Rauch

Beiträge zum Thema Rauch

Blaulicht
Aus bisher ungeklärter Ursache brannte aufgeschichteter Bauabfall von einer Wohnungssanierung unter einem Balkon des Erdgeschosses. Die Kräfte der Feuerwehr löschten das Feuer und zogen das Brandgut auseinander.
3 Bilder

Feuer am Südring in Heiligenhaus
Rauch zog in ein Mehrfamilienhaus

Zu einem Feuer am Südring in Heiligenhaus kam es am Samstag. Die Brandschützer der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt mussten brennenden Bauschutt in einem Garten löschen, der Rauch zog in das Gebäude und eine Person wurde leicht verletzt. Um 14.31 Uhr alarmierte die Leitstelle des Kreises Mettmann die Heiligenhauser Feuerwehr mit dem Stichwort "Wohnungsbrand". Beim Eintreffen der ersten Kräfte umgab Rauch das Wohngebäude und den Südring, Menschen befanden sich noch im Hauseingang. "Fünf...

  • Heiligenhaus
  • 25.05.20
Blaulicht
Nach der Übung geben die Ausbilder Feedback und besprechen die Übungslage.
5 Bilder

Nur eine Übung
Jugendfeuerwehr Heiligenhaus rückt zur überörtlichen Unterstützung aus

Die Jugend der Heiligenhauser Feuerwehr rückte am Sonntag mit Löschfahrzeugen nach Ratingen aus. Grund war die diesjährige Großübung der Jugendfeuerwehren des Kreises Mettmann. Mit Bravour meisterte der Nachwuchs die schwierige Übungslage. Gemeldet wurde eine Explosion in einem Gewerbebetrieb mit noch zwölf vermissten Mitarbeitern. An der Einsatzstelle angekommen gab der jugendliche Gruppenführer - wie im Ernstfall - seiner Gruppe den Auftrag und jeder wusste, was zu tun ist. Im Handumdrehen...

  • Heiligenhaus
  • 30.09.19
Blaulicht

Einsatz der Feuerwehr in Tönisheide
Kurioser vermeintlicher Kaminbrand

Viel Rauch und - zunächst - kein Feuer: So stellte sich der Velberter Feuerwehr am Samstagabend die Lage in einem viergeschossigen Wohnhaus an der Nevigeser Straße in Tönisheide dar. Vorausgegangen war um 19.17 Uhr die Alarmierung der hauptamtlichen Wache und zweier freiwilliger Löschzüge aus Neviges und Tönisheide wegen eines Ofen- beziehungsweise Kaminbrandes. Beim Eintreffen stellten die Einsatzkräfte fest, dass aus dem Kaminofen einer Wohneinheit im ersten Obergeschoss massiv Qualm drang...

  • Velbert-Neviges
  • 23.09.19
Blaulicht
Die Ursache des Qualms lag in der Giebelwand des Wohngebäudes. Aus bislang unbekannter Ursache war die Dämmung hinter der vollständig mit Schiefer verkleideten Fassade in Brand geraten.
5 Bilder

Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am Mittwoch kurz nach Mittag die Einsatzkräfte der Velberter Feuerwehr ein Doppelhaus an der Hüserstraße in Langenberg vor. Ein Nachbar hatte starke Rauchentwicklung am Dach des zweieinhalbgeschossigen Gebäudes ausgemacht, das zur einen Hälfte aus einer Schreinerei, zur anderen Hälfte aus Wohnungen besteht, und umgehend die Feuerwehr alarmiert. Wie sich beim Eintreffen der Einsatzkräfte herausstellte, befand sich die Ursache des Qualms entgegen...

  • Velbert-Langenberg
  • 16.05.19
Blaulicht
Die Feuerwehr wurde alarmiert und rückte mit der hauptamtlichen Wache und den beiden freiwilligen Löschzügen aus Velbert-Mitte aus.
2 Bilder

Blaulicht und Qualm in Velbert
Komposthaufen gab Rauchzeichen

Das war ein bisschen zu viel Qualm: Mitarbeiter der Kompostierungsanlage an der Haberstraße in Velbert stellten Montagmorgen eine Rauchentwicklung aus einem über 800 Kubikmeter großen Komposthaufen fest, die deutlich umfangreicher als der übliche Dampf war, der permanent aus dem geschredderten Biomaterial emporsteigt. Um 7.34 Uhr wurde daher die Feuerwehr alarmiert, die mit der hauptamtlichen Wache und den beiden freiwilligen Löschzügen aus Velbert-Mitte ausrückte. Um den Schwelbrand, der...

  • Velbert
  • 08.04.19
Blaulicht
Eine ganze Reihe bemerkenswerter Einsätze beschäftigte am Mittwoch die Velberter Feuerwehr.

