Rathaussanierung in Marl

Beiträge zum Thema Rathaussanierung in Marl

Politik
3 Bilder

Tag der Städtebauförderung in Marl

Zum bundesweiten Tag der Städtebauförderung am Samstag (8.5.) richtet Marl in diesem Jahr den Fokus auf die Stadtmitte. Corona-konform bietet die Stadt diesmal die Möglichkeit, die vielfältigen Projekte des Handlungskonzeptes Stadtmitte digital in einem Filmbeitrag kennenzulernen. Ein Film gibt Einblicke in Förderprojekte vor Ort Interessierte Bürgerinnen und Bürger erreichen das Video ab sofort auf dem städtischen YouTube-Kanal. Die Stadt Marl will mit dem Film Einblicke in die Förderprojekte...

  • Marl
  • 08.05.21
Politik

Umzug des Amt für Arbeit und Soziales und des Jugendamt Marl ins Stadthaus 3 beginnt

Zur Vorbereitung auf die Rathaussanierung steht der nächste Umzug für Teile der Stadtverwaltung Marl an. Ab Montag, 13. Juli, ziehen das Amt für Arbeit und Soziales sowie das Jugendamt in das Stadthaus 3 an der Liegnitzer Straße 5 um. Wie die Pressestelle der Stadt Marl mitteilt, ist das Jobcenter Marl vom Umzug nicht betroffen. Die Verlegung der Ämter ins Stadthaus 3 (ehemaliger Bauturm) dauert voraussichtlich bis zum 23. Juli. Die betroffenen Verwaltungsbereiche werden in dieser Zeit nur...

  • Marl
  • 11.07.20
Politik
10 Bilder

Bürgerinitiative „Rathaussanierung stoppen!“ zum Urteil des Verwaltungsgerichts

Die Bürgerinitiative „Rathaussanierung stoppen!“ hat in ihrer 22. Aktionsversammlung am 03.12.2019 das Urteil des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen vom 13.11.2019 beraten. Die Initiative bewertet die Urteilsbegründung sehr differenziert: 1. Durch das Urteil wurde die Rechtsstellung der Vertretungsberechtigten eines Bürgerbegehrens weitgehend und anders definiert. Sie stehen für den Zeitraum bis zur Feststellung der Zulässigkeit des Bürgerbegehrens in einem Organschaftsverhältnis zur Stadt Marl....

  • Marl
  • 05.12.19
Politik
Das Marler Rathaus steht auf der Kippe...

MA(R)L NACHGEDACHT
Und täglich grüßt das Murmeltier in Marl

Wer kennt ihn nicht, den Comedy-Klassiker aus Hollywood „Und täglich grüßt das Murmeltier“? Wer allerdings in Marl lebt, der lebt ihn förmlich. Denn der Clou an diesem Film ist: Jeden Tag passiert genau dasselbe! Und nur - wirklich - leicht abgewandelt läuft seit Jahren das Remake in Marl, das heimische Regisseure in den sanierungsbedürftigen Rathaustürmen drehen. Dabei sollte die Kernhandlung längst vor und um die Amtsstuben herum spielen. Doch soweit ist der Schmalspur-Streifen noch nicht....

  • Marl
  • 21.03.19
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.