Rathaus Schwerte

Beiträge zum Thema Rathaus Schwerte

Ratgeber

Einschränkungen im Bürgerservice
Schwerter Rathaus wird zur Kreis-Impfstelle

Die Stadt Schwerte wird sich weiterhin am Kampf gegen die Coronapandemie beteiligen und richtet im Bürgersaal des Rathauses vorerst bis Mitte des Monats an fünf Tagen Impfstraßen ein. Das Rathaus in Schwerte wird somit zur Impfstelle des Kreises Unna. Das hat auch Auswirkungen auf den Besuch von Bürgerinnen und Bürgern im Bürgerservice der Stadt. Weil am 1., 8., 10. und 15. Dezember geimpft werden wird, sind Besuche im Bürgerservice an diesen vier Tagen in den Vormittagsstunden nicht über die...

  • Schwerte
  • 26.11.21
Ratgeber

Am 20. November gibt es die dritte Spritze
Booster-Impfungen im Rathaus

Die Stadt Schwerte wird weitere Beiträge im Kampf gegen die Coronapandemie leisten und am Samstag, 20. November 2021, wieder den Bürgersaal für eine Impfaktion zur Verfügung stellen. Das beschlossen Bürgermeister Dimitrios Axourgos, sein Stab für außergewöhnliche Ereignisse sowie der Schwerter Arzt Theo Spanke und die Apothekerin Sarah Doll. Mit dieser Booster-Impfaktion sollen alle Menschen aus Schwerte angesprochen werden, deren Zweitimpfung mindestens sechs Monate Jahr zurückliegt....

  • Schwerte
  • 09.11.21
  • 1
Politik

Verdiente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter:
Ehrungen im Schwerter Rathaus

Ehre, wem Ehre gebührt nicht nur gesagt, sondern in die Tat umgesetzt, genossen jetzt Renate Großmann, Jasmin Leuthner-Beller, Christian Struwe, Guntram Treder und Björn Weinert ihren "großen Bahnhof" im Ratssaal. Dort würdigte Bürgermeister Dimitrios Axourgos ihre Verdienste für die Stadt Schwerte. Und wie immer, fanden die vier Jubilarehrungen und eine Verabschiedung in den Ruhestand in einem feierlichen Rahmen statt. Auch die Dezernenten Tim Frommeyer (Schule, Soziales, Jugend) und Niklas...

  • Schwerte
  • 28.09.21
  • 1
Politik

Stufenweise Öffnung - Besuch ohne Termine:
Bürgerservice gibt Wartemarken aus

Der Bürgerservice im Rathaus I der Stadt Schwerte (Rathausstraße 33) steht den Menschen in Schwerte bald wieder ohne Terminvereinbarungen zur Verfügung. Am 10. Juni 2021 beginnt die schrittweise Öffnung. Im Juni besteht zunächst an den Donnerstagen (10., 17., 24.) die Möglichkeit, sich für dringende Angelegenheiten ab 7 Uhr eine Wartemarke für den terminlosen Besuch des Bürgerservices am selben Vormittag zu sichern. Da an diesen drei Vormittagen gleichzeitig noch Angelegenheiten aus gebuchten...

  • Schwerte
  • 21.05.21
Politik

Aus dem Schwerter Rathaus:
Bürgerservice nur noch mit Terminen erreichbar

Der harte Lockdown erreicht auch das Schwerter Rathaus: Vom 16. Dezember 2020 an ist der Bürgerservice im Rathaus I (Rathausstraße 31) nur noch über fest vereinbarte Termine erreichbar. Die Maßnahme gilt vorerst bis zum 10. Januar 2021. Über Monate war der Bürgerservice im Schwerter Rathaus der einzige im gesamten Kreisgebiet, der in den Vormittagsstunden ohne Termin besucht werden konnte. Wartemarken, die am Fenster der Information rechts neben der Eingangstür ausgegeben wurden, regelten die...

