Raub

Beiträge zum Thema Raub

Politik
Innenminister Herbert Reul sagte am Dienstag in Düsseldorf, dass die Kriminalitätsrate während der Pandemie um 23 Prozent gesunken ist. Foto: Land NRW/R. Sondermann

Innenminister Reul stellt aktuelle Zahlen aus NRW vor
Kriminalität geht um 23 Prozent zurück - auch weniger häusliche Gewalt

Wohnungseinbrüche, Raubüberfälle, Taschendiebstähle: Delikte, die seit Beginn der Corona-Pandemie deutlich zurückgegangen sind. Auch häusliche Gewalt hat in dieser Zeit abgenommen. Insgesamt habe es in NRW von Anfang März bis Ende Juni 23 Prozent weniger Strafanzeigen gegeben, teilte Innenminister Herbert Reul am Dienstag in Düsseldorf mit. 365.676 Strafanzeigen wurden in dem genannten Zeitraum gestellt, 107.954 weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Laut Reul eine logische...

  • Essen-Süd
  • 09.07.20
Blaulicht
Die Polizei Langenfeld ermittelt: Bei dem Raub auf der Seidenweberstraße wurde der Senior leicht verletzt.

Polizei sucht Zeugen
Langenfelder überfallen und Tasche entwendet

Am Dienstag , 2. Juni, haben drei bislang unbekannte junge Männer einem 71-jährigen Langenfelder die Handtasche entwendet. Bei dem Raub auf der Seidenweberstraße wurde der Senior leicht verletzt. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei und bittet um sachdienliche Hinweise. Das war geschehen: Gegen 17.30 Uhr ging der Langenfelder zu Fuß über einen kleinen Fußweg zwischen der Färberstraße und der Seidenweberstraße, als sich ihm plötzlich drei Männer näherten. Einer von ihnen entriss dem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.06.20
Blaulicht

Erfolgreicher Einsatz für die Polizei Langenfeld
Diebin konnte Dank eines aufmerksamen Zeugen festgenommen werden

Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass die Polizei am Dienstagabend, 10. März, in einem Supermarkt in Langenfeld eine renitente Ladendiebin festnehmen konnte. Gegen 19:45 Uhr hatte eine Frau in den Geschäftsräumen diverse Getränke und Lebensmittel in ihrem Rucksack verstaut und an der Kasse lediglich die in ihrer Hand getragenen Lebensmittel bezahlt. Glücklicherweise wurde sie dabei von dem Ladendetektiv beobachtet, der die Frau auf ihren Diebstahl ansprach und sie aufforderte,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.03.20
Blaulicht

Raub auf Sonnenstudio auf der Hauptstraße in Langenfeld
Mitarbeiterin mit Pfefferspray bedroht

Am Donnerstagabend, 27. Februar, hat ein bislang unbekannter Täter ein Sonnenstudio an der Hauptstraße in Langenfeld beraubt und die dort tätige Mitarbeiterin mit einem Pfefferspray bedroht. Das war geschehen: Gegen 20 Uhr betrat der mit einer Sturmhaube maskierte Täter das Sonnenstudio und ging zum Bedienungstresen. Dort bedrohte er die Mitarbeiterin mit einem Pfefferspray, warf eine Papiertüte auf den Tresen und forderte mit den Worten "Give me the money!" das Geld aus der Kasse. Nachdem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.02.20
Blaulicht
Ein unbekannter Täter hat aus einem Einfamilienhaus eine Geldbörse gestohlen. Jetzt hofft die ermittelnde Kriminalpolizei auf Zeugenhinweise.

Geldbörse aus offen stehendem Haus in Langenfeld-Richrath entwendet
Polizei sucht Zeugen

Am Donnerstagnachmittag, 16. Januar, hat ein bislang unbekannter Täter aus einem Haus an der Kirschstraße in Langenfeld-Richrath die Geldbörse einer Langenfelderin entwendet. Zu dem Täter liegt eine Personenbeschreibung vor, mit deren Hilfe sich die Polizei neue Erkenntnisse durch Zeugenhinweise in dem Fall erhofft. Das war geschehen: Gegen 14.50 Uhr hatte die Bewohnerin des Einfamilienhauses das Haus verlassen, um Besorgungen zu erledigen. Dabei stellte sie fest, dass sie etwas in dem Haus...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.01.20
Blaulicht

