Regentschaft

Beiträge zum Thema Regentschaft

Vereine + Ehrenamt
Rheinbergs neuer König mit seinem gesamten Gefolge.

Neuer König in Rheinberg
Andreas Schmitz führt die St. Michaelis-Bruderschaft an

Andreas Schmitz ist neuer Schützenkönig der St. Michaelis Bruderschaft 1427 Rheinberg, seine Königin ist seine Frau Sandra. Das Throngefolge seiner Majestät besteht aus Jugendprinzessin Jannika Schmitz mit Noel D‘Angelo, Bezirkskönig Meik und Manuela D’Angelo, Bernd Greiner und Claudia Pusch, Mauricio Vojnic mit Nina Thiemann, Erich Anders mit Juliana Schmitz und Patrick Groborz mit Lea Thiemann. Nach drei Tagen Schützenfest auf der Festwiese am Kattewall (das Wochen-Magazin berichtete) fand...

  • Rheinberg
  • 13.08.19
Kultur
6 Bilder

Von der Klofrau zur Prinzessin - Jecke Regentschaft übernimmt die Macht

Wenn ein Oberhaupt kommt, kündigen dies schmetternde Fanfaren und Trommler an. So war es auch bei der Prinzenproklamation in Velbert: Als Stadtprinzenpaar regieren ab sofort Frank II. und Steffi I. „Ich war die erste Klofrau von Prinzessin Nicole und jetzt bin ich selber Prinzessin“, beschreibt Steffi ihren Aufstieg in den Narrenadel. Frank II. war im vergangenen Jahr im Gefolge von Thorsten Spiller und haute mit dem Hammer auf den Amboss, damit Thorsten I. und Birgit I. die Hämmerchenpolka...

  • Velbert
  • 26.11.15
Vereine + Ehrenamt
58 Bilder

Marcus Becherer ist neuer König der Weseler Bürgerschützen

Insgesamt versuchten 55 Aspiranten, den Vogel zu Fall zu bringen. Und der Vogel war verdammt widerspenstig und zäh. Doch mit dem 323. Schuss um exakt 19.23 Uhr war es um den Vogel, der ordentlich Federn lassen musste, geschehen. Der neue König Marcus Becherer „hatte nicht damit gerechnet“ und empfand „einfach nur Freude“. Der 47-jährige gelernte Schreiner hat neben dem Schießen noch Kegeln, Badminton und Fußball als Hobby. Das Schützenwesen wurde ihm vom Vater in die Wiege gelegt und er gab es...

  • Wesel
  • 05.09.15
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.