Raubvogel

Beiträge zum Thema Raubvogel

Natur + Garten
12 Bilder

Gleiche Zeit gleicher Ort!

Plus minus ein zwei Minuten sind die ersten Fotos an gleicher Stelle wie Gestern gemacht dann erwischte ich noch eine Krähe beim Angriff ( in dem Moment wo ich die Katze fotografierte) auf einen Raubvogel.

  • Kleve
  • 10.03.17
  •  4
  •  7
Natur + Garten

Wo bleiben unsere Singvögel? -- Frisches Erlebnis was mich sehr überraschte...

Gestern Nachmittag holte sich eine Meise, eine unserer "Stammkunden am Futtersilo" einen Sonnenblumenkern und setzte sich nicht wie üblich zum Futtern in den nächsten Baum. Vielleicht wollte das Tierchen ja in der Sonne in Ruhe den Kern rausholen? Auf der Oberkante einer Weißen Bank sitzend fing das Meislein an zu knacken... Das war das "Todesurteil": Ein Raubvogel stürzte sich im Sturzflug auf unseren Gast und trug es nach dem "Erstangriff" ein Stück auf die Wiese. Dort zappelte die...

  • Bochum
  • 26.01.17
  •  10
  •  2
Natur + Garten
Ansitzjagd eines Mäusebussards ... mit Hindernissen !
6 Bilder

Ansitzjagd eines Mäusebussards ... mit Hindernissen !

25.10.2016 Am heutigen Dienstag beobachtete ich gegen 13.00 Uhr einen Bussi bei der Ansitzjagd. Allerdings waren die Nachbarn nicht ganz so begeistert von diesem Besuch. Energisch setzten sie im Tiefflug zum Angriff über und vertrieben am Ende den Jäger ! Einige Szenen waren so schnell, daß meine Kamera fast nicht mitkam; aber lassen wir die kleine Bildergeschichte für sich sprechen ... ;-)) Weitere Infos zum Thema: Was des Mäusebussards Freud ist des Mäuschens Leid - mit Video !

  • Xanten
  • 25.10.16
  •  4
  •  10
Natur + Garten
5 Bilder

Getrübtes Gartenglück

Bislang war ich immer sehr glücklich über die vielen verschiedenen Vogelarten die sich in meinem Garten einfanden. Trotz Futterpause im Sommer war immer Betrieb im Garten und viele Vögel zogen sogar ihre Jungen bei mit auf... Seit ca. sechs Wochen ist aber alles anders. Wenn ich aus dem Fenster schaue sehe ich höchstens mal einen Grünfinken oder eine vereinzelte Meise. Anfangs habe ich es auf das Wetter geschoben aber dann sah ich ihn zum ersten Mal. Er saß schon früh am Morgen auf dem...

  • Arnsberg
  • 22.10.16
  •  12
  •  12
Natur + Garten
Beobachtet am 20.07.2015 auf einem abg. Getreidefeld bei Xanten-Marienbaum. Korrekte Bestimmung im beautiful-nature.forumo.de.

Was des Mäusebussards Freud ist des Mäuschens Leid - mit Video !

21.07.2015 Der Mäusebussard (Buteo buteo) ist ein Greifvogel aus der Familie der Habichtartigen und der häufigste Vertreter dieser Familie in Mitteleuropa. Er ist mittelgroß und kompakt, sein Gefieder variiert von Dunkelbraun bis fast Weiß und kann oft bei seinen kreisenden Segelflügen oder bei der Ansitzjagd beobachtet werden. Die Männchen wiegen etwa 700 – 800 Gramm, die Weibchen 880 – 1000 Gramm - bei einer Größe (Länge) von ca. 55cm und einer Flügelspannweite von ca. 120cm. Sein...

  • Xanten
  • 21.07.15
  •  9
  •  9
Natur + Garten
Habicht mit einem Blässhuhn
3 Bilder

Der Habicht „Vogel des Jahres 2015“

Es sind schnelle, geschickte Jäger, deren Strategie, und Taktik von unglaublicher Effizienz geprägt ist. Dieses durfte ich gestern live miterleben. Aus dem Nichts kam der Habicht angeflogen, stürzte sich auf ein Blässhuhn, tötete es und flog dann mit seiner Beute an mir vorbei. Ein sagenhaftes Erlebnis, das ich so schnell nicht wieder vergessen werde. Die Bilder möchte ich euch nicht vorenthalten, auch wenn sie durch meine Aufregung, nicht besonders gut geworden sind. Bitte in Vollbild...

  • Bergkamen
  • 30.04.15
  •  13
  •  33
Natur + Garten
5 Bilder

Uhu Wildlife: Auf leisen Schwingen durch die Nacht

Heute konnte ich Wildlife Uhus mit ihrem Nachwuchs, ohne störend zu wirken, beobachten. Es ist ein faszinierendes Erlebnis, wenn Uhus lautlos an einem vorbei gleiten. Knuffig, wie die Kleinen schon mit Ästchen spielen, sich einfach nur die Gegend anschauen oder Müde vor sich hin gähnen.