Reihe bemerkenswerter Einsätze bei der Velberter Feuerwehr
Batman lebt - und andere Kuriositäten

Eine ganze Reihe bemerkenswerter Einsätze beschäftigte am Mittwoch die Velberter Feuerwehr. Gleich mehrmals rückten die Einsatzkräfte wegen teilweise starker Rauchentwicklung aus, konnten aber jedes Mal auf die Vornahme von Löschmitteln verzichten. In einem Fall war sogar ein Verkehrsflugzeug involviert. Des weiteren registrierte die Feuerwehr den Tag über mehrere Tiertransporte - mit einer angeblich angriffslustigen Fledermaus als kuriosem Höhepunkt. Dass die Kreisleitstelle im hessischen...

  • Velbert
  • 28.02.19
Überregionales
Das Feuer in dem Birther Hochhaus. Foto: Rienitz
3 Bilder

Brand in Hochhaus an der Birther Straße in Velbert - Zahl der Verletzten steigt auf 17 - 150 Rettungskräfte im Einsatz

Soeben wurde die Redaktion des Stadtanzeigers über einen Brand in Velbert-Birth informiert. Deutlich sichtbar steigt Rauch aus dem Hochhaus an der Birther Straße 35 auf. Der Brand könnte in einer Wohnung im sechsten oder siebten Stock ausgebrochen sein.  Die Feuerwehr ist aktuell (16.35 Uhr) vor Ort und mit Löscharbeiten beschäftigt. Deshalb steht auch noch nicht fest, wie es zu dem Brand kommen konnte, ob Menschen verletzt wurden und ob das Gebäude bewohnbar bleibt.  Update 17:50 Uhr:...

  • Velbert
  • 25.07.18
  • 3
  • 1
Überregionales
5 Bilder

Dichter Rauch dringt aus Betrieb im Gewerbegebiet Röbbeck

Zu einer Rauchentwicklung in einem metallverarbeitenden Betrieb wurden am Donnerstagabend, gegen 19.18 Uhr, die berufliche Wache und alle freiwilligen Löschzüge aus Velbert-Mitte ins Industriegebiet Röbbeck alarmiert. Das teilt die Feuerwehr mit. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte an der Bessemerstraße drang bereits dichter, schwarzer Rauch aus den gekippten Fenstern der Firma. Das Gebäude war verschlossen, Personen befanden sich nicht mehr in dem Gebäude, so dass sich der erste Trupp...

  • Velbert
  • 13.07.18
Überregionales

Brand in Pizzeria erfordert nächtliches Großaufgebot der Feuerwehr

Ein Brand in einer Pizzeria erforderte ein nächtliches Großaufgebot der Feuerwehr, wie diese mitteilt. In der Nacht von Sonntag auf Montag gegen 1.20 Uhr rückten Feuerwehr und Rettungsdienst aufgrund von ausgelösten Heimrauchmeldern und gemeldeter Rauchentwicklung aus zu einer Pizzeria an der Heiligenhauser Straße. Der zuerst eingetroffenen hauptamtlichen Wache bestätigte sich die Meldung. So wurde festgestellt, dass dichter schwarzer Rauch sowohl auf der Gebäudevorderseite als auch auf der...

  • Velbert
  • 02.10.17
Überregionales
Foto: Polizei

Starker Rauch rief Feuerwehr Velbert auf den Plan

Die Feuerwehr Velbert rückte am Freitagabend zu einem Gewerbebetrieb an der Hohenzollernstraße aus. Mehrere Rauchmelder hatten ausgelöst.  Um 22.03 Uhr wurde die Feuerwehr Velbert mit der Hauptamtlichen Wache und einem Löschzug aus Velbert-Mitte durch eine automatische Brandmeldeanlage zu dem Gewerbebetrieb alarmiert. Starker Rauch, aber kein Feuer Kurz nach Eintreffen stellten die Einsatzkräfte schnell fest, dass in einer Produktionshalle mehrere Rauchmelder ausgelöst hatten. Die...

  • Velbert
  • 14.08.17
Überregionales

Einsatz in Velbert: Schmorbrand in Unterverteilung

Eine verrauchte Wohnung in der Straße Zur Grafenburg in Velbert wurde der Feuerwehr Velbert am vergangenen Sonntag um 19.52 Uhr telefonisch gemeldet. Die daraufhin alarmierten Kräfte der beruflichen Wache, der ehrenamtlichen Löschzüge des Einsatzbereiches Mitte und des Rettungsdienstes rückten mit neun Fahrzeugen und insgesamt 36 Einsatzkräften aus. Vor Ort ging der Angriffstrupp der Feuerwehr unter Atemschutz mit einem Kleinlöschgerät in die Wohnung vor und konnte tatsächlich eine...

  • Velbert
  • 23.01.17
Überregionales

Kaminbrand in Langenberg

Ein Kaminbrand sorgte am Mittwochnachmittag für einen Feuerwehr-Einsatz im ehemaligen Langenberger Bahnhof. Das teilt die Feuerwehr mit. Bei Eintreffen der Löschzüge drang dichter Rauch aus dem Schornstein, der auch über den Bahnsteig zog. Der Bahnsteig musste daher für kurze Zeit geräumt werden. Ausgangspunkt der Rauchentwicklung war offenbar ein mit Holz befeuerter Kaminofen im zweiten Obergeschoss des Gebäudes, das zur Zeit umfangreich restauriert wird. Nach Demontage des Ofens wurde der...

