rathaus

Beiträge zum Thema rathaus

Sport
Wer bei der Abschlusstour mitmachen möchte, kann einfach dazustoßen - kostenlos und ohne Anmeldung. Foto: Pixabay

Abschlussradtour am 28. Mai
Nochmal in die Pedale treten

Nach der erfolgreichen Auftakttour zum Stadtradeln laden die Stadtverwaltung Wesel und der ADFC Wesel zur Abschluss-Radtour ein. Die Abschlusstour findet am Samstag, 28. Mai, um 11 Uhr statt. Treffpunkt ist das Weseler Rathaus, Klever-Tor-Platz 1. Die Tour führt in das Dörfchen Marienthal, welches erkundet werden kann. Im Anschluss geht es wieder zurück nach Wesel. Die Tour wird mit einer Durchschnittgeschwindigkeit von 15 Stundenkilometer gefahren. Die Länge der Route (Hin- und Rückfahrt)...

  • Wesel
  • 25.05.22
  • 1
LK-Gemeinschaft
„Mit dem Hissen der Regenbogenflagge positionieren wir als Kreisverwaltung Wesel uns deutlich für Toleranz und gegen jede Art von Diskriminierung und Gewalt,“ so Landrat Ingo Brohl.
2 Bilder

Für Toleranz und gegen Diskriminierung
Am Kreishaus Wesel weht die Regenbogenflagge

Vor dem Kreishaus Wesel an der Reeser Landstraße weht auch in diesem Jahr wieder die Regenbogenflagge für Toleranz und gegen Diskriminierung. Mitarbeiter hissten gemeinsam mit Landrat Ingo Brohl am Dienstag, 17. Mai, die bunte Flagge anlässlich des Internationalen Tages gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie, kurz IDAHOBIT. „Mit dem Hissen der Regenbogenflagge positionieren wir als Kreisverwaltung Wesel uns deutlich für Toleranz und gegen jede Art von Diskriminierung und Gewalt,“ so Landrat...

  • Wesel
  • 19.05.22
Politik

Neues aus dem Rathaus
Maßnahmen aufgehoben

Aufgrund der sinkenden Infektionszahlen im Kreis Wesel und somit auch in der Stadt Hamminkeln wird die Maskenpflicht aufgehoben. Ab Montag, 2. Mai, gelten daher folgende neue Regelungen für den Besuch des Rathauses: • Beim Betreten des Rathauses ist das Tragen einer Maske nicht mehr verpflichtend, sondern wird ausdrücklich empfohlen. • Es wird weiterhin empfohlen, Termine im Rathaus im Vorfeld telefonisch unter 02852/88-0 zu vereinbaren. • Besucher können ohne Begleitung zum Termin in den...

  • Hamminkeln
  • 27.04.22
Blaulicht
Unbekannte haben die Mauer im Hinterhof des Rathauses Wesel mit einem Schimpfwort "verziert". Die Polizei sucht Zeugen.

Schmierfinken in Wesel
Mauer im Hinterhof des Rathauses verunstaltet

In der Zeit von Freitag, 14. Januar, 12 Uhr, bis Montag, 17. Januar, 8.30 Uhr, beschmierten Unbekannte eine Mauer im Hinterhof des Rathauses, die an das Gebäude des Jugendamtes angrenzt. Der oder die Täter brachten mit grauer Farbe einen etwa 160 Zentimeter großen und etwa 2 x 1 Meter breiten Schriftzug an, dabei handelte es sich um ein Schimpfwort. Darunter stehen in roter Schrift die Initialen "HS". Der Hausmeister hatte das Graffiti entdeckt und die Polizei alarmiert. Diese sucht jetzt...

  • Wesel
  • 18.01.22
Ratgeber
Die städtische Internetseite, www.wesel.de, passt sich den Endgeräten an. Die Inhalte sind so optimal auf Smartphones und Tablets abrufbar.
2 Bilder

Homepage der Stadt Wesel: Hunderttausende Aufrufe, ein Sprachdienst in Koreanisch und neue Online-Funktionen
Ein Jahr "wesel.de"

Der erste Geburtstag eines Kindes ist für viele Familien ein unvergesslicher Moment. Vor allem in den „Kinderschuhen“ sind die Entwicklungsschritte enorm. Vor einem Jahr, am 10. März 2020, hat die Stadt Wesel den überarbeiteten Internetauftritt der Stadt Wesel (www.wesel.de) freigeschaltet. Seitdem wurden fast eine halbe Millionen Aufrufe aus aller Welt verzeichnet. Der neue Auftritt entspricht den neuesten technischen Standards. So passen sich Inhalte automatisch durch ein responsives Design...

