Regatta

Beiträge zum Thema Regatta

Sport
Siegesfoto von links
Stephanie Diegel mit Stephanie Gouverneur (KSK), Platz 2
Stephan Weiser mit Kerstin Weiser (SCV), Platz 3
Benjamin Auerbach mit Uwe Horstmann (WRK) Platz 1

Villewind Regatta Liblar
Siegesserie von Auerbach / Horstmann reißt nicht ab

Siegesserie von Auerbach / Horstmann (WRK) setzt sich fort Bei einem konstanten NW Wind bei Stärke 1-2, max 1-3 Bft konnten am 11. und 12.06.2022 insgesamt 6 Wettfahrten gesegelt werden. Am Start bei der Villewind Regatta auf dem Liblarer See waren insgesamt 15 Boote der Klasse Schwertzugvogel (SZV), davon 2 Mannschaften der Wassersportgemeinschaft Rumeln-Kaldenhausen. Martin Gropp segelte als Steuermann mit Vorschoter Horst Dobrinski (KSK), Steuermann Benjamin Auerbach mit Vorschoter Uwe...

  • Duisburg
  • 21.06.22
Vereine + Ehrenamt

Der Sommer ist da
Großes Sommerfest bei den Wassersportlern am Toeppersee

In diesem Jahr wird es wieder ein großes Sommerfest bei den Seglerinnen und Seglern am Toeppersee geben. 25. und 26.06.2022 am Toeppersee in Duisburg-Rumeln-Kaldenhausen. Samstag ab 15.00 Uhr Regattastart Sonntag ab 10.00 Uhr Über Gäste würden wir uns sehr freuen. Für Kinderbespaßung und das leibliche Wohl sind bestens gesorgt. Für die WRK Ingrid Lenders

  • Duisburg
  • 07.06.22
Sport
Am Pfingst-Wochenende richtet Club die German Open in der Flying-Junior-Klasse aus. Dann werden auch Boote aus Belgien und den Niederlanden im Duisburger Süden zu Gast sein.
Foto: DUYC

DUYC im "Segelsport-Rampenlicht"
Stolzer Gastgeber der German Open

Beim Duisburger Yacht-Club (DUYC) sind im wahren Sinn des Wortes die Segel gehisst. Neue Ausbildungskurse für Kinder und Jugendliche wurden gestartet, die ersten Regatten absolviert und auf dem Vereinsgelände am Masurensee einiges auf Vordermann gebracht. Und dann gibt es noch etwas, was sowohl für reichlich Arbeit als auch für Stolz und Freude sorgt. Am Pfingst-Wochenende richtet Club die German Open in der Flying-Junior-Klasse aus. Das ist die inoffizielle Deutsche Meisterschaft dieser...

  • Duisburg
  • 03.06.22
  • 1
Sport
Auch mit RVO Beteiligung bei der Regatta in Kettwig. Foto: Arndt Barkowsky

Ruderverein Oberhausen ging am Start
Regatta in Essen Kettwig

Nach dem erfolgreichen Start bei der ersten Regatta in Waltrop ging es für das Trainerteam und sechs Sportlern am Wochenende, 28. und 29. Mai, nach Essen Kettwig. Gestartet wurde über 3000 und 1000 Meter. Direkt im ersten 3000 Meter Rennen mit RVO Beteiligung erzielten Marvin Chromy und Leon Schmitz nur knapp hinter dem Dritten den Vierten Platz und konnten so auch noch zwei Boote hinter sich lassen. Zwei Rennen später startete Jannis Arnold im Junioreneiner und konnte ebenfalls zwei Sportler...

  • Oberhausen
  • 31.05.22
Sport
Von hinten links nach vorne rechts: Simon Klüter, Arno Gaus, Finn Wolter, Paul Leerkamp dominierten das Geschehen.

Machtdemonstration im Doppelvierer
Wittener Ruderer kaum zu halten

Der RC Witten war zuletzt wieder durch seine Athleten an mehreren Schauplätzen gleichzeitig vertreten. Zum einen fand die 102. Ausgabe der Internationalen Hügel Regatta am Baldeneysee und zum anderen die erste reguläre Kinder Ruderregatta in diesem Jahr in Waltrop statt. An beiden Austragungsorten erfreuten sich die Sportler sowie viele Zuschauenden an den spannenden Rennen bei bestem Wetter.   Finn Wolter untermauert Nationalmannschaft-Ambitionen   Nachdem Finn bei der Deutschen...

