rathaus-lünen

Beiträge zum Thema rathaus-lünen

Fotografie
An neuem Orte, ein Stern am Himmel
12 Bilder

Aus der Heimatstadt
Lüner An- und Augenblicke III

Zum Start des Wochenendes habe ich noch einmal eine weitere kleine Serie meiner Reihe "Lüner An- und Augenblicke" zusammengestellt. Aufgrund meiner aktuellen, na sagen wir Unbeweglichkeit", habe ich einen kleinen Mix aus alten und neuen Aufnahmen gewählt. Oft kommen mir spontan Gedanken zu den Motiven in den Sinn, diese habe ich dann dem Foto zur Seite gestellt. Natürlich auch in dieser Serie wieder einige meiner speziellen Sichtweisen und Bearbeitungen. Wie sagte mal ein bekannter...

  • Lünen
  • 06.12.19
  • 1
  • 1
Blaulicht
4 Bilder

Rathaus Lünen
Wasserschaden im Rathaus

. Am 26.03.2019 schoss eine Wasserfontäne aus einem offenbar defekten Heizungsventil in das Erdgeschoss des Rathauses (siehe Bilder). Während der noch laufenden Ausschusssitzung Stadtentwicklung und Umwelt im Ratssaal war im Erdgeschoss ein nicht zu überhörendes Zischen zu vernehmen. An der Ostseite des Rathauses, schräg gegenüber dem Bürgerbüro, machte sich so lautstark ein defekter Heizungskörper bemerkbar. Um 21:15 Uhr dehnten sich schon unübersehbare Wasserpfützen Richtung...

  • Lünen
  • 27.03.19
Politik
Das neue Loga am Rathaus.

Lüner Rathaus ist ein „Big Beautiful Building“

Das Lüner Rathaus ist als „Big Beautiful Building“ ausgezeichnet worden. Ab sofort ist die Auszeichnung auch sichtbar: Auf beiden Seiten des Rathauses wurde idas Logo angebracht, das auf die Auszeichnung hinweist. Am Heinz-Hilpert-Theater und an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule, die ebenfalls ausgezeichnet wurden, ist der Schriftzug mit den drei großen B bereits seit einiger Zeit zu sehen. Die offizielle Verleihung der Auszeichnung findet im Rahmen eines Tages der offenen Tür am 27....

  • Lünen
  • 19.10.18
LK-Gemeinschaft
Die Kirche aus der Perspektive des Weges neben der Lippe.
16 Bilder

Entdeckungswelt Lünen

Im Laufe meines eintägigen Praktikums bei dem Lüner Anzeiger, hatte ich die Aufgabe ein paar Fotos von Lünen zu machen, die ein paar schöne Stellen von Lünen zeigen. Es war nicht sehr leicht andere Perspektiven aufzufangen, die nicht jeder schon kennt, sondern die etwas besonderes sind. Meine Erkundungstour Ich habe versucht andere Perspektiven als die normalen Fußgänger-Ansichten einzufangen: Von ganz oben herunter auf den Marktplatz , die Lippe mit ihren Bewohnern, die Skulpturen...

  • Lünen
  • 28.02.17
  • 3
Politik
Stellenausschreibung des Techn. Beigeordneten Stadt Lünen

Stadt Lünen | Position des Technischen Beigeordneten mit Unterhaltungswert

. Die Position des Technischen Beigeordneten der Stadt Lünen hatte in der Besetzung Matthias Buckesfeld schon seit geraumer Zeit einen gewissen Unterhaltenswert. Buckesfeld, dem zweifelsohne ein tiefgründiger und inhaltsvoller technischer und juristischer Sachverstand zugestanden werden kann, konnte in einzelnen Ratssitzungen gegenüber den ehrenamtlichen Ratsmitgliedern durchaus rhetorisch ans Limit gehen. Dies gipfelte dann u. a. in zynische und bis an die Gürtellinie gehende...

  • Lünen
  • 30.01.17
Politik
Hunde bei der Stadt Lünen anzumelden, wird einfacher.

Anmeldung von Hunden wird einfacher

Die Stadt Lünen erleichtert allen künftigen Hundebesitzern die Anmeldung ihrer Vierbeiner. Denn ab sofort ist diese mit nur einem Besuch im Rathaus möglich. Die Steuerabteilung im 6. Obergeschoss des Rathauses nimmt die Anmeldung vollständig entgegen. Ein zusätzlicher „Amtsgang“ zur Ordnungsbehörde ist für den Hundehalter nicht mehr erforderlich. Diese Erleichterung gilt auch für die Anmeldung von Hunden, die nach dem Landeshundegesetz als gefährlich eingestuft sind. Die Informationen...