  • Wesel
  • 08.03.21
Ratgeber
Ab sofort ist die Wanderbroschüre mit 14 Top-Wandertouren im Kreis Wesel auch im Schermbecker Rathaus erhältlich.

EAWirtschaft Kreis Wesel gibt mit kreisangehörigen Städten und Gemeinden die Broschüre „Wandern am Niederrhein“ heraus
Neue Broschüre mit 14 Top-Wandertouren im Kreis Wesel

Ab sofort ist die Wanderbroschüre mit 14 Top-Wandertouren im Kreis Wesel auch im Schermbecker Rathaus erhältlich. Interessierte werden gebeten, sich auf Grund der aktuellen Corona-Situation vorab mit der Tourist-Information in Verbindung zu setzen. Die EntwicklungsAgentur Wirtschaft Kreis Wesel (EAW) hat in Zusammenarbeit mit den kreisangehörigen Städten und Gemeinden die Broschüre „Wandern am Niederrhein“ herausgegeben. Mit überschaubaren Streckenlängen führen die familienfreundlichen Routen...

  • Wesel
  • 12.02.21
Wirtschaft
In der neuen Auflage des Flyers der Wirtschaftsförderung erhalten Interessierte kurz, verständlich und auf einen Blick alle wichtigen Informationen rund um die Wirtschaftsförderung der Stadt Wesel.
2 Bilder

Starke Weseler Wirtschaft: Alle wichtigen Infos in der neuen Auflage des Flyers
Wirtschaftsförderung der Stadt Wesel informiert

Seit Jahrzehnten wächst Wesels Wirtschaft. Vor allem ein „gesunder“ Branchenmix mit einer großen Anzahl kleiner und mittelständischer Unternehmen kennzeichnet die Hansestadt Wesel am Rhein. Neben der ausgezeichneten Lage am Rhein und der Lippe bietet Wesel zahlreiche Standortvorteile, unter anderem moderate Steuerhebesätze (Grundsteuer B und Gewerbesteuer jeweils 448 Prozent). Ein wichtiger Pfeiler in der wirtschaftlichen Entwicklung der Stadt ist die städtische Wirtschaftsförderung....

  • Wesel
  • 15.01.21
Ratgeber
Das Schadstoffmobil steht am Freitag, 11. September, von 14 bis 19 Uhr auf dem Rathaus Parkplatz am Klever-Tor-Platz in Wesel.

Freitag, 11. September, von 14 bis 19 Uhr Parkplatz am Klever-Tor-Platz
Schadstoffmobil am Rathaus Wesel

Das Schadstoffmobil steht am Freitag, 11. September, von 14 bis 19 Uhr auf dem Rathaus Parkplatz am Klever-Tor-Platz in Wesel. Schadstoffhaltige Stoffe können in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden. Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben können Kleinmengen entsorgen. Mehr Infos im Abfallkalender oder: www.asgwesel.de. Bei der mobilen Sammlung werden ebenfalls Altmetalle und Elektrokleingeräte gesammelt.

  • Wesel
  • 09.09.20
Kultur
Wesels Bürgermeisterin Ulrike Westkamp präsentiert die neuen Sticker. Sie sind an der Info-Theke im Rathaus sowie in der Stadtinformation auf dem Großen Markt erhältlich - solange der Vorrat reicht.

Kostenlose Sticker an der Info-Theke im Rathaus oder bei der Stadtinfo (Großer Markt) / Solange der Vorrat reicht
„Kein Platz für Rassismus – Vesalia Hospitalis! Gastfreundliches Wesel“

„Vesalia Hospitalis – Gastfreundliches Wesel“ diesen Ehrennamen trägt die Stadt Wesel schon seit Jahrhunderten. Verliehen haben ihn niederländische Glaubensflüchtlinge im 16. Jahrhundert. Für Wesel und seine Menschen ist dieser Ehrenname keine Floskel, sondern gelebte Praxis. Deshalb hat der Rat der Stadt Wesel im Juni 2020 einstimmig beschlossen, eine Kampagne mit dem Slogan „Kein Platz für Rassismus“ in Auftrag zu geben. In den vergangenen Wochen wurden an zahlreichen Laternen und...

  • Wesel
  • 03.09.20
  • 1
  • 2
Ratgeber
Wegen Corona abgesagt: „Girl´s und Boy´s Day 2020" im Weseler Rathaus.