  • Witten
  • 31.05.22
Sport
Die Sieger
links: Uwe Horstmann
rechts: Benjamin Auerbach

WRK'ler siegen in Steinhunde
Benjamin Auerbach und Uwe Horstmann auf Platz 1

Die Siegesserie nimmt kein Ende. Ob Schwertzugvogelregatta auf dem Toeppersee, Goldene Schwertzugvogelregatta auf dem Elfrathersee, oder wie kürzlich die Silberne Schwertzugvogelregatta auf dem Steinhudermeer: Benjamin Auerbach und Uwe Horstmann brachten ihren Schwertzugvogel immer als Erste über die Ziellinie. Das eingespielte Team von der Wassersportgemeinschaft Rumeln-Kaldenhausen ging mit 3 weiteren WRK Manschafften am letzten Wochenende an den Start und lieferte sich mit 10 anderen...

  • 26.05.22
Sport

Kanurennsport-Team der DJK Ruhrwacht stark in Hamm
Überzeugende Vorstellung

Das Kanurennsport-Team der DJK Ruhrwacht Mülheim beendete die 50. Hammer Frühjahrsregatta mit acht Siegen, vier zweiten und fünf dritten Platzierungen. Herausragende Leistungen auf dem Datteln-Hamm-Kanal zeigte erneut Madeline Heumann, die den Schülermehrkampf der Altersklasse 11 und zusätzlich drei Siege im Kajak der Schülerinnen B gewinnen konnte. Erfolgreichster DJK Starter in der Jugendklasse war Miguel Heckhoff, der vier Siege auf seinem Erfolgskonto verbuchte. Mit dem ersten Platz im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.05.22
Sport
Caroline Heuser bei der Regatta in Duisburg.

Caroline Heuser nimmt WM ins Visier
Ranglistenregatta Duisburg

Überzeugende Ergebnisse lieferte Caroline Heuser bei der Ranglistenregatta des Deutschen Kanu Verbandes in Duisburg. In insgesamt drei Rennen, eines über 200 Meter, die beiden weiteren über 500 Meter im Einerkajak, über jeweils Vor-, Zwischen- und Endlauf versuchten die Sportler die Plätze in der erweiterten Nationalmannschaft zu ergattern. Als mit 15 Jahren jüngste Teilnehmerin im Feld der 16- bis 18-jährigen Damen sicherte sich Caroline Heuser im Auftaktrennen über die 200 Meter Sprintstrecke...

  • Oberhausen
  • 03.05.22
Sport
2 Bilder

Kaderüberprüfung NRW Rudern
Christian Heikapell erzielt sehr guten zweiten Platz im Langstreckenrudern

Am Samstag, dem 19.03.2022 veranstaltete der Nordrhein-Westfälische Ruder-Verband als Kaderüberprüfungsmaßnahme die sogenannte Frühjahrs-Langstrecken-Regatta in Oberhausen. Im Abstand von 30 Sekunden wurden die Ruderer auf die 6000m lange Strecke auf den Rhein-Herne-Kanal geschickt, vorbei an Gasometer und Kaisergarten bis hin zur Schleuse Lirich. Christian Heikapell von der Ruder- und Tennisgesellschaft Wesel konnte bereits im Vormonat seine gute Form bei der deutschen Meisterschaft auf dem...

  • Wesel
  • 20.03.22
  • 1
Sport
Die Auftaktregatta war von schwierigen Windverhältnissen geprägt.
2 Bilder

Junge ETUF-Segler siegen
Segler eröffnen Saison in Essen

Die beiden jungen Segler Bennet Dinter und Jonna Braun vom ETUF konnten sich im großen Feld der 420er-Jugendsegelboote bei schwierigen Windverhältnissen durchsetzen. Damit gewannen sie die erste Regatta des Jahres. Punktgleich auf Platz zwei kamen Jesper Fleischer mit Theo Gnass vom Segelclub Rheingau, ebenfalls punktgleich auf dem dritten Platz Leonard von Holtum mit Josh Berktold vom ETUF. Die 420er-Klasse war mit Abstand die größte Gruppe bei der traditionellen Auftaktregatta des ETUF auf...