  • Lünen
  • 27.01.17
Politik
Neuigkeiten aus dem Rathaus

Frage der Woche: Stärkt das Motto "Je oLLer, je doLLer" das Wir-Gefühl der Lüner Bürgerschaft zur 675-Jahrfeier der Stadt Lünen?

. Bekanntermaßen hat eine Bonner Agentur den Slogan für die 675-Jahrfeier der Stadt entwickelt. Im Übrigen war es die Gleiche, die bereits das Marketing-Konzept des "L" entwickelt hat. Übrigens sind die 4 großen L's im Motto der Überschrift kein Schreibfehler. Die Stadt hat mit Gewalt das L der "Mein Lünen"-Kampagne in die optische Gestaltung der Stadtfesttitulierung einbezogen. Das Motto stößt durchaus auf Kritik in der Bürgerschaft. Die RuhrNachrichten hat zum Thema eine Online-Umfrage...

  • Lünen
  • 27.06.16
  • 2
Politik
Paternoster für ALLE

Stadt liegt Bürgerantrag zur Wiederöffnung des Paternosters für Publikumsverkehr vor

. Der Bundesrat hat das umstrittene "Paternoster-Verbot" für die Allgemeinheit in Deutschland wieder aufgehoben. Am 10.07.2015 wurde die für die Benutzung von "Personenumlaufaufzügen" (Paternoster) geltende Betriebssicherheitsverordnung gemäß Drucksache 299/15 entsprechend geändert. Deshalb wurde nachstehender Bürgerantrag an die Stadt Lünen gestellt, der im Haupt- und Finanzausschuss am 25.02.2016 zur weiteren Entscheidung ansteht (s. Tagesordnung TO I.4, (hier): .

  • Lünen
  • 24.02.16
Politik
(In-) Transparenz in Lünen

Knöllchendebakel in Lünen — Frage der Transparenz

. Wieder einmal werden durch einen speziellen Einzelfall die nebulösen, dunstverhangenen Abläufe in der Stadtverwaltung Lünen offensichtlich — kurz und knapp zu bezeichnen als INTRANSPARENZ. Der zu Grunde liegende Sachverhalt ist seit dem 18.02.2016 in Aller Munde und resultiert letztlich aus in den Amtszeiten vom pensionierten Bürgermeister Stodollik eingeführten "Regelungen". Zur Erinnerung: Lünens Bürgermeister JKF lehnte die Bezahlung eines Falschpark-Knöllchens über 10 EUR ab,...

  • Lünen
  • 23.02.16
  • 5
  • 4
Überregionales
Markus Gerwien, Raimund Dupke und Detlef Burkhardt aus dem Kommissariat Vorbeugung der Polizei Dortmund.

Experten kennen die Tricks der Einbrecher

Einbrecher haben immer Saison, doch im Herbst und Winter bietet die Dunkelheit besonders gute Bedingungen für den Beutezug. Experten der Polizei berieten Bürger am Freitag im Rathaus von Lünen. Riegel vor - unter diesem Motto steht die Themenwoche der Polizei gegen Langfinger und der Name war am Freitag Programm. Raimund Dupke, Markus Gerwien und Detlef Burkhardt vom Kommissariat Vorbeugung zeigten im Rathaus Lünen an mitgebrachten Türen und Fenstern verschiedene Sicherungssysteme und...

  • Lünen
  • 23.10.15
  • 2
Ratgeber
Bürgermeister-Ansprache zur Eröffnung.
4 Bilder

Neuer Servicepoint im Rathaus ist erste Anlaufstelle für Bürger

Der neue Servicepoint im Rathaus-Foyer ist fertig. Barrierefrei, offen und freundlich – so präsentiert sich das Dienstleistungszentrum für Bürger. Vorbei sind die Zeiten des leerstehenden, nicht gerade ansehnlichen Rathaus-Cafés im Eingangsbereich. Der Servicepoint ist für Bürger die erste Anlaufstelle im Rathaus, dort erhalten sie Auskünfte, können Fragen stellen und sich orientieren. Aber auch einfache Formulare und Stadtpläne sind erhältlich, ebenso wie Lünen-Souvenirs. Für letzteres...

  • Lünen
  • 16.10.15
Politik
Hausaufgabenbetreuung  —  Verspätete Zahlungen der Vergütung

Stadt Lünen | Vergütung für Honorarkräfte — Licht und Schatten — Hilferuf (*)

. { (*) = nachträgliche Ergänzung des Titels...siehe Kommentarerläuterung } LICHT Bekanntlich wurde am 01.10.2015 die Vergütung der Honorarkräfte im Bereich der Hausaufgabenbetreuung vereinheitlicht und auf einen Stundensatz von 10 EUR angehoben. Ausschlaggebend war dafür eine entsprechende Nachfrage in der Einwohnerfragestunde, die den ausscheidenden Bürgermeister dazu bewegte ein Versprechen zu dieser Anhebung abzugeben [1]. Also alles Prima? SCHATTEN Nicht so ganz, denn...

