RC Hansa

Beiträge zum Thema RC Hansa

Sport
Die Ruderer haben Spaß. Vorn links: Boxtrainer Francesco Solimeo, daneben Rudertrainer Peter Thiede.
6 Bilder

Ruderer besuchten DBS-Boxer

                                                                                                                                   Eine besondere Trainingseinheit bescherte Rudertrainer Peter Thiede seiner U 23 Trainingsgruppe vom Ruderleistungszentrum Dortmund. Gerade aus Spanien zurück, absolvierten die Modellathleten beim Dortmunder Boxsport 20/50 eine besondere Trainingseinheit. Im Boxleistungszentrum der Helmut-Körnig-Halle schwangen sie 2 Stunden freiwillig die Fäuste. Trainer...

  • Dortmund-City
  • 09.03.18
Sport
Siegerehrung für den Vierer: Felix Poppinga, Korwin Hildebrand, Jan Henrik Szymczak, Ronya Elles und Rieke Tendahl (v.l.)

Bundesentscheid im Ruder-Bundesentscheid: Hansa-Junioren haben auf der Langstrecke den längsten Atem

Salzgitter war in diesem Jahr vom 30. Juni bis 3. Juli Gastgeber für den jährlichen Bundeswettbewerb im Rudern für 12 – 14-jährige Jungen und Mädchen. 987 Jugendliche aus allen 16 Bundesländern traten gegeneinander an. Die Veranstaltung dauerte vier Tage und beinhaltete drei Wettkampfformen. Sie begann am Freitag mit den Langstreckenrennen über 3000 Meter. Das Langstreckenergebnis bestimmte die Einteilung der Bundesregatta über 1000 Meter, die am Sonntag in unterschiedlichen Läufen ausgefahren...

  • Dortmund-City
  • 04.07.16
Sport
Steuerseile fest im Griff: Felix Heinemann
3 Bilder

Heinemann-Geschwister im Trainingslager des Deutschen Ruderverbands

Saisonvorbereitung der U23-Nationalmannschaft im spanischen Mequinenza Statt nass-kalten Bedingungen in Dortmund trainieren Laura und Felix Heinemann vom Ruderclub Hansa zurzeit unter der spanischen Sonne in Mequinenza. Die Geschwister wurden vom Deutschen Ruderverband zum zweiwöchigen Trainingslager der U23-Nationalmannschaft eingeladen. Beide haben gemeinsam, dass sie als Steuermann bzw. –frau im jeweiligen Achter der Männer bzw. Frauen sitzen. Das Trainingslager dient als erste zentrale...

  • Dortmund-City
  • 20.02.16
Sport
Felix Heinemann
2 Bilder

Felix Heinemann fährt als jüngster Deutscher zu Ruder-Weltmeisterschaften

Wenn am Samstag im französischen Aiguebelette die Ruder-Weltmeisterschaften beginnen ist zum ersten Mal seit acht Jahren wieder ein Sportler des Ruderclub Hansa Dortmund mit dabei. An den Steuerseilen des deutschen Leichtgewichts Achters sitzt Felix Heinemann. Im Gegensatz zur offenen Gewichtsklasse dürfen die Leichtgewichts-Ruderer im Durchschnitt höchstens 70 Kilo wiegen, der Steuermann nur 55 Kilo. In den letzten Wochen hat sich die Mannschaft in Rostock intensiv auf den anstehenden...

  • Dortmund-City
  • 27.08.15
  • 1
Sport
Sieger im Mix-Vierer: Ronya Elles, Elwin Stach, Paul Schneider, Imke Eickholt und Steuerfrau Lilli Müller

Rudern: Erfolgreicher Landeswettbewerb 2015

Jan Henrik Szymczak im Einer und der Mix-Vierer mit Ronya Elles, Elwin Stach, Paul Schneider, Imke Eickholt und Steuerfrau Lilli Müller qualifizieren sich für den Bundeswettbewerb der vom 02.07.-05.07.15 in Hürth statt findet. Der diesjährige Landeswettbewerb im Jungen- und Mädchenrudern wurde ausgerichtet vom RV Bochum und RC Witten und ist aufgeteilt in zwei Ruderwettbewerbe und zwei Geschicklichkeitsteile. Dabei zählt die Ruderleistung doppelt so viel wie der...

  • Dortmund-City
  • 15.06.15
Sport
Jan Knipschild
2 Bilder

Drei Hansa-Ruderer fahren zur WM

Gleich drei Dortmunder Ruderer konnten sich am Wochenende (06./07. Juni) ein Ticket für die Weltmeisterschaft in ihrer Alterklasse sichern. Damit wird der Ruderclub Hansa international so stark vertreten sein wie seit langem nicht mehr. Jan Knipschild und Felix Heinemann in Ratzeburg vorn - U23-WM rückt näher Der Ratzeburger Küchensee, auf dem auch die Ursprünge des Deutschlandachters liegen, war in diesem Jahr Austragungsort der nationalen Qualifikation zur U23-Weltmeisterschaft. Im...