  • Essen
  • 17.03.22
Sport
Marlies ( Links) und Petra vom TC Kray .

2 Krayerinnen mit dabei
Winterlaufserie Duisburg startet bei bestem Wetter

Am Samstag startete nach Corona Pause wieder die sehr beliebte Laufserie. Fast 2500 LäuferInnen hielten dem Veranstalter ASV Duisburg die Treue und gingen bei besten Laufwetter an den Start. Fast 1400 wählten die große Serie, die mit dem 10 Kilometern starteten. Über 1000 waren es immmer noch in der kleinen Serie. Hier ging es traditionell über 5 Kilometer. 6 Grad und viel Sonne sorgten für beste Stimmung in den Starterfeldern. Gelaufen wurde wieder auf dem schönen Kurs rund um die...

  • Essen-Steele
  • 14.02.22
  • 1
Sport
Die Regattabahn in Wedau wird weiter modernisiert.

Weitere Modernisierung der Regattabahn zur Attraktivitätssteigerung beschlossen
Investitionen in den Sportstandort

Der Betriebsausschuss DuisburgSport hat einstimmig die weitere Modernisierung der Regattabahn Duisburg beschlossen. Der städtische Eigenbetrieb beginnt nun mit den konkreten Vorbereitungen zur Modernisierung der Infrastruktur im Zielbereich auf der Westseite der weltweit bekannten Strecke. Hintergrund der geplanten Modernisierung ist der überholte Zustand des gegenüber dem Bundes- und Landesleistungszentrums auf der Westseite gelegenen Verwaltungs- und Funktionsgebäudes. Aus gestalterischer,...

  • Duisburg
  • 10.11.21
Sport
5 Bilder

Allerheiligen-Regatta 2021
Leinen los zum Saisonabschluss des MRV Essen

Wettfahrt der Segler auf dem Baldeneysee am Samstag, 30. Oktober ab 12 UhrAm Samstag, 30. Oktober 2021, lädt der MRV Essen e.V. Seglerinnen und Segler aller Klassen zur 15. Allerheiligen-Regatta auf dem Baldeneysee. Nachdem im letzten Jahr die Regatta aufgrund der Corona-Bestimmungen nicht stattfinden konnte, möchte der MRV nun seine Tradition fortsetzen und mit dieser beliebten Wettfahrt die Segelsaison ausklingen lassen. Herzlich sind an diesem Tag auch alle Landratten und Schnuppernasen...

  • Essen-Kettwig
  • 26.10.21
Sport

Team Roter Drache Mülheim siegt auf allen Distanzen
Vorbereitung zur Deutschen Meisterschaft 2021 erfolgreich abgeschlossen

Im Rahmen der Vorbereitung zur Deutschen Drachenbootmeisterschaft 2021 stellte sich das Drachenbootteam des Mülheimer Kanusportvereins am vergangenen Wochenende der internationalen Konkurrenz. Das "Team Roter Drache Mülheim" konnte letztlich alle Distanzen der Drachenbootregatta im niederländischen Amsterdam für sich entscheiden. Die Regatta stand am Ende einer anstrengenden Trainingswoche, um unter Wettkampfbedingungen mögliche Rennverläufe und Taktiken zu testen. Über den Tag verteilt mussten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.09.21
LK-Gemeinschaft
Bis zum 6. Oktober kann man sich für die Fun-Regatta anmelden.

"Save The Date"
24. Kettwiger Drachenboot-Regatta im Oktober

Für alle Fans der Kettwiger Drachenbootregatta:  Endlich gibt es Licht am Ende des Tunnels und die Veranstalter sind momentan sehr zuversichtlich, dass in diesem Jahr die „24. Kettwiger Drachenbootregatta“ im Rahmen des „31. Kettwiger Herbst-Cup“ ausgetragen werden kann. Die Teilnahmebedingungen richten sich immer nach der aktuellen Corona-Schutzverordnung. Das Veranstaltungsgelände wird eingezäunt. Für Teilnehmer und Zuschauer gilt momentan das 3-G-Prinzip (genesen, geimpft, getestet). Eine...

