rathaus

Beiträge zum Thema rathaus

Politik
23 Bilder

Aus der Video-Konferenz mit Bürgermeister und Technischem Dezernenten
Neuigkeiten der Stadt Xanten: Homeoffice, Hilferufe, Klimaschutzkonzept und Baumaßnahmen

In einer anberaumten Video-Pressekonferenz informierten der Xantener Bürgermeister Thomas Görtz und der technische Dezernent Niklas Franke über aktuelle Themen der Stadt. „Leider können wir viele Termine nicht in Präsenz durchführen. Auch die Presse muss momentan damit leben, dass keine Ortstermine stattfinden", sagte einleitend Bürgermeister Thomas Görtz, der seine Bürgerschaft lobte: „Es besteht in Xanten eine hohe Akzeptanz für die Corona Maßnahmen. Die Xantener Bürger machen mit!" Die...

  • Xanten
  • 27.01.21
Ratgeber
Die Stadt Xanten informiert über ihre verschobene Jubilarfeier und die Dienstzeitregelungen zum Ende des Jahres.

Stadt Xanten informiert
Dienstzeitregelung zu Weihnachten und Neujahr und verschobene Jubilarfeier

Seit dem Jahr 1996 lädt die Stadt Xanten alle Bürger, die im Laufe des Jahres anlässlich eines Altersjubiläums geehrt wurden, zu einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen ein. Die Feier für die Jubilare des Jahres 2020 war für Ende Januar 2021 geplant. Die weiterhin kritische Lage und die daraus resultierenden Kontaktbeschränkungen lassen eine Feier in der gewohnten Form im Januar nicht zu. Das gemütliche Beisammensein wird aber auf jeden Fall nachgeholt werden, sobald es die...

  • Xanten
  • 11.12.20
Ratgeber
Nun ist auch eine Online-Terminvereinbarung für das Xantener Bürgerservicebüro möglich.

Rathaus Xanten informiert
Terminvereinbarung für das Bürgerservicebüro online

Das Rathaus Xanten ermöglicht ab sofort eine Terminvereinbarung online. Für alle Angelegenheiten des Bürgerservicebüros können nun auch Termine online angefragt und vergeben werden. Über die Internetseite der Stadt Xanten gelangen Interessierte zur Terminvergabe. Ist ein Termin erfolgreich angefragt, erhält der Bürger eine E-Mail und muss den Termin bestätigten. Anschließend erhält er durch den Sachbearbeiter eine Terminbestätigung mit allen notwendigen Informationen. Telefonische Vereinbarung...

  • Xanten
  • 11.12.20
Politik
Bürgermeister Thomas Görtz bietet wegen Corona jetzt Telefon-Sprechstunden an.

Wegen Corona
Sprechstunden des Bürgermeisters können nicht wie gewohnt stattfinden

Bürgermeister Thomas Görtz führt für die Xantener Bürgerinnen und Bürger in der Regel montags eine Bürgersprechstunde in seinem Arbeitszimmer im Rathaus durch. Ergänzt werden diese durch Sprechstunden in den Xantener Ortschaften. Aus aktuellem Anlass können bis auf Weiteres die Sprechstunden leider nicht im gewohnten Rahmen stattfinden, um wegen des Coronavirus persönliche Kontakte und damit eine eventuelle Ansteckungsgefahr insbesondere für die Bürgerinnen und Bürger bereits im Vorfeld zu...

  • Xanten
  • 03.11.20
LK-Gemeinschaft
Die Stadt Xanten begrüßte in diesem Jahr ihre Neubürger - auf Grund der Corona-Pandemie - nicht wie sonst im Rathaus, sondern lud zum "Willkommenstreff unter freiem Himmel" auf dem Domvorplatz ein.

Auf Grund der Corona-Pandemie fand der traditionelle Empfang "unter freiem Himmel" auf dem Domvorplatz statt
Willkommenstreff für Xantens Neubürger

Angesichts der Vorsichtsmaßnahmen in Zeiten von Corona hat die Stadt Xanten in diesem Jahr auf den traditionellen Neubürgerempfang im Rathaus verzichtet. Um die vielfältigen Möglichkeiten Xantens als lebens- und liebenswerte Stadt dennoch ein wenig näherbringen zu können lud Bürgermeister Thomas Görtz zum "Willkommenstreff unter freiem Himmel" auf dem Domvorplatz ein. In der Zeit vom 1. Juli 2019 bis 30. Juni 2020 sind 610 Personen nach Xanten gezogen. 70 Neubürgerinnen und Neubürger nahmen die...