Polizei Langenfeld ermittelt
81-jährige Seniorin Opfer eines Raubes

Am Samstag, 23. November, gegen 10 Uhr, wurde eine 81-jährige Langenfelderin Opfer einer Raubstraftat. Die Seniorin ging nach einem kleinen Einkauf durch den Freizeitpark Langfort. Ihre gelbe Einkaufstasche trug sie an ihrem Arm. Als sie den Park durch den Ausgang Lindberghstraße verlassen hatte und in Richtung Langforter Straße ging, wurde ihr plötzlich von hinten die Handtasche entrissen und sie wurde zu Boden gestoßen. Leichte Verletzungen  Hierbei zog sie sich leichte Verletzungen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.11.19
Blaulicht

Versuchter Raub bei einem 65-jährigern Inhaber einer Lottoannahmestelle
Täter schlug mit dem Nothammer auf die Hand

Am Mittwochabend, 19. Juni,, gegen 20.20 Uhr, wurde ein 65jähriger Inhaber einer Lottoannahmestelle Opfer eines versuchten Raubes. Zu dem Zeitpunkt befand sich das Opfer auf dem Heimweg mit den in einer Geldmappe verstauten Tageseinnahmen, als er Auf dem Sändchen von einer bislang unbekannten männlichen Person angesprochen und zur Herausgabe der Geldmappe aufgefordert wurde. Während der Geschädigte die Geldmappe festhielt, versuchte der Täter ihm diese zu entreißen und schlug zweimal...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.06.19
Blaulicht
51-jähriger Wuppertaler wurde Opfer eines Raubes auf dem Autobahnrastplatz Wolfhagen.

Raubüberfall auf dem Rastplatz Wolfhagen
Mann von Unbekannten ausgeraubt

In der Nacht zum Ostermontag, 22. April 2019, gegen 1.00 Uhr, wurde ein 51-jähriger Wuppertaler Opfer eines Raubes auf dem Autobahnrastplatz Wolfhagen. Zeugen eilten zur Hilfe, als sie aus dem Bereich der Toilettenanlage Hilfeschreie gehört und den Mann auf dem Boden liegend vorgefunden haben. Der Mann war blutverschmiert und augenscheinlich am Kopf verletzt, worauf dieser mit einem Rettungswagen in ein Düsseldorfer Krankenhaus gebracht und zur Beobachtung stationär aufgenommen wurde. ...

  • Monheim am Rhein
  • 23.04.19
Blaulicht
  5 Bilder

Von fünf männlichen Personen geschlagen und beraubt
Jetzt können die Fahndungs-Fotos veröffentlicht werden

Am Samstagmorgen, 1. September, gegen 7.25 Uhr, wurden zwei Männer an der Katzbergstraße in Langenfeld, an der Bushaltestelle des S-Bahnhofes, von einer Gruppe, bestehend aus fünf männlichen Personen, geschlagen. Dabei raubten die Unbekannten einem der beiden Opfer das Handy aus der Brusttasche. Täterbeschreibung Sie konnten folgendermaßen beschrieben werden: - ca. 25-35 Jahre alt - mitteleuropäisches Aussehen - sprachen akzentfreies Deutsch - einer der Täter trug...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.03.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
19-Jähriger in Langenfeld beraubt

In der Nacht zu Samstag, 2. Februar, ist ein 19 Jahre alter Hildener nach einem Besuch in einem Langenfelder Musikcafé nahe des Immigrather Platzes auf der Solinger Straße von zwei jungen Männern beraubt worden. Gegen 2:10 Uhr machte sich der 19-Jährige alleine zu Fuß auf den Weg von dem Musikcafé über die Solinger Straße in Richtung Rathaus. Laut eigenen Angaben achtete er dabei nicht auf den Weg, woraufhin er in Höhe einer Pizzeria zwei junge Männer anrempelte. Täter flüchten im...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.02.19
Überregionales

Hilden: Polizei sucht nach Juwelendieb - Wer kennt diesen Mann?

Die Polizei hat wegen eines bereits im April geschehenen Delikts, eine Öffentlichkeitsfahndung gestartet. Am 24. April betrat der gesuchte Mann gegen 14.45 Uhr, das Juweliergeschäft in der Bismarckpassage. In den Verkaufsräumen ließ er sich von einer Mitarbeiterin eine hochwertige Goldkette zeigen, die er plötzlich von der Büste nahm und mit dieser umgehend das Geschäft verließ. Auf seiner Flucht durch die Bismarckpassage rempelte der Täter noch eine 71-jährige Frau an und entriss ihr ihre...

