Raub mit Schusswaffe

Beiträge zum Thema Raub mit Schusswaffe

Blaulicht

Raub mit Schusswaffe auf Lebensmitteldiscounter

Gestern Abend (16. Oktober, gegen 19:30 Uhr) wollte ein Mitarbeiter eines Lebensmitteldiscounters an der Schloßstraße in Essen einen vermeintlichen Kunden bedienen. Als er die Kasse öffnete um dem Unbekannten Wechselgeld auszuzahlen, zog dieser plötzlich eine Schusswaffe und bedrohte den Angestellten. Der Tatverdächtige griff mehrfach in die Kasse und flüchtete danach mit seiner Beute in Richtung Borbeck. Bei dem Tatverdächtigen könnte es sich um einen Osteuropäer handeln. Er soll 30-40 Jahre...

  • Marl
  • 17.10.21
Blaulicht

Raub mit einer Schusswaffe auf Tankstelle

Freitagabend (15. Oktober) betraten zwei unbekannte Männer gegen 22 Uhr eine Tankstelle an der Frintroper Straße in Essen, bedrohten einen Tankstellenmitarbeiter mit einer Schusswaffe und forderten die Öffnung der Kasse. Nachdem der Angestellte die Kasse öffnete, ergriff einer der Unbekannten das Bargeld und steckte es ein. Die Tatverdächtigen flüchteten anschließend aus der Tankstelle und rannten fußläufig in Richtung Borbeck. Die Täter Der Verdächtige mit der Schusswaffe hatte eine sportliche...

  • Marl
  • 17.10.21
Blaulicht

Raub mit Schusswaffe

Am Montag, 14. Juni 2021, haben mehrere Tatverdächtige einen Autohandel an der Wilhelminenstraße in Schalke ausgeraubt. Nach bisherigen Ermittlungen fuhren die Männer um 13.23 Uhr mit einer dunklen Mercedes S-Klasse vor. Einer der Räuber ging in den Verkaufsraum und bedrohte den 65 Jahre alten Firmeninhaber mit einer scharfen Schusswaffe. Täter flüchteten Der Mann wurde bei dem Überfall durch Schläge verletzt und musste sich in einem Krankenhaus ambulant behandeln lassen. Die Täter flüchteten...

  • Marl
  • 19.06.21
Blaulicht

Räuber überfallen Taxifahrer mit Schusswaffe

Ein Taxifahrer (72) meldete sich heute Morgen (Sonntag, 22. Dezember) kurz nach Mitternacht beim Notruf der Polizei  , nachdem er von zwei Fahrgästen unter Vorhalt einer Schusswaffe ausgeraubt wurde. Die beiden Fahrgäste, ein Schwarzafrikaner mit kurzen schwarzen Haaren, zirka 20 Jahre alt, ungefähr 1,75 Meter groß, bekleidet mit schwarzer Jacke sowie sein Komplize, womöglich Deutscher, ebenfalls zirka 20 Jahre alt, mit blonden kurzen Haaren und einer blauen Jacke bekleidet, ließen sich von dem...

  • Marl
  • 22.12.19
Überregionales

Raubüberfall mit Schusswaffe auf Imbissbude in Marl Lenkerbeck, Täter gefasst?

Marl: Raub auf Imbissbude - Tatverdächtiger festgenommen. Am Dienstagmittag wurde eine Imbiss-Bude auf der Bahnhofstraße ausgeraubt. Der Täter kam gegen 12.05 Uhr in den Verkaufsraum, nahm ein Getränk aus dem Kühlschrank und legte es auf den Tresen, um zu bezahlen. Als ihm die Bedienung das Wechselgeld geben wollte, zog er eine Pistole und bedrohte die Frau. Der Täter verlangte das Scheingeld aus der Kasse und flüchtete anschließend mit der Beute in Richtung Dieselstraße. Wenig später konnte in...

  • Marl
  • 01.03.17
Überregionales

LKW-Fahrer mit einer Schusswaffe überfallen - Täter konnte schnell geschnappt werden

Freitagnacht , gegen 2 Uhr, ist auf der Straße "Hübelkamp" in Oer-Erkenschwick ein LKW-Fahrer überfallen worden. Der Täter klopfte an der Scheibe des LKW, bedrohte den 31-jährigen Fahrer aus den Niederlanden mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld. Nachdem ihm der Fahrer etwas Geld gegeben hatte, verlangte der Räuber noch mehr. Der LKW-Fahrer schaffte es, den Motor zu starten und wegzufahren. Der Täter flüchtete, konnte aber wenig später auf der Straße Auf der Aue von der Polizei...

  • Marl
  • 17.02.17
Überregionales

19-Jähriger in Marl mit Schusswaffe bedroht und beraubt

Marl: 19-Jähriger beraubt. Ein unbekannter Mann bedrohte am Sonntag um 06.50 Uhr einen 19-jährigen aus Marl zunächst mit einer Schusswaffe und anschließend mit einem Messer. Der Unbekannte forderte den Marler am Borgsheider Weg auf, seine Wertgegenstände herauszugeben. Als der 19-Jährige sein Handy und seine Geldbörse ausgehändigt hatte, flüchtete der Unbekannte mit seiner Beute. Er wird wie folgt beschrieben: etwa 1,85 m groß, schmächtig, schwarze Basecap, ein schwarzes Tuch mit weißem Muster...

  • Marl
  • 19.12.16
Überregionales

Bewaffneter Raub auf Spielhalle am Brackeler Hellweg // Polizei sucht Zeugen

Ein mit einem schwarzen Revolver bewaffneter unbekannter Täter hat am späten Donnerstagabend (10.9.) gegen 23.50 Uhr eine Spielhalle auf dem Brackeler Hellweg ausgeraubt. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. Mit Beute in vierstelliger Höhe in Richtung Osten geflüchtet Zehn Minuten vor Mitternacht hatte der junge Mann die Spielhalle in der Nähe der Sparkassenfiliale betreten. Er ging direkt auf die 55-jährige Angestellte zu, richtete den Revolver auf sie und forderte die Herausgabe von Bargeld. Die...

  • Dortmund-Ost
  • 11.09.15
Ratgeber
Aus den Polizeiberichten. Foto: Polizei

Aus den Polizeiberichten - Einbruch, Raubüberfall und Autodiebstahl

Zwei Männer flüchten nach Einbruch Am Mittwoch, 12. Juni, zwischen 12.15 und 12.20 Uhr brachen zwei Männer in eine Wohnung auf der Schützenstraße ein und durchsuchten die Räume. Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest. Auf der Flucht wurden sie von einem Zeugen gesehen, der sie wie folgt beschreibt: 1. Person: 20 bis 25 Jahre alt, schwarze kurze Haare, schwarze Hose, weiße Schuhe, rote Jacke mit weißer Aufschrift, 2. Person: 20 bis 25 Jahre alt, schwarze, kurze Haare, blaue Jeans,...

  • Recklinghausen
  • 12.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.