Referat Soziales Gelsenkirchen

Beiträge zum Thema Referat Soziales Gelsenkirchen

Politik
In die Flure des Hans-Sachs-Hauses kehrt langsam, aber sicher wieder Leben zurück.

Nach den coronabedingten Einschränkungen gelten neue Regeln
„Stadt“ wieder erreichbar

Nach den strikten Einschränkungen in den vergangenen Wochen werden nun wieder zahlreiche Einrichtungen und Anlaufstellen der Stadt Gelsenkirchen ihren Arbeitsbereich für den Publikumsverkehr öffnen. So stehen etwa alle vier Bürgercenter wieder zur Verfügung. Die Bürgercenter Erle und Horst sind zudem bis Ende Juni zusätzlich auch dienstags und donnerstags zu den bekannten Öffnungszeiten zu erreichen. Um der aktuellen Situation gerecht zu werden, kann der Service allerdings nur zu einem vorab...

  • Gelsenkirchen
  • 16.05.20
LK-Gemeinschaft
Corona-bedingt gelten neue Regeln

Corona-bedingt gelten neue Regeln
Stadtverwaltung Gelsenkirchen öffnet wieder für Publikumsverkehr

Nach den strikten Einschränkungen in den vergangenen Wochen werden ab Montag, 11. Mai. 2020 wieder zahlreiche Einrichtungen und Anlaufstellen der Stadt Gelsenkirchen ihren Arbeitsbereich für den Publikumsverkehr öffnen. So stehen etwa alle vier BÜRGER Center ab Montag wieder zur Verfügung. Die BÜRGER Center Erle und Horst sind zudem bis Ende Juni 2020 zusätzlich auch dienstags und donnerstags zu den bekannten Öffnungszeiten zu erreichen. Um der aktuellen Situation gerecht zu werden, kann...

  • Gelsenkirchen
  • 08.05.20
Vereine + Ehrenamt
Im Winter eine nicht ganz ungefährliche Situation für Obdachlose, denn während sie schlafen, kann es zu Erfrierungen kommen.

Info der zentralen Fachstelle Wohnungsnotfälle
Hilfeangebote bei Kälte

Der Winter steht vor der Tür. Eiskalte Nächte mit Temperaturen nahe dem Gefrierpunkt machen das Leben auf der Straße nun besonders gefährlich. Leider kommen in Deutschland immer wieder obdachlose Menschen durch Kälte zu Tode. Obdach- und wohnungslose Frauen und Männer benötigen besonders zur kalten Jahreszeit unsere Hilfe. Daher der Appell an die Gelsenkirchener Bürger: Bitte helfen Sie, Menschenleben zu retten! Sollten Sie in der kalten Jahreszeit eine hilflose Person bemerken, dann...

  • Gelsenkirchen
  • 23.01.20
Politik
Ina Geldermann ist die neue Leiterin des Referats Soziales und freut sich auf die neuen Herausforderungen, die auf sie warten. Foto: Gerd Kaemper

Ina Geldermann: Vorfreude auf neue Herausforderungen

Nachdem Hans-Joachim Olbering als Leiter des Referats Soziales ausschied, um das neue Referat Öffentliche Sicherheit und Ordnung zu leiten, wurde eine Stelle vakant, die es zu besetzen galt. Oberbürgermeister Frank Baranowski freute sich ganz besonders, dass sie nun mit einer Frau und insbesondere mit Ina Geldermann besetzt werden konnte. Die 57-jährige Diplom-Verwaltungswirtin hatte direkt nach ihrem Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW bei der Stadtverwaltung...

  • Gelsenkirchen
  • 17.03.18
  • 1
Überregionales
Im Lager wird fließig abgehakt, was benötigt wird, damit am Ende auch wieder genug nachbestellt wird, von den Kollegen der Beschaffung. Foto: Gerd Kaemper
4 Bilder

Hoffnung auf ein Leben in Frieden

An der Berichterstattung über die Flüchtlingswelle und die damit verbundene Problematik kommt man auch in Gelsenkirchen seit geraumer Zeit einfach nicht mehr vorbei. Spätestens seit im August die ersten Flüchtlinge in der ehemaligen Hauptschule an der Mehringstraße, die zur Erstaufnahmestelle des Landes NRW umfunktioniert wurde, angekommen sind, sind sie das Gesprächsthema. In Gelsenkirchen funktioniert es, dann eines tollen Teams In Gelsenkirchen ist die Stabsstelle Flüchtlinge des...

  • Gelsenkirchen
  • 04.11.15
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.