rathaus

Beiträge zum Thema rathaus

Kultur
Talken statt politischer Debatten: Heinz Heßling, Jupp Tenhagen, Christoph Buckstegen, Werner Hansch und Christoph Gerwers.
6 Bilder

Ausstellung im Rathaus
Kneipen-Talk mit Freibier im Rathaus

Ausstellung „Fußball unsichtbar“ eröffnet Der Ratssaal, wo sonst anstrengende und oft langweilige politische Debatten ausgetragen werden, hatte sich am Sonntag in eine Kneipe verwandelt. Bei Freibier und Knabbereien gab es eine kurzweilige Fußball-Talkrunde. Zu dieser Talkrunde hatten Bürgermeister Christoph Gerwers und der ausstellende Künstler Christoph Buckstegen kompetente und bekannte Gäste eingeladen. Der gebürtige Millinger Franz-Josef „Jupp“ Tenhagen ist ein ehemaliger...

  • Rees
  • 15.11.19
Kultur
Das Titelbildbild der Ausstellung stammt trotz blau-weiß nicht aus Deutschland. Christoph Buckstegen fotografierte die Tribüne im Stadion des SC Bastia auf Korsika.

Christoph Buckstegen stellt im Reeser Rathaus aus
Fußball-Fotoausstellung ohne Spieler und Ball

„Fußball unsichtbar“ heißt die Exposition, die am Sonntag im Reeser Rathaus eröffnet wird. Die Bilder von Fotograf Christoph Buckstegen bieten einen sehr ungewöhnlichen Blickwinkel auf den Lieblingssport der Deutschen. Bei Fotograf Christoph Buckstegen spielt der Fußball eine große Rolle. Seit über 20 Jahren erstellt er Bilder vom Fußballsport. Er ist als Fotograf des Fußballmagazins „11 Freunde“ im Einsatz und hat auch schon zahlreiche Fotobücher zu dem Thema veröffentlich: „Flutlichter“,...

  • Rees
  • 07.11.19
Politik
Herrliches Sommerwetter, vom Pegelturm einen tollen Blick auf den Rhein – diese Location wählte Christoph Gerwers für das Sommerinterview aus.

Aus dem Rathaus
Das Sommerinterview mit Christoph Gerwers

Kurz vor seinem Urlaub steht der Bürgermeister noch Rede und Antwort Die Investoren des neuen Stadtgarten Quartiers am Delltor (am ehemaligen NIAG- und Postgelände) haben ihre Pläne der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Meinungen in der Öffentlichkeit gehen dabei auseinander. Was halten Sie persönlich von den Plänen und wie geht es dort konkret weiter? Mein Eindruck ist, dass die Pläne von Herrn Hüls überwiegend Zustimmung gefunden haben. Ein Kritikpunkt war die massiv wirkende nachgebildete...

  • Rees
  • 01.10.19
Kultur
Sechs junge Fotografen waren bei der Eröffnung anwesend und konnten sich über das Geschenk - ihr Kunstwerk, gedruckt auf einer Leinwand - freuen.
5 Bilder

Ausstellung Rathaus
Ich und Du – Ausstellung mit Gegensätzen

Fotoausstellung des Vereins „Herzenswunsch Niederrhein“ Am Sonntag eröffnete die stellvertretende Bürgermeisterin Mariehilde Henning im Reeser Rathaus die Ausstellung „Ich und Du“ des Vereins „Herzenswunsch Niederrhein“. Die Fotoausstellung ist im Rahmen der Trauerbegleitung von Jugendlichen entstanden. Acht Jugendliche zwischen zwölf und 19 Jahren haben sich an zwei Wochenenden zu einem Fotoworkshop getroffen. Beim ersten Termin auf der Wasserburg Rindern ging es zum Üben darum, Paare...

  • Rees
  • 14.02.19
Kultur
Bürgermeister Chrisoph Gerwers nimmt es mit Humor, dank Prinzessin Dorothe I. musste der Schlips dran glauben.
(Foto: Dirk Kleinwegen)
7 Bilder

Die Stunde der Wahrheit ist gekommen

Die Möhnen haben das Zentrum der Macht ergriffen Punkt 11.11 Uhr wendete sich Altweiber das Blatt, Christoph Gerwers verlor seine Macht im Rathaus. Aber nicht durch eine Wahlniederlage, ihm wurde von den Möhnen der Schlüssel des Rathauses, das symbolische Machtsymbol, gestohlen. VON DIRK KLEINWEGEN (STADTANZEIGER 10.02.2018) REES. Vor der weiblichen Überzahl konnte Bürgermeister Christoph Gerwers nur noch kapitulieren: „Die Stunde der Wahrheit ist gekommen, die Möhnen haben das...