  • Schwerte
  • 15.12.20
Politik

Aus dem Schwerter Rathaus
Ratssitzung am 2. November abgesagt

Die für den 2. November 2020 geplante Verabschiedung ehemaliger Ratsmitglieder ist vorerst abgesagt worden. Das gilt auch für die Verleihung der beiden Ehrenringe. Bürgermeister Dimitrios Axourgos hat diese Entscheidung unmittelbar nach seiner Rückkehr aus dem Urlaub getroffen. Aktuelle Entwicklungen in der Coronakrise und bevorstehende Kontaktbeschränkungen haben dem Stadtoberhaupt keine andere Wahl gelassen, als die Sondersitzung des Rates abzusagen. Ursprünglich war geplant, die...

  • Schwerte
  • 30.10.20
Politik
Präsentieren die Plakate zur Aktion: (von links) Linda Schmidt, Monika Gottwald, Christian Struwe, Dimitrios Axourgos und Marco Gosewinkel.

Aus dem Rathaus:
Schwerter Stadtverwaltung - Ein gewaltfreier Raum

Mit einer Plakataktion setzt die Stadt Schwerte ein klares Ausrufezeichen gegen Gewalt. In fünf Sprachen (deutsch, englisch, arabisch, türkisch und russisch) werden künftig die Besucher der Rathäuser aufgeklärt: Die Stadtverwaltung Schwerte ist ein gewaltfreier Raum! Der Verwaltungsvorstand mit Bürgermeister Dimitrios Axourgos an der Spitze und alle Beschäftigten machen mit einem auffälligen Plakat darauf aufmerksam, dass sie „Null Toleranz bei Gewalt“ zeigen. „Bei Missachtung erteilen wir...

  • Schwerte
  • 05.07.20
Politik
Miriam Cichon und Monika Schäfer empfangen wieder Besucher ohne Termin.

Aus dem Schwerter Rathaus:
Bürgerservice öffnet vormittags ohne Termin

Die Stadtverwaltung Schwerte bereitet sich gründlich und gewissenhaft auf die Öffnung ihrer Dienststellen vor. In einem ersten Schritt macht vom 22. Juni 2020 an der Bürgerservice im Rathaus I wieder Besuche ohne Terminabsprachen möglich. Das gilt aber zunächst nur für die Vormittagsstunden. Wann die Rathäuser der Stadt wieder uneingeschränkt öffnen, ist noch nicht entschieden. "Ich bin überzeugt, dass dieser Weg der richtige ist, um wieder schrittweise zu unserer gewohnten Bürgernähe...

  • Schwerte
  • 18.06.20
Politik
Die schrittweise Öffnung des Schwerter Rathauses ist derzeit in Planung.

Rathaus Schwerte:
Schrittweise Öffnung per Terminvergaben geplant

Auf Hochtouren laufen derzeit die Planungen der Verwaltung, die Rathäuser schrittweise für den Publikumsverkehr zu öffnen. Zwar bleiben die Verwaltungsgebäude in der Rathausstraße, in der Konrad-Zuse-Straße und am Stadtpark noch bis zum 15. Mai geschlossen, aber die Einwohner*innen Schwertes können ihre Belange ab dem 4. Mai wieder vor Ort regeln. Das wird über Terminvergaben für alle Angelegenheiten funktionieren. Wer telefonisch, per Mail oder auf dem Postweg mit den zuständigen Ämtern einen...

  • Schwerte
  • 28.04.20
Wirtschaft
Zu den ersten Gästen gehörten Bürgermeister Dimitrios Axourgos, die Beigeordnete Bettina Brennenstuhl und Christian Struwe, Leiter des Haupt- und Personalamtes. Sie wurden von Veronika und Jens Fördes begrüßt.