  • Dortmund-City
  • 08.06.15
Sport
Sieg für den Juniorinnen-Vierer mit den Hanseaten Jennifer Igwe und Jessika Preyss (Mitte)

Hansa-Ruderer in Köln in Top-Form

Die Deutschen Juniorenmeisterschaften - der alljährliche Saisonhöhepunkt - rücken in greifbare Nähe. In fünf Wochen geht es auf dem Fühlinger See in Köln um die ersehnten Medaillen. Daher war am Pfingstwochenende fast die gesamte Spitze der deutschen Junior-Ruderer an gleicher Stelle in Köln am Start, bevor es in zwei Wochen in Hamburg zu einem letzten Kräftemessen vor den Meisterschaften kommt. Der erste Regattatag verlief mit 5 Siegermedaillen durchaus zur Zufriedenheit der Trainer Frank...

  • Dortmund-City
  • 26.05.15
Sport
Präsentierte sich in Gent in Top-Form: Junioren-Weltmeister Johannes Rentz

Hansa-Ruderer bei Belgischen Meisterschaften erfolgreich

Johannes Rentz - amtierender Junioren-Weltmeister - kann sich seit dem Wochenende mit einem weiteren Titel schmücken: Mit seinem Partner Lukas Föbinger vom Ruderclub Witten - gewann er mit deutlichem Vorsprung den U19-Zweier bei den Internationalen Belgischen Meisterschaften in Gent. Anschließend starteten beide in der U23-Altersklasse und konnten sich überraschend auch hier gegen die deutlich älteren Mannschaften durchsetzen. Nach 2000 Metern betrug der Vorsprung vor den Teams aus Frankfurt,...

  • Dortmund-City
  • 13.04.15
Sport
70 Jahre Mitglied: Dr. Jochen Opländer (rechts) wird vom Hansa-Vorsitzenden Prof. Dr. Ulrich Hahn geehrt

Dr. Jochen Opländer 70 Jahre Hanseat

Zahlreiche Jubilare wurden auf der Jahreshauptversammlung des Ruderclub Hansa am Sonntag (8. März 2015) geehrt. Das Ehrenmitglied Dr. Jochen Opländer erhielt für 70jährige Vereinszugehörigkeit einen Ehrenpreis aus der Hand des Vorsitzenden Prof. Dr. Ulrich Hahn. Dr. Jochen Opländer ist in den Nachkriegswirren des Jahres 1945 in den Club eingetreten und dort bis heute aktiv tätig. Darüber hinaus wurden die Kilometersieger des Jahres 2014 gekürt: Martin Neutzler mit 4047 Ruderkilometern,...

  • Dortmund-City
  • 09.03.15
Sport
Silber für Jessika Preyss
2 Bilder

Ruder-Indoor-Cup in Kettwig - RC Hansa Dortmund Dritter der Gesamtwertung

Kräftemessen auf dem Land: Am ersten Februar-Wochenende 2015 startete zum 20. Mal der NWRV Indoor-Cup in der Sporthalle des Theodor-Heuss-Gymnasiums im Essener Stadtteil Kettwig. Wie in den vergangenen Jahren nahmen die Sportler des RC Hansa Dortmund wieder sehr erfolgreich an der größten Indoor-Ruder-Veranstaltung teil. Mit 28 Sportlerinnen und Sportlern stellte der RC Hansa wieder einmal eine der größten Gruppen bei der über 800 Teilnehmer starken Veranstaltung. Obwohl sich nicht ein Sportler...

  • Dortmund-City
  • 11.02.15
Sport

Ruder-Schnupperkurse beim RC Hansa

Rudersport-Interessenten können in "Schnupperkursen" erste Erfahrungen im Ruderboot sammeln. Der Ruderclub Hansa bietet drei Vier-Wochenkurse bis zum Sommer an. Hier die Termine für April bis Juni 2015: Die Kurse finden jeweils Mittwoch von 18:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr am Bootshaus statt. Am letzten Abend gibt es einen kleinen Imbiss im Clubhaus. Kurs 1: 08. April, 15.April, 22. April, und 29. April Kurs 2: 06. Mai, 13. Mai, 20. Mai und 27. Mai Kurs 3: 03. Juni, 10. Juni,...