  • Xanten
  • 13.09.20
Kultur
Mit Unterstützung durch eine LEADER Förderung konnte das Projekt einer fachgerechten und den historischen Gebäuden (Xantener Rathaus und Meerturm) angemessenen Illumination nun verwirklicht werden.
2 Bilder

Den historischen Gebäuden angemessenen Illumination wurde verwirklicht
Xantener Rathaus und Meerturm neu angestrahlt

Bürger und Gäste, die zur Abenddämmerung noch in Xanten unterwegs sind, haben vielleicht in den letzten Wochen schon ein im sprichwörtlichen Sinne weiteres optisches Highlight in der historischen Altstadt entdeckt. Seit Mitte Juni können sie das Rathaus sowie den Meerturm in einer neuen Anstrahlung bewundern. Mit Unterstützung durch eine LEADER Förderung konnte das Projekt einer fachgerechten und den historischen Gebäuden angemessenen Illumination nun verwirklicht werden. Durch eine Firma aus...

  • Xanten
  • 28.08.20
Politik
Bürgermeister Thomas Görtz lädt Bürger zu seiner Sprechstunde ins Rathaus Xanten ein.
2 Bilder

Am Montag, 24. August, in der Zeit von 17 bis 18 Uhr Uhr im Rathaus (Zimmer 104, 1. Etage/Altbau)
Bürgersprechstunde des Xantener Bürgermeisters

Bürgermeister Thomas Görtz führt für die Xantener Bürger in der Regel montags eine Bürgersprechstunde in seinem Arbeitszimmer im Rathaus Xanten durch. Die nächste persönliche Sprechstunde des Bürgermeisters findet am Montag, 24. August, in der Zeit von 17 bis 18 Uhr Uhr im Rathaus (Zimmer 104, 1. Etage/Altbau) statt. Der Bürgermeister nimmt sich gerne für die einzelnen Gespräche jeweils bis zu 15 Minuten Zeit, so dass er im vorgesehenen Zeitrahmen in der Regel mit vier bis sechs angemeldeten...

  • Xanten
  • 19.08.20
Politik
Das Bürgerservicebüro und Wahlamt im Rathaus der Stadt Xanten sind ab Montag, 17. August, ohne vorherige Terminabsprache geöffnet.

Bürgerservicebüro, Wahlamt und Öffnungszeiten der Stadtkasse / Wann ist eine vorherige Terminabsprache nötig?
Xantener Rathaus geöffnet - ab Montag, 17. August

Das Bürgerservicebüro und Wahlamt im Rathaus der Stadt Xanten sind ab Montag, 17. August, ohne vorherige Terminabsprache geöffnet. Somit wird das Rathaus in einem weiteren Schritt für den Besucherverkehr geöffnet. Bürger, die das Bürgerservicebüro oder das Wahlamt für die Briefwahl besuchen möchten, können ohne Zugangsbeschränkung und ohne vorherige Terminvereinbarung eintreten. Das Betreten des Rathauses ist nur über den Haupteingang am Markt möglich, die Nebeneingänge am Standesamt und an der...

  • Xanten
  • 14.08.20
Ratgeber
Auf dem Bild sind zu sehen (v.li.): Willi Tenhagen, Jana Witt, Ludger van Bebber.

Erfolgreiches Ende der Ausbildung
Verwaltungsfachangestellte Jana Witt arbeitet jetzt in Issum

Ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Gemeinde Sonsbeck konnte Jana Witt nun erfolgreich beenden. Ihre Ausbildung begann am 1. August 2017. Während der Ausbildungszeit war sie in allen Fachbereichen des Rathauses eingesetzt und erhielt so einen umfassenden Einblick in die Aufgabenfelder einer Kommunalverwaltung. Mit Erfolg, denn sie schloss die Abschlussprüfung mit der Note „gut“ ab. Gute Zusammenarbeit Willi Tenhagen, in Vertretung des Bürgermeisters, und Ludger van Bebber,...

  • Xanten
  • 01.07.20
  • 1
Politik
Gabi Wegner, umweltpolitische Sprecherin der SPD-Kreisfraktion.
Ein umfangreicher Maßnahmen-Katalog zur Klimaoffensive im Kreis Wesel ist auf den Weg gebracht worden.