Infos zu Ausbildungsberufen erhalten Schülerinnen und Schüler auf der städtischen Internetseite
Wegen Corona abgesagt: „Girl´s und Boy´s Day 2020" im Weseler Rathaus

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wesel, Regina Lenneps, möchte Schülerinnen und Schülern helfen, sich einen Überblick über Ausbildungsmöglichkeiten im Rathaus und bei der Feuerwehr zu verschaffen. Über die Ausbildungsberufe informieren können sich Interessierte hier, auf der städtischen Internetseite (https://www.wesel.de/politik-verwaltung/stadtverwaltung/ausbildung-bei-der-stadtverwaltung-wesel). Auf Grund der aktuellen Corona-Situation kann leider in diesem Jahr keine Veranstaltung...

  • Wesel
  • 28.03.20
Politik

Coronavirus: Stadt Wesel informiert auf ihrer Homepage
Rathaus-Zugang nur noch mit Terminvereinbarung

Auch in Wesel macht die Stadtspitze Nägel mit Köpfen mit Blick auf die Corona-Krise. In einer Mitteilung auf ihrer Homepage informiert die Stadt: Um die Ausbreitungsgeschwindigkeit des Coronavirus so weit wie möglich einzudämmen, bleibt das Rathaus ab Montag, 16. März 2020, bis auf Weiteres für den normalen Publikumsverkehr geschlossen. Die Verwaltung ist telefonisch zu erreichen unter 0281/203-0 oder per Mail an buergerservice@wesel.de. Pressekonferenz im LivestreamAm Montag, 16. März 2020,...

  • Wesel
  • 15.03.20
  • 1
Ratgeber

Anmeldungen an den weiterführenden Schulen in Wesel für das kommende Schuljahr
Vom 17. bis zum 19. Februar im Rathaus

Die Anmeldungen an den weiterführenden Schulen in Wesel für das Schuljahr2020/21 finden Montag, 17. Februar, und Dienstag, 18. Februar, von 8 bis 18 Uhr, sowie Mittwoch, 19. Februar, von 8 bis 12 Uhr, in den weiterführenden Schulen statt. Zur Anmeldung sind das Familienstammbuch oder eine Geburtsurkunde, das letzte Zeugnis (Halbjahreszeugnis der Klasse 4) und der von der Grundschule ausgehändigte Anmeldeschein mitzubringen. Für Rückfragen stehen die Schulen und das Team „Schule und Sport“ der...

  • Wesel
  • 01.02.20
  • 1
Politik

Neues Gutschein- und Ratgeberheft im Kreis Wesel
Mit dem „Klimasparbuch“ den Alltag klimafreundlicher gestalten

 Jährlich rotiert der Vorsitz des Klimabündnisses der Kommunen im Kreis Wesel. Im Dezember hat Neukirchen-Vluyn den Vorsitz an Rheinberg übergeben.Zu diesem Anlass präsentierten das Klimabündnis der Kommunen im Kreis Wesel und die beiden LEADER-Regionen „Lippe – Issel – Niederrhein“ und „Niederrhein: Natürlich lebendig“ das erste Klimasparbuch für den Kreis Wesel. Das Gutschein- und Ratgeberheft bietet Bürgerinnen und Bürgern Klimatipps in den Bereichen „Bauen und Wohnen“, „Ernährung“, „Konsum“...

  • Wesel
  • 07.01.20
  • 1
Politik
Vor einigen Tagen wurden, auf Antrag der SPD Fraktion, auf der Parkfläche Klever Tor Patz hinter dem Rathaus zwei behindertengerechte Parkplätze mit zusätzlichem Fußweg errichtet.

Dank für behindertengerechte Parkplätze hinter dem Weseler Rathaus

"Vor einigen Tagen wurden, auf Antrag der SPD Fraktion, auf der Parkfläche Klever Tor Patz hinter dem Rathaus zwei behindertengerechte Parkplätze mit zusätzlichem Fußweg errichtet. Auch im Namen der Mitbürgerinnen und Mitbürger, die auf so einen Parkplatz angewiesen sind möchte sich die SPD Fraktion für die zügige Bereitstellung der Parkplätze bei Verwaltung und ASG bedanken.", so Rolf Blommen.

  • Wesel
  • 25.07.19
Politik
Gabi Wegner, umweltpolitische Sprecherin der SPD-Kreisfraktion.
Ein umfangreicher Maßnahmen-Katalog zur Klimaoffensive im Kreis Wesel ist auf den Weg gebracht worden.

