Alles zum Thema Regina Amoah

Beiträge zum Thema Regina Amoah

Überregionales
Regina Amoah (M.) und ihre Freunde. Foto: Mischa Briese

Jollof essen und für Afrika spenden

In Westafrika ist Jollof ein beliebtes Reis-Gericht mit Tomatenmark und Maniok, Süßkartoffeln, Fisch und Schärfe. Aber auch in Essen-Borbeck kam die exotische Küche gut an: Regina Amoah hatte ihre Nachbarschaft erneut zum gemeinsamen Essen in das Kulturzentrum Kreuzer eingeladen. Sie will ihre Wurzeln auch in Deutschland pflegen und denkt dabei auch an die Menschen in Afrika, denen es schlechter geht. Um ihnen zu helfen, sammelt sie bereits wieder fleißig Geld- und Sachspenden, um sie per...

  • Essen-Nord
  • 30.12.15
  •  1
  •  2
Überregionales
Per Video dokumentierte Regina Amoah ihre erste Spendenaktion. Hier ein Screenshot daraus.
2 Bilder

Regina Amoah: Noch mehr Hilfe für Afrika

Den 31. Oktober hat Küster Wolfgang Hoffmann rot eingekringelt. An diesem Samstag möchte Regina Amoah für ihre Afrika-Hilfe noch einmal ordentlich die Werbetrommel im Interkulturellen Zentrum „derkreuzer/Mirjamhaus“ rühren. Kontaktieren kann man sie aber schon jetzt. In der Einrichtung der Evangelischen Kirchengemeinde Essen-Borbeck-Vogelheim an der Friedrich-Lange-Straße 3 hat die Borbeckerin von Beginn an Unterstützung für ihre gute Sache erfahren (wir berichteten:...

  • Essen-Nord
  • 05.08.15
  •  1
Überregionales
Menschentrauben bildeten sich um den geliehenen Bus von Regina Amoah. Die Bilder sind Screenshots aus Privatfotos, die Amoah hat drehen lassen.
4 Bilder

Regina Amoah bringt Spenden nach Ghana

Menschenmengen drängen sich um den Bus von Regina Amoah. Die Ghanaer warten gespannt auf die Spenden, die die Landsfrau ihnen aus ihrer neuen Heimat Deutschland mitgebracht hat. Vor rund zwei Jahren stapelten sich die Kartons noch im Keller der Borbeckerin (wir berichteten: www.lokalkompass.de/241354). Wochenlang hatte die gebürtige Afrikanerin in Essen Kleidung, Spielzeug und Haushaltsgeräte gesammelt und versprochen, die Gaben persönlich dorthin zu bringen, wo man sie dringend brauche....

  • Essen-Borbeck
  • 09.01.15
  •  1
Überregionales
Regina Amoah stapelt Spenden im Keller. Foto: Winkler
2 Bilder

„New Wine Generation“ sammelt für hilfsbedürftige Ghanaer

Der Keller von Regina Amoah platzt aus allen Nähten. Kleidung und Spielzeug, Nähmaschinen und Wasserkocher stapeln sich hier in Kisten und Koffern. Doch die Borbeckerin hat keineswegs ein Ordnungsdefizit. Sie sammelt Spenden für hilfsbedürftige Menschen in Ghana. Noch an zwei Samstagen vor Weihnachten auf der Kettwiger Straße. Dass der eigene Keller dafür längst zu klein geworden ist, das stört die gebürtige Afrikanerin keineswegs. Sie freut sich über jede Unterstützung, welche sie für ihre...

  • Essen-Borbeck
  • 11.12.12