„Wir haben es hingekriegt“, freut sich Gerd Drüten, Fraktionsvorsitzender der SPD-Kreisfraktion
Umfangreicher Maßnahmen-Katalog zur Klimaoffensive im Kreis Wesel

„Wir haben es hingekriegt“, freut sich Gerd Drüten, Fraktionsvorsitzender der SPD-Kreisfraktion. „Außer der SPD haben auch Linke, Grüne und CDU Anträge zum Klimaschutz gemacht, die sich weitgehend überschnitten und nur geringfügig in Einzelpunkten unterschieden haben. Landrat Dr. Ansgar Müller als Chef der Kreisverwaltung hat daraus einen mehrheitsfähigen Beschlussvorschlag gemacht, dem sich sogar die FDP angeschlossen hat.“, heißt es weiter. Klimaschützer von Fridays for Future So ist der...

  • Wesel
  • 15.07.19
Kultur
Obere Reihe: Prinz Florian I., Prinzessin Ella I. und Page Ben Luca (Page Fynn ist leider krank);
Untere reihe: Prinz Conrad I. und Prinzessin Lena II. mit den Paginnen Jana und Lucy.
6 Bilder

Empfang der Kinderprinzenpaare im Xantener Rathaus
XCV Kindergarde und – Showtanztruppe unterhielten die Paare und das Publikum

Neben dem Xantener Prinzenpaar gab sich die Tollitäten aus Wesel die Ehre Wieder einmal hatte Bürgermeister Thomas Görtz zum Empfang der Kinderprinzenpaare ins Xantener Rathaus eingeladen. Neben dem Xantener Prinzenpaar Prinz Florian I. und Prinzessin Ella I. mit Page Ben Luca war das Paar aus der Kreisstadt Wesel, Prinz Conrad I. sowie Prinzessin Lena II. mit seinen Paginnen Jana Strösser und Lucy Hüggenberg im Sitzungssaal erschienen. Nachdem Görtz die närrischen Majestäten vorgestellt und...

  • Xanten
  • 26.02.19
Ratgeber
Die Rechtsanwältin und Zertifizierte Datenschutzbeauftragte Frau Dr. Romy Latka aus Kleve resümierte über sechs Monate DSGVO. Eine Veranstaltung, zu der die Wirtschaftsförderung der Stadt Xanten die Gewerbetreibenden eingeladen hatte
13 Bilder

Sechs Monate DSGVO
Stadt Xanten lud Unternehmer zur Vortragsveranstaltung ein

Rechtsanwältin und zertifizierte Datenschutzbeauftragte Dr. Romy Latka informierte Etwa ein halbes Jahr ist es jetzt her, dass die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU in Kraft trat. Die Veröffentlichung sorgte für viel Unsicherheit unter den Gewerbetreibenden aber auch unter vielen Privatleuten. „Dabei“, so die Referentin Frau Dr. Romy Latka, „sind wir von der ursprünglichen Idee der Vereinheitlichung des Datenschutzes in Europa und sogar im eigenen Land weit entfernt“. So sprechen...

  • Xanten
  • 11.12.18
Überregionales
Rund 100 Gewerbetreibende aus Xanten waren zum Wirtschaftsforum gekommen.
3 Bilder

Den lokalen Einzelhandel durch das Internet stärken - aus dem Forum für Wirtschaft und Stadtentwicklung im Xantener Rathaus

Mit dem Forum für Wirtschaft und Stadtentwicklung will die Wirtschaftsförderung der Stadt Xanten eine Platform schaffen, auf der sich lokale Gewerbetreibende austauschen und vernetzten können. Ein Format, welches gut ankommt und dieses Mal unter dem Thema Einzelhandel stand. Zwei Redner zeigten mit Vorträgen die Möglichkeiten der Online-Welt für den Einzelhandel - mit "Xanten Aktuell" wurde zudem eine Herangehensweise an die Thematik vorgestellt. Rund 100 Interessierte waren in den Sitzungssaal...

  • Xanten
  • 10.10.18
Ratgeber
Daniela Hommen von der Hagelkreuzschule, Bürgermeister Thomas Görtz, Martina Salewski von der Viktorschule und die Auszubildende im zweiten Lehrjahr zur Verwaltungsfachangestellten, Katja Dicks, die maßgeblich an der Individualisierung des Buches beteiligt war, mit KIndern der dritten Schuljahre der genannten Schulen. Der achtjährige Tom Haag (sitzend am Pult in der Mitte) aus der 3a der Viktorschule hatte sich per Handzeichen als Bürgermeister beworben und den Zuschlag per Strohhalm bekommen.