  • Essen
  • 06.09.21
LK-Gemeinschaft
Die Drachenboot-Fun-Regatta hat immer vielen Menschen aus nah und fern in den Duisburger Innenhafen gelockt. Für dieses Jahr musste Duisburg Kontor die beliebte Traditionsveranstaltung jetzt endgültig absagen.
Fotos: krischerfotografie
2 Bilder

Absage einer weiteren Duisburger Traditionsveranstaltung
Keine Drachenboot-Fun-Regatta in diesem Jahr

Die diesjährige Drachenboot-Fun-Regatta, die Jahr für Jahr zahlreiche Besucherinnen und Besucher aus Duisburg und der Region in den Duisburger Innenhafen lockt, musste jetzt endgültig abgesagt werden. Nachdem bereits der ursprünglich geplante Termin vom 11. bis 13. Juni aufgrund der Corona-Pandemie nicht gehalten werden konnte, muss Veranstalter Duisburg Kontor nun auch die Idee des Verlegens in den September verwerfen. Neben möglichen gesundheitlichen Risiken für die Beteiligten gibt es...

  • Duisburg
  • 16.07.21
Sport
Maria Stellberg ist begeistert davon, wie sich ihre Trainingsgruppe der über 80-Jährigen ins Zeug legt.  
Foto: Georg Lukas
3 Bilder

Der Essen-Werdener Ruder-Club von 1896 ist stolz auf seine Oldies
Ganzheitliches Training

Der Essen-Werdener Ruder-Club von 1896 ist stolz auf seine Oldies. Nun konnte die Ü80-Senioren-Trainingsgruppe ein neues Ruderergometer in Betrieb nehmen. Das Gerät konnte mit Mitteln aus dem Förderprogramm „1000x1000“ des Landessportbunds NRW beschafft werden. Das am Südufer des Baldeneysees gelegene Bootshaus des EWRC hat nicht nur einen eigenen Ruder- und Segelsteg, sondern beherbergt auch eine öffentliche Gastronomie, Steg 3 genannt. Neben der Terrasse mit umwerfendem Blick auf den See gibt...

  • Essen-Werden
  • 05.06.21
Sport
Am Samstag, 24. Oktober, richtet der Ruderklub am Baldeneysee anlässlich des 100-jährigen Klubbestehens eine große Langstreckenregatta auf dem Baldeneysee aus.

Gleich drei Events werden ausgerichtet
Regattatag auf dem Baldeneysee

Am Baldeneysee wird es am Samstag, 24. Oktober, gleich mehrere Events geben. Der Ruderklub am Baldeneysee feiert 100-jähriges Klubbestehen und richtet aus diesem Anlass eine große Langstreckenregatta aus. Außerdem wird der Essener Stadtmeister im Frauen-Vierer und Männer-Achter ermittelt. Im Anschluss findet dann das Ruhrland-Folkeboot-Finale statt. Zur Langstreckenregatta erwartet der Ruderklub am Baldeneysee (RaB) dieses Jahr bis zu 60 Boote. Zugelassen sind Zweier und Vierer mit oder ohne...

  • Essen-Süd
  • 20.10.20
Sport
5 Bilder

Stadtmeisterschaft Duisburg 2020
SZV Niederrhein - und Stadtmeisterschaft Duisburg auf dem Toeppersee 2020

Unter den schwierigen Corona Bedingungen dieses Jahres sollte dennoch bei der Wassersportgemeinschaft Rumeln-Kaldenhausen (WRK) die traditionelle Niederrheinmeisterschaft der Schwertzugvögel an diesem ersten Wochenende im Oktober - dem Tag der Deutschen Einheit - wieder stattfinden. Da aus bekannten Gründen die Teilnehmerzahl auf 20 Boote beschränkt war, fand nur eine auswärtige Mannschaft aus Bielefeld den Weg zu unserem See. Mit acht heimischen Crews bei den Schwertzugvögeln und vier...