  • Monheim am Rhein
  • 26.07.18
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Tankstellen-Räuber konnte auch der Raubüberfall auf ein Geschäft an der Kaiserstraße nachgewiewsen werden

Gestern berichteten für über einen versuchten Raubüberfall auf eine Tankstelle an der Richrather Straße in Langenfeld. Jetzt teilte das Kriminalkommissariats mit, dass dem Mann auch der Raub auf ein Geschäft an der Kaiserstraße nachgewiesen werden konnte.  27-jähriger dem Haftrichter vorgeführt Der polizeibekannte Drogenkonsument hat beide Taten gestanden. Er wurde heute dem Haftrichter vorgeführt.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.06.18
Überregionales
Wer Hinweise zur Ergreifung hat, meldet diese bitte umgehend an die Polizei in Langenfeld.

Langenfeld: Unbekannter überfällt Tankstelle

Am Sonntagabend, 10. Juni, betrat gegen 19.30 Uhr ein unmaskierter Einzeltäter den Kassenraum einer Langenfelder Tankstelle an der Kölner Straße 17. Dort bedrohte der Unbekannte einen 37-jährigen Angestellten, wobei er die Herausgabe von Bargeld forderte und wahrscheinlich ein nicht genauer beschriebenes Messer oder einen ähnlichen Gegenstand in der Hand hielt. Nachdem der Überfallene daraufhin wenige hundert Euro Bargeld aushändigte und diese in einem vom Täter mitgeführten orange-gelben...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.06.18
Überregionales

Langenfeld: Räuberischer Diebstahl an der Kölner Straße

Am Dienstag, 22. Mai, kam es gegen 16.40 Uhr zu einem räuberischen Diebstahl in den Verkaufsräumen einer Tankstelle in Langenfeld. Zu dieser Zeit betankten zwei Männer einen silbernen Pkw Opel Astra und bezahlten diese Rechnung sowie zwei Stangen Zigaretten anschließend mit einer offensichtlich entwendeten EC-Karte. Als der Angestellte dies bemerkte und daraufhin die Polizei alarmierte, entfernten sich die Täter umgehend mit ihrem Pkw vom Gelände der Tankstelle. Die dreisten Männer...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.05.18
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Brutaler Überfall im Freizeitpark

Am Freitagabend, 17. November, gegen 20.30 Uhr. war ein 19 jähriger Langenfelder im Freizeitpark Langfort auf dem Weg in Richtung des Fußballfeldes, als er plötzlich von hinten einen Schlag gegen den Kopf erhielt, der ihn zu Boden stürzen ließ. Schläge und Tritte gegen Kopf und Oberkörper Nach anschließenden weiteren Schlägen und Tritten gegen Kopf und Oberkörper, wurde ihm die Geldbörse aus der Gesäßtasche gerissen. Der Täter flüchtete in Richtung der Feuerwehr. Es soll sich hierbei um...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.11.17
Überregionales
Unter anderem brachen zwei einbrecher in ein Einfamilienhaus ein.


im Auftrag des MIK NRW, Foto:
Jochen Tack

Drei Einbrüche in Langenfeld verübt

In Langenfeld kam es in der ersten Wochenhälfte zu mehreren Einbrüchen. Einbruch in Einfamilienhaus Am Montag, 2. Oktober, zwischen 11.30 und 13.35 Uhr, kam es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Straße "Hardt" in Langenfeld-Wiescheid. Als die Bewohner gegen 13.35 Uhr wieder zum Gebäude zurückkehrten überraschten sie zwei bislang unbekannte Einbrecher, die gerade das Wohnhaus wieder verließen und auf Ansprache zu Fuß in Richtung der Straße "Am Brüngersbroich" flüchteten. Eine...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.10.17
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Händler konnte Dieb stellen

Am Mittwochnachmittag, 9. August, gegen 15.10 Uhr, kam es an der Hauptstraße in Langenfeld zu einem räuberischen Diebstahl. Dieb wehrte sich mit Schlägen ins Gesicht Zu dieser Zeit beobachtete der Inhaber eines Geschäftes den Diebstahl von zwei Taschen durch einen zunächst unbekannten Mann. Der Geschäftsmann nahm umgehend die Verfolgung des Unbekannten auf und konnte ihn kurz darauf stellen. Daraufhin schlug der 54- jährige Dieb aus Düsseldorf seinen Verfolger mehrfach ins Gesicht und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.08.17
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Langenfeld: 37-Jähriger überfallen