Neues Buch für Drittklässler über das Rathaus und seine Bedeutung für die Stadt

Ergänzend zu den Führungen der Schüler Individuell auf Xanten zugeschnittenes Buch mit spielerischen Elementen  Seit mehr als zwei Jahren empfängt Xantens Bürgermeister Thomas Görtz in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen, um sie durch das Rathaus der Stadt zu führen und ihre Fragen dazu zu beantworten. „Manchmal“, so der Verwaltungschef, „kann ich nicht sofort eine Antwort geben und muss mich erst selbst informieren“. Vor einiger Zeit stellte...

  • Xanten
  • 20.09.18
Überregionales
Diese Gruppe von der Hagelkreuzschule bildete den Abschluss der zweitägigen Besuchsreihe....
2 Bilder

60 wissbegierige Schülerinnen und Schüler zu Besuch im Xantener Rathaus beim Bürgermeister

"Wieviel qm Fläche hat denn das Rathaus?". Da staunte Xantens Bürgermeister Thomas Görtz nicht schlecht, als ein aufgeweckter 4. Klässler der Lüttinger Hagelkreuzschule ihn mit dieser Frage konfrontierte, und musste passen, denn diese Zahl hatte Görtz zugegebenermaßen nicht sofort parat. Mittlerweile weiß er, es sind rund 6.600 qm. Dies war aber auch die einzige Frage, die offen bleiben musste bei zwei Besuchen des Abschlussjahrgangs der Katholischen Grundschule Lüttingen im Xantener Rathaus....

  • Xanten
  • 16.07.18
Überregionales
16 Bilder

Erstes Unternehmerforum für Wirtschaft und Stadtentwicklung

Digital in NRW und der EuregioReferenten klärten über Möglichkeiten der Digitalisierung und entsprechende Fördermaßnahmen auf Welche Möglichkeiten der Digitalisierung in unserer Region möglich und teilweise förderungswürdig sind, darüber klärten im ersten Forum für Wirtschaft und Stadtentwicklung im Sitzungssaal des Xantener Rathauses die Referentin Birgit Mosler, Regio Koordinatorin von DIGIPRO der Euregio Rhein-Waal, sowie Robin Exner von „Digital in NRW- das Konzeptzentrum für den...

  • Xanten
  • 28.04.18
Ratgeber
Ulla Ledermann, Leiterin GGS, Wolfgang Püschel, Lehrer der Sekundarschule,  Claudia Schött, Leiterin ev. Familienzentrum, Christel Spitz-Güdden. Verbundsleiterin St. Ulirch, Anette Krömker, Wilhelm-Koppers-Schule, Ludger Funke, Fachbereich Schule, Sylvia Brodam-Kung, didaktische Leiterin der Sekundarschule (von links) organisieren den ersten Alpener Bildungspfad im Rathaus Alpen.

Erster Bildungspfad in Alpen

Mit dem Zusammenschluss der Bildungseinrichtungen ein guter Start. Es ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn je besser die schulische Bildung, desto besser der Einstieg ins Berufsleben. Die Grundidee hinter dem ersten Bildungdpfad in Alpen ist die Darstellung des Gesamtbildes an Angeboten für Kinder und Jugendliche und welche Möglichkeiten in Alpen bestehen. "Es fängt schon in den Kitas und Kindergärten an", beschreibt Claudia Schött, Leiterin des evangelischen Familienzentrums in...

  • Alpen
  • 16.02.18
Überregionales
Der neue alte Schiedsmann Reiner Pulheim (links), verabschiedet mit Xantens Bürgermeister Thomas Görtz (zweiter von rechts) sich von der scheidenden stellvertretenden Schiedsfrau Darmar Thürmer. Die wiederum ihren Nachfolger Michael Kemkes begrüßt.

Zwei Schiedsmänner für Xanten - Schiedsfrau Thürmer nimmt Abschied

Viele kennen nur einen Weg wenn sie einen scheinbar unlösbaren Streit mit dem Nachbarn haben: Das Amtsgericht. Aber es geht auch ohne horrende Anwaltskosten, nämlich mit einem Schiedsgericht. Seit dem 17. Jahrhundert gibt es in Deutschland das Schiedsgericht und sorgt dafür, dass die deutschen Gerichte nicht mit klein und kleinsten Streitigkeiten überschwemmt werden. Die Schiedsmänner und -frauen geben einen neutralen Blickwinkel auf den Streitpunkt und versuchen eine Einigung herbeizuführen....