„Wir haben es hingekriegt“, freut sich Gerd Drüten, Fraktionsvorsitzender der SPD-Kreisfraktion
Umfangreicher Maßnahmen-Katalog zur Klimaoffensive im Kreis Wesel

„Wir haben es hingekriegt“, freut sich Gerd Drüten, Fraktionsvorsitzender der SPD-Kreisfraktion. „Außer der SPD haben auch Linke, Grüne und CDU Anträge zum Klimaschutz gemacht, die sich weitgehend überschnitten und nur geringfügig in Einzelpunkten unterschieden haben. Landrat Dr. Ansgar Müller als Chef der Kreisverwaltung hat daraus einen mehrheitsfähigen Beschlussvorschlag gemacht, dem sich sogar die FDP angeschlossen hat.“, heißt es weiter. Klimaschützer von Fridays for Future So ist der...

  • Wesel
  • 15.07.19
Politik
Die Stadt Wesel verloste die Give-aways im Rahmen eines Europaquiz. Bürgermeisterin Ulrike Westkamp (rechts) und Sophie Breuer (links) von der Stadt Wesel freuen sich mit den Gewinnern des Europaquiz Dagmar Büche und Ulrich Kuklinski über die Preise, die die Metropole Ruhr gesponsert hat.

Drei europäische Partnerstädte und rund 500 Millionen EU-Bürger
Gewinner des Europaquiz im Weseler Rathaus

Mit acht richtigen Fragen und einer Portion Glück konnten Bürger einen hochwertigen Coffee-to-go Becher der Metropole Ruhr gewinnen. Die Stadt Wesel verloste die Give-aways im Rahmen eines Europaquiz. Die Preise übergab Bürgermeisterin Ulrike Westkamp in kleiner Runde bei Kaffee und Kuchen am Europatag, 9. Mai. „Europa hat uns viele Vorteile gebracht. Ich erinnere mich noch gut an die Grenzkontrollen an der niederländischen Grenze. Immer wieder kam es zu langen Staus.“, erzählte die...

  • Wesel
  • 16.05.19
Politik
„Neue flexible Arbeitswelt - Vorteile und Schattenseiten von mobilem Arbeiten“ ist das Thema eines Vortrages am Dienstag, 30. April, um 18 Uhr im Rathaus Wesel.

Gastvortrag im Rathaus Wesel von Professor Dr. Christian Rüttgers am 30. April
„Neue flexible Arbeitswelt - Vorteile und Schattenseiten von mobilem Arbeiten“

„Neue flexible Arbeitswelt - Vorteile und Schattenseiten von mobilem Arbeiten“ ist das Thema, zu dem Professor Dr. Christian Rüttgers am Dienstag, 30. April, um 18 Uhr seinen Gastvortrag im Ratssaal des Rathauses Weselhält. Macht Homeoffice glücklich? Professor Dr. Christian Rüttgers, Dozent an der FOM, forscht zum Thema „mobiles Arbeiten“ und hält im Rahmen des Arbeitnehmerempfangs im Rathaus (Ratssaal) einen Vortrag zu den Vor- und Nachteilen des mobilen Arbeitens. Der Eintritt ist frei. Um...

  • Wesel
  • 25.04.19
Politik

Am Dienstag, 30. April, laden die Stadt Wesel und der Deutsche Gewerkschafts-Bund - Region Niederrhein und der Ortsverband Wesel - zum Tag der Arbeit zu einem Arbeitnehmerempfang ins Rathaus ein. Die Veranstaltung findet um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Weseler Rathauses statt.
Begrüßt werden die Gäste unter anderem durch Bürgermeisterin Ulrike Westkamp.

Empfang für Arbeitnehmer zum Tag der Arbeit / Jetzt anmelden!
Stadt Wesel und Gewerkschaft laden am 30. April ins Weseler Rathaus ein

Der Tag der Arbeit am 1. Mai 2019 steht ganz im Zeichen von Europa. Unter dem Motto „Europa – jetzt aber richtig“ lädt der DGB bundesweit zu Aktionen und Kundgebungen ein. Gute Arbeit und ein demokratisches Europa stehen dabei im Zentrum der Forderungen. "Neue flexible Arbeitswelt" Am Dienstag, 30. April, laden die Stadt Wesel und der Deutsche Gewerkschafts-Bund - Region Niederrhein und der Ortsverband Wesel - zum Tag der Arbeit zu einem Arbeitnehmerempfang ins Rathaus ein. Die Veranstaltung...

  • Wesel
  • 11.04.19
  • 1
Politik
Jede Menge im Angebot!