  • Bergkamen
  • 19.04.15
  •  13
  •  40
Natur + Garten
könnte das wohl schmecken?
3 Bilder

Fette Beute gemacht ;-)

Da flatterte doch grad was auf den nächsten Baum - etwas Rotes im Schnabel, - aber noch gibt es doch keine Kirschen.....das musste ich mir doch mal näher ansehen! - Jedoch was dieser Räuber da in Nachbars Garten gefunden hat, bleibt mir trotzdem ein Rätsel! ;-)

  • Arnsberg
  • 20.03.15
  •  25
  •  14
Natur + Garten
Er beobachtet die Hecke ganz genau.
4 Bilder

Erfolglos im Garten

Wieder einmal jagte ein vorjähriges Sperbermännchen mehrmals durch meinen Garten hinter den Haussperlingen her. Plötzlich saß er in meinem Blumenkübel, beobachtet das treiben in der Hecke ganz genau ... um dann blitzschnell aufzusteigen … und kopfüber in die Hecke zu stoßen. Die Aktionen endeten trotz aller Anstrengungen erfolglos.

  • Bergkamen
  • 19.03.15
  •  18
  •  31
Natur + Garten
8 Bilder

Raubvogel beim Mittagessen gestört

Am letzten Wochenende begegneten wir bei einem Spaziergang in den Waldgebieten zwischen Oer-Erkenschwick und Datteln-Ahsen einem Raubvogel, der offensichtlich mit einer Beute in den Fängen ganz in unserer Nähe auf einem Weidenpfahl Platz nahm und dort sein Mittagessen einnehmen wollte. Er hatte uns scheinbar noch nicht bemerkt, da wir durch einige Büsche verdeckt waren und er mit seiner Beute beschäftigt war. Nach einigen Sekunden und vielen Klicks meiner Kamera wurde er aber aufmerksam und...

  • Gelsenkirchen
  • 04.11.14
  •  18
  •  18
Natur + Garten
Ein ganz seltener Gast sorgt seit einigen Tagen schon für Aufsehen in Gladbeck-Ost: Mehrere Bürger sichteten dort einen Uhu und damit die größte in Europa heimische Eule.

Ausgewachsener Uhu dreht über Gladbeck-Ost seine Runden

Gladbeck-Ost. Der Uhu ist die größte europäische Eule und seit vielen Jahren vom Aussterben bedroht. Gladbecker, die einen Uhu aus nächster Nähe sehen wollten, mussten bislang einen Tierpark oder auch Zoo besuchen. Doch nun scheint es so, als hätte sich ein ausgewachsenes Uhu-Exemplar Gladbeck-Ost als neue Heimat auserkoren. „Ja, der Uhu wurde dort in den vergangenen Tagen bereits mehrfach gesichtet,“ weiß Karl-Heinz Ochlast von der Naturschutzorganisation „NUR“ zu berichten. So wurde...

  • Gladbeck
  • 24.10.13
  •  6
  •  4
Natur + Garten
3 Bilder

Uhu: Und es gibt sie doch noch…Uhus in freier Wildbahn

Viele von uns, so wie ich auch, kennen den Uhu nur noch aus Zoos, Wild/Tierparks oder beim Falkner. In einen Steinbruch in der nähe von Dortmund konnte ich nun die Uhus mit seinem Nachwuchs, ohne störend zu wirken, beobachten. Es ist ein faszinierendes Erlebnis, wenn Uhus lautlos an einem vorbei gleiten.

  • Bergkamen
  • 02.07.13
  •  23
  •  5
Natur + Garten
7 Bilder

Unaufmerksamkeit kann gefährlich werden

Ich beobachtete einen Mäusebussard auf einem Telefonmasten. Irgendwann bemerkt mich der Bussard und schaute interessiert zu mir herüber. Was er aber nicht bemerkte, das ein Konkurrent sich ihm näherte, da sein Augenmerk ja auf mich gerichtet war. Der angreifende Mäusebussard stieß den anderen Bussard von dem Telefonmasten und die beiden fingen an, mir einen Luftkampf vom feinsten zu bieten. Irgendwann verhakten sich die Bussarde so ineinander, das sie wie ein Stein in ein Rapsfeld plumpsten....

  • Bergkamen
  • 20.05.13
  •  43
  •  6
Natur + Garten
9 Bilder

Raubvögel

Diese aufnahmen worden in Belgien in einen schönen park endstand.Ich finde Raubvögel faszinierend,sie strahlen kraft und stolz und sind wunderschön.Hoffe die fotos gefallen euch.LG Thierry

  • Arnsberg
  • 29.01.13
  •  9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.