  • Dortmund-City
  • 10.02.15
Vereine + Ehrenamt
Gute Stimmung im Bootshaus
2 Bilder

Herrenabend beim Ruderclub Hansa

Zahlreiche Ehrengäste begrüßte der Vorsitzende Prof. Dr. Ulrich Hahn beim traditionellen Hanseaten-Herrenabend am Wochenende. Der Saal im Clubhaus am Dortmund-Ems-Kanal war wieder gut gefüllt. Prof. Metin Tolan von der Universität Dortmund informierte unter dem Motto "Geschüttelt, nicht gerührt - James Bond im Visier der Physik" zu interessanten physikalischen Phänomenen. Beim anschließenden gemeinsamen Essen wurden westfälische Spezialitäten serviert.

  • Dortmund-City
  • 10.02.15
Sport
Landesmeister: Simon Berkemeyer, Tim Bauerle, Tabea Schendekehl, Jessika Preyss und Steuerfrau Laura Heinemann (v.r.n.l.)

Drei Hansa-Vierer Landesmeister

Besser hätte es für die Vierer des Ruderclub Hansa bei den NRW-Landesmeisterschaften in Hürth nicht laufen können: Am Samstag legten Tabea Schendekehl, Anica Scholz, Johannes Rentz und Dragan Stankovic vor und sicherten sich im Junior-A-Mix-Doppelvierer in einem 7-Boote-Feld mit zwei Sekunden Vorsprung den Sieg vor den Booten aus Dorsten, Essen, Münster, Kettwig und Münster (Boot 2). Am Sonntag zogen in der offenen Frauen-/Männerklasse Leslie Hartung, Franziska Doppke, Jan und Lars...

  • Dortmund-City
  • 06.10.14
Sport
Der Ruderer am Asselner Immanuel-Kant-Gymnasium wird von Kerstin Holtmeyer trainiert.
2 Bilder

Am Immanuel-Kant-Gymnasium und beim RC Hansa wird Rudern groß geschrieben

Beim Rudern ist Dortmund durch den Ruder-Achter der Männer und Frauen ganz weit vorne. Aber auch die Jugend wird gefördert, zum Beispiel am Immanuel-Kant-Gymnasium und beim RC Hansa. Am Asselner Immanuel-Kant-Gymnasium kümmert sich Kerstin Holtmeyer um den Nachwuchs. Sie ist verheiratet mit dem Bundestrainer Ralf Holtmeyer, der den Ruderachter 2012 zum Olympiasieger gemacht hat. Sowohl der Männer- als auch neuerdings der Frauen-Achter trainieren im Stützpunkt Dortmund. „Darüber freut sich...

  • Dortmund-Ost
  • 31.08.14
Sport

15 Hanseaten rudern bei Deutschen Meisterschaften

Nach dem langen Wintertraining und den ersten Regatten in Bremen, Köln und Hamburg steht nun der Saisonhöhepunkt bevor: die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften U17/U19/U23, die am Wochenende (26. bis 29. Juni 2014) auf dem Beetzsee in Brandenburg ausgetragen werden. Von Donnerstag bis Samstag stehen Vorläufe, Hoffnungsläufe und Halbfinals auf dem Programm, Samstag und Sonntag ist "Finaltag". 15 Dortmunder Ruderer wurden nominiert und hoffen, vielleicht sogar einen Platz "auf dem Treppchen"...

  • Dortmund-City
  • 20.06.14
Sport
Sieger im Juniorinnen-B-Doppelvierer: Theresa Kampmann, Celine Schneider, Tabea Menzel, Tabea Schendekehl, Laura Heinemann (v.r.n.l.)
2 Bilder

Internationale Juniorenregatta in Köln: 6 Siege für RC Hansa

Vorletzter Test vor den Deutschen Juniorenmeisterschaften: Am Wochenende (24./25. Mai 2014) konnten die Junioren des Ruderclub Hansa 6 Siege nach Dortmund holen. Die Deutschen Juniorenmeisterschaften - der alljährliche Saisonhöhepunkt - rücken in greifbare Nähe. In fünf Wochen geht es auf dem Beetzsee in Brandenburg um die ersehnten Titel und Medaillen. Daher war an diesem Wochenende (24./25 Mai 2014) fast die gesamte Spitze der deutschen Junior-Ruderer auf dem Fühlinger See in Köln am...

  • Dortmund-City
  • 26.05.14
Sport
Johannes Rentz (li.) und Dragan Stankovic (re.)

19 Siege für Hansa-Ruderer in Bremen und München

19 Siege für die Männer und Junioren des Ruderclub Hansa Dortmund sind die tolle Bilanz des Regatta-Wochenendes (10./11. Mai 2014) in Bremen und München. Auf der Olympia-Regattastrecke in München-Oberschleißheim fand die 1. Internationale DRV-Juniorenregatta statt. Gemeldet waren über 2.000 Teilnehmer. Für die Hanseaten Dragan Stankovic und Johannes Rentz verlief die Regatta sehr erfolgreich. Gerade für Johannes Rentz, der aufgrund eines Auslandsaufenthaltes in Australien erst seit vier...

