Raubüberfall

Beiträge zum Thema Raubüberfall

Blaulicht
Bei einem Raubüberfall auf ein Taxi in Moers, wurde dem Fahrer der Fahrzeugschlüssel gestohlen. Die Täter flüchteten, die Polizei sucht Zeugen.

Raubüberfall auf Taxifahrer in Moers
Täter entwendeten den Fahrzeugschlüssel

Montag gegen 20.15 Uhr nahm ein 75-jähriger Taxifahrer am Moerser Bahnhof drei Personen auf. Die Fahrt führte zur Straße " Im Meerfeld". Als der Taxifahrer den Fahrpreis verlangte, traktierten die Fahrgäste den Mann. Diesem gelang die Flucht aus dem Fahrzeug. Er blieb unverletzt. Die Täter entwendeten den Fahrzeugschlüssel des VW Touran und flüchteten in Richtung Jungbornpark. Beschreibung : Südländer, circa 16 bis 18 Jahre alt, circa 160 bis 170 Zentimeter groß, normale Statur, dunkle...

  • Moers
  • 23.03.21
Blaulicht

Versuchter Raub in Kamp-Lintfort
Überfall auf 58-Jährige, die zuvor die Servicestation einer Bank an der Wiesenbruchstraße besucht hatte

Am Freitag, 12. März, gegen 8 Uhr wurde eine 58-jährige Frau aus Kamp-Lintfort Opfer eines versuchten Raubes. Die 58-Jährige hatte sich zuvor an der Wiesenbruchstraße bei einer Servicestation einer Bank aufgehalten. Die Polizei berichtet dazu dies: Nach Verlassen des Servicebereiches versuchte eine unbekannte, maskierte Person die Handtasche der 58-Jährigen zu entreißen, was an der Gegenwehr der Frau scheiterte. Die unbekannte Person trug eine parkaähnliche Jacke, blaue Jeanshose, sowie eine...

  • Kamp-Lintfort
  • 14.03.21
Blaulicht

Kamp-Lintfort - Überfall auf Lotto-Annahmestelle
Kleiner Mann überfällt Lottogeschäft in Kattenstraße

Mann bedrohte Geschäftsinhaberin mit Messer Am Freitag, 26.02.2021 gegen 18:00 Uhr, betrat ein bisher unbekannter Mann eine Lotto-Annahmestelle auf der Kattenstraße in Kamp-Lintfort. Mit einem Messer bedrohte er die Geschäftsinhaberin und forderte die Herausgabe von Bargeld. Vermutlich aus Ungeduld trat er schließlich selbst an die Kasse heran. Anschließend flüchtete der Täter aus dem Geschäft in Richtung Ebertstraße. Die Geschäftsinhaberin blieb unverletzt. Personenbeschreibung des Mannes...

  • Kamp-Lintfort
  • 01.03.21
Blaulicht

Neukirchen-Vluyn - Straßenraub - Polizei sucht Zeugen
32-Jähriger überfallen und ausgeraubt

Straßenraub - Polizei sucht Zeugen  Am Samstag, 22. August, wurde ein32-jähriger Mann aus Neukirchen-Vluyn gegen 3.15 Uhr auf der Grevenstraße Opfer eines Raubes. Von sechs Männern getreten und durchsucht Der 32-Jährige stand vor seinem PKW, als er von hinten von einer Personengruppe angesprochen wurde. Die sechs männlichen Personen bedrohten den Mann und forderten ihn auf, sich auf den Boden zu legen. Auf dem Boden liegend wurde das Opfer getreten und durchsucht. Die Täter entwendeten das...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 24.08.20
  • 1
Politik
Innenminister Herbert Reul sagte am Dienstag in Düsseldorf, dass die Kriminalitätsrate während der Pandemie um 23 Prozent gesunken ist. Foto: Land NRW/R. Sondermann

Innenminister Reul stellt aktuelle Zahlen aus NRW vor
Kriminalität geht um 23 Prozent zurück - auch weniger häusliche Gewalt

Wohnungseinbrüche, Raubüberfälle, Taschendiebstähle: Delikte, die seit Beginn der Corona-Pandemie deutlich zurückgegangen sind. Auch häusliche Gewalt hat in dieser Zeit abgenommen. Insgesamt habe es in NRW von Anfang März bis Ende Juni 23 Prozent weniger Strafanzeigen gegeben, teilte Innenminister Herbert Reul am Dienstag in Düsseldorf mit. 365.676 Strafanzeigen wurden in dem genannten Zeitraum gestellt, 107.954 weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Laut Reul eine logische Konsequenz...