Aus dem Schwerter Rathaus:
Bürgerbistro im Rathaus II steht wieder unter Dampf

Die Kantine im Rathaus II an der Konrad-Zuse-Straße steht wieder unter Dampf. Jens Fördes hat am letzten Dienstag (13. August) die Türen zum Bürgerbistro geöffnet. Und wie es der Name verrät, ist seine "Snackeria" nicht nur ein Ort, an dem Mitarbeiter*innen der Stadtverwaltung statt werden können - nein: sie steht für alle offen, die frühstücken und Mittag essen möchten. Jens Fördes betreibt die Snackeria gemeinsam mit seiner Mutter Veronika Fördes, die Geschäftsführerin ist. Drei weitere...

  • Schwerte
  • 15.08.19
Kultur

Das Schwerter Rathaus teilt mit:
Abstrakte Kunst aus Hemmerde in der Rathaus-Galerie

Die Rathaus-Galerie im Rathaus I (Rathausstraße 31) steht wieder unter Dampf. Wolfgang Schuldt aus Hemmerde stellt derzeit seine Werke aus. Die Bilder des 60-jährigen Künstlers sind abstrakt, aber nicht frei von Gegenständlichkeit. „Meine Inspiration ist die Natur“, sagt Schuldt. „Sie setzt meinen Phantasien keine Grenzen“. Der gelernte Bauschlosser und Landschaftsbauer ist erst relativ spät zur Malerei gekommen. 1988 hat er sie nach dem Besuch eines befreundeten Malers für sich entdeckt....

  • Schwerte
  • 17.06.19
  • 1
  • 1
Politik
Bürgermeister Dimitrios Axourgos (links) und der Erste Beigeordnete Hans-Georg Winkler begrüßen Sandra Brinkmann.

Neues aus dem Schwerter Rathaus:
Sandra Brinkmann übernimmt die Leitung des Sozialamtes

Im Schwerter Rathaus hat eine neue Ära begonnen. Seit Montag (15. April) leitet Sandra Brinkmann das Sozialamt der Stadt Schwerte. Sie tritt damit die Nachfolge von Jörg-Andreas Otte an. "Ich bin überzeugt, dass die Stelle optimal besetzt worden ist", so Bürgermeister Dimitrios Axourgos. Er freut sich, dass einer Frau die Verantwortung übertragen werden konnte. Mit dieser Entscheidung ist der Anteil der weiblichen Führungskräfte innerhalb eines Jahres um 10% auf nun 33% gestiegen. „Sie hat sich...

  • Schwerte
  • 16.04.19
Politik
Frauenempfang im Bürgersaal: Dimitrios Axourgos, Birgit Wippermann, Jennifer Sandhu, Rebecca Beerheide, Jürgen Paul, Ursula Meise, Christa Thurau, Gudrun Körber, Irmtraut Ruder und Helga Hübner (von rechts).

Aus dem Schwerter Rathaus:
Empfang des Bürgermeisters würdigt die Leistungen von Frauen

Parität statt Quote – auch darum ging es am Donnerstag letzter Woche beim Frauenempfang im Bürgersaal des Rathauses. Einmal im Jahr rückt der Bürgermeister als Gastgeber die Leistungen von Frauen in Schwerte in den Blickpunkt der Öffentlichkeit. So war das auch am Donnerstag, als Dimitrios Axourgos die Begeisterung von Frauen, ihre Empathie, ihr soziales Engagement und ihre Kompetenz herausstrich und würdigte. Anwesend waren auch sein Stellvertreter Jürgen Paul und seine Stellvertreterin Ursula...

  • Schwerte
  • 16.04.19
Natur + Garten
Max Arnold stellt derzeit in der Rathaus-Galerie aus.

Max Arnold:
Abstrakte Kunst mit Zufall und Spachtel

Abstraktion und Figuration haben Einzug gehalten ins Schwerter Rathaus. Max Arnold stellt derzeit in der Rathaus-Galerie aus. Seine Bilder sind sehenswerte Kompositionen von Farben, Kontrasten, Linien und geometrischen Formen ohne absichtliche Abbildung von Gegenständen. Farben sind gestisch aufgetragen, erzeugen Spannung und lassen Raum für Interpretation. Das erzeugt den Reiz dieser Ausstellung MXA – Max Arnold kreiert sowohl mit einer reichhaltigen als auch mit einer minimalistischen...