  • Dortmund-City
  • 12.05.14
Sport

Rudern: Kooperationsvertrag zwischen RC Hansa und dem IKG sowie 2 weiteren Dortmunder Gymnasien unterzeichnet

RC Hansa und 3 Dortmunder Gymnasium besiegeln Partnerschaft Am Donnerstag, dem 12.12.2013, trafen sich Vertreter des RC Hansa Dortmund, 3 Schulleiter, Sportlehrer sowie einige Schüler anlässlich der Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages zwischen den Schulen und dem RC Hansa am Bootshaus. Kooperationsidee entsteht nach der 1.Stadtmeisterschaft im Rudern Nach dem großartigen Erfolg der 1.Dortmunder Stadtmeisterschaft im Rudern auf dem Phoenix-See...

  • Dortmund-Ost
  • 17.12.13
Sport

"Kochlöffel statt Riemen" - Kochkurs beim Ruderclub Hansa

Dass die Ruderinnen des RC Hansa nicht nur mit den Riemen umgehen können, bewiesen sie bei einem Kochkurs mit Chefkoch Peter Barkholtz im Bootshaus am Dortmund-Ems-Kanal. Trends, Tricks und Geheimnisse auf hohem Niveau verriet der Chefkoch der Club-Gastronomie - Peter Barkholtz - am Freitag (25. Oktober 2013). Neun Damen aus der Frauenabteilung des RC Hansa hatten die Ruder mit dem Kochlöffel vertauscht und wagten sich an die hohe Kunst des Kochens. Peter Barkholtz weihte die Teilnehmerinnen...

  • Dortmund-City
  • 28.10.13
Sport
Der Silber-Vierer mit Anica Scholz, Tabea Schendekehl, Nils Eisbrich, Tim Bauerle und Dragan Stankovic (v.l.n.r.)

1x Silber, 2x Bronze für Hansa-Ruderer bei Deutschen Meisterschaften

Erfolgreiches Wochenende für den Ruderclub "Hansa" Dortmund auf dem Aasee in Münster: Der Männer-Vierer und der Leichtgewichts-Doppelzweier gewannen bei den 100. Deutschen Meisterschaften Bronze über 1000m, bei den Sprintmeisterschaften holte der Junior-Mixed-Doppelvierer die Silbermedaille. Christopher Menne, Michael Schirmer, Maximilian Johanning und Kai Hagenbucher fuhren im Männer-Vierer ohne Steuermann auf den Bronze-Rang. Und das obwohl nach dem zweiten Platz bei den...

  • Dortmund-City
  • 13.10.13
Sport
Deutscher Hochschulmeister: Jan Knipschild
2 Bilder

Sieg für Jan Knipschild bei Deutschen Hochschulmeisterschaften in Brandenburg

Gold gab es für Jan Knipschild bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft, die am vergangenen Wochenende auf dem Beetzsee in Brandenburg an der Havel statt fand. Eine Woche nach seinem Vize-Meistertitel bei der Deutschen U23-Meisterschaft gelang Jan im Leichtgewichts-Doppelzweier mit einer herausragenden Leistung der Sprung nach ganz oben. Zusammen mit seinem Zweierpartner Patrick Landefeld (RC Witten), mit dem er bereits den Vize-Titel in Köln im Doppelvierer errudert hatte, startete er bei...

  • Dortmund-City
  • 10.07.13
Vereine + Ehrenamt
Von links: Laudator Dipl.Volkswirt Hans Jörg Sehrbrock, der Ausgezeichnete Friedrich-Wilhelm Bücker junior und RC-Präsident Prof.Dr. Ulrich Hahn.
3 Bilder

Friedrich-Wilhelm Bücker junior mit dem "Goldenen Ruderblatt" ausgezeichnet

Anlässlich des diesjährigen Hanseaten-Herrenabends im Clubhaus des Ruderclubs“Hansa“ in Dortmund wurde das langjährige Vorstandsmitglied Friedrich-Wilhelm Bücker junior mit dem „Goldenen Ruderblatt“ ausgezeichnet. Bücker, der schon viele Jahre dem Traditionsverein angehört, war verantwortlich für zahlreiche erfolgreiche Events des Ruderclubs. Als besonderer Vortragsgast stellte sich der Dortmunder Comedian Fritz Eckenga zur Verfügung. Sein Thema „ Vom Baumarkt übers Stadion zum...

  • Dortmund-City
  • 02.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.