Am Montagabend, 10. Juli, gegen 22.40 Uhr, wurde ein 37-jähriger Mann auf der Berghausener Straße in Langenfeld von einer männlichen Person mit einem Messer bedroht, geschlagen und anschließend beraubt. Auf Höhe der S- Bahnüberführung der Berghausener Straße Nach Angaben des Monheimers befand er sich zur Tatzeit auf Höhe der S- Bahnüberführung der Berghausener Straße und beabsichtigte, sein dort abgestelltes Fahrrad aus einem Fahrradständer zu holen. Nach einer Zigarette...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.07.17
Überregionales

Langenfeld: Kupferkabel im Wert von rund 2.200 Euro gestohlen

In der Zeit von Samstag, 10. Juni, 13 Uhr, bis zum Montag, 12. Juni, 7 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter unberechtigt den Zugang zu einem Baustellengelände an der Straße "Im Bruchfeld" in Langenfeld und stahlen von dort Kupferkabel im Wert von rund 2.200 Euro. Sachdienliche Hinweise Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld, Telefon 02173 / 288-6310, jederzeit entgegen. Im Verdachtsfall aktueller Tat wählen Sie die 110 !

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.06.17
Überregionales
Die Polizei in Langenfeld bittet um Hinweise auf den Tankstellenräuber.

Tankstelle überfallen - Polizei sucht Täter

Am Pfingstmontag, 5. Juni, kam es gegen gegen 1.25 Uhr an der Richrather Straße in Langenfeld zu einem Raubüberfall auf eine Tankstelle. Zu der genannten Zeit betrat ein mit einem Tuch maskierter Mann den Verkaufsraum der Tankstelle, bedrohte den anwesenden Angestellten mit einem Messer und forderte den Mitarbeiter auf, das Bargeld herauszugeben. Der Mitarbeiter öffnete daraufhin die Kasse und übergab dem unbekannten Täter das in der Kasse befindliche Bargeld. Anschließend flüchtete der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.06.17
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Handtasche entrissen und geflüchtet

Am Dienstagabend, 30. Mai, gegen 22.30 Uhr, entwendeten zwei bislang unbekannte Täter einer 53-jährigen Frau an der Jahnstraße in Langenfeld Immigrath die Handtasche. Die 53-Jährige war zu Fuß auf dem Gehweg der Jahnstraße in Richtung Martinplatz unterwegs, als sich ihr in Höhe der Hausnummer 25 von hinten zwei männliche Radfahrer näherten. Von links und rechts in die Zange genommen Während einer der Männer rechts an der Frau vorbeifuhr, kam der zweite Mann von links angeradelt und riss...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 31.05.17
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Gewaltsam die Handtasche von der Schulter gerissen

Am späten Donnerstagabend, 25. Mai, gegen 23.10 Uhr, wurde eine 19-jährige Frau an der Richrather Straße in Langenfeld von einer männlichen Person beraubt. T-Shirt zerfetzt Nach Angaben der Langenfelderin war sie zu Fuß von der Bushaltestelle der Richrather Straße in Richtung des Rathauses unterwegs, als sich ihr von hinten ein Fahrradfahrer näherte. Auf ihrer Höhe schmiss der Unbekannte das Rad auf den Boden und riss anschließend der 19- Jährigen derart gewaltsam ihre Handtasche von der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.05.17
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Langenfeld: Raubüberfall auf Wettbüro-Angestellten

Am späten Sonntagabend, 23. April, kurz nach 23 Uhr kam es in Langenfeld, auf einem Parkplatz an der Solinger Straße in Höhe Kurze Straße, zu einem Raubüberfall. Nach Geschäftsschluss eines Langenfelder Wettbüros an der Solinger Straße befand sich ein 27-jähriger Angestellter des Unternehmens auf dem Heimweg. Dabei führte der Langenfelder die Tageseinnahmen mit, welche sich in einem gekennzeichneten Wertsack eines örtlichen Geldinstitutes befanden. Plötzlich von hinten angegriffen Als...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.04.17
Überregionales
Zu vier Einbrüchen kam es am Wochenende in Langenfeld.

Erneut Einbrecher in Langenfeld unterwegs

Am Wochenende wurden in Langenfeld mehrere Einbrüche verübt. Wohnung ausgeraubt Am Samstag, 25.März, in der Zeit zwischen 19.30 und 22 Uhr, kam es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus am Hans-Sachs-Weg in Immigrath. Bislang unbekannte Täter gelangten über eine gewaltsam geöffnete Terrassentür in das Wohnhaus, durchwühlten und durchsuchten dort sämtliche Schränke und Schubladen nach Wertgegenständen und stahlen anschließend Bargeld und Schmuck der Bewohner im Gesamtwert von mehreren...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.03.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.