  • Lünen
  • 14.10.15
  • 1
Politik
Über die Jahre geschlossen.

Stadtverwaltung über Feiertage geschlossen

Die Verwaltungsleitung der Stadt Lünen hat für die Mitarbeiter für den 29. und 30. Dezember sowie 2. Januar Betriebsferien angeordnet. An Heiligabend und an Silvester bleibt die Stadtverwaltung wie in den Vorjahren ebenfalls geschlossen. Auch die Musikschule, das städtische Museum und die Stadtbücherei bleiben im genannten Zeitraum geschlossen. Die Volkshochschule ist vom 22. Dezember bis einschließlich 2. Januar geschlossen. Am 5. und 6. Januar ist von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Die...

  • Lünen
  • 09.12.14
Kultur
Am Eröffnungsabend waren es vor allem Kinder, die die Granulatfläche betraten und die Lichtreflexe bestaunten.
4 Bilder

Licht_blau leuchtet es hinter dem Rathaus

Lünen hat ein neues Kunstwerk. „Licht­­_blau“ leuchtet es hinter dem Rathaus. Der Förderverein für Kunst und Kultur Lünen ist Initiator und Begleiter dieses Projekts, das Beifall erhielt bei der gut besuchten Einweihungsfeier am 20. November. „Licht_blau“ sieht auf den ersten Blick aus wie eine Wasserfläche. Eine Wasserfläche, die man allerdings betreten kann, denn sie besteht aus Glasgranulat. Sonnenlicht am Tag und eingebaute LED-Lichtbänder bei Dunkelheit simulieren Bewegung des „Wassers“....

  • Lünen
  • 21.11.14
  • 2
Kultur
So sieht das Modell von "Licht_blau" aus. Bald beginnen die Arbeiten.
3 Bilder

Wassertreppe am Rathaus wird Licht_blau

Bald wird Lünen einen interessanten neuen Ort bekommen. Einen Ort zum Anschauen, zum Ausruhen, vielleicht sogar zum Meditieren: Licht_blau heißt das Kunstwerk, das am westlichen, also am hinteren, Eingang des Rathauses entstehen soll. Von der alten, längst vergammelten, „Wassertreppe“ dort bleibt dann nur noch der Grundriss. Die blauen Mosaikbecken werden entfernt. Es entsteht eine neue durchgängige Ebene, parallel zur umgebenden Platzfläche Sie wird um ca. 17,5 cm plastisch angehoben und...

  • Lünen
  • 04.08.14
  • 2
  • 1
Politik
Das Wahlteam steht bereit.
6 Bilder

Wähen SIe mit Aussicht

Wählen und die tolle Aussicht genießen: Das ist im Briefwahlbüro der Stadt Lünen möglich, das seit Montag geöffnet hat. Hoch über den Dächern in der 14. Etage des Rathauses können Bürger ihre Stimme für die Kommunal-, Europa- und Intergrationsratwahl abgeben. Bürger haben so die Gelegenheit, schon vor dem eigentlichen Wahltermin am Sonntag, 25. Mai, ihr Kreuzchen zu machen. Natürlich ist es auch möglich, sich seine Briefwahlunterlagen per Post zuschicken zu lassen. Briefwahlbüro in der...

  • Lünen
  • 30.04.14
Kultur
Konnte Willy Brandt wirklich Mandoline spielen? Wer hat ihn wo fotografiert? Am Mittwoch gibt es die Antwort ab 19 Uhr im Lüner Jazzclub, Dortmunder Straße 10.

SPD feiert Mittwoch Geburtstag von Willy Brandt im Jazz-Club

Lünen. Mit Musik, Zeitzeugen, einem Film sowie kurzen Lesungen feiert die Lüner SPD in einer öffentlichen Veranstaltung am Mittwoch, den 18. Dezember 2013, ab 19 Uhr, den 100.ten Geburtstag von Willy Brandt im Jazz-Club, an der Dortmunder Straße 10. Die Lebens-Geschichte des in Lübeck am 18.12. geborenen Willy Brandts ist die Geschichte fast eines ganzen Jahrhunderts. Er hat es als Betroffener, kritischer Beobachter und als politischer Gestalter begleitet. 1930 tritt er in die SPD ein und...

  • Lünen
  • 17.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.