  • Essen-Süd
  • 09.07.20
  • 2
Blaulicht
Foto: LK-Archiv

Ermittlungserfolge nach Raubüberfällen in Moers, Kamp-Lintfort und Duisburg
Polizei nimmt sieben Tatverdächtige fest

Es begann am 1. Februar dieses Jahres mit einem Überfall aufeinen Kiosk in Moers. Sieben Tage später suchten die Täter einen Getränkemarkt an der Hülsdonker Straße heim. Hiernach folgten nacheinander Anfang März alleine drei Raubüberfälle in Moers, einer in Kamp-Lintfort und ein weiterer auf eine Lottoannahmestelle in Duisburg. Beschreibung fast identischDer Modus Operandi sowie die Beschreibung der Täter waren fast immer identisch: Meistens betraten drei Unbekannte den Kassenbereich und...

  • Moers
  • 15.04.20
Blaulicht
In Kamp-Lintfort auf der Moerser Straße wurde eine Tankstelle von zwei Tätern überfallen.

Die Täter erbeuteten Bargeld und Zigaretten, die Polizei sucht Zeugen
Raubüberfall mit Schusswaffe auf Tankstelle

Am Montag 9- März, um 21:08 Uhr kam es in Kamp-Lintfort auf der Moerser Straße zu einem Überfall auf eine Tankstelle. Zweimaskierte Täter betraten eine ARAL Tankstelle. Einer der Täter bedrohte die drei Angestellten mit einer schwarzen Schusswaffe. Anschließend entwendeten die Täter  Bargeld und Zigaretten. Sie flüchteten zu Fuß in unbekannte Richtung. Die Täterwerden wie folgt beschrieben: 1. Täter männlich, circa 1,85 Meter groß, stabile Figur,20 - 25 Jahre alt, bekleidet mit einer schwarzen...

  • Kamp-Lintfort
  • 10.03.20
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Raub auf Kiosk in Kamp-Lintfort

Am Sonntag, 15. September, gegen 21.10 Uhr drangen drei Unbekannte an der Markgrafenstraße in den Kiosk einer 44-jährigen Frau aus Kamp-Lintfort ein und hielten einem dort arbeitenden 37-jährigen Mitarbeiter eine Pistole an den Kopf. Dann fesselte einer der Täter den Angestellten und klebte ihm den Mund zu. Die anderen beiden Täter leerten währenddessen die Kasse. Ein Zeuge fand den 37-Jährigen wenig später. Ein Rettungswagen brachte den leicht verletzten Mann in ein Krankenhaus, das er nach...

  • Kamp-Lintfort
  • 16.09.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
62-Jährige Moerserin überfallen

Laut polizeilicher Mitteilung befand sich am Montag, 20. März, gegen 21.10 Uhr eine 62-Jährige Moerserin auf der Hombergerstraße auf Höhe der Mittelstraße, als ein Unbekannter sich von hinten näherte und der Frau ihre Handtasche vom Arm riss. Der Räuber floh anschließend in Begleitung eines weiteren unbekannten Mannes. Beschreibung des Räubers: Etwa 20 Jahre alt, ungefähr 170-175 Zentimeter groß, schlank, dunkelhäutig, lockige Haare. Der Mann trug einen hellen Anorak mit Fell an der Kapuze, der...

  • Moers
  • 20.03.19
Überregionales

Neukirchen-Vluyn: Schwerer Raub in Wohnung - zwei Räuber in Untersuchungshaft

Am Samstag, 21. Juli, gegen 22.30 Uhr betraten ein 16- und ein 17-jähriger Jugendlicher aus Neukirchen-Vluyn die Wohnung einer 24-jährigen Frau aus Neukirchen-Vluyn und raubten, unter Vorhalt einer Schusswaffe, verschiedene elektronische Spielgeräte. Ein weiterer 20-jähriger Beteiligter wartete bei Tatausführung vor dem Haus. Nachdem die drei Räuber vom Tatort geflüchtet waren, konnten sie im Verlauf der Fahndung angetroffen und festgenommen werden. Im Rahmen der weiteren polizeilichen...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 23.07.18
Überregionales

58-Jähriger in Repelen ausgeraubt

In der Nacht vom gestrigen Samstag auf den heutigen Sonntag wurde  ein 58-Jähriger in Repelen Opfer eines Raubüberfalls. Was geschah: Der Mann aus Moers war gegen Mitternacht  auf dem Heimweg. Kurz vor Erreichen seiner Wohnanschrift trat ein unbekannter Täter aus dem Hauseingang "Am Mönk 5" kommend auf ihn zu, riss ihn zu Boden und raubte sein Portmonee. Der Unbekannte flüchtete in Richtung Heinestraße. Der Geschädigte blieb unverletzt. Beschreibung: männlich, circa 1. 75 bis 1,80 Meter groß,...