  • Schwerte
  • 09.04.19
Politik
Von links: Bürgermeister Dimitrios Axourgos, Herbert Dörmann (Geschäftsführer der Werkstatt) und der Erste Beigeordnete Hans-Georg Winkler.

Aus dem Schwerter Rathaus:
Bewährte soziale Einrichtungen in Schwerte durch neue Verträge gesichert

Auch weiterhin ist mit Unterstützung der Stadt Schwerte der Betrieb der „Schwerter Tafel“, des Sozialkaufhauses und des Arbeitslosenzentrums S.I.G.N.A.L gesichert. Darüber hinaus werden künftig, im Rahmen des Projektes „Soziale Teilhabe“, die Schwerter Kindertageseinrichtungen sowie der Schwerter Baubetriebshof im Bereich der Stadtreinigung personell gestärkt. Bürgermeister Dimitrios Axourgos sowie Erster Beigeordneter Hans-Georg Winkler für die Stadt Schwerte und Herbert Dörmann,...

  • Schwerte
  • 21.01.19
Politik

Stadtverwaltung Schwerte informiert
Nebeneingang des Rathauses geschlossen

Die Stadtverwaltung Schwerte bittet um Verständnis dafür, dass durch das Aufstellen eines Kranes, im Rahmen der andauernden Dachsanierung, der Nebeneingang des Rathauses I am Freitag, 14. Dezember, nicht genutzt werden kann. Ein barrierefreier Zugang ist über den Hintereingang des Bürgersaals gewährleistet. Der Hintereingang ist über den Parkplatz des Verwaltungsgebäudes erreichbar.

  • Schwerte
  • 12.12.18
Politik
Bürgermeister Dimitrios Axourgos mit Schülerinnen der Gesamtschule Gänsewinkel sowie Vertreterinnen der Schwerter Amnesty Gruppe.

Aufsteller im Rathaus
Erinnerung an 70 Jahre "Erklärung der Menschenrechte"

In ganz Deutschland wurden für den heutigen Montag (10. Dezember), dem „Tag der Menschenrechte“, Amnesty-Aufsteller den jeweiligen Bürgermeistern übergeben. Diese Aufsteller sind bedruckt mit der allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, die in diesem Jahr siebzig Jahre alt wird. Im Rathaus nahm Bürgermeister Dimitrios Axourgos das Werk jetzt in Empfang. Es wurde überreicht von den Schülerinnen Julia Magierska, Cora Schepp und Vanessa Smetek aus der 8b der Gesamtschule Gänsewinkel, in...

  • Schwerte
  • 10.12.18
Politik
Schülervertreter der weiterführenden Schulen besuchten jetzt den Bürgermeister im Rathaus.

Schwerter Rathaus
Schülervertretungen besuchen Bürgermeister

Einer Einladung zum „Runden Tisch der Schwerter Schülersprecher und Schülersprecherinnen" sind am letzten Donnerstagnachmittag neun Schüler und Schülerinnen der weiterführenden Schulen gefolgt. Die persönliche Referentin des Schwerter Bürgermeisters, Gabriele Stange, hatte die Schüler und Schülerinnen zu dem Treffen in das Rathaus eingeladen, um mit ihnen zu besprechen, wie es sich in Schwerte lebt, wenn man jung ist, was an Angeboten fehlt oder verbessert werden könnte und wie Kinder und...