  • Rees
  • 10.02.18
Kultur
Die ausstellenden Schüler wurden meist von ihren stolzen Eltern zur Eröffnung begleitet.
(Foto: Dirk Kleinwegen)
5 Bilder

Aus Lächeln wurde Staunen

Reeser Gymnasiasten zeigen „Alles Fassade?!“ im Rathaus / Bis 30. März kann man sich die Werke anschauen Am Mittwochabend wurde im Reeser Rathaus die neue Kunstausstellung eröffnet. Die Schüler des Gymnasiums Aspel der Stadt Rees hatten sich in verschiedenen Kunstprojekten mit dem Thema „Alles Fassade?!“ beschäftigt. VON DIRK KLEINWEGEN (STADTANZEIGER 07.02.2018) „Von einem Ort des Lächelns wird das Rathaus zu einem Ort des Staunens“ begrüßte Bürgermeister Christoph Gerwers die...

  • Rees
  • 09.02.18
Kultur
24 Bilder

Möhnensturm auf das Reeser Rathaus

Heute stürmten die Möhnen erneut das Rathaus in Rees. Gemeinsam mit dem Prinzenpaar übernahmen sie damit die Schlüsselgewalt. Danach wurde gemeinsam noch zünftig gefeiert.

  • Rees
  • 23.02.17
Kultur
Auf dem Rathausvorplatz locken zahlreiche Stände mit reichlich Lesestoff.

Bücher satt im Angebot

Vor der historischen Kulisse des Emmericher Rathauses findet der 18. Emmericher Büchermarkt am 2. Juni von etwa 10 bis 18 Uhr statt und bietet ein lohnendes Ausflugsziel. Veranstalter ist zum zweiten Mal die Stadtbücherei Emmerich am Rhein, zusammen mit dem Förderverein Stadtbücherei Emmerich. Zahlreiche professionelle und halb-professionelle Händler sind auf diesem Emmericher Büchermarkt vertreten. Auch Emmericher Buchhandlungen und einige soziale Projekte haben ein buntes Angebot für die...

  • Emmerich am Rhein
  • 15.05.13
LK-Gemeinschaft

Karneval und die Antwort auf eine wichtige Frage

Die Karnevalsfeiern und das närrische Treiben im betrieblichen und privaten Bereich in den kommenden Tagen lassen eine wichtige Frage aufkommen. Nämlich: Darf ich um diese Uhrzeit schon Bier trinken? Hilfe kann in Zweifelsfällen dieser Link geben: http://kannmanumdieuhrzeitschonnbierchentrinken.de/ Tipp für Enttäuschte: Wenn die Hilfe nicht hilfreich ist, einfach zu einem späteren Zeitpunkt die Frage erneut stellen und die Hilfe nutzen.

  • Hamminkeln
  • 04.02.13
  •  6
Kultur
Astrid Voigt stellt im Rathaus der Stadt Rees aus.

Astrid Voigt präsentiert: Momentum

REES. Am Montag, 3. September, eröffnet Bürgermeister Christoph Gerwers die Ausstellung mit dem Titel „Momentum“ der Künstlerin Astrid Voigt aus Kalkar. Die Veranstaltung beginnt um 17.30 Uhr im Rathaus der Stadt Rees. Während der Kunsterzieher Johannes Beenen in die Ausstellung einführt, wird der musikalische Rahmen von einem Ensemble der Haldern Strings gestaltet. Die Ausstellung ist insgesamt bis Freitag, 4. Januar 2013, zu sehen und zwar immer während der Öffnungszeiten des Rathauses. Die...

  • Rees
  • 29.08.12
Vereine + Ehrenamt
Einen prächtigen Anblick boten die neun Könige mit ihren Königinnen und dem Gefolge auf der Rathaustreppe in Emmerich

Treffen der Könige

Gestern fanden sich anlässlich des Stadtschützenfestes neun Königspaare mit ihrem Gefolge im Rathaus ein. Nach dem Empfang im Rathaus setzte sich der prächtige Zug in Elten Richtung Kolpinghaus in Bewegung.

  • Emmerich am Rhein
  • 28.04.12
Politik
Gerhard Decker (rechts) zu Besuch bei Bürgermeister Christoph Gerwers.

Antrittsbesuch im Reeser Rathaus

Gerhard Decker, seit einigen Wochen neuer Leiter der Regionalniederlassung Niederrhein des Landesbetriebs Straßen NRW, absolvierte jetzt seinen Antrittsbesuch im Reeser Rathaus. Als damaliger Leiter der Straßen-NRW-Niederlassung Wesel kennt er sich am Niederrhein bestens aus. So war auch das Thema „Betuwe-Linie“ für ihn nicht neu. Nachdem Bürgermeister Christoph Gerwers noch einmal kurz auf die Besonderheiten und die Vorzüge der Stadt Rees eingegangen war, nutzte er die Gelegenheit, die...

  • Rees
  • 10.11.11
Politik
4 Bilder

Muss Adolf Sauerland gehen oder nicht?