  • Rheinberg
  • 22.04.18
Überregionales

Raub auf Taxifahrer

Am Neujahrsmorgen, nahm ein 62-jähriger Taxifahrer gegen 05.30 Uhr 6 Personen an einer Diskothek an der Franz-Haniel-Straße in Moers auf. Während der Fahrt zur Stadtmitte Moers wurde er von dem Beifahrer-Fahrgast ins Gesicht geschlagen, während ein zweiter Fahrgast ihn von hinten festhielt. Auf der Homberger Straße hielt der Taxifahrer nach den Schlägen an und die unbekannten Fahrgäste sprangen aus dem Taxi und rannten in unbekannte Richtung weg. Der Taxifahrer wurde durch die Schläge im...

  • Moers
  • 02.01.18
Überregionales

Raubüberfall auf Juweliergeschäft in Kamp-Lintfort

Bei einem Raubüberfall am Mittwoch auf ein Juweliergeschäft am Rathaus in Kamp-Lintfort erbeuteten Unbekannte Geld und Edelmetall. Gegen 16.30 Uhr betraten zwei maskierte Täter das Geschäft und forderten Geld von der 43-jährigen Angestellten. Während der eine Räuber die Angestellte mit einem großen Messer bedrohte, entnahm der andere Geld aus der Kasse sowie Edelmetall aus einem Tresor. Anschließend flüchtete das Duo in unbekannte Richtung. Die Angestellte erlitt eine Schnittverletzung an der...

  • Kamp-Lintfort
  • 24.11.16
Überregionales

Raubüberfall scheiterte

Zwei Unbekannte scheiterten am Montagabend im Bereich Kastell/Kleine Allee bei dem Versuch eines bewaffneten Raubüberfalls. Eine 56-jährige Moerserin und eine 59-jährige Frau aus Alpen standen gegen 22 Uhr vor der Pfarrkirche St. Josef, als sie plötzlich von zwei maskierten Männern angesprochen wurden. Das Duo war mit einer Pistole und einem Messer bewaffnet und forderte die Herausgabe des Bargeldes. Die Frauen weigerten sich jedoch. Als sich plötzlich ein Auto näherte, flüchteten die Täter...

  • Moers
  • 25.10.16
  • 1
Überregionales

Mutmaßliche Räuber vorläufig festgenommen

Kriminalbeamte haben am Mittwochmorgen bei Wohnungsdurchsuchungen in Moers-Meerbeck und Duisburg-Homberg zwei Tatverdächtige (17 und 18 Jahre) vorläufig festgenommen, die vor fünf Wochen einen bewaffneten Raubüberfall begangen haben sollen. Am 16. September waren zwei Männer in die Wohnung eines 21 und eines 28 Jahre alten Mannes an der Leisstraße in Moers eingedrungen. Dabei sollen sie einen Schlagstock und eine Schusswaffe vorgehalten haben. Die Bewohner waren durch ein Fenster auf das Dach...

  • Moers
  • 20.10.16
  • 1
Überregionales

Raubüberfall auf Kamp-Lintforter Bäckerei

Am gestrigen Mittwoch, gegen 15.10 Uhr, betrat ein unbekannter Mann eine Bäckereifiliale an der Bürgermeister-Schmelzing-Straße. Unter Vorhalt eines Messers forderte der Unbekannte die Herausgabe des Bargeldes aus der Kasse. Eine Angestellte händigte ihm das Geld aus, woraufhin der Täter aus der Bäckerei in unbekannte Richtung flüchtete. Eine sofort ausgelöste Fahndung der Polizei blieb bisher ohne Erfolg. Beschreibung des Unbekannten: Der Mann war circa 1,75 Meter groß, etwa 25 bis 30 Jahre...

  • Moers
  • 08.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.