrin Brenner zusammen mit Bürgermeister Dr. Peter-Paul Ahrens am Wahlabend im Iserlohner Rathaus
45 Bilder

Wahlabend im Iserlohner Rathaus

Eine überaus gut gelaunte Bürgermeister-kandidatin Katrin Brenner und nur wenige Iserlohner Bürger prägten das Bild bei der traditionellen Auszählung der Wahlstimmen zum nächsten Bürgermeister in der Kantine des Iserlohner Rathauses. Während sich Martin Radojcic schon vor Schließung der Wahllokale in der Rathauskantine zeigte, sollte es noch bis 18:35 Uhr dauern bis Bürgermeister Dr. Peter-Paul Ahrens und kurz danach eine überaus selbstbewusste Herausforderin Katrin Brenner die Arena betraten....

  • Iserlohn
  • 13.09.15
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Hitze hatte die Schützen fest im Griff, wie bei den Grußworten durch Bürgermeister Peter Paul Ahrens und IBSV-Oberst Petereit im neuen Rathaus.
125 Bilder

IBSV-Schützenfest Freitagabend

Sternmarsch zum Schillerplatz und Fermo-Körner-Kompanie Der Wettergott meinte es bereits am Freitagabend mehr als gut, als um Punkt 18 Uhr "Paulinchen" vom Danzturm her das viertägige Iserlohner Schützenfest eröffnete. Währenddessen traten die einzelnen Kompanien in ihren Antretelokalen an, wie zum Beispiel die Zweite Kompanie zusammen mit den Waldstädtern und den 52th Scottsh Volunteers traditionell im Altenheim Pankratius. Danach folgte der Sternmarsch zum Schillerplatz, von dort zogen die...

  • Iserlohn
  • 04.07.15
  • 1
  • 2
Politik
Kai Maibaum (li.) und Michael Vucinaj haben im Iserlohner Rathaus der Öffentlichkeit das weitere Vorgehen in Bezug auf den Sozialbericht mit dem Schwerpunkt Armut präsentiert.

Infoveranstaltung im Iserlohner Rathaus zum Sozialbericht mit dem Schwerpunkt Armut gut besucht

Nach Analyse des Sozialberichts mit dem Schwerpunkt Armut und der Entwicklung sowie der aktuellen Armutssituation in der Stadt Iserlohn hatten die Projektleitung bestehend aus Kai Maubaum und Michael Vucinaj sowie Koordinator Günter Meyer zu einer Infoveranstaltung ins Rathaus eingeladen, um der Öffentlichkeit Ergebnisse zu präsentieren. Kirchengemeinden, Vereine, Verbände, Beiräte sollen mit einbezogen werden. Gut besucht war die Veranstaltung. Interessiert waren Vertreter aus Politik und...

  • Hemer
  • 15.05.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.