  • Velbert-Langenberg
  • 25.02.16
Überregionales
Die Versorgung von Verletzten war ein Aspekt der Großübung der Nachwuchs-Feuerwehren.
6 Bilder

„Können Sie gehen?“

Martinshörner unterbrachen die Sonntagsruhe in Hetterscheidt und im Velberter Westen. Aus dem gesamten Kreisgebiet brausten Löschfahrzeuge heran – Großeinsatz für die Jugendfeuerwehren zwischen Velbert und Monheim am Rhein. „Einmal im Jahr wird eine Kreisalarmübung durchgeführt, seit März laufen die Vorbereitungen“, sagt Christian Frisch, der stellvertretende Leiter der Heiligenhauser Jugendfeuerwehr. „Erstmals wird an fünf verschiedenen Orten statt an einem einzigen Großobjekt geübt,...

  • Velbert
  • 01.11.14
Überregionales
Foto: Feuerwehr

Geweckt von Rauch - Wohnungsbrand in Velbert

Einen guten Schutzengel hatte heute morgen eine Velberterin, die durch Rauch in ihrem Schlafzimmer geweckt wurde, so die Feuerwehr. Sie verließ sofort ihre Wohnung im ersten Obergeschoß eines Mehrfamilienhauses an der Straße Am Putschenholz, um einen Nachbarn zu alarmieren, der wiederum alle anderen Hausbewohner informierte. So war das Gebäude bei Eintreffen der Einsatzkräfte wenige Minuten nach ihrer Alarmierung bereits evakuiert. Ein Trupp unter Atemschutz fand im Schlafzimmer brennende...

  • Velbert
  • 12.03.14
WirtschaftAnzeige

Dahinter steckt Erfahrung

Seit inzwischen 81 Jahren werden im Schuhgeschäft Rauch sowohl Frauen und Männer als auch Kinder mit dem passenden Schuhwerk ausgestattet. Das Unternehmen legt viel Wert auf eine gute und individuelle Beratung. Stolz ist Inhaber Hans-Jürgen Rauch auf die neue Internetplattform www.ci-buy.com, von der seine Kunden profitieren sollen. Neben dem Überblick über die gesamte Produktpalette werden hier verschiedene Serviceleistungen geboten. Wichtig ist dem Fachpersonal aber natürlich auch die enge...

  • Velbert
  • 18.09.13
Überregionales

Brautschuhe mit Cents bezahlt

Bei einem Juwelier in der Innenstadt wurden die Leverkusenerin Alexandra Pfahler (links) und ihr zukünftiger Ehemann Torsten Reinders bei der Auswahl der Trauringe fündig. Als sie auf die Gravur warteten und über die Friedrichstraße bummelten, entdeckte die Braut im Schaufenster des Schuhhauses Rauch die Brautschuhe, die sie immer haben wollte und für die sie schon zahlreiche Ein-Cent-Münzen gesammelt hatte. Inhaber Hans-Jürgen Rauch unterstützt diesen alten Brauch gerne und stimmte der nicht...

  • Velbert
  • 13.06.13
Überregionales
Schüler der Gesamtschule Velbert zeigen bis zum 1. Oktober im Rahmen der „Schülerkunstwochen“ ihre Kunstwerke in verschiedenen Geschäften in der Velberter Innenstadt.

Gesamtschüler stellen in Velberter Geschäften aus

Der Verein Velbert-In veranstaltet bis zum 1. Oktober die ersten „Velberter Schülerkunstwochen“. Diese werden von Schülern der Gesamtschule Velbert-Mitte im Rahmen ihres Kunstunterrichtes bestritten. Durch die Initiative des Kunstlehrers Detlef Mischo hat sich an der Schule ein fächerübergreifendes Projekt mit dem Namen „Kunstfabrik“ etabliert, welches sich durch die Zusammenarbeit mit schulexternen Partnern auszeichnet. Ebenfalls nimmt die „Kunstfabrik“ jährlich am Wettbewerb der...

  • Velbert
  • 13.09.12
Natur + Garten
Ab Freitag werben Hans-Jürgen Rauch (links) und Nils Juchner für Velbert auf der „TourNatur“ in Düsseldorf.

TourNatur: Landschaft und Villen ziehen nach Velbert

Velbert wird auf der Messe „TourNatur“ in Düsseldorf zeigen, dass es mehr zu bieten hat als Schlösser und Beschläge. „Wir verfügen über 240 Kilometer Wanderwege“, stellt Nils Juchner von der Velbert Marketing GmbH (VMG)zufrieden fest. „Neue kommen im nächsten Jahr dazu. Dann wird Velbert Teil des ,Bergischen Wegs‘, der von Essen bis Königswinter reicht. Besonders beliebt sind unsere Rundwanderwege, für zwölf gibt es Broschüren, die auf der ,TourNatur‘ bereit liegen. Bei den Holländern ist die...

  • Heiligenhaus
  • 30.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.