  • Duisburg
  • 07.10.20
Sport
3 Bilder

1. Platz für die WRK
Der „Westfälische Frieden“ brachte den 1. Platz für die WRK

Der Segel-Club Münster lud an den schöne Aasee zur Schwertzugvogel-Regatta zum „Westfälischen Frieden 2020“, und dieses Mal reichte es. Das WRK-Team (Wasserportgemeinschaft Rumeln-Kaldenhausen) - mit Benjamin Auerbach als Steuermann und seinem Vorschoter Uwe Horstmann - ersegelte den 1. Platz. Bei Windstärken um 2 Bft (wenn man es „Stärke“ nennen will) wurden 4 Wettfahrten gesegelt, und Auerbach/Horstmann konnten sich am Ende gegen alle teilnehmenden Mannschaften durchsetzen. Insgesamt gingen...

  • 04.10.20
Sport

Seglergemeinschaft Hilden
Herbstregatta und Bootstaufe bei der SGH

Die Mitglieder der Seglergemeinschaft Hilden freuen sich, dass am Sonntag, dem 20. September 2020 die diesjährige Herbstregatta stattfinden kann. Ein vom Vorstand erarbeitetes Hygienekonzept sowie entsprechende Sicherheitsauflagen machen’s möglich: Ab 10.00 Uhr morgens treffen sich die Regattateilnehmer am Elbsee und machen ihre Boote klar. Ab 12.00 Uhr dann soll der erste Start erfolgen. Besonders erfreulich: Die intensive Jugendarbeit des Vereins trägt Früchte. Es sind diverse Jugendliche mit...

  • Hilden
  • 16.09.20
  • 1
Kultur
Reggatta haben entschieden, aus ihrem traditionellen Geburtstagskonzert direkt zwei Konzerte zu machen: Das erste als Open Air Gig am 25. September und das zweite, wie gewohnt, Anfang des kommenden Jahres im Kühlschiff.

Reggatta de Blanc ziehen Jubiläumskonzert vor

Reggatta de Blanc beschließen kurzfristig zusammen mit Frank Herzog, Musikchef der Lindenbrauerei, ein Open Air Live-Konzert in Unna zu veranstalten. Wie ab Herbst die Indoor-Saison aussehen wird, kann derzeit niemand sagen. Das betrifft auch das traditionelle, stets ausverkaufte Reggatta-Geburtstags-Konzert im Kühlschiff der Lindenbrauerei zu Beginn eines jeden Jahres. Wie viele Tickets dürfen verkauft werden, wie viele Musikfans kommen tatsächlich in einen geschlossenen Raum? Man kann...

  • Unna
  • 28.08.20
Sport
Christian Heikapell von der Ruder- und Tennisgesellschaft Wesel gehörte als NRW-Kadermitglied und auf Grund seiner Leistung bei der deutschen Ergometer-Meisterschaft im Februar zu den möglichen Kandidaten. Nun ist geht er in Hamburg im NRW-Team an den Start.
2 Bilder

29. bis 30. August: Ranglistenregatta in Hamburg mit den schnellsten deutschen B-Junioren des Jahrganges 2004
Weseler Ruderer Christian Heikapell im NRW-Team

Ursprünglich geplant als Bildung einer Junioren-Nationalmannschaft für den, wegen Corona abgesagten, Baltic-Cup in Litauen findet vom 29. bis 30. August auf der Regattabahn in Hamburg-Allermöhe eine Ranglistenermittlung der schnellsten deutschen B-Junioren des Jahrganges 2004 statt. Insgesamt dürfen hieran 24 Sportler aus dem gesamten Bundesgebiet – davon maximal vier Teilnehmer aus NRW- teilnehmen. Um diese vier Plätze zu ermitteln, wurde auf Basis der - noch vor dem Corona-Lockdown...

  • Wesel
  • 25.08.20

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

6 Bilder
  • 27. August 2022 um 09:00
  • Kanuten Emscher-Lippe e.V.
  • Datteln

7. Day of Dragons

Hallo Drachenbootfans, hiermit laden die Kanuten Emscher-Lippe Datteln mit den Emscher-Lippe Dragons zum 20. Dattelner Drachenboot Cup 27. August 2022. Zu dieser Regatta sind Drachenboot-Teams aus allen Bereichen herzlich eingeladen! Gestartet wird in der Mixed-Klasse bzw. in der Damen-Klasse. Die Mixed-Teams in den 10Bank-Booten müßen über mindestens 6 aktive Paddlerinnen verfügen, bei den 5-Bank-Booten sollten mind. 4 aktive Paddlerinnen an Bord sein. Wird diese Paddlerregelung nicht...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.