So können Schüler/innen checken, welche Ausbildungschancen im Rathaus locken
Girls‘ und Boys‘ Day am Donnerstag, 28. März, in der Stadtverwaltung Wesel

Die Gleichstellungsstelle der Stadt Wesel lädt alle Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 8 zum diesjährigen „Girls‘ und Boys‘ Day“ ein, um die verschiedenen Ausbildungsberufe sowie Studienmöglichkeiten der Verwaltung kennenzulernen. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 28. März, von 10 bis 12 Uhr im Ratssaal der Stadt Wesel statt. (Städtische Pressemitteilung) Beim Projekt „Girls‘ und Boys‘ Day“ haben Mädchen und Jungen die Möglichkeit, einen Einblick in Berufsbereiche zu erhalten,...

  • Wesel
  • 18.03.19
Politik
Quelle: pixabay

Förderung elektrischer Lastenfahrräder in Wesel

Der Fraktionssprecher der Grünen, Herr Ulrich Gorris wendet sich mit folgendem Antrag an die Bürgermeisterin der Stadt Wesel: Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin Westkamp, die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen beantragt: Der Rat der Stadt Wesel beauftragt die Stadtverwaltung, ein Konzept zur Förderung elektrischer Lastenfahrräder für innerstädtischen Lieferverkehr zu erarbeiten. Die städtische Wirtschaftsförderung, Verkehrsplaner und die Klimaschutzmanagerin erarbeiten gemeinsam mit den in Wesel...

  • Wesel
  • 13.03.19
Politik
Quelle: pixabay.com

Grüne Forderungen an die Entwicklung der Stadtwerke Wesel

Die Stadtwerke Wesel sollen zum zentralen Treiber der Energiewende in Wesel werden. In den kommenden 10 bis 20 Jahren muss der Anteil fossiler Energieträger zur Stromerzeugung, zum Heizen und für die Mobilität auf ca. 20 % des Wertes von 1990 reduziert werden. Die Weseler Stadtwerke der Zukunft müssen sich deutlich breiter aufstellen. Neben dem Bau und Betrieb der Gas-, Wasser- und Stromnetze müssen neue Dienstleistungspakete entwickelt werden. Die wichtigsten Aufgaben beim Umstieg auf...

  • Wesel
  • 30.01.19
Politik
Die Slogan der Plakate waren eindeutig.
33 Bilder

Klimawandel
Weseler Schüler demonstrieren für besseren Klimaschutz

Etwa 70 Weseler Schüler haben am heutigen Freitag-Vormittag für einen besseren Klimaschutz demonstriert. Unter der weltweit stattfindenden Aktion "Fridays for Future" wollten sie mit ihren Plakaten zum einen die Menschen zum Nachdenken anregen, zum anderen fordern sie die Einstellung des Braunkohleabbaus. Von Christian Schaffeld "In der Schule sitzen und lernen bringt nichts, wenn wir unseren Planeten zerstören!" Mit diesen drastischen Worten rechtfertigt Mitorganisatorin Jule Paus (14) die...

  • Wesel
  • 25.01.19
  • 1
  • 1
Politik
Quelle: pixabay.com

Hilfe für Wohnungslose

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen stellt heute folgende Anfrage an die Bürgermeisterin Frau Westkamp: Auch in Wesel bringt die kalte Jahreszeit für wohnungslose Mitmenschen Gefahren für Leib und Leben mit sich, die nicht unterschätzt werden dürfen. In anderen Teilen Deutschlands gibt es bereits wieder Erfrierungsopfer bis hin zu Kältetoten zu beklagen. Wohnungslose Menschen leiden neben der Armut oft auch unter sozialen und gesundheitli-chen Beeinträchtigungen. Betroffen sind Frauen und...

  • Wesel
  • 24.01.19
  • 2
  • 2
Politik
Quelle: pixabay.com

Ausbildung und Beschäftigung von Flüchtlingen

Frau Marlies Hillefeld, stellvertretende Fraktionssprecherin von Bündnis 90/Die Grünen und Mitglied im Rat der Stadt Wesel stellt heute folgenden Antrag an die Bürgermeisterin Frau Westkamp:  Bündnis 90/Die Grünen beantragen, jeweils in der nächsten Sitzung des Sozialausschusses und des Integrationsrates über die Möglichkeiten der Ausbildung und Beschäftigung von Flüchtlingen im Allgemeinen und in den Pflegeberufen im Besonderen zu berichten. Ich bitte, in den Ausschüssen besonders folgende...

  • Wesel
  • 14.01.19
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.