  • Xanten
  • 05.02.18
Überregionales
Ein Teil der zu befördernden Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Xanten im Foyer des Rathauses. Im Vordergrund Bürgermeister Thomas Görtz und Christine Thyssen vom Ordnungsamt der Stadt mit Stadtbrandinspektor Markus Windhuis. Tobias Fuß, Fachbereichsleiter des Bereiches Sicherheit und Ordnung ist selbst Mitglied bei der Feuerwehr und steht auf dem Foto in der hinteren Reihe

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Xanten

Viele Beförderungen und Ehrungen / Weiter investieren und weiter werben Zur 20. Jahreshauptversammlung erschienen am Freitag, 12. Januar 2018, über 100 Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr Xanten im Sitzungssaal des Xantener Rathauses. Bürgermeister Thomas Görtz begrüßte die Anwesenden und bedankte sich für ihren ehrenamtlichen Einsatz, den er in der Silvesternacht selber hautnah zu spüren bekam, als eine Mülltonne in seiner unmittelbaren Nachbarschaft brannte. „Wir werden“, versprach Görtz,...

  • Xanten
  • 13.01.18
Politik
Der alte und die neuen Wirtschaftsförderer: Helmut Derksen (Mitte) übergibt sein Amt wegen Eintritts in den Ruhestand an seine beiden Nachfolger Stefan Roeloffs (links) und Christian Boßmann (rechts)

Neustrukturierung der Xantener Wirtschaftsförderung nach Ausscheiden Derksens

Künftig zwei Wirtschaftsförderer Abteilung wechselt zum Dezernat II von Niklas Franke Nach dem Ausscheiden Helmut Derksens in den Ruhestand findet in der Wirtschaftsförderung der Stadt Xanten eine Neustrukturierung statt. Zukünftig wird dieser Fachbereich von zwei Leuten besetzt, zum einen von Stefan Roeloffs aus Kleve, der bereits seine Ausbildung bei der Stadt Xanten absolviert hat und seit 2011 im Bereich Liegenschaften tätig ist. Der 30jährige hat seinen Master mit dem Thema...

  • Xanten
  • 13.09.17
Ratgeber

Infos zu Unwetter

Damit Hausbesitzer gut vorbereitet sind Sonsbeck. Die Folgen des Klimawandels sind auch in unserer Region bereits heute spürbar: Klimaveränderungen führen immer häufiger zu extremen Wetterereignissen wie Starkniederschlägen oder Hochwasser. Da Starkregenereignisse oft innerhalb kürzester Zeit und als sehr lokale Ereignisse auftreten, sind sie nur sehr schwer vorherzusagen. Gerade deshalb gilt es Vorkehrungen zu treffen, um auf mögliche Starkregen- und Hochwasserereignisse vorbereitet zu sein....

  • Xanten
  • 21.07.17
  • 1
Überregionales
Auf die leichte Schulter genommen
3 Bilder

Wenn das kein Glück bringt

Besuch der Schornsteinfeger im Rathaus Bewahrung einer Tradition Auch in diesem Jahr hatte Bürgermeister Thomas Görtz die Schornsteinfeger zum traditionellen Besuch ins Rathaus geladen. Bei einer Tasse Kaffee und Gebäck erzählte man sich Anekdoten und ließ das Jahr Revue passieren. Zwei Auszubildende, Noah Schröck und Gian- Luca Fioretti, beide aus Vynen und im ersten Lehrjahr, waren mit von der Partie. Ihnen macht der Beruf Spaß, dem einen, nachdem er andere Sachen ausprobiert hatte und dem...

  • Xanten
  • 09.01.17
Überregionales
Kein Schnee vor dem Rathaus.                                           Von links:Charlotte Starbatty, Finnja Mattissen, Paula Höckendorff, Sophie Starbatty und Bürgermeister Thomas Görtz

Die Schneewette

Bürgermeister misst 0,00 cm Wertscheck der IGX gewonnen Zu einer ungewöhnlichen Wette hatte Xantens Bürgermeister Thomas Görtz im Dezember 2016 auf der Facebook Seite der Stadt Xanten aufgerufen. In der Schneewette konnte jeder tippen, wie viel Schnee am 06. Januar 2017, dem Heilige-Drei-Könige-Tag vor dem Rathaus liegen würde. Erreicht hatte er mit der Veröffentlichung ca. 6000 FB User, von denen sich 100 am Tippspiel beteiligten. Verbunden waren die Tipps mit vielen lustigen Kommentaren,...

  • Xanten
  • 06.01.17
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.