Stolze 79193 Unterschriften standen unter der Abwahlforderung, die von der Bürgerinitiative „Neuanfang für Duisburg“ im dortigen Rathaus übergeben wurde. "Oberbürgermeister Adolf Sauerland zeigte sich indes bei seinem knappen Statement vor der Presse scheinbar unbeeindruckt.", schreibt Sabine Justen vom Wochenanzeiger Duisburg im Lokalkompass. Zum Abwahlverfahren wolle er sich erst äußern, wenn, nach Prüfung, dem Rat bei seiner nächsten Sitzung am 12. Dezember die offizielle Zahl der...

  • Wesel
  • 17.10.11
  •  9
Kultur
21 Bilder

Narren übernehmen das Regiment im Reeser Rathaus

Pünktlich um 11.11 Uhr zogen Prinzenpaare, Tanzmariechen und Abordnungen der Reeser Karnevalsvereine in das Reeser Rathaus ein und wurden dort von Bürgermeister Christoph Gerwers herzlich empfangen. Rees, Helau!!, Dudelsackklänge und Bützchen von Prinzessin Manu, die an der Seite von Prinz Will strahlte... und die ersten tollen Kostüme wurden der Öffentlichkeit vorgestellt. Bürgermeister Christoph Gervers erhielt von Josef Pinto einen Spaten überreicht. Dies nicht nur, um den eigenen Hausbau...

  • Rees
  • 03.03.11
Kultur
Ein Streicherensemble gestalteten den musikalischen Rahmen bei der Ausstellungseröffnung im Rathaus in Rees.                    Foto: WS

Zwischen Traum und Wirklichkeit

Rees. Sanfte Klänge empfingen die Besucher der am 30. Januar eröffneten Ausstellung „Organisch- Anorganisch“ im Rathaus Rees. Ein Streichkonzert des Cerilla Quartetts, bestehend aus Esther- Marie Verbücheln (1. Violine), Josefine Knoblich (2. Violine), Verena Elting (Viola) und Kerstin Schnelting (Violoncello) sorgte für den musikalischen Rahmen der Eröffnung, in der vor allem die Kontraste zwischen Natürlichem und Künstlichem herausgestellt wurden. Eröffnet wurde die Ausstellung zunächst von...

  • Rees
  • 31.01.11
Kultur
Der 8. Reeser Büchermarkt war gut besucht.                                                                                                                                                                                  Foto: WS

Impuls für's Hirn

Rees. Am 30. Januar wurde das Bürgerhaus der Stadt Rees zum 8. Mal in einen großen Büchermarkt verwandelt. Von gebrauchten Büchern über Kinderbücher bis hin zu Antiken Besonderheiten blieb kein Wunsch der Besucher offen. „Warnung! Geschichte fügt Ihnen erhebliche Denkanstöße zu.“, so lautete ein an die Wand angebrachter Spruch über dem Stand eines Buchhändlers. Unter diesem fanden sich zahlreiche Geschichtsbücher und dicke Wissenschaftsschinken. Auch ganz spezielle Bücher konnte man auf dem...

  • Rees
  • 31.01.11
Kultur
Interessierte bei der Ausstellungseröffnung.
5 Bilder

"Hak dich ein" - Eine interessante Ausstellung im Rathaus

Die Ausstellungseröffnung im Rathaus der Stadt Rees war in den gut gefüllten Räumlichkeiten des VHS-Bereiches ein voller Erfolg. Viele beteiligte Künstler, Angehörige und Interessierte besichtigten die insgesamt 36 entstandenen Kunstwerke, nachdem Kinder der Integrativen und Heilpädagogischen Kindertagesstätte „Hand in Hand“ die Gäste mit ihrem Gesang erfreuten. Vorstandsvorsitzender Werner Esser, Jan-Marten Schulte-Loh, Mitarbeiter der Werkstatt Rees, und Bürgermeister Christoph Gerwers...

  • Rees
  • 14.01.11
Politik
Mitglieder des Wirtschaftsforum Rees stellten ihr Positionspapier zu den Plänen zum NIAG-Gelände vor. Foto: Jörg Terbrüggen

Alternative zu den Plänen der Stadt

Rees. Sind die Bürger in Rees und Umgebung unterversorgt? Diese Frage könnte man sich stellen, wenn man die derzeitigen Pläne der Stadt Rees und des Investors für das NIAG-Areal und das Postgelände sieht. Dort soll großflächiger Einzelhandel hin. Das Wirtschaftsforum sieht dort aber keinen so großen Handlungsbedarf. Es gelte bestenfalls Optimierungen anzustreben. Horst Schappfeld bemerkte, dass Rees durchaus eine gut funktionierende Einzelhandelsstruktur habe. Bei den vorgelegten Plänen...

  • Emmerich am Rhein
  • 01.07.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.