  • Schwerte
  • 26.11.18
Überregionales

Rathaus Schwerte: Normaler Dienstbetrieb am Rosenmontag

Das Schwerter Rathaus ist am kommenden Rosenmontag karnevalsfreie Zone. Bürgerinnen und Bürger, die an diesem Tag frei haben, können ihre Verwaltungsgeschäfte zu den regulären Öffnungszeiten erledigen. Darauf weist die Stadtverwaltung hin. Die Dienstbefreiung anlässlich Karneval war bereits im Jahre 2002 bei der Stadt Schwerte abgeschafft worden. Seitdem ist für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter normaler Dienstbetrieb angesagt. Wer Karneval feiern möchte, nimmt Urlaub oder baut Gleitzeit...

  • Schwerte
  • 09.02.18
Überregionales

Schwerte: Finanzamt kommt ins Rathaus

Das Finanzamt Dortmund-Unna hält auch in diesem Jahr wieder zwei Außensprechtage in Schwerte ab. Am Donnerstag, 8. März, sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Finanzamtes Dortmund-Unna im Raum 306 des Rathauses, von 8 Uhr bis 12 Uhr und von 13 Uhr bis 16 Uhr, und am Donnerstag, 19. April, ebenfalls 8 von bis 12 Uhr sowie von 13 bis16 Uhr, im Bürgersaal anzutreffen.

  • Schwerte
  • 22.01.18
Überregionales

Schwerte: Finanzamt kommt ins Rathaus

Das Finanzamt Dortmund-Unna hält auch in diesem Jahr wieder zwei Außensprechtage in Schwerte ab. Am 23. März und 6. April (jeweils Donnerstag) sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Finanzamtes Dortmund-Unna von 8 Uhr bis 12 Uhr und von 13 Uhr bis 16 Uhr im Ratssaal im Rathaus anzutreffen.

  • Schwerte
  • 16.02.17
Überregionales

Schwerte: Trauerbeflaggung zum Gedenktag der Opfer des Nationalsozialismus

Zum Gedenktag der Opfer des Nationalsozialismus, am 27. Januar, gibt es auch am Schwerter Rathaus eine Trauerbeflaggung. Seit 1996 ist der 27. Januar der „Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“ und damit ein nationaler Gedenktag, an dem in Deutschland, der Europäischen Union und der Welt der über sechs Millionen Juden und der vielen anderen Opfer gedacht wird, die während der nationalsozialistischen Herrschaft ermordet wurden. Das Datum selbst erinnert an die Befreiung der...

  • Schwerte
  • 26.01.17
Überregionales

Schwerter Stadtverwaltung ist zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen

Das Schwerter Rathaus, wie auch alle anderen städtischen Dienststellen, sind nach den Weihnachtsfeiertagen, vom 27. Dezember bis einschließlich 30. Dezember 2016, geschlossen. Erstmals wieder geöffnet ist am 2. Januar (Montag). Das teilt die Schwerter Stadtverwaltung mit und bittet deswegen alle Bürgerinnen und Bürger, notwendige oder dringende Anliegen möglichst noch in dieser oder in der kommenden Woche zu erledigen. Während der Rathaus-Schließung wird ausschließlich im Standesamt für...

  • Schwerte
  • 05.12.16
Kultur
Kinder mit Bürgermeister Heinrich Böckelühr vor der geschmückten Tanne.

Wandhofener Kinder schmücken Weihnachtsbaum im Rathaus

Schon seit vielen Jahren schmücken und verzieren Kinder aus Schwerter Kindertageseinrichtungen den im Bürgersaal des Rathauses aufgestellten Tannenbaum mit selbstgebasteltem Weihnachtsschmuck. In diesem Jahr putzten 16 Kinder des Kindergartens Wandhofen“ die Tanne heraus. Gemeinsam mit ihren Erzieherinnen hatten die Kinder schöne Herzen und von ihnen so benannte „Ringeldinger“, leuchtende Goldketten, mit Bezug zum Motto „Licht in unseren Herzen“, gebastelt. Wie die geschmückte Tanne aussieht,...

  • Schwerte
  • 22.11.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.